Gamepro auf dem iPad und/oder iPhone?

Dieses Thema im Forum "Meinungen zum Heft" wurde erstellt von Athavariel, 1. Juli 2010.

  1. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.427
    Wär sogar einfacher als ein pdf-archiv :aua:
     
  2. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Na offensichtlich nicht. :aua:
     
  3. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    War hat eigentlich die Sony Move News in der Gamestar App zu suchen? Wollen sich PC-Spieler unterwegs wirklich über ein Konsolenzubehör informieren? Oder ist diese News ein Vorbote der bevorstehenden Integration von Gamepro in die Gamestar?
    Kriegt deshalb die Gamepro keine eigene App mehr? :ratlos:
     
  4. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.427
    Meinst du die Making Games News? Die kriegen beide Seite, unabhängig vom Inhalt. Gab hier deshalb auch öfters mal ne News zu PC-Kram...
     
  5. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Ok danke. Wusst ich nicht, diese News sind mir bis jetzt entgangen. Mag zwar das Heft, aber Gamepro.de ist mir ein Graus.
    Dann kann ich ja weiter hoffen auf eine Gamepro App. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
     
  6. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    So langsam wird es aber Zeit für die Gamepro App!

    2 Multikonsolen Magazinen sind nun auf dem iPhone/iPad bereits präsent und bei einem der beiden kann man sogar noch das Heft kaufen. Für CHF 4.40 (EUR 2.99).

    Ich fände es super eine Gamepro App analog zur Gamestar App und dazu die Möglichkeit die Gamepro in Digitaler Form zu erweben. Durch diesen Vertriebskanal könnte man sicher noch die ein oder andere Ausgabe mehr verkaufen.
    Gerade für Auslandabonnenten, Stichwort verspätete Zustellung oder DVD Verächter könnten hier Interesse bekunden.
    Auch für die Redaktion hätte es Vorteile. Man könnte weiterhin ein Heft mit DVD veröffentlichen und durch die digitale Version hat man sozusagen trotzdem eine Magazin Variante im Angebot. Die Videos auf der DVD könnte man dann bequem im Videochannel der App ansehen.

    Also Gamepro Redaktion gebt euch einen Ruck. Kai hat im aktuellen Heft etwas in Bezug auf eine Qualtitätsverbesserung der DVD erwähnt und ich möchte dafür einfach eine App haben. Ist das möglich?

    So habe ich den Thread wieder nach oben geholt. :D
     
  7. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.427
    Weil ja auch die Redakteure die App entwickeln :aua:

    Und das grade mal ein (in Ziffern: 1) User hier den Thread zuspammt, wird IDG sicher dazu bewegen, mit Hochdruch an der App zu basteln.
     
  8. Silencer1972 Spieletestarchivar

    Silencer1972
    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    2.871
    Ein pdf ist genauso einfach zu erstellen, wie es für ipad aufzubereiten. Einfach ein pdf aus InDesign ohne Schnittmarken exportieren und die Sache ist erledigt.
     
  9. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    1 ist ein bisschen wenig - hä?:ratlos:

    Ich möchte die Hoffnung einfach noch nicht aufgeben und die App zu den Dingen hinzufügen, die sonst noch angekündigt und nie umgesetzt wurden.
     
  10. Die letzte M! hab ich mir fürs iPad geholt. Die App selbst gefällt mir nicht so sehr wie die von der GamesTM, aber es liest sich gut damit. Außerdem kriege ich das Heft so billiger.
     
  11. Rudi Ratlos trifft Susi Sorglos

    Rudi Ratlos
    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    5.810
    Zumindest dessen Inhalt, das Heft selbst aber nicht :ugly:
     
  12. Naja, nennt mich neumodisch, aber der einzige Grund weshalb ich nicht mehr ein treuer Käufer der Gamepro bin, ist weil ich es verdammt noch vorziehe ein Magazin günstig und ohne DVD zu erwerben! Lesen kann ich es am iPad sei es aufm Sofa, Bahn, Wartezimmer, Klo oder sonst wo. Habe immer mein iPad in der Tasche mit etlichen Zeitschriften und anderen Dingen darauf. Platz braucht es dabei aber nur wie eine einzige Zeitschrift.
    Eine Zeitschrift am Bildschirm lesen und dafür auch noch zahlen? :hoch: ja, Danke. Außerdem habe ich zwischendurch immer das Internet zusätzlich auch immer mit am iPad mit.

    ;)
     
  13. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Naja, die Medien entdecken ja langsam, dass sie für ihre Inhalte auch Geld nehmen können. Bezahl-Content ist ja dabei, beliebter zu werden. Und solche Klickstrecken, wie sie etwa von Spiegel und Co käuflich erwerbbar sind, sind wahrer Qualitätsjournalismus!

    Nein, bevor ich bereit bin, für Inhalte zu zahlen, muss die Qualität stimmen. Inhalte, die aus einer Wolke herabfallen und für ein anderes System gedacht sind (siehe CoD7-Test mit dem Verweis zur Aktivierung, den man erstmal einfach mit übernimmt) sind kein Qualitätsjournalismus, sondern Bullshit. Dafür bin ich nicht nur nicht bereit zu zahlen, ich bin nichtmal bereit das dann noch weiter zu lesen! Verarschen kann ich mich alleine, da brauche ich keine Qualitätsjournalisten für, die einem vorjammern, dass die Leute ja garnicht bereit sind für Qualität.
     
  14. Ich war immer einer der seine Magazine gesammelt hat, alle GamePros und GameStars sind noch da und so manch anderes Mag auch noch, ist jetzt alles im Keller eingelagert.
    Das iPad kam für mich wie gerufen, mein Magazinkonsum und der allgemeine Papierkonsum, wie Bücher und sonstiger bedruckter Kram sind sehr stark zurückgegangen...epub ist da schon was feines oder ein pdf oder cbr.
    Endlich wieder Platz in der Bude und wenn ich was lesen will mach ich das Pad an und les mir die News von den entspr. Seiten durch, da ärgert es einen schon, wenn es hier zB Videos im mp4 Format gibt, diese aber falsch kodiert sind, so das man sich diese nicht angucken kann, da kann ich auch kleich zu gametrailers rübersurfen, denn da gehts.
    Die GP muss nur aufpassen das sie nicht vollkommen den Anschluss verliert, denn wie man sieht wird die Seite im Grunde nicht gepflegt, außer aktuelle Werbefensterversionen und die obligatorischen News und die Tests, gibts im Grunde nichts was einem das surfen hier versüßt.
     
  15. Das ist es ja gerade. Objektiv gibt es eigentlich so gut wie keine Gründe, die gegen IPad und Co. sprechen. Künftige Generationen werden da keine großen Vorurteile mehr haben und einfach nur den Kopf schütteln, wenn der Opa mault: "Ich brauch nicht für jeden Scheiss einen Bildschirm." ;)
     
  16. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Die Gamepro auf dem iPad soll ja die Version auf Papier nicht ersetzen, sondern ergänzen ist das Stichwort. Gerade in Zeiten, man liest es hier ja, wo man die Gamepro in Printform immer weniger im Zeitschriftenhandel findet.
    Der Verlag und die Redaktion könnten die Reichweite ihres Produktes enorm vergrössern.

    Aber ich ahne jetzt zumindest warum die App der Gamepro noch nicht draussen ist. Die Programmierer von IDG waren vermutlich mit der Mobile Version von Gamestar.de beschäftigt.
    Gamepro.de bekommt natürlich keine angepasste Homepage für Mobiletelefone. War ja auch klar, denn wann hat man am Auftritt der Gamepro (Relaunch des Heftes ausgenommen) verändert? Versprochen wurde vieles gehalten wurde wenig um nicht zu sagen nichts.

    Die Gamestar hat ein pdf-Heftarchiv. Die Gamepro hatte nur die Werbung dafür.

    Die Gamestar hat einen funktionierenden Premium Service. Die Gamepro hat das desaströse Gamepro Plus.

    Die Liste liesse sich noch fortsetzen, aber als Gamepro Leser ist man sich ja schon gewohnt, als Kunde 2. Klasse behandelt zu werden.
     
  17. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.994
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    Immerhin haben wir hier noch ne Seite, die online ist. :ugly:

    InsidePS3 hat ja aktuell nicht mal eine funktionierende Facebookseite. :lol:
     
  18. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Ja ist schon peinlich. Ein gutes Marketing sieht auf alle Fälle ganz anders aus.:D

    Aber Gamepro ist ja nun Partner von Gamestar. Komisch finde ich nur, dass gleichzeitig die Gamestar nicht Partner der Gamepro ist? Ein Schelm wer hier an eine Zusammenlegung denkt. :rolleyes:
     
  19. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Zumindest inhaltlich ist das doch längst passiert - die Artikelschieberei spricht für sich...
     
  20. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.994
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    GameStar.de wird erneut überarbeitet: http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1762

    Da taucht gamepro.de ganz oben im Header auf. ;)
     
  21. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    War vorher auch schon, auf dem Punkt "Konsolen". GameStar.de scheint sich allerdings zu einer Netzwerkseite entwickeln zu wollen... niedliche Idee, und so ganz neu und so...
     
  22. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.994
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    und so unverbraucht. :ugly:
     
  23. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Warum hat hier eigentlich noch keiner erwähnt, dass es die GamePro-App jetzt endlich in den Appstore geschafft hat?

    Hab vorhin nur mal kurz reingeschaut, noch nicht genug um mir eine Meinung zu bilden. Muss man mal abwarten, wie gut das Teil läuft...
     
  24. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Hey danke. Gerade am installieren. Eindrücke folgen.

    Es geschehen noch Wunder. Vor allem nach der Enttäuschung mit der Jubiläumsausgabe.
     
  25. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.994
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    Vielleicht, weil die hübsche Pressemitteilung unterging? :aua:
     
  26. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Im Heft findet sich der Hinweis auch. Ich bin aber auch erst durch Micha drauf aufmerksam geworden... *aua* Ist aber auch an einer doofen Stelle da hinten, hätte man vielleicht im Editorial mal erwähnen können oder so... oder auf der Webseite als News... oder im Forum. Man scheint sich mit diesen neumodischen Dingen wie dem Internetz immer noch schwer zu tun bei der GamePro.
     
  27. Leider auch nur für das iPhone oder den iPod und nicht für das iPad optimiert. :(

    Außerdem gibt es nur News und keine Testvideos und Tests zu den aktuellen Titeln. Wirkt noch sehr unausgegoren.
     
  28. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Also hier das versprochene Feedback zur eurer App.

    Also ich bin erstmal froh, dass es die App doch noch geschafft hat vor dem Duke zu erscheinen. Die Kinderkrankheiten kann man ja mit Updates ausbügeln.

    Fangen wir mit den Einstellungsmöglichkeiten hat.
    Die halte ich für zweckmässig und sinnvoll. Kann man eigentlich so lassen.

    Zu den News:
    Diese müssen noch aktueller werden. In dem Moment ist die aktuellste News in der App "Uncharted 3- Gerücht" die ist von 10:33 Uhr und seit dem sind 6 weitere News erschienen und die Topnews um das Gerücht um das Remake des ersten Halos ist in der App gar nicht zu finden.
    Also nichts mit, wie angekündigt, in Echtzeit.

    Tests:
    Hier fällt einem noch mehr auf, als im Heft, dass die Redaktion der Gamepro gar keine Tests mehr schreibt. Hier verweise ich auf den Thread hier http://www.gamepro.de/forum/showthread.php?t=118526 Die Überschrift dieses Thread trifft es haargenau.
    Und wenn ihr Tests von Jenny Rossberg haben wollt, dann gebt der guten Frau einen festen Job.

    Galerien:
    Bei den Galerien ist nach der Auswahl der Galerie zu einem bestimmten Spiel, der Bildschirm immer schwarz. Man muss immer zuerst einmal nach rechts scrollen um denn ersten Screenshot in der jeweiligen Galerie zu sehen.

    Bei den Vorschauen gilt eigentlich, das Gleiche wie bei den Tests. Schreibt es selber.

    Auch sollte man, wenn in den News von einem neuen Trailer die Rede ist, diesen direkt in der News ansehen können. Das gleiche gilt für die Tests natürlich, falls ein Video vorhanden ist, dieses gleich unten anhängen. Alternativ wäre natürlich ein Videochannel möglich. Aber ich würde die erste Variante bevorzugen.
     
  29. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Heute war ich doch sehr erstaunt in der Gamepro App eine News über den Relaunch von gamestar.de zu lesen?

    Sowas hat auf gamepro.de einfach nichts verloren und kommt mir nicht mit gleichem Verlag und so und zweitens warten Gamepro Leser schon seit Ewigkeiten auf den Relaunch von gamepro.de und stattdessen kriegen sie die News, dass die Schwester diesen kriegt.
     
  30. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Kriegt die Schwester nicht. Die Schwester kriegt ein Redesign des Relaunches. Kleiner, aber feiner Unterschied. :ugly:
     
  31. Evil MAGAZINIAC | Herr der Zeitschriften Moderator

    Evil
    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.994
    Ort:
    Zeitschriftenhandel
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X
    Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G Aktiv
    Motherboard: ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3200 DIMM CL15 Dual Kit @2933MHz
    Laufwerke: 512GB Samsung 960 Pro M.2 2280, 2000GB WD Black, 6000GB WD Blue
    Soundkarte: Onboard
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 800
    Maus: Trust GXT 34
    Tastatur: Cosair K95 RGB PLATINUM
    Betriebssystem: Windows 10 Pro
    Monitor: 2x LG
    Ganz ohne Sarkasmus:

    Sieh es positiv. Das Konstrukt hier läuft (GP-Plus-Probleme mal ausgenommen) und wir kriegen hier erst die neue Seite, wenn sie auch bei der GameStar läuft. Man braucht keine zwei "Open-Beta-Baustellen".
     
  32. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Keine Details.

    @Evil
    Nein was positives kann ich hier nicht mehr erkennen. :ugly:
     
  33. Na toll, ne iPhone App...pfff, brauch was fürs Pad.
    Klar könnte ich auch die Phone App nutzen, aber wozu?
    Warum schafft man es hier nicht mal auf der normalen Seite die Hauseigenen mp4 Videos für Apfel Geräte kompatibel zu machen?
     
  34. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    So die iphone App ist ja nun da. Zwar noch verbesserungswürdig, aber immerhin. Nachbessern kann man ja immer.

    Nun die Frage natürlich. Wann wird die Gamepro auch auf dem iPad präsent sein? Am besten mit der Möglichkeit zum digitalen Kauf des Heftes.
     
  35. Athavariel Well-Known Member

    Athavariel
    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    1.926
    Aus Anlass der neuen Aufgabe des ehemaligen Gamepro Chefredakteurs hole ich diesen Thread aus der Versenkung und wiederhole meine Frage aus dem Post vom 29.01.2011.

    Ab wann darf man mit der Gamepro auf dem iPad rechnen und wird es das Heft auch in digitaler Form zu kaufen geben? Ich weiss es gibt schon eine, aber ich vermisse hier http://itunes.apple.com/ru/app/gamepro-de/id399195835?mt=8 vorallem einen Videokanal und eben die Kaufmöglichkeit des Heftes.

    Hoffe Markus Schwerdtel guckt trotz seiner neuen Aufgabe noch hier rein, oder jemand macht ihn darauf aufmerksam. Ein kurzes Statement von ihm fände ich Klasse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2011
  36. Ich glaub hier guckt sogut wie keiner von den Redis oder Großkopferten rein...zu unwichtig das Forum ist.
     
  37. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.427
    Oder vielleicht müssen die Tagsüber auch arbeiten? Und Abends Feierabend? Würdest du deine Freizeit für deine Arbeit opfern?
     
  38. DXTR66 Fan der mythenmetzen Abschweifung

    DXTR66
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    11.730
    Ort:
    Linz, AT
    Kundenpflege = Arbeit = Arbeitszeit.

    Wenns das nicht zambringen, checken sie ihren Job nicht. Leserbriefe werdens ja auch ned daheim am Abend im Bett beantworten.

    Ich bin mir btw durchaus bewusst, dass es wohl am Verlag liegen wird...aendert aber nix dran, dass man als "Mitarbeiter" selbigen vertritt, ergo auch Verantwortung dafuer uebernehmen muss. Man kann sich in einem Unternehmen durchaus Gehoer verschaffen, man kann Kritik bringen. Wenn diese Kritik immer ungehoert bleibt, muss man sich selbst fragen, ob man diesen Job noch will, ob man diesen Verlag & dessen Ansichten weiter vertreten will. Ich hab jedenfalls kein Problem die Redakteure mit der Qualitaet des Heftes, der Praesentz im Forum, usw. usf. in Verbindung zu bringen.
     
  39. Hieß es nicht auch mal dass das Heft und die Homepage ne Einheit bilden würden? Was würde man nur ohne die kostenlosen Mods hier machen?
     
  40. PhanZero Hell's Messenger

    PhanZero
    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    17.040
    Ort:
    im Dunklen verborgen
    Es ist nicht üblich, Foren-Moderatoren zu bezahlen. Das Freiabo, was wir bekommen, ist also sogar ein recht großes Entgegenkommen. Anders sieht es aus bei Community-Managern und dergleichen, die werden aber auch hier normal bezahlt. Haben aber, genau wie wir Moderatoren, mit der Einheit aus Heft und Homepage nichts zu tun. Das ist Aufgabe der Redaktion, Online wie Print. Und die wird ja auch bezahlt.

    Du schmeißt also zwei grundverschiedene Dinge in einen Topf.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top