GamePro 02/2013

Dieses Thema im Forum "Meinungen zum Heft" wurde erstellt von Mindhunter, 31. Dezember 2012.

  1. .*)_mfx_(*. GAYMER

    .*)_mfx_(*.
    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    5.949

    das ist ein guter punkt!: Ni No Kuni bekommt 93%, das ist vermutlich etwas übertrieben ABER jeder weiss es einzuschätzen, denn der test ist von nino und nino liebt solche games (und diesen stil) und daher ist die wertung auch nicht überzogen - bei "no name" testern kann man eine wertung nicht einschätzen und es auf die eigenen vorlieben abgleichen, sondern man schwebt im luftleeren raum......

    mehr nino's!
    mehr henry's!
    mehr kai's!
    usw.....das macht gute game-mag's aus ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
  2. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.343
    100% sign!
     
  3. FireCow I Feuriger Wiederkäuer

    FireCow I
    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    6.583
    Ort:
    NRW, nahe Köln
    Ja, ein wahres Wort. Finde aber inzwischen, das auch Tobi da inzwischen gut zuzuordnen ist. Ich hoffe ja, dass Jochen Gebauer bald einen ähnlichen Namen hat, den man einzuordnen weiß, seine bisherigen Tests fand ich echt klasse. Wäre wirklich schön, wenn man sich langsam wieder eine Stammredaktion, bestehend aus Nino, Kai, Tobi, Thomas, Jochen Gebauer und meinetwegen noch Antonia Seitz aneignen würde, die dann wirklich 95% der Spiele testen würden, dabei gerne ihre subjektive Meinung mit einfließen lassen. Dann gewöhnt man sich an ihre Vorlieben und Stile und fühlt sich wieder so wohl wie damals.
     
  4. Sickety Ein Herz für Virtuelle Menschen

    Sickety
    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Bayern (oberpfalz)
    apropo henry.. hat er sich eig. PERSÖNLICH verabschiedet im Heft oder hier im Forum iwo?
    vll habs ich schon wieder vergessen weil ich es einfach verdränge das Henry nicht mehr bei der Gamepro ist..! :)

    ich würde es sehr schade finden das wenn Henry sich nicht mehr im Forum blicken lässt.. :(

    vll hat er ja mal einen überraschenden Auftritt bei High5 :ugly:
     
  5. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.242
    Das wäre wirklich wünschenswert, denn meiner Meinung nach hat der "Verfall" der GP mit dem Weggang vieler Stammredakteure begonnen. V.a. Bernd fällt mir da ein. Wäre toll, wenn die GP wieder aus Gesichtern bestehen würde, die man kennt und die auch eine eigene, subjektive Meinung vertreten. So ein Test wie von Nino zu NNK zeigt ja, dass es geht.
     
  6. Maddrax1978 Well-Known Member

    Maddrax1978
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    118
    So, würde nur zu gerne was zur aktuellen Gamepro sagen, nur kann ich leider nicht, da noch nicht bekommen:

    Habe am 12.12.12 folgende Mail zu shop@gamepro.de geschickt und noch keine Antwort Mail bekommen:
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Sehr geehrte Damen und Herren!

    Habe bis zum heutigen Tag (1 Woche !!!!) noch keine GAMEPRO 01/13 bekommen.Am Kiosk bekomme ich schon seit den 5.12.2013.Manche Abonnent haben diese schon am 2.12.13.

    Dies ist nun schon der vierte Monat in Folge wo die GAMEPRO bereits nicht pünktlich bei mir im Briefkasten war.

    Auch die GAMESTAR die ich auch als Abonnent beziehe bekomme ich auch die meiste Zeit eine halbe Woche später.

    Komischerweise trifft diese seltsame Abozustellung nur diese zwei Magazine aus den IDG Verlag zu, meine andere Abonnements (M!Games, Cinema, c´t) kommen immer pünktlich.

    Habe diese Problematik bereits im GAMEPRO Forum deponiert, was nichts gebracht hat, außer das meine Eintragung gelöscht wurde.
    Hoffe auf Verbesserung der Zustellung, sollte das in den nächsten zwei Monaten nicht besser werden, werde ich mein GAMEPRO Abo kündigen. (Laufzeit bis Ausgabe 4/2013).

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Plane demnächst mein Abo zu kündigen, aber die Befürchtung steht im Raum, das ich dort genauso wenig eine Antwort bekomme, wie auf die obige Mail.

    Beim letzten Mal wurde ja gleich die ganze Post gelöscht, vielleicht wurde auch meine Mail einfach so gelöscht.

    Oder habe ich die Mail zur falschen Adresse geschickt ?
     
  7. Schandmaul Well-Known Member

    Schandmaul
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    926
    Es gibt doch eine Kundenhotline ruf doch da mal an.Da sitzt meist eine sehr nette Frau und hilft dir weiter.
     
  8. Es stimmt, dass die Tests bisher gut sind, aber wer denkt, Jochen Gebauer wäre reiner GamePro-Redakteur, der hat falsch gedacht. In der Gamestar wurde er auch als neuer Mitarbeiter vorgestellt. Das heißt für mich, dass ich mal wieder nicht weiß, auf welchem System der Test beruht und, dass die Hefte wieder etwas mehr austauschbar werden, weil sie den gleichen Inhalt aus der IDG-Cloud verwenden.

    Wie Phan schon mal sagte, wir müssen uns in Zukunft wohl die Unterscheidung Gamestar, GamePro abgewöhnen, weil alles eins ist.

    Kai Schmidt hatte ja auch schon mal was von der großen IDG-Familie erzählt.
     
  9. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.570


    Jupp, der grosse Tomb Raider Bericht in der Gamestar ist ja auch von unserm Konsolen-Kai ;)
     
  10. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.037
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Bei Vorschauen und Angespielt-Eindrücken finde ich das noch in Ordnung. Bei Tests hingegen ist es problematisch. Jaja, das Spiel steht im Fokus und nicht die Hardware, blabla... dumm nur, wenn die Umsetzung sehr unterschiedlich ist. Genug Beispiele dafür gab es in der jüngeren Vergangenheit ja. Sehr wahrscheinlich wird die Zukunft IDG in ihrer Strategie hier (erstmal) bestätigen. Dann nämlich, wenn die kommende Konsolengeneration die Lücke zwischen PC und Konsolen erstmal kleiner werden lässt und die Umsetzungen sich tatsächlich 1:1 spielen. Aber wie lange das dann der Fall sein wird? Fraglich.

    Vor allem reden wir natürlich von der bisherigen Praxis. Und bei dieser wirkt sich dieses Gebahren halt fatal aus - Glaubwürdigkeit kann man kaum schneller einbüßen. Die umgeschriebenen Texte lassen keinen Rückschluss darauf zu, welche Version gespielt wurde und wie weit (oder ob überhaupt) auch mal die Konsolenfassung angeschaut wurde. Bei umgeschriebenen GameStar-Artikeln kommt das Konsolen-Video meist einige Zeit später, warum wohl? Alles Probleme, die man mit einem kleinen Absatz am Ende des Artikels lösen könnte ("Getestet wurde die PC-Fassung, [Angabe des Stands, falls es sich etwa nicht um die Retail-Fassung handelt]. Die Konsolenfassung [konnte nicht getestet werden/nur angespielt werden/ebenfalls vollständig gespielt werden]."). Halte ich bei einem reinen Konsolenmagazin für unerlässlich, wenn man PC-Fassungen testet. Ansonsten sollen sie endlich die Konsequenz ziehen und die beiden Magazine auch offiziell zu einem Heft zusammenziehen, statt diesem halbgaren Kompromiss weiter zu fröhnen.

    Wobei ich dem Absatz am Ende gerade bei GamePro ohnehin nur bedingt Glauben schenken würde. Papier ist ja sehr geduldig, aber gerade bei der GamePro zeigt es sich mitunter nochmal um einiges geduldiger...
     
  11. Companion Cube Well-Known Member

    Companion Cube
    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    606
    Warum wird denn das Video zu Metal Gear Solid auf dem Cover beworben? Das gibt es doch nur für Abonnenten (was auch in kleiner Schrift darunter steht). Ergibt für mich irgendwie keinen Sinn. Abonnenten müssen nicht zum Kauf animiert werden und Kioskkäufer werden womöglich abgeschreckt durch die Einschränkung. Getreu dem Motto "Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß". Würde das Video nur im DVD Inlay erwähnt werden, würden sich weniger Kioskkäufer denken "Nur für Abonnenten? Das Heft kauf ich nicht".

    Das Buch der japanischen CE von Ni No Kuni soll eine richtig gute Papierqualität und einen schönen lederartigen Einband aufweisen. Gilt das auch für die europäische Version?
     
  12. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143

    Natürlich müssen Abonnenten nicht dazu animiert werden das Heft zu kaufen.Die kriegen das ja so oder so geliefert.Ob sie es wollen oder nicht. :ugly:
     
  13. Jupp, ist genau das gleiche.
    Cheers n
     
  14. Companion Cube Well-Known Member

    Companion Cube
    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    606
    Danke für die Antwort. :)

    Das Buch ist ja soweit ich weiß auf Englisch, da wäre es wohl klüger das Spiel auch auf Englisch zu spielen um nicht durcheinander zu kommen.
     
  15. Maddrax1978 Well-Known Member

    Maddrax1978
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    118
    Werde ich wohl machen müssen. Auch heute wieder keine GAMEPRO im Briefkasten.
     
  16. hey,

    ich kann mich dem Lob zu der Ausgabe nur anschließen :)

    Zu Ni No Kuni hätte ich eine Frage: gibt's eine Chance, dass das Spiel irgendwann noch für die Xbox erscheint? Wollte mir eigentlich keine PS3 mehr kaufen, aber nachdem ich eben auch noch das hübsche Test-Video gesehen habe bin ich fast soweit...

    danke schonmal :)

    gruß medi4n
     
  17. FireCow I Feuriger Wiederkäuer

    FireCow I
    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    6.583
    Ort:
    NRW, nahe Köln
    So, hab inzwischen etwas weiter gelesen und wollte mich dem Lob für den Ni No Kuni-Test anschließen, man merkt, das jemand mit Herzblut dahinter saß. Well done, Nino Kuni :thumbs:
    Auch die Vorschau von Jochen Gebauer zu Bioshock gefiel mir mal wieder ungemein gut, der Mann schreibt echt klasse, wie wär's, wenn ihr den von der GameStar klaut und nur noch Konsolenversionen testen lasst :D
     
  18. Ist wohl auszuschließen, da Level 5 eigentlich noch nie für die Xbox ein Spiel entwickelt hat. Die werden also jetzt wohl kaum damit anfangen.
     
  19. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.964
    Ort:
    Luxemburg
    Kein Wunder, nach dem ganzen Desaster mit True Fantasy Life auf der ersten Box. Die werden freiwillig nie wieder mit Microsoft zusammenarbeiten oder für sie entwickeln.
     
  20. Benjamin Blum Freier Autor

    Benjamin Blum
    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.213
    Ort:
    Bremen
    Hi Leute,

    Neuigkeiten zum Thema Lufia: In der nächsten Ausgabe haben wir zwar noch einen anderen (fantastischen) Titel in der Hall of Fame, in der Ausgabe 04 ist es dann aber soweit.

    Die Planung der Titel ist nicht ganz leicht, weil ich die Originalspiele verwende. Und da ich niemals ein Spiel ohne OVP kaufen würde, dauert es manchmal ein bisschen. Aber, was lange währt ...

    Viele Grüße,

    Benny
     
  21. FireCow I Feuriger Wiederkäuer

    FireCow I
    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    6.583
    Ort:
    NRW, nahe Köln
    :metal::feier::metal:
    Vielen, vielen Dank, sehr, sehr nett von dir :D
    Freu mich tierisch drauf, mein Lieblingsspiel in der Retro Hall of Fame zu sehen. Bitte lein langes, ausfürhliches Video :D

    Und danke auch nochmal an Nino, dass du Benni auf das Spiel gebracht hast :)

    Bin dann mal gespannt, was nächste Ausgabe drankommt noch vorher drankommt :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top