GamePro 10/2012 - Jubiläumsausgabe

Dieses Thema im Forum "Meinungen zum Heft" wurde erstellt von Dre, 1. September 2012.

  1. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.346
    glaube das wünscht sich jeder und das wäre auch eine super idee.
    Grad zum Jubiläum wurde es ja super passen selbst wenn es über ein paar aufnahmen geht.
    Paar mehr Specials auf der DVD sind nie verkehrt, auch von anderen nicht nur von Henry. Voll ist die scheibe ja sicher nocht nicht. ;)

    Oder Henry Lets Playt Davilex Spiele! :D
     
  2. Kai Schmidt Well-Known Member Mitarbeiter

    Kai Schmidt
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    10.863
    Ort:
    München
    Die DVD ist bei 100 bis 120 Minuten ausgelastet. Kommen wir auf diese Spieldauer, müssen wir teilweise schon Videos auf die Datenseite auslagern.
     
  3. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.165
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Ist eigentlich noch niemanden aufgefallen das es nur einen Rückblick der Jahre 2002-2006 auf der DVD gibt? Steht sogar dick und fett "Teil 1", aber wo ist der zweite? Jetzt sagt mir bitte nicht, in der nächsten Ausgabe.
     
  4. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Davon darf man ausgehen, das der 2 Teil davon in der nächsten GP folgt.
     
  5. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.165
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Wenn das wahr ist, weiß ich nicht was ich dazu sagen soll.
     
  6. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.570

    Du sollst nichts sagen, sondern kaufen ;)
     
  7. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.165
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Ist ja im Abo, deswegen ist sie ja so oder so gekauft (:ugly:), trotzdem find ich das irgendwie Banane, wenn man ein Jubiläumsvideo auf 2 Magazine verteilt. Ich feier doch auch nicht am Geburtstag meinen Geburtstag Part 1, und nen Monat später Part 2 :rolleyes:
     
  8. Jer1989 ... die Tila Tequila des GPF.

    Jer1989
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    16.089
    Ort:
    Idlewild
    Und wenn alle Jahre in derselben Spielzeit abgehandelt werden, ist es auch wieder scheiße. :ugly: Ist doch gut so, 2 Teile, relativ ausführlich, man hat was, worauf man sich freuen kann.

    Gesendet von meinem LG-P970 mit Tapatalk 2
     
  9. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.165
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Aber,aber,aber.... bei der Gametar geht der Rückblick von der jeweiligen Ausgabe vor 10 Jahren in etwa genauso lang :ugly: PRO Ausgabe :aua:
     
  10. Dre Trantgruppenspiele

    Dre
    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    10.426
    Ort:
    im (geschlossen) Offtopic-Thread
    Habe den Rückblick angeschaut und es fehlen zu viele Titel, die im Rückblick hätten angesprochen werden MÜSSEN:uff:
     
  11. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143

    Liegt wahrscheinlich am Platzmangel auf der DVD.Hat mich persönlich aber auch gestört, das man einige Titel weggelassen hat.
     
  12. .*)_mfx_(*. GAYMER

    .*)_mfx_(*.
    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    5.949

    EPIC! :eek:
     
  13. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143

    Lieber mit Midas Spiele anfangen.Am besten Eternal Quest zuerst. :aua:

    http://www.youtube.com/watch?v=XLpn0DDI4iQ

    ab 7:38 :ugly:
     
  14. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.427
    Ist doch alles keine Strafe - Charlies Angels muss gezockt werden :D
     
  15. Yzerman Well-Known Member

    Yzerman
    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    123
    Habe nun die DVD auch angeschaut.

    Die GC-Berichterstattung fand ich ein wenig langweilig, jedenfalls kommt kurz die anmoderation, danach wurde von einem Schirm etwas abgefilmt. Aber das ist nicht weiter tragisch, da die Spiele sowieso nicht so überraschend sind (F1 etc.).

    Die Extras sind aber klasse! Die Glückwünsche sind toll, man sieht viele alte Gesichter wieder. Und der Rückblick ist mein Highlight der Jubiläumsausgabe. Davon hätte es gerne mehr sein dürfen. :D
    Die nächste Ausgabe wird sicher auch noch gekauft, schon nur um den zweiten Teil zu sehen.
     
  16. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.994
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    Wieso so polemisch? Das Layout aus der Anfangszeit ist in meinen Augen immer noch zeitgemäßer als das Jetzige.
     
  17. Neben der ganzen berechtigten Kritik, die in den Heftthreads immer aufgeführt wird, möchte ich diesen Thread mal zum Loben verwenden.

    Da ich selber großer Wrestlingfan bin, habe ich als erstes die Vorschau zu WWE 13 aufgeschlagen. Für mich war das der beste Vorschauartikel der letzten Ausgaben. Kai hat man wieder richtig die Leidenschaft für das Thema angemerkt, als er in den ersten Absätzen über die aktuelle Entwicklung der Liga geschrieben hat. Auch die kleinen Spitzen gegen WWE waren nett eingearbeitet, sodass der Artikel ein rundum gelungendes Bild für mich abgab. Allgemein gefällt mir Kai seit einigen Monaten am besten mit seinen Artikeln, die sich aus meiner Sicht immer sehr gut lesen lassen.

    In dem Sinne: Mach bitte weiter so, ich freue mich schon auf den Test.
     
  18. Rudi Ratlos trifft Susi Sorglos

    Rudi Ratlos
    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5.810
    Erst mal Gratulation zum Jubiläum!

    Hab bisher nur durchgeblättert und kann noch nicht so viel zur Ausgabe sagen, aber wie hoch wurde jetzt eigentlich "Port Royale 3" bewertet? 78% wie in der Testübersicht oder 80% wie im Test ;)?
     
  19. Kai Schmidt Well-Known Member Mitarbeiter

    Kai Schmidt
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    10.863
    Ort:
    München
    80 wie im Test.
     
  20. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    So nun noch ein konstruktives Feedback zur Jubiläumsausgabe:

    Umfang empfinde ich als etwas mickrig für ein 10 Jahresjubiläum - 98 Seiten so feiert ihr? Als wenigstens zum Jubiläum hätte man 16 Seiten extra draufpacken können.

    Cover = Das beste Cover aller Zeiten und ich meine jetzt nich wegen der goldenen Farbe sondern wegen Wrestling.

    Editorial = Muss sein gehört dazu.

    Inhaltsverzeichnisse = Je 2 Seiten für Heft und DVD. Reine Platzverschwendung eine Doppelseite reicht bei einem weniger verschwenderischen Layout locker. Aber irgendwie muss man die unglaublichen 98 Seiten ja füllen. :rolleyes:

    News/Angespielt = 12 News/Angespielt verteilt auf 5 redaktionellen Seiten. Respekt! In der Verschwendung seit ihr Meister.

    Titelstory = Die ist genial! Absolut Top und sehr schön zum lesen, man merkt dass hier ein Wrestlingfan und -kenner am Werk war. Danke Kai dafür, leider kann die WWE aktuell nicht das Niveau deines Textes erreichen, wie auch leider der Rest des Heftes nicht. Man hätte dir lieber dafür 12 Seiten gegeben, statt nur 6.

    Jubiläumsspecial = Pro Jahr nur 1 Seite plus eine Einleitungsseite??? Dazu fehlen mir einfach die Worte. Dazu wird es auch noch auf gamepro.de veröffentlicht. IDG gaga oder wie beschreibt es Gunnar in seinen Grussworten "schlipsträgerige IDG-Verlag". Schade hätte man mehr daraus machen können - Nein machen müssen.

    Gewinnspiel = Gehört sich zu einem Jubiläum, nur Frage ich mich muss man die Preise 1:1 ihrer realen Grösse abbilden und dazu 4 Seiten des Heftumfanges verschwenden? Trotzdem, viel Glück allen Teilnehmern. Ich gehöre nicht dazu.

    Vorschau = 16 Vorschauen mit in der Regel 2 Seiten pro Spiel. Insgesamt wurden für die Vorschauen 32 Seiten (ohne Werbung) und damit viel mehr als für das Jubiläum verwendet. Prioritätensetzung mangelhaft? Auch dachte ich, dass bei Gamepro Heft, Webseite und DVD eine Einheit bilden sollen. Noch nie war die Chance so gross, der Aussage auch Taten folgen zu lassen. Denn wenn man nur einen Teil der Vorschauen auf die Webseite ausgelagert hätte, wäre Platz im Heft freigeworden für das Jubiläumspecial. Der Chefredakteur hätte diese Massnahme sogar im Editorial begründen können mit aus akutellem Anlass unseres Geburtstages findet ihr die meisten Vorschauen diesen Monat auf unserer Webseite. Chance vertan.

    Pflichtspiele/Most Wanted = Gehört für mich Heute nicht mehr in ein Printheft, aber wenn es schon drin sein muss, reicht auch eine Seite dafür, statt Zwei.

    Teamseite = Hier bin ich fast vom Sofa gerutscht und habe geschrien "ich bin blind". Noch nie eine so hässliche Teamseite gesehen.

    Tests inkl. Test Tweets = 16 Seiten für 8 Spiele. Passt genau in euer Credo 2 Seiten pro Spiel. Jedoch stimmt für mich, dass Verhältnis zu den Vorschauen hinten und vorne nicht.

    Leserbriefe = 1 Seite! Wieso nicht keine?

    Zubehör = Gehört in ein Heft und ist auch interessant. Jedoch wie beim Gewinnspiel frage ich mich folgendes. Muss man die Sachen 1:1 im Heft abbilden?

    Hall of Fame = Tolles Spiel ausgewählt und wieder steht der Text zu den Bildern in einem schlechten Verhältnis.

    Fazit: Ein Heft mit tollem Cover und herausragenden Titelstory. Leider steht weiter nicht das Jubiläum im Mittelpunkt, gemäss am Platz im Heft, sondern die unzähligen Vorschauen und den viel zu kurzen Angespielt Artikeln. Die Gamepro hat eine Riesenchance verpasst mit dieser Ausgabe, die zwar gut war, aber für eine Jubiläumsausgabe halt enttäuschte.
    Zurr DVD kann ich mich nicht äussern, die gucke ich mir nicht an.

    ------------------------------------------

    Als Schlusswort möchte ich noch kurz etwas zum Look and Feel der aktuellen Gamepro Ausgabe sagen. Sie kostet Euro 5.50 und kommt auf 98 Seiten daher. Im Vergleich zur aktuellen Ausgabe der Power Wrestling die Euro 4.90 kostet und auf 66 Seiten daherkommt, schneidet die Gamepro schlechter ab. Trotz massiv weniger Seiten (32) ist das Wrestlingmagazin genau gleich dick, wie die Gamepro. Der Grund ist einfach: Die Papierqualität ist massiv besser und auch durch das Layout des Wrestlingheftes hat man meiner Meinung nach das Gefühl mehr für sein Geld zu bekommen. Gemessen an dem geringen Preisunterschied der beiden Hefte, wundert es mich nicht, dass die Gamepro gemäss eines Redakteurs profitabel ist. Denn die Gamepro ist wohl absolut billig produziert. Die Gamepro definiert für mich im aktuellen Look reiner Boulevard-Journalismus. Grosse Bilder und Konzentration auf wenige Hauptthemen, von einem Fachmagazin erwarte ich etwas anderes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2012
  21. kataka [GPF-Pirates] 1. Maat

    kataka
    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    10.383
    Ich wollte mir die Ausgabe eigentlich auch holen, auch wenns nur dazu dient in Erinnerungen zu schwelgen, aber als ich sah, dass der gesamte artikel online gestellt wird, habe ich es mir doch gespart. Das finde ich sehr ärgerlich und verstehe auch nicht wieso man das macht.

    EDIT: bitte bitte macht mal wieder einen Dossier. Das waren für mich immer die Highlights jeder Ausgabe und gerade das RE Dossier war für mich eines wenn nicht sogar DER beste Artikel, den ich in der GP las.

    btw: könnt ihr vllt mehr zum indizierungsantrag wegen dem RE Dossier sagen? das ging irgendwie an mir vorbei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2012
  22. Jer1989 ... die Tila Tequila des GPF.

    Jer1989
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    16.089
    Ort:
    Idlewild
    AW: GamePro 10/2012 - Jubiläumsausgabe

    Was denn daran so lustig? Die Titelstory ist qualitativ sehr gut, ob du dich jetzt dafür interessierst oder nicht, mehr sagt er ja nicht.
    Und du hast natürlich viel wertvollere und dem Alter entsprechende Sehgewohnheiten. ;)

    Gesendet von meinem LG-P970 mit Tapatalk 2
     
  23. Rudi Ratlos trifft Susi Sorglos

    Rudi Ratlos
    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5.810
    Schön, dass Benny und Henry in dem Gruß- bzw. Recap-Video endlich mit dem "Driver 3"-Thema augenzwinkernd abschließen. Freu mich schon auf Teil 2 in der nächsten Ausgabe, auch wenn gerne noch mehr Spiele in den Fokus rücken könnten. Vielleicht gibt es ja auch noch einen Teil 2 der Test-Check-Classics (u.a. "Taktik ist was für Lutscher" und das "DMC 2"-Video würden sich zumindest anbieten). Da ist mir auch wieder aufgefallen, dass früher öfter mal Schabernack bei den Videos ausprobiert worden ist (z.B. Kai als MK-Figur), was heutzutage leider flach fällt :(
     
  24. Der Marc Benutzer

    Der Marc
    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    6.958
    Ort:
    Berlin
    Oder du schaust es dir einfach jetzt schon hier an. :D

    Einerseits supi, andererseits werde ich mir so auch die nächste Ausgabe wahrscheinlich sparen. Die Rückblicke/das Jubiläum wollte ich mir eigentlich nicht entgehen lassen, aber jetzt scheint ja schon alles online zu sein.

    Ein bisschen schade finde ich bei den Jahresrückblicken (in Textform), dass man ihnen das Template anmerkt, in das sie offensichtlich gepresste werden mussten. Der Aufbau ist bei allen derselbe...albern wirkt es dann, wenn in Jahren, in denen es offensichtlich keine wirklichen Kandidaten für Geheimtipps gab, trotzdem unbedingt welche genannt werden müssen.
    2007 sind dann z.B. bei den Geheimtipps Mass Effect, Assassin's Creed dabei.
    2008 Dead Space und die Orange Box
    Scheinbar müssen UNBEDINGT genau drei Stück genannt werden, ob es nun drei gab in dem Jahr oder nicht.
    Ich hab' dann den Eindruck, dass ihr einfach mal für die Suchmaschinen-algorithmen Spieletitel (gerade so beliebte wie Mass Effect und Assassin's Creed) einbauen wollt und so werden die Berichte nicht mehr zu Texten von Spielern für Spieler sondern von Leuten, die soviel Web-profit wie möglich machen wollen für Suchmaschinencrawler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2012
  25. Rudi Ratlos trifft Susi Sorglos

    Rudi Ratlos
    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5.810
  26. Schandmaul Well-Known Member

    Schandmaul
    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    926
    cool danke.

    Dennoch muss ich sagen das es für 10 Jahre ein schwacher Rückblick ist naja da wäre mehr gegangen
     
  27. Danke für den Link!

    Joa, alle so betitelten "Flops" haben ja mal durchweg über 70% bekommen...
    Die Redakteure scheinen ja also mal total hinter diesen Wertungen zu stehen, die anscheinend eindeutig und übergreifend ihre aller Meinungen gut zu repräsentieren scheinen. :uff:

    Und solchen Wertungen soll ich dann trauen. Ne ne.

    MfG Forger
     
  28. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.427
    Find ich nicht. Es gibt einfach keine wirklich schlechten Spiele mehr, da sind 70% nunmal schon Flopps.
     
  29. kataka [GPF-Pirates] 1. Maat

    kataka
    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    10.383
    Ich glaube die GP hat einfach den Fehler gemacht, es "Flops" zu nennen, "Enttäuschung" trifft es eher. Man hat sich weniger an den Wertungen orientiert, sondern viel mehr an den Erwartung, die nicht erfüllt wurden. Wo ich aber auch etwas stutzen musste, war wie schlecht einige Spiele hier wegkamen und trotzdem "relativ" hoch bewertet wurden. Da kommt halt wieder das Problem, dass bei der GP der Durchschnitt bei 70% liegt.
     
  30. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.346
    Ich gucke mir im mom immer wieder mal ein paar Rückblick Videos von der Gamestar auf Youtube an.
    Warum die Gamepro keinen eigenen Channel hat frag ich jetzt nur mal nebenbei, wieso? :D
    Aber wie wärs wenn es sowas von der pro auch geben würde? Nicht nur zum Jubiläum 2 Spiele pro Jahr sondern immer wieder mal ein paar Rückblicke, auch von der Gen vor Xbox, PS2 und Cube wäre doch cool. Ein größeres Retro Special halt. :D
    10 Jahre bringen doch genug Material für sowas.
    Auch mit den schlechtesten Spiele des Jahres etc. Könnte man einiges draus machen. :D
     
  31. Tien Shan Pai Shenmue 3 Gläubiger

    Tien Shan Pai
    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    2.539
    Ort:
    Blaubeuren
    Meine Stimme haste ;)
     
  32. FireCow I Feuriger Wiederkäuer

    FireCow I
    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    6.583
    Ort:
    NRW, nahe Köln
    Meine auch! :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top