Dead or Alive 6

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Der V Gamer, 8. Juni 2018.

  1. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    1.927
  2. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.803
    Ort:
    NRW
    Hätte lieber Nioh 2 gehabt als ein neues DoA und dann noch in "weniger sexualisiert" [emoji16]
     
  3. Grafisch sehr flachbrüstig und sonst halt ebenso das bekannt "Update" wenn überhaupt. IMO ist Teil 2 der beste. Der aktuellste der mieseste und an dem scheint man sich zu orientieren.
     
  4. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.787
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Also 2021 wird es dann die Complete Edition geben, die annähernd alle Charaktere beinhaltet :ugly:
     
  5. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Nur nicht alle Klamotten. Teil 5 alleine hat mehr als 5 Season Pässe. Jeder davon um die 80€.

    Ne, solange man dieses Freemium Model fährt brauche ich die Serie nicht mehr. Für ein komplettes DOA5 müsste man über 1000€ ausgeben.

    Dazu kommt das die Serie stillsteht. Seit Teil 4 hat sich weder grafisch noch vom Gameplay her irgendwas geändert.

    Da schaue ich mir dann doch lieber das neue SC an.
     
  6. kevb0ard Uncharted Hasser

    kevb0ard
    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    117
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Xbox, Xbox 360 (Arcade & S), Xbox One (S & X), 3DS, NES, Wii, Wii U, Switch, PSPgo, PS3, PS4 (Fat & Pro), PC
    gleich im ersten post n gag :D

    DoA ist Virtua Fighter für buttonmasher, mehr nicht. ich mein es wischt mit den ungaren spielen von Netherrealm immernoch den boden auf, aber das heißt nicht wirklich viel.
     
  7. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.587
    Teil 1-3 waren super, wobei 3 mein Highlight ist. Vier war schwach und fünf habe ich ehrlich gesagt nie wirklich gespielt mit dem komischen Modell
     
  8. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    1.927
    Das VF die Referenz ist, ist klar. Wir hatten allerdings bis auf mit Teil 1 & 5 von DOA viel Spaß.
     
  9. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.250
    Teil 6 braucht auf jedenfall wieder einen Storymode, der machte schon Teil 5 zum besten Teil der Reihe

    :) :) :) :)
     
  10. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.350
    Teil 5 hatte ein ganz normales Modell und könnte zum Start regulär im Handel gekauft werde und bot einiges an Umfang. Und würde diese später auf f2p umgestellt.
     
  11. -KingOfTheDragon- 100% Konsolenzocker

    -KingOfTheDragon-
    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.326
    Ort:
    Niedersachsen
  12. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Staubig hier....

    Neuer Charakte NiCO (ja, wirklich so geschrieben)

    Der erste "Anime" Charakter der Serie. Au weia:




    Ach ja Kokoro und Lisa wurden auch bestätigt. Sowie ein eingeschränkter Charakter/Kostüm Editor. Aber das hatte ich imo auch erwartet. Muss ja nicht jedes Spiel wie SC alte Charaktere direkt über Bord werfen.

    EDIT: Wenn ich einen Link poste wird das Video hier jetzt direkt eingebettet? Ok....das ist......neu.
     
  13. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.787
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Sieht ganz cool aus. Dead or Alive 5 hat mir gut gefallen. Leider war die Serie später dann eher bekannt dafür noch weitere Versionen zu releasen mit paar Skins mehr. Jetzt bin ich mal gespannt wie Teil 6 werden wird, ich hätte wieder Lust
     
  14. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Bei DOA merkt man leider wie bei keinem anderen Beat'em Up, dass viele neuen Charaktere allesamt nur dem Zweck dienen, mehr Einheiten zu verkaufen. Mario-Rose lockt die Loli-Fans, Honoka diejenigen die auf das "Schulmädchen mit dicken Brüsten"-Klischee abfahren und jetzt hat man den Anime-Hatsune-Miku-Verschnitt für alle, die noch übriggeblieben sind. Keiner dieser Charaktere passt auch nur ansatzweise in das DOA-Universum.

    Mila und Rig waren wirklich gute Neulinge. Schade, dass man seitdem wirklich nur noch auf den größten gemeinsamen Nenner abzielt.
     
  15. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Hm, ich fand schon das MR und Honoka optisch zum Rest gepasst haben. Ich stimme dir mit Mila uns Rig zwar zu, aber sie wirken trotzdem als währen sie vom selben Designer. Als würden sie in die Welt passen. Unabhängig davon ob sie jetzt mitkämpfen sollten oder nicht.
    NiCO...........Selbst als Anime Fan finde ich sie einfach unpassend. Die Blitze und Teleport Attacken machen es das nur noch schlimmer.
     
  16. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Über's Wochenende läuft eine Open Beta, die entsprechende Datei kann man angeblich schon herunterladen.

    Spielbar sind Kasumi, Ayane, Hayabusa, Hayate und Diego.

    Ich werde mal reinschauen.
     
  17. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.803
    Ort:
    NRW
    Hab jetzt mal ne Runde online gespielt. Ne, also das ist nix.
    Die Frauen sind einfach kein DOA mehr und die Kostüme sind sehr prüde geworden.
    Das Spiel selber war ganz nett, aber es ist halt irgendwie mehr vom gleichen. Da spiel ich lieber weiter DOA 5.
    In meinem Kampf hab ich mit Hayate gegen Hayabusa gekämpft und knapp verloren. Die Steuerung ist gewohnt gut und die Neuen Moves auf R1 sind cool anzusehen, aber ich sehe keinen Grund mehr als nen 10er dafür auszugeben.
     
  18. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.250
    ich hol es mir zum Launch, scheint wieder einen Storymode zu geben ,das reicht als Kaufgrund :D :D

    :) :) :) :)
     
  19. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Wieso zur Hölle bringt man das Spiel ohne Training?

    Ich meine ok, es ist eine Beta. Aber warum muss ich meine Moves in einem Ranked Match lernen? Es gibt ein Tutorial, aber in dem darf man sich nicht frei bewegen. Zumindest für die 5 Charaktere die man hat hätte man doch bitte das Training freischalten können

    Ansonsten. Meh.
    Mir gefällt der neue optische Stil des Spieles so gar nicht. Dazu kommen absolut langweilige Kostüme und endlose repeats. Die Herren bekomme fast gar nichts an Kostümen.

    Bei den 2 Spielen die ich trotz ewiger Spielersuche zustande bekommen habe habe ich einmal verloren und einmal gewonen. Lustigerweise habe ich aber gegen den Anfänger verloren und gegen den Profi gewonnen.
    Der Profi hat Gegenhalte benutzt und gut geblockt, aber durch wildes Tastendrücken und spammen des neuen Supermoves mit dem dieser anscheinende alte DOA Spieler überhaupt nicht klar kahm habe ich ich einen 3:1 Sieg durchbekommen. Imo komplett unverdient.

    Und ich weis nicht. Mir gefällt es nicht das DOA jetzt eine Super Leiste hat. Die hat's nie gebraucht und raubt dem Titel ein wenig die Eigenständigkeit.

    Also nein, DOA 6 ist nichts für mich. Ich bleibe bei Teil 4 und dem für mich bis heute unerreichten Teil 3 und habe damit weiter meinen Spaß. DOA 5 und 6 haben die Reihe zu sehr zu einem echten Prügler statt zum einem Fun Fighter gemacht. Ist halt nicht mein Ding.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
  20. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Die Superleiste finde ich per se in Ordnung, aber sie fällt IMO nicht genug auf. Ich musste immer bewusst drauf schauen um zu wissen wo ich bzw. mein Gegenüber in punkte "Füllstatus" dran sind. Das is bei so ziemlich jedem anderen Beat'em Up mit diesem Feature nicht der Fall – dort erkennt man die wichtigen Infos auch aus dem Augenwinkel.

    Rein vom spielerischen finde ich's ganz ok, optisch sieht's besser aus als ich erwartet hätte auch wenn die Zeiten, in denen das Genre große Schritte nach vorne gemacht hat, längst vorbei sind. Da ich keinen der verfügbaren Charaktere jemals auch nur halbwegs ernsthaft gespielt habe kann ich nicht mehr dazu sagen. Leider ist das auch mein Problem mit der Vollversion: in klassischer Current-Gen-Manier folgt hier wieder ein Nachfolger auf ein Spiel, das jahrelang mit DLC unterstützt wurde, d.h. das Aufgebot an Charakteren ist im Vergleich einfach enttäuschend. Zwar sind mit Nyotengu und Mila zwei Charaktere an Bord mit den ich in DOA5 sporadisch gespielt habe, aber Rachel, mein absoluter Favorit, ist nicht dabei und wird wohl auch so schnell nicht nachgereicht werden.

    Generell steckt aber schon relativ viel drin, im Gegensatz zu SFV und SCVI versucht man hier zumindest, gleich zum Start ein komplettes Paket anzubieten. Das wäre eigentlich schon Grund genug für mich, es zum Release zu unterstützen.
     
  21. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.250
    also Soul Calibur 6 war zum Start schon ein ziemlich komplettes Paket, das viele Kämpfer per DLC nachgereicht werden ist ja inzwischen schon normal aber sonst hatte das Game eigentlich alles was ein Beat em Up braucht um im Singleplayer etwas Langzeitmotivation zu bieten (da können sich Street Figher V und Tekken 7 ein Beispiel daran nehmen...)

    :) :) :) :)
     
  22. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Sogar mit den zwei bereits veröffentlichten DLC-Charakteren ist das Roster von SCVI kleiner als das von DOA6. Würde ich jetzt nicht unbedingt als "komplett" bezeichnen, vor allem weil diverse Kampfstile immer noch fehlen.
    DoA ist in der Hinsicht zwar auch nicht perfekt, aber immerhin sind alle klassischen Charaktere dabei sodass im Grunde nur diejenigen fehlen, die man in DOA5 quasi als Gäste ansehen hätte können.
     
  23. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.250
    auch wenn Dead or Alive 6 mehr Kämpfer hat (weiß noch garnicht wieviele da jetzt dabei sind), zu wenig Kämpfer hatte Soul Calibur 6 jetzt wirklich nicht und so ziemlich alle bekannten Stile aus den Vorgängern sind wieder dabei (Hilde fehlt allerdings sehr)

    :) :) :) :)
     
  24. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Über's Wochenende kann man eine Demo spielen, die im Prinzip nichts anderes ist als die komplette Vollversion, nur zeitlich limitiert. Sollte auch schon in beiden Online-Stores zu finden sein.

    Ich werde mal reinschauen auch wenn ich das Spiel mittlerweile nicht mehr auf der Einkaufsliste habe. Die ganze DLC-Situation hat mir komplett den Spaß am Genre genommen.
     
  25. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.803
    Ort:
    NRW
    Sehr schön. Spielen mit Christie. Kaufen werd ich es dennoch nicht.
     
  26. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.803
    Ort:
    NRW
    Gerade mal die Demo ausprobiert. Irgendwie hab ich das Gefühl, die haben noch mal nachgebessert in den Proportionen.

    Hab ein paar Runden online gespielt - natürlich mit Christie in einem hübschen Outfit. Hat Spaß gemacht und hab 2 Mal gewonnen und einmal verloren.

    Die Onlineverbindung war bis auf 2 kleine Slowdowns mitten im laufenden Move absolut flüssig.

    Für Vollpreis wäre mir das dennoch zu wenig. Irgendwann mal im Sale als Complete Edition klingt fair.
     
  27. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Eine Complete Version wird es genau wie in Teil 5 nie geben. Aber im Angebot wird das normale Spiel sicher irgendwann sein. Genauso wie die 12 letzten Season Pässe.
     
  28. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Ughh anders als die letzte Demo läuft es hier nun absolut flüssig. (wenn der Gegner nicht mit 64 k Modem spielt) Aber dafür werde ich online dermaßen verprügelt das einem echt der Spaß vergeht. Selbst auf dem selben Rang habe ich bereits 2 mal verloren ohne dem Gegner auch nur einmal Schaden zuzufügen. Das demotiviert dann echt extrem auch wenn ich bereits 3 Siege hatte.

    Und als ich dann ein einziges mal selber einen Gegner in der 1. Runde ohne Gegentrffer besiegt hat er nach der Runde die Verbindung getrennt.......

    EDIT: Warum kann ich einem Gegner keine Revanche geben wenn ich mit 2 Punkten führe?

    Ich habe einige Getroffen die genau auf meinem Skillevel wahren und wir sind in eine Revanche nach der anderen gegangen. Aber immer wenn ich mit 2 Punkten führe kann ich nicht mehr gegen den Gegner antreten? Ist das bei allen Kampfspielen so? Sehr schade, da es selten ist jemanden auf dem selben Niveau zu finden.

    Nebenbei: Ich hasse Marie Rose. Wenn ich noch einmal im laufen ihre Unrterhose ins Gesicht bekomme.... Wie kann man bitte aus dem Lauf Würfe starten?

    EDIT2: Haben........ Helena und Aigis die selbe Sprecherin? Ja geil das mir das nach 11 Jahren auch mal auffält. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2019
  29. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Ich habe es online zwar nicht gespielt, aber ich denke dass Rematches nur möglich sind bis ein spieler sozusagen bei "best of three" angekommen ist, also zwei Matches gewonnen hat. Zumindest handhaben das einige andere Prügelsiele so damit sich nicht absprechen und Punkte mit Freunden farmen kann. Find's auch nicht ideal, gerade bei Spielen bei denen es schon schwierig genug ist eine gute Verbindung mit ähnlich starken Gegnern zu finden.

    Habe mich gestern auch ein bisschen mit dem Spiel beschäftigt – in Ermangelung einer PS+ Mitgliedschaft allerdings hauptsächlich die Kombo-Trials. Leider da auch feststellen müssen, dass mir kein Charakter wirklich liegt. Rachel aus DOA5 war halt quasi maßgeschneidert für mich und die ist nicht länger dabei. Ich warte dann einfach auf DOA6 Last Round.

    Was Marie Rose angeht: der schönste Moment mit ihr auf dem Bildschirm ist, wenn sie von Milas Break Blow erwischt wird. Das ist so ein unglaublich befriedigend aussehender Schlag, vor allem gegen diese Design-Ausgeburt der Hölle (gilt also auch für Honoka).
     
  30. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Naja Designtechnich habe ich gegen die beiden nichts da sie sich da imo nicht vom Rest des Casts unterscheiden. Und Honoka ist ja jetzt (extreme Storyspoiler)
    ein neuer Hauptcharakter da sie Ayanes Schwester ist.
    Von ihr wird man also noch mehr sehen.

    Bei MR geht mir nur ihr Spielstil gewaltig auf die Nerven. Würfe aus dem Lauf herraus. Und man fühlt sich wie der letzte Idiot wenn man umkippt weil sie ihren Hintern in einen rammt.

    Übrigens ist das mit dem finden einer guten Verbindung kein Problem mehr. Wie gesagt, das Spiel läuft wesentlich flüssiger als die Demo. Ich hatte nur ein Match das in Einzelframes lief. Ja wirklich, in Einzelframes. Alle 15 Sekunden hat sich das Bild 2 Frames bewegt, das lag aber an meinem Gegner. Hat ihm aber nicht geholfen. Dadurch habe ich mit "beste" gewonnen. Alle restlichen Matches liefen ohne jeden Ruckler..

    Und wie soll ich mich mit Freunden absprechen, wenn ich nur gegen randoms antreten kann? Außerdem wird der Rang doch gar nicht in die Vollversion übernommen. Ich finde das sehr ärgerlich, denn für ein Rematch müssen beide Parteien zustimmen. Ich finde das ist ein Zeichen von gegenseitigem Respekt das man nicht abbricht wenn man verliert. Das man merkt man ist genau gleich auf und beide Spieler wollen immer noch ein Match mehr machen. Nicht damit einer von ihnen mehr Punkte bekommt. Punkte sind einem in diesem Moment egal. Sondern weil es einfach unglaublichen Spaß macht mit jemandem zu spielen wo man genau weis das man gleich auf ist. Das jede Runde in beide Richtungen gehen könnte. Bei diesen Matches hatte ich enormen Spaß. Und dann sagt das Spiel "Nein, gegen diesen Gegner darfst du nicht mehr kämpfen". Und ich kann nichtmal den Gegner als Favorieten oder sonstwas speichern. Ich muss ja gar nicht im ranked gegen sie spielen. Ich will einfach nur gegen diese Person weiterspielen weil ich mir ihr grade wirklich Spaß habe. Imo fehlt da eine Option ohne Punkte weiterzukämpfen.

    Vom Rang her.......jaa ich war schon immer sheiße in Prüglern und bin es immernoch. Ich hänge bei E fest und das scheint auch genau mein Skillevel zu sein. Ist peinlich, aber hey, wenn ich gegen andere antrete die genauso schlecht sind wie ich macht es trotzdem eine Menge Spaß. Und dann kommt zwischendurch ein Profi und ich verliere alle 3 Runden. Teilweise ohne irgendetwas machen zu können.
     
  31. Master Chief 1978 Well-Known Member

    Master Chief 1978
    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    512
    Also ich mag die Reihe, bin seit teil 1 auf der guten alten PS1 dabei gewesen aber nach teil 5 kommt mir das vermutlich nicht ins Haus. Solche Praktiken mit 35 Season Passes für um die Hundert Flocken kann ich einfach nicht unterstützen!

    Ja ich weiß ich muß da nix kaufen aber gerade bei DOA waren die Outfits immer etwas was für mich dazu gehört und ich habe dann immer das Gefühl es fehlt was. Auch besonders weil man die Outfits auch noch im Spiel angezeigt bekommt.

    Vielleicht mal vom Grabbeltisch als angebliche Ultimate Version.
     
  32. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    @Splandit Ich finde sowohl Honoka als auch Marie Rose in allen Belangen völlig belämmert, aber das habe ich hier schon mehrfach geschrieben. Dass man Honoka jetzt auf die einfallsloseste Art mit der Hauptstory verbunden hat macht die Sache nicht besser. An und für sich wären mir die Charaktere auch egal wenn sie einfach nur zusätzliche Kämpfer wären aber mittlerweile sind wir leider an einem Punkt angekommen an dem sie den Platz anderer Kämpfer wegnehmen (wo sind Gen Fu, Leon, Momiji und Rachel?). Und dann fängt's halt an ärgerlich zu werden.

    Und Online-Lobbies wird's in der Vollversion doch geben, da kann man so lange wie man möchte gegen die gleichen Personen spielen.

    Ich habe es mir heute auch nochmal für die Xbox heruntergeladen weil ich dort ein laufendes Online-Abo habe. Sieht etwas unschärfer aus und das Xbox-Pad ist nicht ganz so gut für dieses Genre geeignet (obwohl ich damals LR sehr lange drauf gespielt habe), aber immerhin konnte ich ein paar Runden online drehen. Habe sechs Partien gewonnen und eine verloren, es lief nicht perfekt aber gut genug und hat auf jeden Fall Laune gemacht. Wenn wir intern hier irgendwie eine kleine Community hätten würde ich vielleicht mit mir reden lassen aber so wie's aussieht sind die meisten, wie auch ich, wegen der DLC-Geschichten eher abgeneigt. Schade drum, es steckt wie gewohnt ein ganz spaßiger Prügler unter der DLC-verseuchten Haube.

    In DOA5 konnte man sogar mehr Kostüme freischalten als in DOA4, d.h. in der Hinsicht wurde nichts "entfernt", sie wurden lediglich später von dem bombastischen DLC-Angebot überschattet.

    DOA6 scheint die verfügbaren Kostüme aber stark zurückgefahren zu haben, weil einfach sehr viele alternative Farbschemen als Ersatz für Kostüme dabei sind.
     
  33. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Ich muss zugeben ich habe keine Ahnung wer Rachel ist. Ich mochte Teil 5 und viele neue Charaktere nicht mehr. Gen Fu ist aus Storygründen nicht mehr dabei, das finde ich ok. Es sind eben nur die beliebtesten Charaktere dabei, wie bei jedem neuen Prügler. Meine Liiblinge sind alle dabei daher stört es mich nicht wirklich. Und ich glaube auch nicht da die jemals rausgenommen werden.

    Die Kostüme von DOA 6 sind ein Witz. Die männlichen Charaktere haben 2. 2! Das ist lächerlich.

    Community würde eh nicht funktionieren, da Xbox und PS4 kein Crossplay haben.
     
  34. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Ich finde da machen sich die Entwickler das Leben zu einfach. Wenn Gen-Fu aus Storygründen nicht mehr dabei sein darf, warum durften Honoka und Marie Rose denn ohne Story-Verbindung in DOA5 eingeführt werden? Machen wir uns nichts vor: die Reihe versucht ganz verzweifelt jede mögliche Frauendarstellung abzudecken und mit einer Gothic-Loli greift man mehr Casual-Spieler ab als mit einem alten Mann.
    Gen-Fu wird aus spielerischer Sicht immerhin mehr oder weniger durch Eliot ersetzt wird (und Leon durch Bayman, Ein durch Hitomi), aber Momiji und Rachel hatten komplett eigenständige Movesets und die fehlen jetzt. De facto hat das Vorgängerspiel also mehr zu bieten.

    Das fehlende Crossplay ist schade, aber ich habe ja beide Konsolen. Aber außer dir scheint hier niemand wirklich an einem Kauf interessiert zu sein. Außer Predator, aber den kriegen wir in diesem Leben nicht in eine Lobby gelockt.
     
  35. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Du sagst es ja selbst. Gen Fu wurde durch Elliot ersetzt. Und das sogar mit CG Sequenzen. Also da kann man sagen was man will, der Übergang war gut gemacht und hatte nichts mit Fanservice zu tun. Das Training der beiden gehört zu meinen Lieblingsstellen in DOA.
    Genrell ist die Story aber mit Teil 4 gestorben. Keine schicken Rendersequenzen mehr, kein Aerosmith. Das was man jetzt hat ist doch lächerlich. Fans haben mit den Charaktermodellen aufregendere Sequenzen gebaut.

    Und der Vorgänger hatte nicht mehr, man hat ja auch 2 neue mit neuen Kampfstilen. Das gleicht sich also komplett aus. Ich fände es ja auch besser wenn man alle Charaktere behällt, aber das geht nunmal aus Kostengründe nicht. Ich ja bei SC das gleiche. Wenigstens sind die Charaktere kein DLC. Wobei es Neotengu und Phase 4 nur für Vorbesteller gibt.
    Die Qualität der Neuzugänge ist dann noch ne ganz andere Sache.......

    Tja, tut mir leid. Ich kann leider nicht mit dir mithalten. Und mit Predator hast du natürlich recht. Für dich ist das irgendwie schade. Ich habe ja mit den ganze anderen Leuten im F-D Bereich Spaß, aber du bräuchstest Gegner auf deinem Level.
     
  36. Sazan Well-Known Member

    Sazan
    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.691
    Habe jetzt auch mal die Demo ausprobiert - und es gefällt mir auf Anhieb wesentlich besser als Teil 5. Woran es genau liegt, kann ich nicht sagen, aber wenn man nicht gerade auf totale Button-Masher-Charaktere trifft, die innerhalb einer Sekunde eine 5-er Combo raushauen, waren sogar spaßige Kämpfe möglich. Hatte auch Erstkontakt mit Honoka und finde die erstaunlich brauchbar. Gegen NiCO zu kämpfen, nervt aber bisher tierisch. :D
     
  37. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Naja, noch kein DLC. Zwei Gastkämfer aus King of Fighters wurden bereits als DLC angekündigt, da wird's sicherlich nicht lange dauern bis es ein "Ninja Gaiden Pack" mit Momiji und Rachel gibt.

    Find's wirklich schade wie sehr sich diese Politik bei Beat'em Ups durchgesetzt hat. Dass ausgerechnet die kleineren Indie-Prügler kostenlose Charaktere nachreichen (Omen of Sorrow oder Fighting EX Layer) zeigt, dass es auch überhaupt nichts mit Kostendeckung, sondern nur mit Gewinnmaximierung zu tun hat.
     
  38. green-ed Well-Known Member

    green-ed
    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    119
    Hab auch mal eine Stunde in die Demo gespielt. Ich habe vorher noch kein DOA gespielt, da mich Prügelspiele auch nicht besonders ansprechen. Das letzte der Art habe ich mit Tekken 2 und 3 auf der PS1 ausgiebiger gespielt.

    Hat mich dann doch überrascht, dass es mir auch als kompletter Noob in dem Genre Spaß gemacht hat und ich auf niedrigem Niveau auch ein paar nette Kombos hinbekommen habe. Viele Ansprüche habe ich an die Mechanik eh nicht, mir reicht es schon wenn ein Prügelspiel gut aussieht, flüssige Animationen hat und es Spaß macht :yes:

    Werde mir DOA6 holen, aber nicht zu Release. Meint ihr ich sollte mal DOA5 holen, oder besser warten?
     
  39. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.323
    Ort:
    Luxemburg
    Wenn du die Reihe ausprobieren möchtest ohne gleich Vollpreis zu zahlen ist DoA5 Last Round vermutlich die bessere Alternative. Es spielt sich grundsätzlich ähnlich (die Unterschiede liegen im Detail und sind nur für erfahrene Spieler wichtig), hat mehr Spielfiguren in petto und auch ein paar Modi die's in DoA6 nicht mehr gibt (namentlich Tag Battle, also 2vs2). Und es wird einem für ca. 15€ hinterhergeworfen.
     
    green-ed gefällt das.
  40. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.437
    Ort:
    Berlin
    Wenns dir Spaß macht hol dir last Round. Das ist fast das selbe nur mit wesentlich mehr Inhalt. Nur online ist es natürlich tot. Wenn dich das nicht stört bekommst du für 20€ deutlich mehr.
     
    green-ed gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top