GamePro 11/2012

Dieses Thema im Forum "Meinungen zum Heft" wurde erstellt von Mindhunter, 29. September 2012.

  1. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.366
    Nicht.... Lustig! :ugly:
    Das war dann der kleine Schock am Abend! :D
     
  2. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.037
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Im Falle einer Heftabgabe dürftest du da ja eher selten zu kommen.

    Verständlich. Wäre trotzdem schön, diesbezüglich auf dem Laufenden gehalten zu werden. Ist nämlich eine ganz krude Kiste. Letztlich dürfte es wohl das Server-Problem gewesen sein, das die letzten Tage hier gestresst hatte...
     
  3. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.187
    Ort:
    Hyrule
    Dieses "Serverproblem" haben die doch selbst verursach um eben dieses als Vorwand zu nehmen :aua:
     
  4. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.037
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Die Illuminaten?
     
  5. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.187
    Ort:
    Hyrule
    Laut Gallileo Mystery sind die an allem Schuld warum also nicht auch hier :ratlos:
     
  6. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.366
    Die Illuminaten haben sicher damit etwas zutuen das AC3 von der Gamestar getestet wurde! :uff:
    bzw. Die Konsolenversion wurde von der gamestar getestet, langsam blick ich net mehr durch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2012
  7. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.423
    Das sind wenn die Templer :aua:

    Aber ernsthaft? Wurde die PC Fassung nicht vor kurzem um ein paar Monate verschoben?
     
  8. Dre Trantgruppenspiele

    Dre
    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    10.429
    Ort:
    im (geschlossen) Offtopic-Thread
    Einer der wichtigsten Titel dieses Jahres und dann testet es keiner von der GamePro?:moep::uff:

    Naja dafür kann man später den "Test" in der GameStar mit kurzen Änderungen online stellen, damit man erster bei der Google Suche ist:rolleyes:
     
  9. Kai Schmidt Well-Known Member Mitarbeiter

    Kai Schmidt
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    10.863
    Ort:
    München
    Die Kollegen mussten diesen Monat wegen Ausfällen und Urlaub kräftig aushelfen. Das GP-Team ist halt lange nicht mehr so groß wie früher. Und vielleicht sollte man einfach auch mal dieses Lagerdenken aufgeben. Ist der Test weniger aussagekräftig, nur weil er von dem privat ebenfalls Konsole spielenden Kollegen verfasst wurde, der ein paar Schritte weiter den Gang runter sitzt? Ist der Test weniger aussagekräftig, weil die Kollegen von der Gamestar die böse Cloud nutzten, um angenehmerweise auf Basis der Konsolenversion gleichzeitig eine Titelstory zu bekommen? Muss man wirklich zwei Redakteure gleichzeitig mit ein und demselben Spiel beschäftigen? Angesichts der stark geschrumpften Teams geht das einfach nicht mehr. Wir sind nunmal eine große IDG-Entertainment-Familie. Warum soll man das nicht nutzen? Mir ist klar, dass ich jetzt gleich wieder in Grund und Boden gestampft werde, aber denkt bitte wenigstens ganz kurz drüber nach. :ugly:
     
  10. Dre Trantgruppenspiele

    Dre
    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    10.429
    Ort:
    im (geschlossen) Offtopic-Thread
    Ich kann mit den Artikeln von den GameStar Leuten nichts anfangen. Weil sie mir unsympathisch sind, weil sie Jahrelang schrieben "Konsolen sind scheiße, die Grafik ist auf dem PC so schlecht weil es eine Konsolenversion davon gibt. Etc." Und auf einmal sind sie Pro Konsole? Die würden doch genauso weiter schreiben, wären GamePro und GameStar genauso groß wie damals. Daher habe ich kein Vertrauen in den Artikeln von diesen Redakteuren. Vielleicht machen sie ja einen guten Job, schreiben gute Artikel. Aber sobald ich sehe, dass es ein GameStar Redi ist, schließe ich den Tab.
     
  11. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.037
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Das Problem, lieber Kai, ist ein anderes. Nämlich dass ihr verschleiert, was getestet wurde und dann etwa die PC-Fassung (hier) als Konsolenfassung ausgegeben wird. Ja, sehr häufig sind die Spiele inhaltlich identisch, bei der Technik gibt es aber Unterschiede. Die versucht ihr dann entweder zu verschleiern (was zu wenig aussagekräftigen Texten führt) oder zu unpassenden Informationen, weil etwa eine Portierung eben nicht 1:1 geglückt ist.

    Also angeben, was getestet wurde und nicht einfach den Text wiederverwerten und einfach davon ausgehen, dass es schon passen wird. Risen 2, anyone? Das ist einfach nur ärgerlich und gibt euren Lesern, also den Nicht-Bots, keine verlässlichen Informationen an die Hand.
     
  12. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.161
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Auhja, ich kann's mir gerade nicht verkneifen, aaaber: Die Konkurrenz schreibt immer dabei, WELCHE Version getestet wurde. Das tut ihr auch - aber nur bei PS3/Xbox.

    Und, da gerade mein Lieblingsbeispiel Risen 2 fiel, ja, das stand nicht bei welche Version getestet wurde. Und leider musste man dann nach kurzer Recherche, naja eher Sichtung der PC-Fassung als Testvideo, feststellen, dass die PC-Fassung getestet wurde. Auf die Frage, ob die beschriebenen Bugs in der Konsolenfassung sind: Stillschweigen.

    Und bei XCOM war dann ein Kritikpunkt "konsolige Menüs". Also darüber muss man doch stolpern....

    Die böse Konkurrenz ändert sogar ihre Wertungen, wenn die fehlende Testversion dann im Nachhinein besser ist. Das wurde hier auch mal getan - Betonung auf "mal".
     
  13. .*)_mfx_(*. GAYMER

    .*)_mfx_(*.
    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    5.949

    :confused:.....:ratlos: ......:denk:........:leuchte: ich vermute mal,das ist der punkt,an welchem dieses "gehirn" ins spiele kommt....ich bin raus :fall:
     
  14. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.366
    *in den Boden stampf!*
    Ne quatsch.

    Dre hat die Sache gut erklärt. Das Lager denken kam ja von den Kollegen wegen dem Anti Konsole was lange Zeit immer gekommen ist (man weiß genau das Game nachtragend sind! :D). Und bei der Cloud wird, von uns, bemängelt das Gamestar Tests fast 1:1 übernommen werden etc. Nicht mal ein Fazit von euch. Bei der Gamestar gibt es sowas irgendwie nicht.
    Obwohl sich das nun geändert hat nach der Dishonored und XCOM sache. Tobias hat ja auch was zu AC3 gesagt. :)
    Und ein Magazin lebt von seinen Redakteuren mit denen man sich als Leser auch Identifizieren kann wo man weiß das der Redi seinen Geschmeck trifft etc. Ist zumindest meine Meinung.

    Und diese Aussage von dir lässt irgendwie erahnen das es bald wirklich nur ein Magazin noch geben wird... Weil der selbe Artikel in 2 Magazinen? Hoffentlich bleiben die Seiten (vorallem die Foren) getrennt. Noch mehr SirSheldons verkrafte ich nicht. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2012
  15. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.161
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
     
  16. Maddrax1978 Well-Known Member

    Maddrax1978
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    118
    Wäre es dann nicht einfacher, die GS/GP zu kombinieren, und bei der GS Wertungskasten einen GP Wertungskasten hinzuzufügen und daraus eine Games Aktuell zu machen. Würde zumindest Papier sparen helfen.
    Oder mir zumindest Zeit, denn die Hälft von der GP brauche ich dann eh nicht mehr lesen, da sie eh schon in der GS steht.
    Wenn ich die GP überhaupt bekomme.
     
  17. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.037
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Ich fürchte mittlerweile, dass man das tut. Und dann reagiert - nämlich, indem das in Zukunft besser verschleiert wird. Natürlich wird als getestete Plattform dann 360/PS3 angegeben; natürlich wird genauer geschaut, dass da nichts auf die PC-Herkunft schließen lässt; ... aber ändern wird sich nichts, es bleibt weiterhin so, dass du rätseln darfst, ob das, was du da liest, auf deine Version zutrifft. Und die Texte selbst leiden darunter auch, immerhin müssen die Redakteure krampfhaft vermeiden, auf die getestete Plattform Bezug zu nehmen. Also mehr Wischi-Waschi, möglichst neutral geschrieben...
     
  18. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.996
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    Wie der von einigen [Online]redakteuren hier kritisierte Umgangston ist auch das eine Geschichte, zu der zwei Seiten gehören. Eine davon ist, dass die GameStar über Jahre einen extrem Anti-Konsolenkurs gefahren hat, auch wenn sich das im Laufe Zeit unter den wechselnen Chefredakteuren geändert hat und man zurückhaltender geworden ist.

    Ein Teil des Lagers ist von Natur aus vorhanden, ein anderer ist "anerzogen"....

    Nein ist er nicht. Vorausgesetzt, es wurde nicht mit "Suchen und Ersetzen" vereinfacht gesagt WASD gegen X/O/Kasten/Dreieck bzw A/B/X/Y getauscht. ;)

    Die Erfindung ist nicht neu, ihr habt keine Voreiterrolle in dieser Thematik, um auch mal was Positives zu sagen. Da haben sich zu beginn PS3M&360 Live schon sehr ungeschickt angestellt beim Rüberschieben der Xbox-Inhalte ins PlayStation-Heft. Auch zwischen Xbox Games und Play Games bzw. später PlayBlu gabs das schon lange bevor ihr damit angefangen habt.

    Das macht es zwar auch nicht besser, es wäre aber unfair euch alleine den Buhmann zuzuschieben.

    Auch hier, zwei Seiten der Medaille: Mit der Notbesetzung, die Gamepro noch produziert, ist es vervollziehbar, dass es alles so läuft, wie es läuft.

    Die Frage muss ich trotzdem mit ja beanworten. Ja, es MÜSSEN sich zwei Redakteure mit ein und demselben Spiel beschäftigen, wenn der Test in ZWEI Zeitschriften erscheint. Meinungsvielfalt und so - sonst müsste man sich ja auch nur eins der Hefte kaufen.

    Sonst bräuchte es doch auch nur ein Nachrichtenmagazin oder eine Tageszeitung. Meinetwegen Spiegel und Welt. Wenn interessiert da schon, dass Focus und TAZ ne ganz andere Sicht auf die Dinge haben? Ein Wahlergebnis von 55 zu 45 ist schließlich in allen vieren 55 zu 45 und wird auch gleich interpretiert werden... Oh, moment mal...

    Nicht mit Absicht. Allen hier Beteiligten ist ja auch klar, dass ihr als Redakteure am wenigsten für den Ist-Zustand was könnt. Irgendwo sollte man den Unmut über die Lage auch loswerden können. Eine Wand reagiert so schlecht darauf, also hält man sich an den Menschen, der am ehesten am Geschehen dran ist. Das bist in diesem Fall du, der bereit war im Forum zu schreiben.
     
  19. Emperor777 Well-Known Member

    Emperor777
    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    2.438
    Tja das die Gamestar nicht mehr so gegen Konsole ist liegt ganz einfach daran das es auf dem Pc kaum Exclusives gibt, ok es gibt Diablo 3, aber es gibt nicht mehr den exclusiven pc technik brecher wie noch zur alten Konsolen Generation, alle spielen heutzutage die selben spiele

    Ausserdem da bin ich mir sicher wird die Gamepro mit der Gamestar zusammengelegt als Heft, eigentlich sind die doch schon Zusammengelegt, da beide Hefte dch fast die selben Tests haben

    Mit dem Weggang von Henry Ernst dürfte das klar sein und das Petra Schmidt auf einmal so freundlich für die Konsole ist ist ganz einfach, der reine pc markt spielt sowieso international kaum eine Rolle kommt halt nichts an sachen um seinen pc elitarismus zur schau zu stellen.

    Die Gamepro usa gibts schon gar nicht mehr und die zusammenlegung beider hefte hier wird kommen das ist sicher dafür gibts genug anzeichen und da können hier die abstreiten was die wollen und tja die verbleibenden gamestar redakteure lernen jetzt schonmal ihre pc elite attitüden abzulegen kommt nicht gut wenn man dann in einem heft arbeitet was dann zu 90 prozent aus konsolen titeln besteht
     
  20. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.161
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Solang man 5,50 für die GP am Kiosk bekommt, was bei 10000 Lesern auch immer noch 55000 sind, wird da nichts zusammen gelegt. Der Name allein ist sicher schon mehr Wert als 55000 Euronen.
     
  21. Dre Trantgruppenspiele

    Dre
    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    10.429
    Ort:
    im (geschlossen) Offtopic-Thread
    Und solange noch Werbung in der GamePro geschaltet wird, wird man einen Teufel tun und die Hefte zusammenzulegen. Auch wenn sich der Trend abzeichnet wohin die Reise gehen wird, wenn die Auflage weiter einbricht und die Anzeigen dann ausbleiben...
     
  22. Spiritogre Well-Known Member

    Spiritogre
    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    258
    Das ist die Sicht von jemanden, der keine Ahnung über den wahren Markt hat!

    Der PC Markt hat sich längst verändert. PC Spieler spielen nicht mehr die Masse an Triple-A Titeln, sie konzentrieren sich auf wenige Spiele, die sie jahrelang zocken. Sie kaufen außerdem (leider) inzwischen sehr viele Games nur noch online, etwa bei Steam, die dann in den Verkaufstatistiken gar nicht mehr auftauchen, genausowenig wie Abogebühren oder ähnliches.
    Effektiv ist der PC-Spielemarkt mit weitem(!) Abstand immer noch am größten. Sogar wenn man die Retailverkäufe mit einbezieht, denn es wird vergessen, dass man XBox 360 und PS3 nicht zusammenrechnen darf sondern als eigenständige Systeme zählen muss.

    Und der Witz ist, auch die PC-Spielemagazine tragen der Entwicklung kaum Rechnung, indem sie wie die Konsolenhefte nur die Triple-A Titel testen und "Hypes" hinterherhecheln. Während in Wahrheit ein Großteil des Umsatzes mit kleinen Nischentiteln gemacht wird. Die vermeintlich Kleinen wie Minecraft, World of Tanks oder League of Legend sind inzwischen längst die wahren Blockbuster der Spielebranche.
     
  23. Maddrax1978 Well-Known Member

    Maddrax1978
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    118
    Und früher wurden wirklich alle Spiele getestet.In Pc Player (leider hatte ich früher nur einen PC) wurden auf 60 Seiten pro Monat mehr getestet als jetzt in der Gamestar in einen halben Jahr.Das nenne ich dann keine Vollinformation, wenn ich die Hälfte, wenn mich ein Nischentitel intressiert, im Internet suchen muss.Und die Sache wird noch verschärft, indem ich zwei magazine heruasbringe mit den (fast) selebn Inhalt und daran glaube/hoffe das die Leute es so kaufen (leider zähle ich mich dazu, weil Abonnent von GS/GP).
     
  24. Spiritogre Well-Known Member

    Spiritogre
    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    258
    Das schlimme ist, dass sowohl im Gamestar als auch PC Games Forum etliche Leser darauf beharren, dass das die richtige Entscheidung ist und sie die ganzen kleinen Spiele ja sowieso nicht interessieren täten. Dass ihnen dadurch manche Perle entgeht, nehmen sie sehr gerne in kauf. Für mich ist das ein Grund, eben keine Spielezeitschriften zu kaufen, denn über die Blockbuster erfahre ich ALLES lange vorher im Internet, weil eben gerade über die geredet wird. Außerdem kann man mit Blockbustern eh nichts falsch machen, die sind heutzutage alle gut, ich sortiere nur danach, was mich interessiert. Aber bei Videospielen als Hobby, möchte ich eben allumfassend informiert werden. Für mich sind Spielejournalisten eben auch dazu da, zu recherchieren, was es tolles "geheimes" gibt und nicht bloss die Presseinfos umzuschreiben und dann Preview zu nennen.
     
  25. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.423
    Das kleine Titel nicht mehr getestet werden, ist IMO auch sehr unschön, die Tests waren damals viel interessanter als die XXL-Tests der Blockbuster...
     
  26. Silencer1972 Spieletestarchivar

    Silencer1972
    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    2.872
    Es wäre besser gewesen, man hätte die GamePro mit der Ausgabe 05/10 eingestellt, danach hat sie ihre individualität verloren. Die Verwässerung mit GameStar-Artikeln, dem häßlichsten Layout ever und das man nur noch Triple-A-Titel testet, war für mich der Todesstoß und der GamePro nicht würdig. Lieber ein Ende mit mchrecken, als ein schrecken ohne Ende. Der lieblos hingeklatschte Risen 2-Test war dann noch der Offenbarungseid.
     
  27. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.161
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Also was an ner doppelseite XXL ist weiß ich nicht :rolleyes:
     
  28. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.423
    Ich rede von früher...
     
  29. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Darksiders 2 hat z.B 12 Seiten als Test. Beim letzten Zelda waren das 10 Seiten.
    Das ist schon bissel mehr als ne Doppelseite.
     
  30. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.161
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Rein zufällig liegt gerade die Skyward Sword Ausgabe neben mir: 3/4 der Seiten sind kleine Infokästchen oder große Bilder, Seite 1 ist sogar "nur" XXL Monsterbild.

    Da ziehe ich lieber ne halbe Seite Arcadetest vor.
     
  31. SonOfOdin GPF-Verschwörungstheoretiker

    SonOfOdin
    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    9.366
    Irgendwie ist der "sagt uns eure Meinung" Thread weg. o.O

    Dann halt hier, man muss ja auch mal loben! :D
    Finde Tobias Halo 4 Test sehr gut!
     
  32. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.037
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Überrascht es dich? Da sind ja Meinungen drin...
     
  33. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.996
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2012
  34. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.037
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Ich zitiere mal die Beschreibung des Forenbereichs:
    Könnte das bitte entsprechend abgeändert werden auf folgenden Satz?
     
  35. Eddie Ein Füllhorn voller Füllhörner

    Eddie
    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    6.960
    Ort:
    Iserlohn Rock City
    Dafür gibt's doch jetzt Facebook. :aua:
     
  36. .*)_mfx_(*. GAYMER

    .*)_mfx_(*.
    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    5.949
    das lustige für mich ist,das teilweise nichteinmal die XXL blockbuster von gamepro redakteuren selbst getestet werden...absoluter irrsinn :ugly:
     
  37. Atreyu the Grand Theft Orchestra

    Atreyu
    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    7.157
    Ort:
    Österreich
    Naja, man könnte zumindest ein Wort zu den Gründen für das Löschen des gesamten Threads sagen. So entsteht einfach nur ein sehr unguter Eindruck, wenn einzelne Postings gelöscht werden und dann der komplette "Sagt uns eure Meinung" Thread...
     
  38. Dre Trantgruppenspiele

    Dre
    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    10.429
    Ort:
    im (geschlossen) Offtopic-Thread
    Scheint ja langsam so als würden hier die Lichter ausgehen :aua:
     
  39. Wulfaz keep trollin', trollin', trollin'

    Wulfaz
    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    8.161
    Ort:
    in der Feldmarkt Holstein
    Ach, sowas nennt man heute einfach nur Zensur und Diktatur :ugly:


    Ist ja nicht so, als verschwänden nur ganz selten unliebsame Sachen :ugly:
     
  40. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.423
    Ich habe mal ohne Provokationen nachgefragt.... Vielleicht gibts ja jetzt eine Antwort...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top