Der große Etrian Odyssey Thread: Teil 1-5 + Untold 1 & 2 + EO Nexus - Dungeon-Crawler für DS und 3DS

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Lathander, 22. Mai 2007.

  1. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Und den fucking Wyvern besiegt. Nennt mich Monster Hunter. :feier:

    Nicht zu fassen das sie den als Plichtboss eingefügt haben. Wyvern ist eigentlich einer von 3 Endgame Bossen in jedem Etrian Odyssey die man eigentlich erst besiegen kann wenn man den letzen Endgegner erledigt hat.

    Aber im Anschluss an die vorher von mit erwähnte tolle Story kahm dieser Bosskampf. Und mit ein wenig Itemeinsatz habe ich ihn sogar beim ersten Versuch geschafft. So muss das laufen.
    Ich hatte nur noch 0 TP, aber gegen den Auto Heal meiner Mystic kahm er einfach nicht an.

    Bitte mehr in die Richtung. Jetzt gab es auch noch Hintergrundstory. Und das noch vor dem letzten Dungeon. Ist das noch EO? :D
     
  2. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.642
    Ort:
    Hunsrück
    Derweil Map 4 bei EOIII. Packe jetzt die ersten FOEs.
     
  3. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    bin jetzt vor dem Endboss in Stratum 11(der in der ersten Runde meiner ganzen Party einen Instantkill verpasst hat...) und inzwischen weiß ich auch auf was die Story wohl hinauslaufen wird
    und Stratum 10 war überraschend easy, selbst der Endboss dort war First Try
    habe dann noch ein paar optionale Dungeons erledigt und endlich die passende Subklasse für meinen Protector gefunden...Arcanist, jetzt kann der den Gegner Kaputtblocken und nebenbei noch Ailments verteilen, was meinen Zodiac/Nightseeker noch effektiver macht weil der einen ziemlichen Damageboost bekommt wenn er Gegner mit Ailments angreift
    erstmal werden aber jetzt die noch offenen Sidequests und wohl noch ein paar Nebendungeons beendet (und alle Maps komplettieren möchte ich eigentlich auch noch)
    das einzige was etwas ärgerlich ist das ich das Game wohl nicht mehr schaffe bevor die nächsten Neuerscheinungen kommen


    :) :) :) :)
     
  4. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Wie furchtbar.

    Protector / Arcanist ist aber leider eine denkbar schlechte. Kombination. Die Statusringe des Arcanisten besieren auf LUC, seine anderne Skills auf Wisdom. 2 Werte die beim Protector extrem niedrig sind. Wenn du damit spielen kasst, super. Aber Bossen wirst du mit dem Glück des Protectors kaum Statusveränderungen aufzwingen können.

    Und ja, du hat noch einige Labyrinthe vor dir. Freu dich drüber.

    @Falk Sturmfels

    Und wie gefällt's dir/gefällt's dir nicht? Wüste da gerne mehr von dir.
    Und dann stehst du kurz vor dem ersten Boss. Der erforder anders als die ersten Bosse der anderen Teile einiges an Denkarbeit um ihm beizukommemn und ist auch etwas schwerer als der übliche erste Boss. Ich bin gespannt.
     
  5. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.642
    Ort:
    Hunsrück
    Nein, nein, alles gut mit dem Spiel. Die übliche Suchtspirale. Hab nur Bammel, mich zu verskillen. Sind wieder viel zu viele Möglichkeiten.
    Einen Kritikpunkt habe ich doch: Die Inkonsequenz bei dieser Art Spiel. Gestern fand ich das Lager der vermissten Gilde - die Musik wird dramatisch - überall Blut - mein Gott, die armen Schweine - das Spiel kreiert düstere Atmosphäre … und dann kommt man raus, und alle sind wohlauf, ach herrje, das Blut kam von irgendwelchen Viechern, die gefuttert wurden.
    Da hätte ich mir ein wenig Mut zu Düsternis gewünscht.

    Ansonsten aber natürlich großartiger Crawler.
     
  6. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Ohne zu viel zu spoilern ist Teil 3 der mit Abstand düsterste Teil der Reihe. Was du momentan siehst soll dir erstmal zeigen wie nett und freundlich die Welt doch ist. Außerdem finde ich es ganz lustig wie das Spiel da mit den eigenen Erwartungen spielt.
    Nachdem du die Hälfte des Spieles hinter dir hast wird es dann deutlich ernster. Ich erwähnte ja schon das es mehrere Enden gibt.......
    Und was diese Gilde angeht..........auch da will ich Spoiler vermeiden. Sagen wir einfach das Spiel hat einen langsamen Start.

    Verskillen kannst du dich übrigens nicht. Fals du es vergessen hast, du kannst Skillpunkte neu verteilen. Das kostet dich zwar 5 Level, aber du brauchst nie einen neuen Charakter von Level 1 zu erstellen, selbst wenn du feststellst das du dich verskillt hast.

    Ansonsten aber ruhig raus mit den Negativpunkten wenn du welche hast. Soll hier ja kein Schönredethread sein. Wenn dich was stört würde mich auch das interessieren. Man bekommt hier nur sehr wenige Meinungen. Zu Teil 3 erst recht. Und wie Predator schon sagte, haben die EO Titel auch etliche Schwächen.
     
  7. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    zumindest beim Endboss im 11. Stratum hat das ganze sehr gut funktioniert und ich betrachte die Möglichkeiten des Arcanist Subs mehr als Bonus und sonst fand ich keine Subklasse für den Protector die irgendeine Verbesserung für meine Party bringen würde
    habe auch mal kurz ins 12. Stratum reingespielt und ich müsste allmählich wieder deutlich besseres Equipment freischalten, habe über 300.000 Credits und keine Verwendung dafür

    P.S. Amrita um TP zu regenerieren habe ich auch endlich zur Verfügung und die freischaltbedingungen sind schon übel und ich hätte das eigentlich schon viel früher freischalten und mir ein paar Bosse lächerlich einfach machen können wenn ich gewusst hätte was man dafür machen muss...

    :) :) :) :)
     
  8. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.642
    Ort:
    Hunsrück
    So, erster Versuch gegen den Boss. Hab lange durchgehalten und konnte zwischendurch sogar Campen. Aber dann überrascht mich das Viech mit Erdbeben und tötet zwei von fünf. Das hat mir das Genick gebrochen. Und zäh ist das Biest, meine Fresse.
     
  9. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Das meinte ich. :D
    Ist allerdings interessant. Der Boss hat einen mythologischen Hintergrund. Daher passt es das er Erdbeben nutzt . Auch seine Schwäche past, aber man will ja nichts verraten.

    Und das beste daran? Ich gehe grade durch genau das selbe Labyrinth. Labyrinth 4 aus Nexus sind die Waterfall Woods! Ich kann das immernoch nicht glauben. Sie haben tatsächlich einen Dungeon aus EO 3 komplett für dieses Spiel neu erstellt.

    Als ich das gesehen habe und dann im Labyrinth stand sind mir ohne Scherz fast die Tränen gekommen. Das klingt lächerlich, aber ich musste erstmal stehenbleiben und der Musik lauschen die einfach fantastisch ist. Dazu das Kampfthema das mich volkommen weghaut. Mit diesem will ich einfach nur grinden, grinden, grinden. Dazu sind die Gegner und FOE's hier alle harmlos, geben aber richtig gut EXP und Geld.

    Dazu kann ich dieses Stratum endlich mal in guten 3D sehen. Die Nostalgie die man dabei haben kann. :heul: Wird hier niemand verstehen, aber das dieses Labyrinth mit seiner Optik und Musik übernommen wurde hat mir einen so gewaltigen Motivationsschub für das Spiel gegeben wie nichts anderes.

    Dazu bekommt man mit Charis einen tollen Charakter mit interessanter Gechichte an die Seite gestellt. Und der Gedanke das meine Gilde jetzt neue Abenteurer ausbildet. Das erfüllt einen doch mit Stolz.

    Seit Labyrinth 3 dreht Nexus mit den tollen Ideen richtig auf. Und zusätzlich dazu dieses Labyrinth zu haben. Es erinnert einen einfach an eine tolle Zeit.

    Bitte, bitte, bitte lass den Porcelain Forrest auch in Nexus sein.


    Für Falk. Hier mal die EO3 Musik wie sie in Nexus vorkommt. Meiner Meinung nach eine perfekte Umsetzung. Ich könnte da ewig zuhöhren.
    https://www.youtube.com/watch?v=ImD3MM_wZCs

    https://www.youtube.com/watch?v=xYTeIq6G5bE
     
  10. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Also mit einem Probotektor in Team bräuchtest du vermutlich keinen Gunner mehr.
    Oder meinst du vielleicht doch eher den Protector? :groundi:

    Und nein, das Team ist völlig ok. Abhängig davon wie du den Hero skillst. Denn der hat sehr viele Skills die die Party für einen Zug schützen obwohl er angreift.

    Mit Medic und Landsknecht würde ich den Gunner aber auf jeden Fall die Elementarschüsse lernen lassen. Dann kann dein Landsknecht denen mit seinen Chasern folgen. Dem Zodiac gehen nämlich grade am Anfang sehr schnell die TP aus und dann stehst du ohne Elementangriffe da.
     
  11. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Direkte Vor oder Nachteile gibt es nicht.
    Wenn deine Frontreihe fällt wird die hintere nach vorne gezogen. Je mehr du also in der ersten hast, desto unwahrscheinlicher ist es das die hinteren Schaden nehmen.
    Ansonsten gelten die RPG Standartregeln. Die erste Reihe teilt mehr Schaden aus, die zweite erhällt weiger Schaden. Mit 2÷3 statt 3÷2 zu spielen ist riskannt. Aber definitiv möglich.

    EDIT: Ach ja. 90 % der Gegner greifen ausschließlich die erste Reihe an. Diese muss also hohe HP und VIT haben, während die zweite Reihe meistens vor Schaden sicher ist. Heist bei 2÷3 aber auch das deine Front noch mehr aushalten muss als gewöhnlich.

    EDIT 2:
    @Lathander
    Ich sehe grade das du meine zugegebenermaßen etwas unnötige Kritik am Threadtitel gesehen und umgesetzt hast. Danke dafür. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2019
  12. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    28.447
    Ort:
    Hamburg
    Manche Wünsche lassen sich ja erfüllen :)
     
  13. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Zum Glück. Mal sehen wie ich mich revanchieren kann. :D

    Heute war bis jetzt keine Zeit für EO. Morgen habe ich dafür quasi den ganzen Tag. Schade
    nur wenn ich den EO3 Abschnitt dann schon hinter mir habe........
     
  14. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    habe inzwischen den nächsten optionalen Dungeon erledigt und stehe vorm Boss in Stratum 12, da werde ich aber wohl noch etwas leveln weil ich da noch Skillpoints in einen sehr nützlichen Skill für den Kampf investieren will

    :) :) :) :)
     
  15. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    So schnell kanns gehen. War ich gestern noch hochmotiviert os ist meine Motivation grade am absoluten 0 Punkt.

    Ich habe im Moment 3 Bosse zur Auswahl und ich habe gegen jeden mindesten 3 Game Overs gehabt. So macht das doch einen keinen Spaß.

    Das Problem ist jedesmal das selbe. Meine Party kann zwar poblemlos überleben, aber ich kann einfach nicht genug Schaden verursachen und verliere dann jedesmal wenn die Bosse 10-15% ihrer HP übrig haben. Es ist zum kotzen. Alle meine Schadenskills sind hinter der Level 40 Grenze.
    Warum musste man da das schlechteste Skillsystem der rihe übernehmen? Das einzige was Teil 4 wirklich nicht gut gemacht hat. wenn ich die erstmal habe sollten Kämpfe gar kein Problem mehr sein, aber so dümpel ich herrum ohne Schaden zu verursachen.
     
  16. Mondoman Well-Known Member

    Mondoman
    Registriert seit:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    84
    Ich habe das Erscheinen von Nexus zum Anlass genommen endlich mal Teil IV anzufangen. I-III haben mich damals total in Ihren Bann gezogen und ich habe mir alle darauf folgenden Teile bei Erscheinen gekauft, aber irgendwie ist mir immer ein anderes Spiel dazwischen gekommen. Shame on me. :uff: Bevor mich demnächst vermutlich Sekiro in Beschlag nehmen wird, beschäftige ich mich jetzt erst mal wieder ausgiebig mit dem "Käsekästchenspiel", wie meine Frau EO gerne nennt.

    Ich muss sagen, dass mir die dynamischen 3D-Modelle der Gegner nicht so gut gefallen wie die statischen Bilder in den Vorgängern. Damit stehe ich aber vermutlich ziemlich alleine da. Außerdem fand ich schon die Schifffahrt in EOIII eher öde. Auch die Erkundung mit dem Luftschiff hier lässt mich eher kalt. Eigentlich isses ja schön, dass man die Serie weiterentwickelt, aber ich fand grad das puristische Konzept von Teil 1 & 2 (1 Dungeon, minimal animierte Kämpfe, kein Oberwelt-Schnick-Schnack) richtig gut.

    Aber genug gemeckert. Der Kern dessen, was EO für mich ausmacht, ist definitiv intakt. Es macht einfach einen Mordsspaß seine Gruppe zusammenzustellen, die Entwicklung der Party zu planen und sich jeden Zentimeter Fortschritt in den Dungeons hart zu erkämpfen. Meine Gruppe aus Nighthseeker, Fortress, Dancer (vorne), Medic und Sniper (hinten) ist inzwischen auf Stufe 11 und ich befinde mich auf der 2. Ebene des Hauptdungeons der Windy Plains. Der Anstieg des Schwierigkeitsgrads zwischen den beiden Leveln hat mich doch überrascht. Ich habe den Übergang zwischen den Ebenen eines Stratums als ein wenig fließender in Erinnerung. Aber es geht voran und letztendlich will ich die Herausforderung ja auch.
     
  17. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.642
    Ort:
    Hunsrück
    Derweil bin ich im zweiten Stratum bei EOIII, Map 6 angelangt. Spiele immer noch ohne klassischen Heiler, nur der Prinz sorgt für Erholung, wenn er volle LE hat.
    Der Boss von Stratum I ist im dritten Anlauf gefallen, ein einziges Männeken meiner Truppe stand noch. Derartige Situationen schafft auch nur die EO-Reihe.
     
  18. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    habe gestern noch etwas weitergespielt (jetzt wird wegen neuer Games aber erstmal pausiert) und dürfte im letzten Storydungeon sein und was ich zu dem Dungeon einfach sagen muss, der Soundtrack ist so unglaublich gut (sowohl Dungeontheme als auch Battletheme) und würde einfach perfekt zum letzten Storydungeon passen

    @blither
    das mit dem Mana wird noch einige Zeit so gehen da man erst später effektive Items zur TP regeneration kaufen kann und zumindest bei den Klassen die ich habe gibts da keinen Passivskill der eine annehmbare Menge TP regeneriert

    P.S. wenn jetzt nicht noch Unmengen an neuen Dungeons erscheinen dann kann das mit den über 50 Dungeons (die in einem Test erwähnt wurden) einfach nicht stimmen

    :) :) :) :)
     
  19. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.642
    Ort:
    Hunsrück
    Inzwischen erforsche ich Map 8 bei EO III hoch und runter. Ist ja recht komplex und mit dem ein oder anderen Miniboss gespickt. Dürfte aber bald fertig sein, und dann treffe ich wohl den OceanMaster. Wenn das kein Boss ist, geht es bald in Stratum 3. Wenn es einer ist, gibt's wohl erst mal auf die Mütze.
     
  20. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    habe heute nur mal ganz kurz weitergezockt, dabei aber ein Schild bekommen das einfach nur völlig overpowerd ist, obwohl die Werte nicht so viel höher sind als bei meinem vorherigen Schild machen meine Schildangriffe plötzlich 5-7 mal soviel Damage
    hole mir jetzt noch so eins für meinen 2. Protector und dann müsste ich alles abseits von Bossen und FOE´s Instantkillen können da ich mit einem Angriff (Shildflare) rund 4000-6000 Damage und Shildbash (rund 3000-4000 Damage gegen alle Gegner gleichzeitig) mache und das komplett ohne Buffs oder Debuffs

    :) :) :) :)
     
  21. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    @Mondoman

    Die Übergänge sind nicht mehr fließend da du ja in den Ballon Abschnitten neue Dungeons finden kannst. Das ist das Feature von Teil 4. Die Hauptdungeons sind jetzt deutlich kürzer als in Teil 1-3, dafür gibt es jede Menge kleine Zusatzdungeons die man auf der Karte finden kann. Das Spiel möchte nicht das du die großen Dungeons in einem Stück erledigst. Da wirst du mehrfach blockiert werden. Sei es durch zu starke Gegner oder Storyblockaden die es jetzt auch gibt. Was das Spiel möchte ist das du nach jeder Ebene einen der kleinen Minidungeons erledigst um für die nächste Hauptebene gelevelt zu sein.

    @Falk Sturmfels

    Das hatte ich in Teil 3 auch versucht, musste aber irgendwann aufgeben und den Prince durch den Heiler austauschen. Da bin ich gespannt wie weit du kommst. Wenn du es bis in 3. Stratum damit schaffst.......kommt etwas womit du das Spiel mit der Party beenden kannst. Ich bin mal gespannt. Den 2. Boss fand ich persönlich wesntlich interessanter als den ersten.

    @-----Predator----

    Es sollten genau
    14
    Storydungeons sein.
    Und nach dem Ende kommen ja noch weitere. 50 ist denke ich zumindest möglich wenn noch jede Menge von den kleinen Gebieten auftauchen. Oder der Test hat jede Ebene als einzelnen Dungeon gezählt?

    @blither

    Hättest du die Waffen anbehalten währe alles gut ausgegangen.:groundi: Aber gut diese Lekitonen muss man bei EO einfach selbst lernen.

    TP Regenartion ist das seltenste Item und einer der seltensten Skills überhaupt. Ich habe nach 28 Stunden immernoch keine TP Items und die die man bekommt regenerieren nuhr sehr wenig. Das Spiel möchte das du da haus hällst. Der Hero kann seine TP regenerieren wenn du den Skillbaum mit den Phantomen wählst. Ist es imo aber nicht wert.

    Und ja, nach 100 Tagen stirbt automatisch deine gesammte Party und du musst eine neue erstelllen..........:groundi:
    Die Tage dienen nur dazu zu messen wann FOE's und Bosse respawnen. Da die alle optionale Drops haben kannst du mehrfach gegen sie antreten. FOE's erscheinen nach 7 Tagen wieder auf der Karte (wenn du also einen Ebene von ihnen säuberst solltest du aufpassen) Bosse brauchen länger, aber da weis ich noch nicht genau wie lange.
    Ansonsten sind die Tage nur noch für Quests interessant die sagen du musst so und solange im Dungeon überleben.

    Ansonsten, würdest du denn deine GC posten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2019
  22. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Ja, man hat mir schon häufiger gesagt das ich keinen guten Humor habe.

    Du öffnest im Inn deine eigene GC. Dort kansst du sie gestalten und hast die Option output qr Code. Dieser wird dann auf deiner SD Karte gespeichert und wenn du die in einen PC steckst, hast du deine GC als ganz normales Foto das du überall hochladen kannst. Und wir können dann deine Erfolge und dein Team sehen und den Charakter den du als Anführer ausgewählt hast in unsere eigene Gilde aufnehmen.
    So kann man sehr schnell Charaktere bekommen die man selber nicht hat. Und registrierte Gilden unterstützen einen danach im Labyrinth.
    Kannst auch meine da gerne registrieren. :)
     
  23. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.898
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Vom 3DS aus geht das sicherlich auch direkt mittels Bildertransfer. Dafür im HOME-Menü oben links auf HOME-Menü-Einstellungen und dort Nintendo 3DS-Bildertransfer wählen. Anschließend sollte sich der Browser öffnen, dort wählt man eine Plattform, sowie das Bild von der SD-Karte und lädt es hoch. Nutzt man keine der vorhandenen Plattformen muss man leider doch den Weg über den PC gehen.
     
  24. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.642
    Ort:
    Hunsrück
    So, nun stehe ich lachend vor Ketos, dem ziemlich dicken Fisch in Stratum 2.

    Keine Chance.

    Da werde ich zunächst grinden müssen. Außerdem habe ich vorsichtshalber einen Heiler (Monk) erschaffen und werde den vermutlich aufleveln. Der dicke Fisch hat ja eine elendig lange Lebensleiste und vermaledeite Gruppenattacken, sowas hasse ich ja. Meine Truppe hat jetzt Stufe 25 und richtet einen Tick zu wenig Schaden an, was den Kampf natürlich verlängert und die Chancen für den Wal erhöht, mich vernichtend zu treffen.

    Ein Wal ist natürlich ein Säugetier, aber mein 3DS lässt sich schöner mit "du blöder, fetter Fisch" anschreien als mit "du unfaires Säugetier".
     
  25. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    @SlimJimmy

    Ich nutze weder Facebook noch Twitter, aber ja das geht auch. Keine Ahnung ob man ein FB Bild dann hier verlinken kann.

    @Falk Sturmfels

    Genau an diesem wunderschönen Wal bin ich damals ohne Monk auch gescheitert. Und einem fällt bei der Lebensleiste wirklich erstmal die Kinnlade runter. Zumindest haben die Bosse eine fantastische Musik, da stört es nicht ganz so.
    Das du den 3DS mit blöder Fisch anschreist finde ich herrlich. :D
     
  26. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Keine Hektik. Hauptsache wir bekommen mal eine kleine Gruppe zusammen.
     
  27. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    @Splandit
    das mit den mehr als 50 Ebenen halte ich für wahrscheinlicher als mehr als 50 Dungeons, denn bisher habe ich noch keine 10 optionalen Dungeons freigeschaltet und ich wüsste auch nicht wie man die ganzen Symbole noch auf die Map bringen soll
    dazu kommt das ich schon fast 80% aller Gegner entdeckt habe

    :) :) :) :)
     
  28. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Das muss ja nichts heißen. Ein Gegner reicht ja für die Bonudungeons. Man denke nur an die Muskoids oder....... die furchtbaren Iron Crabs aus Teil 1 die jede Gruppe sofort zerlegt haben die sich un die Clarett Hallows gewagt hat.

    Aber du hast recht. 50 kann einfach nicht stimmen solange am Ende keine Dungeons kommen die sich nach dem Zufallsprinzip selbst generieren.
     
  29. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.898
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Ich habe die Tage erst Gebiet 4 von soweit ich weiß 9 in "Hey! Pikmin" abgeschlossen. Wird also vermutlich noch zwei, drei Wochen dauern.
     
  30. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.898
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Stimmt, das kommt ja dann bereits. Zwischendurch hatte ich noch "Liberation Maiden" eingeschoben, was aber kurz und knackig war.
     
  31. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.898
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Würde damit nicht einer der spaßigsten Aspekte, das Kartografieren auf dem Touchscreen wegfallen?
     
  32. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Atlus hat den Titel bereits als letzten 3DS Teil angekündigt. Momentan geht man davon aus das die Reihe nicht fortgesetzt wird.
     
  33. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.898
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Das wäre unterwegs aber unhandlich, wenn man nicht gerade ein kleines Notizbuch bei hätte. Das war jedenfalls der Punkt, der mich damals bei Ankündigung von "Etrian Odyssey" als alter Kartenzeichner sofort aufhorchen ließ und neugierig machte.
     
  34. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    28.447
    Ort:
    Hamburg
    Sind ja irgendwie inzwischen auch 8 Teile. Vielleicht reichts dann irgendwann auch mal. Ist ja nicht so, dass das der letzte Dungeon Crawler ist. Von Atlus selbst kommt ja noch Q2 und zwischendurch gabs noch Strange Journey. Vielleicht kommt irgendwann was Neues.
     
  35. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Da ich aber weder mit Persona Q noch mit SJ etwas anfangen kann......

    Ich hätte dann doch lieber ein Spiel ohne die imo bescheidene Dämonenfusion die zumindest mir jeglichen Spaß an diesen Titeln zerstört.
     
  36. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    habe heute nur kurz mal weitergespielt und mir endlich das 2. overpowerte Schild geholt und in Stratum 13 gleich mal den ersten FOE zerlegt (Kämpfe gegen Standardgegner gewinne ich immer in der erste Runde mit minimalen TP Verbrauch) :D :D

    @blither
    es gibt auch heute noch genug Dungeoncrawler mit Rundenkampfsystem, gehört einfach zu mGenre

    :) :) :) :)
     
  37. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    Doppelpost

    :) :) :) :)
     
  38. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Ja, aber keine klassischen ohne jede Menge Fanservice und ohne 0815 Tennager Story. Klassische DC wie EO gibt es fast gart nicht mehr. Und wenn dann auf dem PC.
     
  39. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Er meint Labyrinth Nummer 13.

    Und diese bestehen in Nexus nicht mehr aus je 5 Ebenen.
     
  40. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Doch aber nur noch im Storyzusammenhang. Nicht mehr als Bezeichnung für die Labyrinthe. Was Sinn macht, da man sich ja nicht vertikal bewegt. Jedes Labyrinth liegt ja auf dem selben Level.

    Und das ist das 2. Labyrinth. Wird dir auch angezeigt wenn du es betrittst.
     
Top