Gamepro 06/12

Dieses Thema im Forum "Meinungen zum Heft" wurde erstellt von Mindhunter, 1. Mai 2012.

  1. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Dieses Mal mit etwas Verspätung, aber er ist wieder da.Der obligatorische Heftthread zur aktuellen Ausgabe.

    Lange Rede, kein Sinn ( oder wie auch immer der Spruch ging :ugly:)
    Here we go:

    Umfang: 114 Seiten, davon gehen 8 Seiten für Werbung rauf.



    Titelstory:



    Halo 4 ( Xbox360|sehr gut)



    Vorschau


    Resident Evil 6 (PS3, Xbox360|sehr gut)
    Devil May Cry (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Lost Planet 3 (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Dishonored (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Medal of Honor: Warfighter (PS3, Xbox360| gut)
    Battlefield 3: Close Quarters (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Star Trek (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Tekken Tag Tournament 2 (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Ni No Kuni: Wrath of the white Witch (PS3| genial)
    Dragon Ball (X360-Kinect| gut)
    One Piece Pirate Warriors (PS3| gut)
    Inversion (PS3, Xbox360| gut)
    Madagascar 3 (PS3, Xbox360, Wii| passabel)
    F1 2012 (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Thundercats (DS| passabel)
    Tales of Graces (PS3, Wii| sehr gut)
    Ghost Recon: Future Soldier (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Crysis 3 (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Sorcery (PS3| gut)
    Borderlands 2 (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Disney Micky Epic: Die Macht der 2 (PS3, Xbox360, Wii| sehr gut)
    Aliens: Colonial Marines (PS3, Xbox360| sehr gut)
    DIRT Showdown (PS3, Xbox360| sehr gut)
    Sniper Ghost Warrior 2 (PS3, Xbox360| gut)



    Test

    The Witcher 2: Assassins of Kings- Enhanced Edition (PS3, Xbox360| 90%)
    Kinect Star Wars ( Xbox360| 59%)
    Prototype 2 (PS3, Xbox360| 80%)
    Uefa Euro 2012 (PS3, Xbox360| 78%)
    Dragon´s Dogma (PS3, Xbox360| 79%)
    Rhythm Thief& der Schatz des Kaisers (3DS| 80%)
    Mario Tennis Open ( 3DS| 73%)
    Top Gun Hard Lock (PS3, Xbox360| 63%)
    Inazuma Eleven 2 (DS| 78%)
    Sine Mora (Xbox360| 89%)
    Fez (Xbox360| 90%)



    Retro Hall of Fame:


    Starwing


    Magazin


    Gut gerüstet- ein Querschnitt der kultigsten Videospielrüstungen
    Die Evolution des Controllers


    Technik

    Zubehör


    Next

    Max Payne 3
    Minecraft
    God of War: Ascension
    Inversion
     
  2. Silencer1972 Spieletestarchivar

    Silencer1972
    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    2.871
    Was ist denn auf der DVD alles drauf?
     

  3. thx :)
     
  4. Cpt.Focke Well-Known Member

    Cpt.Focke
    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    2.368
    Insgesamt wirken die Wertungen sehr angenehm und nicht allzu überhöht. Außerhalb der Weihnachtszeit werden offensichtlich endlich wieder realistische Noten vergeben, ganz frei von Hypezwängen...CoD hust* ;).
     
  5. Jer1989 ... die Tila Tequila des GPF.

    Jer1989
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    16.089
    Ort:
    Idlewild
    COD bashen ist auch dein einziger Job hier im Forum, oder? ;) Wäre mir ja etwas zu langweilig in all den Jahren ...

    Gesendet von meinem LG-P970 mit Tapatalk 2
     
  6. Mr.Floppy Well-Known Member

    Mr.Floppy
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    1.026
    Hi, kannst du die Wertung von MArio Tennis detaillierter aufzeigen? Hatte mich auf das Spiel eigentlich gefreut :(
     
  7. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Mario Tennis Open



    Grafik

    + frabenfroh
    +klare, saubere Grafik
    - wenige Animationen
    - 3D-Grafik eher überflüssig



    Sound



    + figurentypische Sound
    + insgesamt animierende und fröhliche Soundkulisse
    - wenig Abwechslung



    Multiplayer


    + Bis zu 4 Spieler
    +Online- Modus
    + Team und Versus Modi
    - zur zwei Minispiele spielbar

    Pro&Contra

    + freischaltbare Tennisausrüstung
    + große Auswahl an Charakteren
    + Minispiel: Super Mario Bros.
    - auf Dauer eintönige Turniere
    - wenige Minispiele.
     
  8. Spiritogre Well-Known Member

    Spiritogre
    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    258
    Naja, Prototype 2 hat bei der Konkurrenz eine weit niedrigere Wertung erhalten ...
     
  9. Kai Schmidt Well-Known Member Mitarbeiter

    Kai Schmidt
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    10.866
    Ort:
    München
    Geht es jetzt darum, wer die niedrigsten Wertungen vergibt?
     
  10. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.317
    Sei lieber froh das nicht wieder sowas kommt wie bei Gears of War 3 damals wo 90% viel viel zu wenig waren. :aua:

    Dragons Dogma 79%. Klingt ja ganz gut. :)
    Wunder mich grad etwas über den Zeitpunkt des Tests. Fast ein Monat vor Erscheinung? O.O Find ich gut :D

    @Thane
    Könntest du vielleicht die sachen aus dem Wertungskasten (Dragons Dogma) grad reinschreiben? :)
    Auch die angegebene Spielzeit :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2012
  11. Kai Schmidt Well-Known Member Mitarbeiter

    Kai Schmidt
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    10.866
    Ort:
    München
    Es gab mal eine Zeit, als das die Regel war. Doch dann begannen die fiesen PR-Spielchen. :(
     
  12. Tobacco The EYE is back! (*10.11.2011)

    Tobacco
    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    9.231
    Ort:
    von den Klippen Mordors
    Nun ja, Vergleiche zu Wertungen anderer Mitbewerber wurden ja schon immer aufgestellt. Wo möchte man eigentlich mit seiner Wertung aus der Sicht eines Redakteurs im Vergleich zu den Mitbewerbern liegen? Lieber im Mittelfeld und damit nicht allzu sehr aus der Reihe tanzen; im oberen Feld und damit sich der "Gefahr" aussetzen lassen zu müssen, von den Lesern vorgeworfen zu bekommen, vom Publisher des Spiels bezahlt worden zu sein (ich erinnere an euren Driv3r-Test ;)) oder im unteren Feld, ebenfalls aus der Reihe zu tanzen und ebenfalls "Gefahr" zu laufen, von den Fanboys des Spiels kritisiert zu werden? Zumindest ist man in letzteren beiden - zum Teil von mir übertrieben dargestellten - Fällen mehr im Gespräch.

    Wahrscheinlich ist euch das alles völlig egal, solange ihr hinter eurer Wertung steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2012
  13. Companion Cube Well-Known Member

    Companion Cube
    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    606
    Quatsch:

    GamersGlobal: 8.0
    ConsolPlus: 85%
    GamesAktuell: 87%
    M!Games: 79%
    play3: 87%
    PS3M: 85%

    Das enttäuschte Fazit von Kai passt aber nicht ganz zu den 80%.

    Schade, dass Trials Evolution nicht getestet wurde. Imo das beste Arcade-Spiel des Jahres.
     
  14. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.317
  15. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Dragon´s Dogma

    Spielzeit: ca 30 Std.


    Grafik:


    + stimmige Spielwelt
    + Charaktermodelle
    - flimmernde Schatten
    - wenig Details
    - matschige Texturen


    Sound

    + guter Soundtrack
    + englische Synchronisation
    + Umgebungseffekte
    - keine deutsche Synchronisation

    Pro & Contra

    + Vasallensystem
    + gutes Kampfsystem
    + Zwischen und Endgegnerkämpfe
    - KI- Probleme
    - ungünstige Kamera
    - lange Laufwege
    - kein Mehrspielermodus ( trotz Ausrichtung)


    Systemvergleich

    + insgesamt schärfer (PS3)
    + sattere Farben (PS3)
    + läuft etwas stabiler (360)
     
  16. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.317
    Danke! :)
     
  17. Tien Shan Pai Shenmue 3 Gläubiger

    Tien Shan Pai
    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    2.539
    Ort:
    Blaubeuren
    Richtig gute Ausgabe!


    Der Testcheck ist dieses mal wieder absolut kultig!

    Auch das Gearbox Special und die E3 Vorschau fand ich toll!

    Also ich will ungern auf die DVD verzichten müssen...

    Kai/Nino Kombo ist einfach göttlich :P
    Das Piraten Point n Klick Adventure ist der abschuss, da wär ich auch abgedreht bei der abartig beschissenen Synchro :P hab mich schlappgelacht am Ende des Videos! :lol:


    Der Dragons Dogma Test hat mich auch riesig gefreut!

    Schon schade das es so selten vorkommt das die Magazine ein paar Wochen vor release testen dürfen bzw. die Tests veröffentlichen dürfen, hatte schon nen Dirt Showdown und Max Payne 3 Test erhofft :/



    Zu dem nervigen dauer Wertungs kritisieren, wie ich schon im Gamepro 5/12 Thread erwähnt hatte, seid mutig und schafft diesen Mist als erstes Magazin ab!

    Kaufempfehlung unterteilt in Must have/Für Fans/auf Preissturz warten/ Gurke nicht empfehlenswert ist vieeel besser als so ne dumme Prozentwertung wo jeder sich drüber aufregt!

    Ich finds zb auch doof das Dragons Dogma weniger bekommt als Prototype aber eben weil ich viel mehr wert auf Geschichte lege... da kack ich auf ne veraltete Technik...

    Euer Pro/Contra Kasten reicht vollkommen aus und eine kurze Übersicht über Grafik,Sound,Story und Spielbarkeit ohne Note wäre für mich vollkommen ausreichend.

    Ich will eure Eindrücke lesen in einem Review, was ihr so erlebt habt und was das Spiel mir für das Geld zu bieten hat, so kann ich mir ein Bild machen ob ich ein Spiel zum Neupreis brauche oder ob es sich lohnt zu warten, so ne mist Benotung ist einfach immer auf die Person bezogen die es gespielt hat und kann somit einfach fehlleiten und führt zu diesen Unaufhörlichen Diskussionen ala ich würde dem Spiel viel mehr Prozent geben weil es mir PERSÖNLICH viel besser gfällt.

    Review = Fakten was mir das Spiel gibt, was drinne steckt und was es wert ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2012
  18. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.317
    Sehe ich ähnlich. Eine Prozentwertung am Ende ist relativ überflüssig und man kann fast schon sagen veraltet.
    Und das es desshalb immer wieder zu Stress kommt hat man hier oft genug gesehen, ich sage da nur Gears of War 3. :uff:
    Ein größerer Meinungskasten und als "Endnote" sowas wie "Für Shooter Fans ein muss!", "Wer das genre mag" etc. Wird zwar anfangs ungewohnt sein aber im Endeffekt wäre es eine bessere Alternative.
    Einfach mal testen und auf die Resonanz warten, wäre mein Vorschlag. :)

    Nur bei den einzel Punkte würde ich weiterhin bei einem Notensystem bleiben. 1-10 für Grafik Sound etc passen und sind sinnvoll. Weil da sollte es eig nicht viel Dikussions grund geben. Entweder sieht das Spiel Bombe aus oder besteht aus einem Pixel pro Person. :ugly:
     
  19. Jer1989 ... die Tila Tequila des GPF.

    Jer1989
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    16.089
    Ort:
    Idlewild
    Ich tippe das würde unfassbar gnadenlos floppen. Wir können uns über unsinnige Wertungssysteme aufregen, so viel wie wollen, sehr sehr viele Leute achten auf sowas und brauchen ihre Zahl am Ende. Zumindest mehr Leute, als es Leute gibt die sich das Heft nicht kaufen, weil eine Wertung am Ende steht. Soll heißen, die Wertung schadet erstmal nicht. Schafft man sie dagegen ab, gehen noch die Leute, denen das wichtig ist, und dann kann man wahrscheinlich gleich die Lichter ausmachen.
     
  20. Tien Shan Pai Shenmue 3 Gläubiger

    Tien Shan Pai
    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    2.539
    Ort:
    Blaubeuren
    Hab ich beim Dragons Dogma Test was überlesen oder ist Tobias gar nicht darauf eingegangen ob die Deutsche Version in irgendeiner Form geschnitten ist?

    Das Spiel war ja anfangs für ne 18er Freigabe geplant da man viel Blut sieht und die Gegner auch "finishen" kann... ich weiss nicht ob Tobias hier liesst aber falls Nino oder Kai reinschaun wärs nett wenn ihr ihn mal kurz fragen könnt ob er weiss ob es eine kürzung für die 16er Freigabe gibt oder das Spiel komplett uncut ist...

    ich würd mir sehr gern die deutsche Version holen wegen den Quests aber nicht wenn da was geschnitten ist!
    Auch wäre interessant ob ihr schon näheres über die 100 Quests wisst und ob sie einen mehrwert zu ner Resi Demo sind oder nur langweiliges beiwerk...
     
  21. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Wird nicht funktionieren, weil es umgerechnet werden würde. Wenn nicht von den Lesern, dann von Seiten wie Metacritic (okay, trifft die deutsche GamePro nicht) oder Critify. Zudem mögen die Publisher auch lieber Prozentwertungen, lässt sich halt besser mit werben als mit zig Wertungssystemen, die eigene "Meßgrößen" haben (3 Sterne, 5 Daumen hoch, vier Wortwertungen, Schulnoten, etc).

    Die Prozentwertungen haben mittlerweile eine viel zu hohe Bedeutung, um einfach so ignoriert und abgeschafft zu werden. :(
     
  22. Kai Schmidt Well-Known Member Mitarbeiter

    Kai Schmidt
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    10.866
    Ort:
    München
    Wenn nichts zur Zensurproblematik im Text steht, kann man davon ausgehen, dass das Spiel ungeschnitten ist. Andernfalls gibt es in der Regel einen Hinweiskasten. Bei Sachen wie Dragon's Dogma spielt oft der Fantasy-Aspekt positiv in die Freigabe der USK (siehe auch das ab-16-Skyrim mit seinen Finishern).
     
  23. Tien Shan Pai Shenmue 3 Gläubiger

    Tien Shan Pai
    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    2.539
    Ort:
    Blaubeuren
    Danke ;)
     
  24. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.317
    Edit: Zu spät! :D

    Konntet ihr die Bonusquests denn schon spielen, oder erscheinen die als Day One DLC?
    Würde nämlich gern wissen ob das nur simple mach da mal grad 20 Goblins platt Quests sind. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2012
  25. Kai Schmidt Well-Known Member Mitarbeiter

    Kai Schmidt
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    10.866
    Ort:
    München
    Nein, die Bonusquests haben wir noch nicht spielen können.
     
  26. SturmGolem Well-Known Member Moderator

    SturmGolem
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    3.642
    Wow, endlich mal eine Ausgabe mit "guter DVD". Ausgabe selbst war schon seit mehreren Monaten top aber nun ist auch die DVD endlich mal wieder top. Und Testcheck ist endlich mal wieder sehenswert :D Könnte euch zwar wiedereinmal die Köpfe abreißen für Orochi Warriors 3, aber mache ich nicht. Ich habs hier liegen und finde es super. Möchte mich über sowas sowieso nicht mehr aufregen. Finde nur schade das nur in den paar Minuten, nur über das Spiel gemeckert wurde. Es gibt z.B. nette gaststars aus vielen Tecmo/Koei Spielen wie Ryu aus Ninja Gaiden oder Ayane aus DoA.

    Hab aber noch eine frage zu Mario Tennis 3D: Wieso hat das Spiel nun so eine etwas niedrige Wertung bekommen ? Weil der 3D Effekt nicht so toll ist oder weil es nicht so kompliziert ist wie ein Top Spin ? Ich meine Mario Tennis war immer Arcade Tennis in meinen Augen.
     
  27. Teflongesicht Well-Known Member

    Teflongesicht
    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Hamburg
    73% ist an sich keine schlechte Wertung. Das Spiel macht eben das richtig, wofür es steht. Genau das drückt ja die Wertung aus. Wenn du also auf das Genre stehst, dann wirst du mit dem Spiel viel Spaß haben.
     
  28. SturmGolem Well-Known Member Moderator

    SturmGolem
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    3.642
    naja, aber wenn man die Wertungen von den bisherigen Spielen der Reihe vergleicht, ist es mit abstand das schlechteste davon. Oder liegt es nur am neuem Wertungssystem ?
     
  29. Alles in Allem ist das ja mal eine durchweg positive Resonanz aufs neue Heft. Freut uns!

    Was das Wertungssystem bzw die Wertungen an sich betrifft: Wie schon einige Vorredner (Vorschreiber) muss auch ich sagen, dass es so ganz ohne Wertung wohl nicht funktionieren würde. Die meisten Leute wollen einfach eine Zahl an der sie sich orientieren können.

    Weil hier ja auch schon einige Male über metacritic gesprochen wurde: Ich persönlich halte nicht viel von deren System, da der Durchschnitt nicht auf den exakten Bewertungen beruht. So wird bei Metacritic aus einer (beispielsweise) 73 eine 7, aus einer 88 eine 9 usw.

    Weiterhin viel Spaß mit der neuen Ausgabe

    cheers N1N0
     
  30. HBD4ever Well-Known Member

    HBD4ever
    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    6.000
    Genau sowas ist der Mist bei einem % System: da wirkt eine 73 gleich ziemlich schlecht, obwohl das Spiel vielleicht gar nicht so schlecht ist. Aber um das herauszufinden müsste man den Text dazu lesen. Und da kann man dann auch gleich die % Zahlen weglassen.

    Aber die überwiegende Mehrheit möchte wohl wie schon erwähnt leider nicht drauf verzichten...

    Mich wundert nur der Negativpunkt bzgl.des 3D Modus. Ich fand den eigentlich im Video schon ziemlich klasse...
     
  31. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.567
    Ort:
    Hunsrück
    Eines meiner Lieblingsspiele erhielt seinerzeit von Kai und Henry 70 oder 72%, ich weiß es nicht mehr genau. Es war die Wii-Fassung von Rogue Trooper - Quartz Zone Massacre, das ich mit großer Begeisterung gespielt habe.
     
  32. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Ich finde das System einfach nur schlecht. Da wird ja im Grunde alles gelistet, indem es dann eben umgerechnet wird - recht grobschlächtig und oft an der Intention des Schreibers vorbei. Insofern ist das Ergebnis letztlich mehr als nur fragwürdig. Als grober Überblick taugt es dann aber doch ganz gut, mehr sollte man darin einfach nicht sehen.
     
  33. Bosna Gerd Well-Known Member

    Bosna Gerd
    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Österreich
    Das Wertungssystem ist nicht unbedingt das Problem, das bietet sowohl eine Prozentzahl an als auch Auszeichnungen ala Gold und Platin, mit welchen gute/hervorragende Titel aus der Sicht der Redakteure hervorgehoben werden und diese auch mit Pros und Contras, an welchen man sich durchaus gut orientieren kann (die Spieldauer ist vielleicht die Ausnahme, die ist meistens zu hoch angesetzt beziehungsweise eher auf den Gelegenheitsspieler gerichtet).

    Das Problem ist die Verkrampfung des einzelnen Users, da kann man jedes Wertungssystem durchgehen, würde die GamePro jetzt auf ein System ala IGN wechseln, wärs denn anderen vielleicht zu ungenau, usw. Letztendlich ist das eine kleine Hilfestellung, die einem angeboten wird und man muss sehr viele persönliche Einsichten mithineinbringen (auch eine 95% Wertung bringt nichts, wenn man keine Sporttitel, Taktikshooter, Simulationsrennspiele, ... mag, Skyrim mag ein tolles RPG sein, wenn man jedoch auf eine fesselnde Story Wert legt und nicht unbedingt auf stundenlanges Erkunden und das in die Spielewelt Versinken, ist es vll nichts für einen), usw usw. Ich hab bei den Anfängen der GamePro damals auch den Fehler gemacht die Wertungen viel zu ernst zu nehmen, letztendlich muss man selbst entscheiden und eventuell seinen Wertungshorizont erweitern, sprich, wenn man öfters mal Titel mit 70% Wertung gut findet, dann kann man das für sich im Hinterkopf behalten und wer sich zu sehr von Wertungen beeinflussen lässt, sollt komplett darauf verzichten und das jeweilige Spiel halt mal nen Tag aus der Videothek ausleihen^^
     
  34. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    So sieht es aus, ja.
     
  35. Companion Cube Well-Known Member

    Companion Cube
    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    606
    Hmmh, wo liegt denn der Unterschied zwischen 73% und 70%? :confused:
    Verwirrend ist doch vor allem, dass Wertungen von prominenten Websites stärker in den Metacritic Score einfließen als die von unbekannten Websites (wobei das bei 4Players auch gut so ist.:ugly: ).
    Und wenn 10 Mags 90% geben und 10 Mags 30% geben, ist ein Metacritic Score von 60 auch nicht so aussagekräftig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2012
  36. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Sind im Grunde Nuancen... die aber durchaus einen Unterschied ausmachen (können).

    Tun sie das? Soweit ich das sehe, werden die Wertungen addiert und durch ihre Anzahl geteilt - also der Durchschnitt ermittelt. Da gibt es doch keine Gewichtung. Nur werden unbekannte Websites (vermutlich, weil sie unbekannt sind, was per Definition besagt, dass sie nicht bekannt sind) nicht gelistet - und deutsche Seiten, soweit ich das sehe, ohnehin nicht. Also nicht nur kein 4Players, sondern auch keine GamePro.

    Im deutschsprachigen Raum gäbe es critify.de - die listen auch GamePro. Da kann man, wenn eine dieser "unbekannten" Webseiten hat, auch eine Anfrage zwecks Listung stellen, dann prüfen die das und nehmen die Seite gegebenenfalls auf. Oder sie kommen direkt auf dich zu und fragen nach einem Feed, um das listen zu können (wobei das da ohnehin händisch geschieht).

    Darum darf man einem solchen Wertungsschnitt keine allzu große Bedeutung beimessen.
     
  37. Critify ist aber auch ne Quatschseite. Zum einen total löchrig (nicht alle Tests werden gelistet). Somit ergibt der Durchschnitt "Redakteur XY bewertet im Schnitt XY Punkte höher/niedriger" keinen Sinn. Zum anderen werden da Tests/Spiele aufgelistet die gar nicht von dem entsprechenden Red getestet wurden. Wenn ich da nach meinem Namen suche und die Liste der Spiele die ich angeblich getestet habe durchgehe, kann ich nur mit dem Kopf schütteln -- Quatsch!
     
  38. Companion Cube Well-Known Member

    Companion Cube
    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    606
    4Players taucht soweit ich weiß erst seit ein paar Monaten dort auf, davor hab ich nur Gamestar und PC Games vereinzelt entdecken können.

    Why the term “weighted average” matters

    Metascore is a weighted average in that we assign more importance, or weight, to some critics and publications than others, based on their quality and overall stature. In addition, for music and movies, we also normalize the resulting scores (akin to "grading on a curve" in college), which prevents scores from clumping together.


    http://www.metacritic.com/about-metascores
     
  39. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Die Systeme sind alle Quark, weil du Meinungen nicht auf einen Durchschnitt zusammenziehen kannst. Davon ab läuft bei Critify einiges arg chaotisch. Weiss nur nicht, wieso - soweit ich weiss, nehmen die die Daten von Hand auf. Mit nem Feed, wo sie die benötigten Infos bequem rauskriegen können, scheint es aber keine Probleme zu geben - denke mal, damit ist es für die einfacher, das richtig zuzuordnen.

    Wie auch immer, lieber garnicht aufnehmen als falsch.

    Okay, wenn die das so handhaben ist es noch mehr Murks als so ein Konzept es ohnehin ist...
     
  40. Silencer1972 Spieletestarchivar

    Silencer1972
    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    2.871
    Wieder eine exzellente DVD, darauf möchte ich auch nicht verzichten. Weiter so!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top