Fire Emblem: Three Houses [Switch]

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von JTZ, 12. Juni 2018.

  1. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Hm, das muss ich überlesen haben.

    Monate? Um Gotteswillen.
     
  2. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Na ja, ich komme bei Rollenspielen immer sehr langsam voran, da ich zu der Sorte gehöre, die viel planen und überlegen. Gerade durch die zeitliche Begrenzung in Three Houses verbringe ich sehr viel Zeit mit Nachdenken, was für Waffenskills ich bei wem erhöhe, wen ich mit in eine Schlacht nehme, wer mit wem gemeinsam Mittag isst usw. Außerdem habe ich noch ein paar andere Spiele auf dem Stapel, die ich langsam mal beenden sollte. Zurzeit spiele ich täglich mehrere Stunden, aber ich denke demnächst kommt mal wieder eine Flaute. Vor November/Dezember werde ich jedenfalls wahrscheinlich nicht durch sein.
     
  3. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Dann hier mal ein Tipp der dir Zeit sparen könnte und imo kein Spoiler ist.

    Du wirst später nur mit 9 Einheiten känpfen können. Ganz selten darf man 10 oder 11 mitnehmen, aber 9 ist der Standart. Es bringt dir also absolut 0 10 andere Schüler zu reckrutieren und dann wie wild immer auszuwechseln. Ich meine, das kann auch Spaß machen, aber alleine mit deinem Haus sind alle Partyplätze bereits belegt.
     
  4. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Hilft mir nichts, da ich möglichst viele Harmoniegespräche freischalten und entsprechend viele Charaktere rekrutieren und häufig austauschen will :D

    Bin halt ein etwas anderer Typ Spieler als die meisten Leute hier.
     
  5. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Na zumindest musst du es so mehrmals durchspielen, da sich der Support nach Geschlecht von Byleth und Route ändert
     
  6. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Ehrlich gesagt sind die Gespräche vom Hauptcharakter für mich die uninteressantesten, da die Figur ja nicht wirklich etwas sagt. Ich bin ein großer Fan von Dialogen zwischen charakterstarken Figuren, da ist so eine seelenlose Identifikationsfigur ohne viel Persönlichkeit recht langweilig.

    Aber wenn ich die Zeit finde (was wahrscheinlich ist, da kaum noch für mich interessante größere Titel dieses Jahr erscheinen) werde ich es wohl trotzdem noch ein zweites Mal durchspielen, allein weil ich es in dem Durchgang wahrscheinlich nicht schaffe alle Charaktere und Nebenquests mitzunehmen.
     
  7. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Denk wie gesagt auch dran das es 4 Routen durch das Spiel gibt. 3 davon komplett unterschiedlich.
    Da hast du also auch mehr Gründe für weitere Durchgänge.
     
  8. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Na ja, alle vier werde ich wohl nicht machen. Ich liebäugle noch mit einem Durchgang mit den blauen Löwen, Adler werde ich dann wahrscheinlich nachlesen oder mir in einem Let's Play ansehen.
     
  9. swizz1st Well-Known Member

    swizz1st
    Registriert seit:
    8. Juli 2017
    Beiträge:
    76
    Keine Ahnung aber im Part 2 hast du grösstenteils 10 und bei den Hauptmissionen 12. Dazu 2-3 Adjutant.
     
  10. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Ja gut Adjutanten habe ich nie benutzt. Ich fand das etwas angetackert.
     
  11. swizz1st Well-Known Member

    swizz1st
    Registriert seit:
    8. Juli 2017
    Beiträge:
    76
    Kommt drauf an was man machen will damit. Gebrauchen tut man es nicht, aber zum Beziehung aufbauen ist es sehr gut und um Klassenfertigkeit hoch zu pushen auch. Natürlich auch für exp.
     
  12. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Und das ist der Punkt der mich am meisten gestört hat. Das sie auch exp bekommen. Das hat das Feature für mich unbrauchbar gemacht.
     
  13. swizz1st Well-Known Member

    swizz1st
    Registriert seit:
    8. Juli 2017
    Beiträge:
    76
    Versteh ich nicht? Eigentlich ist es doch dafür, um Low Chars hoch zu pushen? Warum ist es unbrauchbar für dich?
    Achja auch triggern sie manchmal(sehr selten) Offensive oder Defensive Skills.
     
  14. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Ne, eigentich soll es doch nur für diese Nebeneffekte sein? Ich habe doch schon geschrieben das ich Charaktere immer genau an der Levelgrenze promote. Daher kann ich sie dann für dieses Feature nicht benutzen.
     
  15. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Ich bin jetzt im Monat der Einsamkeit, nach dem Twist.

    Heeeeiiiiliiiige Scheiße:o
     
  16. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Ähm nach welchem?

    Ich habe keine Ahnung welche Monate zu welchem Kapitel gehören.
     
  17. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Die Identität des Flammenkaisers.

    Das hätte ich in 100 Jahren nicht vermutet.
     
  18. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Ernsthaft nicht?

    Wenn du mal auf die letzten Seiten gehst waren wir ziemlich enttäuscht da es so offensichtlich war.
    Dann ist diese Wende für dich wesentlich besser gelaufen als für mich. Ich war da wie gesagt einfach nur enttäuscht.

    Vielleicht kannst du dir jetzt aber auch denken warum mehr als 1 Durchgang Sinn machen kann.
     
  19. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Ja, die Story aus einer anderen Perspektive zu erleben ergibt im Licht dessen Sinn.

    Und ich hatte schon vermutet, dass das Kaiserreich den Krieg anfängt, weil sie von der Ästhetik her einfach dem typischen Fire Emblem-Bösewicht-Design entsprechen und die Lage im Reich immer wieder als problematisch dargestellt wurde. Das aber ausgerechnet dieser Charakter sich als der Oberschurke entpuppt (oder zumindest unterer Oberschurke), darauf wäre ich nicht gekommen. So krass hatte ich die Figur nicht eingeschätzt.

    Woher hast du es denn geahnt?
     
  20. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Die Farbgebung, das noble Verhalten, der Name Emporer. Und allem voran die Stimme. Es war eindeutig eine weibliche Stimme die männlich klingen sollte. Ein weiblicher Emperor ganz in rot? Das hat quasi nach dem Charakter geschrien.

    Zum Rest sage ich mal nichts um dir nichts vorwegzunehmen.
     
  21. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Okay, dann sollte ich dazu sagen, dass ich mit japanischer Tonspur spiele. Da klingt die Stimme überhaupt nicht weiblich.
     
  22. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Das erklärt dann sicher vieles. Aber als Randnotiz, die englische Synchro ist wirklich phantastisch. Das muss aufgrund der vielen die auf japanisch spielen mal gesagt sein.

    Zudem klingt meine Partnerin auf japanisch als währe sie 10. Das wahr extrem gruselig als ich das zum ersten mal gehört habe. Mit der Stimme hätte ich mir jemand anderen suchen müssen weil das einfach........
     
  23. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Und noch mehr zu meckern.

    Durch die Famitsu wurde der gesammte restliche DLC geleaket.

    3rd Wave:
    Free DLC

    New playable unit: Jeritza (only on certain routes)
    New support conversations
    New activities
    New online features

    Paid DLC
    New playable unit: Anna
    New monastery facilities
    New online features
    New quests (around 10)
    New activities: Sauna, Playing with Dogs and Cats
    New costumes: Maid, Butler, and others
    New battalions: Maid, Butler

    4th Wave:
    Paid DLC

    New sidestory: Abyss Story
    New playable characters: Juris, Balthazar, Constanze, Javi
    New support conversations
    New monastery facilities
    New online features
    New classes (4)
    New enemy monsters
    New Hero Relics
    New paralogues
    New quests
    New battalions
    New gambits
    New costumes: MByleth, FByleth, Sothis costumes


    Was leider bestätigt was ich mir schon dachte. Trotz der Verschiebung wurde das Spiel unfertig ausgeliefert und viele Sachen werden nur an zahlende Kunden nachgeliefert. Die komplette Sauna z. B. ist bereits im Spiel, nur passiert da halt nie was.
    Genau wie die neue DLC Story. Das sollte wohl eigentlich eine extrem lange Nebenquest werden die es aus Zeitgründen nicht mehr ins Spiel geschafft hat. Toll, kann man sie gleich als DLC verkaufen.

    Und ernsthaft. Anna als DLC Charakter? Können wir nicht bitte jemanden mit Hintergrundgeschichte bekommen?

    Absolutes Highlight sind aber die 4 neuen hinter einer Paywall verschlossenen Klassen. Das Spiel hat weniger Klassen als all seine Vorgänger und neue gibt es nur gegen Geld?

    Ich besitzer den SP und selbst ich komme mir verarscht vor.

    Nintendo hat im letzten halben Jahr was die Qualität und Qualitätssicherung ihrer Spiele angeht enorm abgebaut. Hier wurde den Spielern einfach mal ein halbes Spiel verkauft.
    Ich meine, es werden Paralouge und neue Beziehungen angeboten. Das hat nichts im bezahlten DLC zu suchen wenn das Hauptspiel bereits so wenig davon hat.
    Das Hautpspiel kahm so knochig daher das es förmlich nach mehr Inhalten schreit, und jetzt soll man dafür bezahlen.

    Sorry, aber der SP ist die reinste Abzocke. Das ich das mal über einen Nintendo SP sagen muss.......

    Und zum Glück habe ich mir 3 Durchgänge aufgehoben. Ich möchte keiner von den Spielern sein die bereits alle 4 Routen durch haben, nun das halbe Spiel nachgeliefert bekommen aber schon jeden Winkel der Story kennen.

    Das Spiel hätte wirklich erst Februar 2020 kommen sollen.
     
  24. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Fire Emblem ist doch seit Awakening Nintendos schlimmster DLC-Titel. Ob man's jetzt hier mit Three Houses oder damals mit Fates auf die Spitze getrieben hat ist Ansichtssache, aber (leider) überrascht mich das alles überhaupt nicht. Wobei ich auch sagen muss, dass der erste Gedanke, der mir bei der Verkündigung des Release-Datum durch den Kopf schoss, ein "schon?" war. Das Spiel kam wesentlich früher raus als viele Spieler es erwarteten und wie du sagst weiß man jetzt wieso. Und auch wenn das jetzt hart klingen mag, aber indem du den Season Pass gekauft hast bist du mit der Praxis einverstanden und rechtfertigst das Prozedere.

    Da ich noch nicht mit Three Houses angefangen habe werde ich jetzt auf jeden Fall zumindest bis zur Veröffentlichung des Gratis-DLC warten.
     
  25. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Sehe ich anders. Es ist eine ganz andere Sache ob ich Badeanzug Zusatz DLC verkaufen oder Gemaplayfunktionen die offensichtlich im Spiel häten seine sollen.
    Die Vorgänger hatten viel als DLC, aber nichts aus dem Hauptspiel.

    Und sicher kaufe ich den SP. Das ist Nintendos erster Konsolen SP überhaupt der enttäuscht. Alle anderen davor währen das doppelte ihres Preieses Wert gewesen. Das macht das hier ja so ärgerlich.
    Und was währe denn meine Alternative? Den SP nicht kaufen und diese Features nicht bekommen? Für mich als Fan von TH keine Alternative.
     
  26. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Fates hatte eine komplette Kampagne und das einzig richtige Ende als DLC.

    Eine Alternative wäre es zu schauen, ob einem die Inhalte eines Season Passes überhaupt zusagen ehe man ihn kauft. Falls nicht hätte man immerhin noch die Möglichkeit, sich die für einen selbst interessanten Teile davon separat zu holen.

    Und da du dich laut eigener Aussage "verarscht" vorkommst wäre es aus meiner Sicht auch als Fan nicht unbedingt eine schlechte Entscheidung gewesen, ihn nicht zu kaufen. Wenn der Charge Beam im nächsten Metroid für 2€ freigeschaltet werden muss werde ich es auch ohne Charge Beam durchspielen. Man muss doch nicht jeden Blödsinn mitmachen nur weil man Fan ist (denn gerade darauf zielen die Firmen ab).
     
  27. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Man kann nichts aus dem SP einzeln kaufen. Entweder man kauft alles oder nichts.

    Und das ich die DLC Kampagne haben wollte wusste ich bereits als der SP erschien. Von daher, ich sehe keine Alternative.
     
  28. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Also der gleiche Murks wie bei Zelda. Das macht die Sache in meinen Augen auch nicht unbedingt besser.

    Was den Rest angeht musst du einfach ein wenig die eigene Willenskraft trainieren. Wenn man sich verarscht fühlt und einen SP als Abzocke ansieht und ihn dann trotzdem kauft – IMO verspielt man da ein bisschen das Recht, diese Praxis zu kritisieren.
     
  29. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Weil ich also Empathie für andere habe darf ich diese Praxis nicht kritisieren? Komische Logik.

    Oder meinst du das ich mit dem SP für mich nicht zufrieden bin? Denn das wollte ich damit nicht sagen. Ich finde es nur unmöglich was man Leuten vorenthällt. Ich will die Sachen die ich bekomme alle haben. Daher ist der SP für mich volkommen in Ordnung. Ich denke nur vieles daraus sollten alle Spieler erhalten, grade weil einige Sachen im Hauptspiel einfach gefehlt haben.
     
  30. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, gut, ich hatte mein Mikroskop verlegt um das zwischen den Zeilen entdecken zu können.;)
     
  31. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Und ich verstehe immernoch nicht warum so viele in diesem Fourm ein Problem damit haben, dagegen zu sein das Leute ausgenutzt werden. Aber das scheint hier ja zur Routine zu werden, also warum überhaupt noch darüber reden. Ich kann das einfach nicht nachvollziehen.
     
  32. swizz1st Well-Known Member

    swizz1st
    Registriert seit:
    8. Juli 2017
    Beiträge:
    76

    Ist das so? Also ich hatte an keiner Stelle daran gedacht das irgend etwas Fehlte. Klar hätte es mehr Einheiten Klassen vertragen können Und vllt mehr Gruppen Aktivitäten als nur Essen und Singen. Aber bei welchem Spiel hatte man dieser Gedanke nicht, dass es immer mehr sein könnte.

    Aber bei dir hört sich das grad echt krass nach Meckern auf hohem Niveau an. Macht das jetzt echt nen Unterschied ob das Spiel 30 Klassen + 4 neue kommen, oder wenn es schon vorher 34 Klassen und 4 neue kommen? Du fandest also das Spiel sei zu wenig für dein Geld gewesen? Echt jetzt?

    Ob jetzt neue Klassen für Echtgeld resp SP kommt oder nicht juckt mich kaum. Das Spiel war so schon komplett.

    Da hört es auch schon auf mit dir disskutieren zu wollen. :battlestar:

    Edit: Das einzige was schlecht war wegen Zeitliche Gründen(?) sind die schlechte Texturen und Hintergründen. :topmodel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2019
  33. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Ausnutzen ist IMO das falsche Wort, aber du bist schon länger hier und solltest eigentlich wissen, wie ich allgemein zu DLC stehe.

    Ich bezog mich in den ganzen Beiträgen darauf, dass du den DLC heftig kritisierst, ihn aber trotzdem kaufst und den Publisher damit ermutigst, so weiterzumachen. Ich persönlich gebe nichts auf DLC und kaufe in der Regel auch keinen. Habe ich so bei Awakening und Fates gemacht und werde ich auch bei three Houses oder hundert anderen Spielen so handhaben.
     
  34. JTZ Satire-Regginator

    JTZ
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    1.075
    Also von den DLCs ist jetzt nichts dabei, was mich interessiert - höchstens die vier neuen Klassen und die Nebengeschichte, aber bei letzterer muss man warten wie gut sie ist, bei ersteren um was es sich für Klassen handelt. Ansonsten ist da nicht wirklich was essentielles dabei, nur ein wenig zusätzlicher Content, der den bestehenden ergänzt und etwas Fanservice.
     
  35. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Und das Spiel wurde zensiert. Moment, was?

    Ja, nicht wirklich. Mit dem neuen Update wurde ein einziger Textblock ausgetauscht. Und der betrifft Bernadetta und ihren Vater.
    Die ursprüngliche Version:

    "To train me to be a good, submissive wife, he'd do things like tie me to a chair and leave me there all day, challengenging me to stay quiet."

    Die neue Version lautet nun nur noch:

    "To train me to be a good wife, he'd do things like tie me to a chair."


    Angeblich ist das aber näher am Original, da die Übersetzung das ganze hier etwas aufgebauscht haben soll. Die alte Version klang für mich dramatischer. Aber ok, wenn da ein Übersetzer fälschlicherweise überdramatisiert hat..............trotzdem irgendwie eine unnötige Änderung.
     
  36. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Haben die bisherigen Patches eigentlich auch irgendetwas verbessert? Andernfalls werde ich es einfach offline spielen, auf der Switch ist das zum Glück ja kein großes Problem.
     
  37. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Äh, doch. Zumindest etwas. Ohne Udate könntest du die online Funktionen nicht nutzen. Und die sind zimlich hilfreich.

    Ohne Update fehlt dir der neue Schwierigekitsgrad, du kannst dir die Szenen am Turm der Göttin nicht mehr ansehen (Liebesgeständniss)und du bekommst die Stimme eines Mannes der Frauen psychologisch quält als Hauptcharakter.

    Und mit Welle 3 kommen halt wie gesagt noch einige Orte im Kloster hinzu die du dann auch nicht bekommst. Sowie ein paar Nebenmissionen.


    Wie bereits erwähnt, der neue Text soll näher am jap. Original sein. Von daher kann ich nicht sagen ob das Update schlecht ist. Ich fand den alten Text besser, für Puristen ist es aber wohl ein Upgrade.
     
  38. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Das mit der Synchro war der andere Punkt, laut Feedback war die "alte" Stimme angeblich besser. wobei ich vermutlich die weibliche Byleth wählen werde und in dem Fall bekommt man die andere Stimme vermutlich nicht zu hören.

    Aber gut, wird das Update doch gelade. Falls ich irgendwann in diesem Leben mal mit dem Spiel anfangen sollte.
     
  39. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.906
    Ort:
    Berlin
    Ja, das war auch meine Meinung. Der neue Byleth klingt zu jung und zu weich.

    Und du planst jetzt schon nur einen Durchgang zu machen?
     
  40. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.438
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, ich spiele in der Regel ein Spiel nur einmal durch. Die absoluten Lieblingsspiele kommen mehrmals ran, aber aus der FE-Serie war das bislang nur FE7. Keine Ahnung ob mich Three Houses ähnlich begeistern wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top