Final Fantasy 16

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Der V Gamer, 16. September 2020.

  1. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.365
    Square hat eben FF16 Konsolen exklusiv für die PS5 angekündigt.
    Sieht weit fortgeschritten aus.
    Bin überrascht.

     
  2. X3ll Well-Known Member

    X3ll
    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    3.211
    Der Trailer wirkt in 4K nochmal anders als im Stream. Die Grafik ist nicht Next Gen würdig. Ich würde wetten, dass es entweder auch noch für die PS4 erscheint oder das Spiel zunächst für die aktuelle Generation entwickelt wurde und dann wegen technische Schwierigkeiten auf die PS5 verschoben hat. Die Charaktere sehen ja noch gut aus und man könnte ein bisschen Next Gen erkennen aber die Umgebungen sind detailarm.

    Was mich aber trotz der 08/15 Charaktermodelle etwas positiv stimmt, ist die Atmosphäre. Ich dachte die ganze Zeit Final Fantasy goes Game of Thrones. Die Handlung scheint erwachsener zu sein als die bisherigen Teile. Da fließt auch schon mal Blut und die Beschwörungen wirken ziemlich beängstigend (ausgenommen Shiva).

    Ich werde es wie alle FF Teile bisher auch zocken, ich hoffe aber nur, dass es bald erscheint.
     
  3. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    3.247
    Bis ca. 30 Sekunden hatte ich echt Hoffnung es wäre Dragons Dogma 2. :battlestar:

    Dazu noch Blut und Enthauptungen, wohl keine schlechte Idee als Kontrast zum FF7 Remake ein scheinbar recht ernstes FF zu machen.
     
  4. X3ll Well-Known Member

    X3ll
    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    3.211
    Es kann sein, dass es ursprünglich Drakengard oder Dragons Dogma war und umbenannt wurde.
    Übrigens erscheint das Spiel auch auf dem PC. 2021 ist der nächste große Informationsblock geplant. Da das Spiel auf einem PC gerendert wurde, gehe davon aus, dass es ein Developer Gerät war, kann man sich denken, wie weit sie mit der Entwicklung sind. Rechnet 2022, 23 irgendwann damit. Dann muss man das auch mit dem Release von FF7 Part 2 koordinieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2020
  5. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.733
    Ort:
    Luxemburg
    Intern ist vermutlich 2022 geplant, d.h. es wird frühestens 2023 erscheinen.

    Mich hat es leider nicht überzeugt, aber das liegt wohl an meinen Erwartungen. Ich hatte einfach auf etwas fantasievolleres, farbenfrohes gehofft nach FFXV und dem Remake. Irgendwie beißen sich auch diverse FF-Elemente mit dem neuen Art-Style – als der Morbol im Sumpf auftauchte sah das eher aus wie ein Crossover zwischen FF und The Witcher. Technisch ist's auch nicht wirklich umwerfend, vor allem die Porzellenpuppen-Charaktermodelle sehen sehr überlebt aus.
     
    Konsolomio gefällt das.
  6. X3ll Well-Known Member

    X3ll
    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    3.211
    Da sich das FF14 Team darum kümmert, könnte es gut sein, dass sie die FF14 Engine benutzt haben und für Next Gen etwas aufgepeppt haben. Das würde erklären, warum sie technisch trotz Next Gen hinter FF7 Remake liegt.
     
  7. Darth Sialeeds Member

    Darth Sialeeds
    Registriert seit:
    20. April 2020
    Beiträge:
    9
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS4, Switch, SNES Mini, PS3, PS2,
    Mich hat es zumindest schon mal mehr angesprochen als FF15. Das ganze wirkt etwas erwachsener und die Story scheint auch vielversprechend sein zu können. Da ich auch davon ausgehe das es so 2022 oder 2023 erscheint wird sich grafisch auch noch was tun.
     
  8. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.228
    Hmm, ich weiß nicht. Von er Story her scheint es interessant zu sein, aber ich hätte einfach lieber mal wieder einen Teil gehabt, der wieder mehr Richtung klassisches Fantasy geht, so wie Teil 9. Außerdem frage ich mich, ob das Spiel zu dieser Kristall-Saga gehört, denn es wird ja im Trailer erwähnt, dass Kristalle das Schicksal der Welt beeinflusst haben.
    Und es sieht so aus, als gäbe es mal wieder ein Actionkampfsystem, auch nicht wirklich das, worauf ich gehofft hatte. Meine Begeisterung für den Titel hält sich aktuell daher noch in Grenzen, auch da SE mit Teil 15 bei mir viel Vertrauen verspielt hat, genau genommen alles Vertrauen.

    Nun ja, mal abwarten. Bis zum Release werden ja wahrscheinlich noch viele, viele Monde ins Land ziehen, da wird man wohl nach und nach mehr Infos zum Setting und dem Gameplay bekommen.
     
  9. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.168
    Ort:
    Berlin
    Ich dachte bis der Titel erschien halt wirklich es währe FF XIV. Es sieht halt extrem nach dem Onlinte Teil aus.

    Das Gameplay wirkt dagegen 1:1 wie beim Witcher.........was wirklich nicht schlecht ist.

    Nach Teil XV habe ich aber alles Vertrauen in die Reihe verloren. Teil VII war ein Prestige Projekt, das durfte nicht schlecht werden.
    Aber das hier sieht schon wieder nach Open World aus.
    Immerhin hat der Titel bereits jetzt einen stärkeren FF Vibe als der gesammte 15. Teil.
    Trotzdem gehe ich an den Title mit 0 Erwartungen herran. Ich kaufe nicht nochmal einen Flickenteppich der erst 2 Jahre nach Release fertig ist.
     
  10. Bothka Well-Known Member

    Bothka
    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    883
    Für mich hatte das Chardesign genau 0 Charme, es sah auch wie ein ,,The Witcher" mit Asia MMORPG Köpfen ala ,,Black Desert" - absolut furchtbar..

    Hat mich etwas an den schlechten Online Ableger von FFXV erinnert.

    Wenn man da an Spiele wie FFX zurückdenkt... das hatte für mich wesentlich mehr flair und Charisma. Bin bis jetzt erst einmal ziemlich enttäuscht. Dieses pseudo düstere erinnert mich ans Ende von FFXV nach dem Zeitsprung, die Atmo war dort auch nicht meins..

    Sieht nach Luminous Engine aus

    Positiv? 0815 Echtzeit-KS? Als Final Fantasy Fan der alten Stunde empfinde ich das als vollständige ,,Assimilation" / Anbiederung an den Westen..
     
  11. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.168
    Ort:
    Berlin
    Das es Echtzeit wird war nach den 2 letzten Teilen doch klar. Die Hauptserie wird nicht mehr zu rundenbasierten Kämpfen zurück gehen. Damit muss man sich inzwischen einfach abfinden.
    Und lieber klauen sie beim Witcher als nochmal so ein experimentelles Gerüst wie bei Teil XV rauszubringen.
    0815 oder nicht, wenigstens funktioniert es.
     
  12. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.966
    Wirkte so als wäre man ganze Zeit mit Solo Charakter unterwegs, das wäre negativ, aber ist Square und FF, kann ja noch 2 Jahre dauern bis man mehr weiß und selbst spielen darf
     
  13. Bothka Well-Known Member

    Bothka
    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    883
    Echtzeit, klar.

    Aber da hätte ich das KS aus dem FF7 Remake eher abgefeiert - Echtzeit, dafür aber noch mit Strategie / Taktik und gleichzeitig den flair klassischer FFs einzufangen.

    Hatte auch einiges von FFXV jetzt im Trailer und ein Guy von Devil May Cry zählt sich für das KS verantwortlich.. also naja..

    Achja und der Hauptcharakter erinnert stark an den generischen Avatar aus FFXI / FFXIV. Man merkt, das Team aus FF14 sitzt dran. Schon alleine die Gesichts Tattoos^^ Generisches Chardesign here we come
     
  14. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.966
    Ja ist es, Naoki Yoshida ist auch wieder Produzent
     
  15. Bothka Well-Known Member

    Bothka
    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    883
    Finde ich ehrlich gesagt ungeil, ich mag ehrlich gesagt nicht die gleiche Erzählstruktur sehen wie im MMORPG..

    Und ja wie gesagt sehen die Chardesigns auch fast so generisch aus wie in FFXIV..
     
  16. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.839
    Mir hat der Trailer viel ,Spaß gemacht und ich bin gespannt drauf.

    Jetzt ist nur die Frage ob es vor 2024 erscheint und vor allem ob es direkt vollständig erscheint.

    Nach FFXV bin ich da sehr skeptisch, da ich ja offenbar als Releasespieler nur die Hälfte erlebt hab.
     
  17. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    2.156
    Ort:
    Bayern
    Mich macht nur der Zusatz am Ende grad bissl stutzig.

    "Not available on other plattforms for a limited tima after release on PS5"

    Wenn es nur noch zusätzlich für PC erscheint, wieso wird dann nicht nur genau der erwähnt, sondern other plattforms?
     
  18. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.185
    nachdem Teil 15 eine absolute Enttäuschung war (wegen der Story) erwarte ich von dem Game mal garnichts

    @X3ll
    es gab schon mal ein erwachseneres Final Fantasy und das Final Fantasy Type 0, und der Trailer zeigt in dieser Hinsicht nichts was es in Type 0 nicht auch schon gegeben hat

    :) :) :) :)
     
  19. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.733
    Ort:
    Luxemburg
    Das kommt auch für die Xbox, wir haben ja diese Generation dank Tomb Raider, Dragon Quest und Nier Automata gesehen wie solche Deals bei Square aussehen und kommuniziert werden. Aktuell geistert die Vermutung durchs Netz, dass es ein halbes Jahr nach PS5-Release für den PC kommt und ein weiteres halbes Jahr später dann für die Xbox.
     
  20. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    2.156
    Ort:
    Bayern
    Das muss man der PR Abteilung von Sony lassen, die wissen echt wie man Präsentieren muss, um den Leute und der Presse komplette exklusivität vorzugaukeln.
     
  21. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.572
    Genau daran musste ich auch denken. Für mich steckt da irgendwie wenig FF-Spirit drin. Aber gut, ich fand auch schon Teil XV ziemlich furchtbar.
     
  22. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    28.347
    Ort:
    Hamburg
    FF XV war ja auch nicht wirklich FF XV, sondern ein anderer Titel, dem die XV aufgestülpt wurde und der massiv darunter litt, dass er ein verkorkstes Projekt war, das über viele viele Jahre schiefgelaufen war und dann irgendwie noch zusammengebaut wurde, ohne dass man eine wirkliche Idee hatte, was das Spiel sein sollte.

    Ich weiß nicht, aus welcher Idee heraus FF XVI geboren wurde; wenn es das Spiel wird, das ursprünglich für FF XVI geplant war, ist, dann hat es Potential. Zum Trailer: Ich kenne dieses Kind im Trailer nicht (soll wohl irgendein Prinz oder so sein, den man beschützen soll), aber ich kann es bereits jetzt nicht leiden :D
     
  23. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.572
    Da ist natürlich auch was dran.

    Dennoch bin ich skeptisch. Das sieht schon wieder sehr nach "anbiedern" an aktuell erfolgreichen Trends der Gaming Branche aus (Witcher, hier und da vielleicht auch ein paar Souls Einflüsse was Kampfsystem und Stimmung angeht). Ich hätte einfach mal gerne nur ein pures FF, das den ursprünglichen FF Spirit inne trägt. Bis einschließlich Teil 12 hatte jeder Teil diesen Spirit, jeder Teil war für sich etwas besonderes und trug auch den Namen zurecht.

    Es muss ja nicht wie bei Dragon Quest laufen, wo der neueste Teil im Grunde nur immer wieder ein Aufguss des alten Stils bzw. Konzepts ist (wenn auch ein sehr guter). Aber ein buntes, frisches FF im Sinne der Teile 7-12 wäre doch auch mal wieder was...
     
    xboxnext gefällt das.
  24. X3ll Well-Known Member

    X3ll
    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    3.211
    Ist tatsächlich eines der Spiele die ich aus der FF Reihe nicht gespielt. Lohnt es sich? Soll ja sehr eigenwillig und schwer zugänglich sein.

    Ich habe FF15 auch nicht in guter Erinnerung behalten. Leere offene Welt mit konfuser Story der nur noch überladen wirkte. Die sollten lieber wieder Hironobu Sakaguchi zurückholen, der weiß wie es geht.
     
    Jawshock gefällt das.
  25. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.185
    @X3ll
    für die ganze Story musst du es zweimal durchzocken und dich mit der Ingameenzyklopädie befassen, das Kampfsystem ist simpel, macht aber Spass, die Charaktere sind sehr gut, es ist sehr düster für ein Final Fantasy und die Story ist sehr gut und für mich ist es das emotionalste Final Fantasy das ich bisher gezockt habe
    würde es mehr empfehlen als jeden anderen Teil (mit Ausnahme von Teil XIII-2)

    :) :) :) :)
     
    X3ll gefällt das.
  26. Bothka Well-Known Member

    Bothka
    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    883
    FF13 und FFXV hatten keinen Final Fantasy Spirit? FFXIII auf jeden fall und selbst FF15 brachte mir (bis auf den Schluss) Final Fantasy Flair ... ein wenig wie FF8

    Auch nicht meine Lieblings FF (wobei ich FFXV mehr als Teil 13 mochte) aber das FF flair haben sie eingefangen..

    und jetzt bekommen wir mit FF16 ein westliches ,,The Witcher"
     
  27. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.572
    Kann natürlich jeder sehen, wie er will. Für mich haben Teil 13 (bzw. alle Ableger davon) und 15 keinen FF-Flair versprüht. Aber wie Lathander schon geschrieben hat, litt Teil 15 unter sehr widrigen Umständen in der Entwicklung. Und 13 ist einfach durch und durch eine Vollkatastrophe. 14 hab ich nicht gespielt. Deswegen will ich 16 jetzt nicht schon komplett abschreiben, aber auf mich macht es nach diesem Trailer nicht den Eindruck, dass es an den Charme von 7-12 wieder irgendwie rankommen würde.
     
  28. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.185
    was ist überhaupt Final Fantasy Flair, ich meine die Reihe hat nichts was es in anderen JRPG´s nicht auch gibt

    :) :) :) :)
     
  29. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.778
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    meinst du nicht ein östliches "The Witcher" ? :ugly:
     
  30. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.228
    Chocobo´s und Mogry´s, ganz klar. :D

    Außerem hatte FF früher irgendwie noch etwas Besonderes. Es ist schwer in Worte zu fassen, denn ja, viele Elemente hatten andere JRPG´s auch, aber FF hat sie immer zu einem einzigartigen Paket zusammengefasst. Sie haben technisch gezeigt was möglich ist, hervorragende Geschichten erzählt und die rundenbasierten Kämpfe waren immer super spielbar, für ihre Zeit wohlgemerkt.

    Doch das ist, meiner Meinung nach, inzwischen leider Vergangenheit. Für mich persönlich war der 10. Teil der Letzte, der mich noch richtig begeistern konnte, danach waren sie noch ne Zeit lang gut, aber nichts Besonderes mehr. Und mit 13-3 fing dann für mich endgültig das FF-Zeitalter der Enttäuschungen an: miese, verwirrende und/oder unbefriedigende Storys; generische Actionkampfsysteme; unfertige Produkte; DLC Abzocke;... FF ist inzwischen für mich quasi genau das Gegenteil von dem, wofür sie früher mal standen. :(
     
  31. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.572
    RyuDragon hat das schon ganz gut beschrieben.

    Hinzu kommt, dass mit spätestens Teil 13 auch viele ikonische Sache gestrichen wurden. Die Victory Fanfare fällt mir da als erstes ein. Und solche Details machen einfach viel aus, so dass sich 13 und 15 einfach nicht mehr wie ein FF anfühlten. Das Remake von 7 kam da wieder ganz gut hin.
     
  32. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.185
    @RyuDragon
    dann habe ich die Final Fantasy Games eindeutig zu spät gezockt, denn gut fand ich die Storys eigentlich erst ab Teil 12 (nur Teil 15 war da wieder sehr enttäuschend)

    :) :) :) :)
     
  33. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.733
    Ort:
    Luxemburg
    Neben den genannten Punkten stört mich in den neueren Teilen auch das Charakterdesign. Ich nenne das einfach mal die Nomurafication und ich krieg's einfach nicht mehr runter. Ich brauche keine Kuscheltier-Party wie in Breath of Fire (hätte aber auch nichts dagegen), aber Figuren wie Vivi, Fran & Co. gehören für mich auch irgendwie zu Final Fantasy. Teil XIII hat's noch irgendwie hingekriegt eine rein menschliche Gruppe sehr abwechslungsreich und fantasievoll darzustellen (ich rede hier nur vom Design und nicht von der Grütze, die sie von sich gaben), aber FFXV scheint hier offensichtlich einen neuen Trend gestartet zu haben, denn die FFXVI Helden könnten im Grunde dieselben Charakteren mit leicht anderem Haarschnitt und mittelalterlichen Klamotten sein. Völlig generisch.

    Es ist halt nur noch diese bodenständige Game-of-Thrones-Fantasy und so gut das in manchen Universen funktionieren kann, für mich passt das auch nicht zu dieser Franchise.
     
    goathammer gefällt das.
  34. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.778
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Für mich wirkte es auch erst mal etwas abschreckend, aber ich habe es damals nicht live mitbekommen, aber die ersten Final Fanatsys waren doch auch noch klassischere Mittelalter Fanatsy Setting, wenn ich mich nicht irre. Vielleicht geht man wieder etwas mehr in diese Richtung.
     
  35. X3ll Well-Known Member

    X3ll
    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    3.211
    Wir können glaube ich festhalten, dass die Charaktere auch von Random Generate Funktion aus FF 14 stammen könnten.

    Wie man damals jede Ankündigung für einen neuen FF Teil herbeigesehnt und jede Info verschlungen hat. Jetzt ist es eine beliebige Reihe auf die man sich freut wenn es erscheint aber nicht entgegenfiebert.

    Mittlerweile bekommen wir ja pro Generation nur einen neuen FF Teil aus der Hauptreihe. Wenn das das der FF dieser Generation sein soll dann ist die Enttäuschung noch größer.

    Wenn ich nach den Bildern nach, aktuelle SquareEnix Produkte und Produzenten urteilen soll, erwarte ich ein solides Spiel, kleine Höhepunkte aber nichts worüber man lange reden oder in Erinnerung bleibt.
     
  36. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    28.347
    Ort:
    Hamburg
    In welchem Rahmen wurde das Spiel eigentlich angekündigt?
     
  37. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.168
    Ort:
    Berlin
    Wenn du die Ankündigung an sich meinst, im Playstation 5 Preis und Release Reveal.

    Wenn du meinst wann es kommt.........komplett offen.
     
  38. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    28.347
    Ort:
    Hamburg
    Ich meinte ersteres, danke. Ich schau mir die Events nicht mehr an, hatte mich nur in dem Fall mal interessiert, wie das Spiel verkündet wurde.
     
  39. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.168
    Ort:
    Berlin
    Es war sogar das erste Spiel das man gezeigt hatte. Leider mit dem Zusatz "Es handelt sich um PC Szenen die das PS5 Erlebnis emulieren".
     
  40. Bothka Well-Known Member

    Bothka
    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    883
    so kann man es auch sagen. Ich meinte damit wir bekommen mit FF16 ein Game im Stile eines westlichen ,,The Witchers". Nicht, dass wir eine östliche Version von Witcher bekommen ;-).

    Beide Betrachtungsweisen würden ja irgendwie zutreffen ;) Ich beschrieb es nur von der anderen Seite.

    Ich bin halt ein Freund von Nomura Designs, welche die FF Serie seit dem Erfolg seit FF7 (bis auf Ausnahmen wie FF9 FF12) mitgrprägt hatten. Wenn man sich aber mal dir charakter Amano Artworks von Cecil und co. aus richtigen oldschool FF's anschaut, schlagen diese in etwa in die gleiche Kerbe wie jetzt FF16.

    Yoshi P. war sowieso eher ein Fan von FF3, FF4 und co. daher verwundert much das nicht.
    Fakt ist, dass mich FF3 und FF4 damals hinsichtli h Chardesign nicht vom Ofen hervor gelockt hätten. Ich finde die chardeisgns in FF7 FF8 und FFX einfach besonderer als das (für mich) generische / westliche design in FF3/FF4 und jetzt FF16:

    (Chardesign aus FF4)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Auch die Crystal Thematiken, die Yoshi P. so abfeiert, sind nicht meins..
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2020
Top