E3 2019

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von j1m, 18. April 2019.

  1. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.447
    In etwas weniger als 2 Monate, ca. 2 Wochen nach der Europawahl (geht wählen) ist es wieder soweit.

    Die jährliche E3 öffnet für Besucher vom 11. - 13.06.2019

    Die PK's finden wie immer vorher statt:

    08.06. - XX Uhr - EA
    09.06. - XX Uhr - Bethesda
    09.06. - 22 Uhr - Microsoft
    10.06. - 03 Uhr - Square Enix
    10.06. - 18 Uhr - VR Showcase
    10.06. - 19 Uhr - PC Gaming Show
    10.06. - 21 Uhr - Ubisoft
    11.06. - XX Uhr - Nintendo

    Sony ist dieses Jahr nicht vertreten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2019
  2. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.975
    Ohne Sony wird das um einiges weniger interessant für mich.
     
  3. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.033
    Ort:
    Hamburg
    Gilt auch für mich. Aber ich freue mich auf die kleineren Überraschungen der kleineren Publisher.
     
  4. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.290
    Ort:
    NRW
    Kein Sony, kein Square.

    Ich werde dieses Jahr Microsoft und Ubisoft schauen. Den Rest brauch ich live nicht.
     
  5. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.532
    Bin besonders auf MS und Nintendo gespannt!

    Nintendo hat im letzten Jahr mit ihrer Präsentation zwar etwas daneben gegriffen, aber ich habe Hoffnung, dass es dieses Jahr besser wird.

    Und MS hatte bereits im letzten Jahr eine tolle Show. Wird dieses Jahr sicherlich nicht anders. Und endlich Halo Infinite Gameplay!
     
  6. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.975
    Von Nintendo würde ich mir Gameplay Material zu MP 4 wünschen (und eine Ankündigung zu einer HD Trilogy für die Switch). Aber das war's dann eigentlich auch schon.
     
  7. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.290
    Ort:
    NRW
    Nachdem gesagt wurde, dass Bayonetta 3 schneller kommt als wir erwarten, fänd ich hierzu Gameplay und ein Releasedatum ziemlich gut.

    Bisher hat mir noch keine Nintendo Direct gefallen. Werd hinterher einfach die News schauen.
     
  8. X3ll Well-Known Member

    X3ll
    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    2.775
    Ohne Sony hat die Messe den größten Reiz für mich verloren. Nintendo nimmt die Veranstaltung eh nicht ernst, die haben da ihre eigene Plattform um Spiele unterjährlich anzukündigen. MS hat die letzten Jahre nicht geliefert, nur die Standard Ware, dass jedes Jahr kommt.

    Von MP4 wird man sicherlich noch nichts sehen können. Ich hatte letztens dazu gelesen, dass sie wieder von vorne anfangen und gerade wahrscheinlich die Konzeptionsphase läuft.

    Kann man nur hoffen, dass andere Publisher für die ein oder andere Überraschung sorgen, aber ich würde für keine Veranstaltung extra wach bleiben um sie live zu sehen.

    Die Beste Nachricht wäre für mich: Konami verkauft seine Videospiel Sparte an MS.
     
  9. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.532
    Animal Crossing ist mein Nintendo Highlight. Hoffe auf Gameplay und zeitnahen Release Termin!
     
  10. The Fang Ewiger Zweiter

    The Fang
    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    668
    Hoffe dasselbe für Luigis Mansion 3.
     
  11. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.532

    Darauf freue ich mich ebenfalls. Nintendo könnte die E3 rocken :)
     
  12. Jawshock ...versucht ein Alien zu dressieren

    Jawshock
    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    6.264
    Gerüchten zufolge soll MS ja ihren One Nachfolger vorstellen.Von daher wird's für mich definitiv schon mal interessant. Zudem ist der Release Kalender für Ende des Jahres noch ziemlich leer.Da erwarte ich dann auch noch so einige dicke Ankündigungen. Könnte also doch ne spannende E3 werden.
     
  13. The Fang Ewiger Zweiter

    The Fang
    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    668
    Könnte schon. Aber nach der Smash-Folter vom letzten Jahr werde ich nicht zu viel erwarten.
    Bin auch gespannt ob noch was bezüglich der "Nintendo/Microsoft-Freundschaft" kommt. Bezüglich XBox-Live auf der Switch und so.
     
  14. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.044
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Da sie den Nachfolger auf der letzten E3 schon angedeutet haben, würde es mich wundern, wenn man diesmal absolut gar nichts dazu zu sagen. Zumal Sonys PR-Maschinerie zur PS5 ja auch so langsam aber sicher anfährt.
     
  15. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.532

    Ich glaube nicht, dass da viel kommt. Möglicherweise unterstützen die Spiele, in denen MS als Publisher auftritt, XBL auf der Switch, aber ich glaube nicht, dass Nintendo seine Plattform generell dafür öffnet.

    Aber ich denke, dass Nintendo aus der letzten Präsentation gelernt hat, auch wenn sich diese im Nachhinein als recht erfolgreich dargestellt hat (im Bezug auf die SSBU VKZ).

    Eine größere Vielfalt an Spielen wird bestimmt gezeigt, zumal Nintendo noch einige Spiele für die zweite Jahreshälfte hat, und wahrscheinlich mit dem einen oder anderen Titel überrascht.

    Der Fokus auf Smash im letzten Jahr war schon krass, und bleibt hoffentlich einzigartig bei einer E3-Präsentation :D
     
  16. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.447
    Hat Square denn gesagt, dass die keine Präsentation machen oder einfach nur noch keinen Termin? Ich weiß nur, dass die im Vorfeld noch einiges ankündigen wollten
     
  17. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.756
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    EA, Ubisoft und MS arbeiten jeweils an einem Streamingservice. Da Stadia Ende des Jahres kommt, müssen sie was auf der E3 diesbezüglich zeigen.
    Da die PS5 nun auch schon erste Bestätigungen hat, muss MS ebenfalls einige Details zu ihrer nächsten Konsole fallen lassen.
    Und wenn MS seine Strategie für die nächste Konsolengen fahren will, müssen sie auch in die Spieleoffensive gehen.
    Auch bin ich gespannt was Ubisoft zeigt, statt eines neuen Assasins Creed, sollte die Aussage stimmen, dass sie nicht mehr auf die jährlichen Releases setzen.

    Auf Bethesda bin ich auch gespannt. Die Präsentation an sich war letztes Jahr gut gemacht und ich frage mich was sie aktuell zu zeigen haben. Der nächste große Titel wird wahrscheinlich Starfield sein, aber es fühlt sich noch zu früh dafür an.
     
  18. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.577
    Ort:
    Vienna
    ... Genau wie für Wolfenstein 3...hm.
    Ein Skyrim 4k? :wahn:
     
  19. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.044
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Doom Eternal werden die wahrscheinlich zeigen, dann noch der Wolfenstein Coop Ableger, dann vermutlich die weitere Roadmap für Fallout 76. Eventuell noch was über Rage 2. Mit etwas Glück bekommt man noch was über das neue Arkane Projekt zu sehen und was ist eigentlich mit den The Evil Within Machern?
    Dann noch Kleinkram wie Ports für die Switch oder Remasters von Spielen, die niemand braucht.
    Ich glaube Starfield oder gar TES zu zeigen trauen die sich beim aktuellen Image nicht
     
  20. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.577
    Ort:
    Vienna
    Stimmt Rage 2...auf das freue ich mich sehr muss ich sagen.
     
  21. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.550
    Ort:
    Luxemburg
    Denke nicht, dass Rage 2 einen Monat nach Release noch eine Rolle auf der E3 spielen wird, es sei denn es ist irgendein größerer DLC in Planung.
     
  22. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.290
    Ort:
    NRW
    Ok, Square Enix hat sich die alte Sony Zeit geangelt. Dienstag, 10.06.2019 um 03:00 Uhr unserer Zeit.
     
  23. Jawshock ...versucht ein Alien zu dressieren

    Jawshock
    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    6.264
    Mhhh.....hab heute festgestellt das die E³ dieses Jahr in meinem Urlaub liegt.Dann kann ich dieses Jahr wohl auch mal ein paar PK's Live sehen.Neben MS würde mich auch mal interessieren ob SE endlich mal die Katze aus dem Sack läßt und uns mal aktuelles Material zum FF VII Remake zeigt.Zeit wird es allemal.Wenn es wieder nix zu sehen gibt,kann man wohl eher mal wieder von einer chaotischen Entwicklung ausgehen und hoffen dass das Game dann zumindest zum Ende der PS5 Ära rauskommt. Und ja,das ist kein Tippfehler. Ich mein tatsächlich die PS5.Dass das Spiel noch für die PS4 erscheint glaub ich immer weniger.
     
  24. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.290
    Ort:
    NRW
  25. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.290
    Ort:
    NRW
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top