Halo Infinite

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Der V Gamer, 10. Juni 2018.

  1. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.333
    Microsoft hat eben Halo Infinite von 343 Studios angekündigt. Mehr gibt es noch nicht außer den kurzen Trailer.

    https://youtu.be/b2PhRXEjeIs
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2018
  2. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.187
    Ort:
    Hyrule
    Bissel mehr Inhalt in den Threads bitte

    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
     
  3. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.333
    Mehr als Trailer und Namen gibt es nicht.[emoji6]
     
  4. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.187
    Ort:
    Hyrule
    Das ist zwar durchaus korrekt aber man kann ja noch dazuschreiben von wem es kommt, wann es kommt, wie die persönlichen Eindrücke sind und wer es rausbringt. Habe keine Probleme damit das du zu jedem einzelnen Spiel einen Thread öfffnest aber dann bitte mit Inhalt.

    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
     
  5. Orientiert such stark an Halo 1. unbekannter schöner Planet und so. Das ist was Halo so geil machte. Nicht schlecht :)
     
  6. SturmGolem Well-Known Member Moderator

    SturmGolem
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    3.767
    Soweit ich das gesehen habe, war das ein Halo Ring oder? Und die Rüstung sah auch irgendwie aus die aus Teil 1. was bedeutet: Ich fühle irgendwie, das wird ein Online Only Game
     
  7. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.581
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Scheint ja wieder auf einem Ring zu spielen, sofern es denn wirklich nur dort spielen sollte und es nicht einfach nur ein Level wäre. Würde mich ja mal interessieren ob der Untertitel irgendwie Aufschluss über eine mögliche Neuerung geben sollte. Ich weiß nicht was, aber irgendwas sagt mir es könnte eventuell sogar Open World sein und der ganze Ringplanet wäre begehbar. Das wäre schon ziemlich krass. Bleibt nur die Frage in wie weit das dann wirklich noch wie Halo funktioniert. Technisch sah das aber schon recht beeindruckend aus, auch wenn ich ja stark anzweifel, dass das endgültige Spiel auch so aussehen wird.
     
  8. SturmGolem Well-Known Member Moderator

    SturmGolem
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    3.767
    Ok, komischerweise spielt es doch nach Teil 5, was mich ein wenig wundert, weil alles irgendwie wie ein best of Aussieht.
    Es soll aber auch events geben, was bestätigt, dass es was mit Online Welt sein wird
     
  9. derubor_indaril In grief for a brother

    derubor_indaril
    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    11.081
    Ort:
    in den Tiefen meines kranken Hirns
    Phil Spencer hat aber gesagt, dass Infinite das nächste Kapitel in der Geschichte des Master Chief sein soll.
     
  10. R3cK Well-Known Member

    R3cK
    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    2.121
    Ort:
    bavaria
    und ne neue engine? oder was stand da am ende diesbezüglich?

    artwork is auf jeden nice.
     
  11. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.581
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Jap, neue Engine. Slipspace.

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
  12. R3cK Well-Known Member

    R3cK
    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    2.121
    Ort:
    bavaria
    online welten. dann würde auch der name sinn machen.
    mal gucken wa
     
  13. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.432
    Ort:
    Luxemburg
    Kann man denke ich nun auch hier weiter drüber diskutieren.

    Bin eben noch über folgende Aussage von 343 gestolpert:
    “Halo Infinite is the start of our platform for the future,” he said. “We want Infinite to grow over time, versus going to those numbered titles and having all that segmentation that we had before. It’s really about creating Halo Infinite as the start of the next ten years for Halo and then building that as we go with our fans and community.”
    https://www.gamesradar.com/halo-inf...ne-halo-title-for-at-least-the-next-10-years/

    Hurra, es wird ein Live Service Game. Man stelle sich mal vor: Zum Release der Next-Next-Gen soll das, was wir heute gesehen haben, immer noch das neueste Halo sein.:spinner:

    Ich habe zwar noch bis Dezember Game Pass, aber ich weiß ehrlich gesagt nicht ob ich das überhaupt für lau ausprobieren werde. Bei dem Spiel wurde IMO an absolut jeder Ecke die falsche Entscheidung getroffen und es wird regelrecht komplett an mir vorbei entwickelt. Schade drum, 343s Anfänge mit der Reihe, namentlich Halo 4, fand ich wirklich fantastisch. Aber mit Halo 5 ging's schon bergab und das hier können sie behalten.
     
  14. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.581
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Hmm, wie haben die sich das denn vorgestellt? Dann müssten die uns ja irgendein entscheidendes Detail vorenthalten haben oder sieht deren GaaS Plan so aus, dass die sich hier vollständig auf den Multiplayer fokussieren wollen? Aber warum sich dann die Mühe machen den Singleplayer als Open World aufzuziehen? Wieso dann nicht schon gleich im ersten Gameplay Trailer zeigen, dass da irgendwie noch mehr hinterstecken müsste.

    Gerade übrigens den Ankündigungstrailer gesehen, der hier ganz oben im Eingangspost verlinkt ist und damit wirbt, dass das ne Game Engine Demonstration ist... meine Fresse, hat das Federn lassen müssen :ugly:
    Bei dem Downgrade wird sogar Ubisoft neidisch :D
     
  15. Helljus framerate junkie

    Helljus
    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.551
    Ort:
    Milan
    Hä was? Also ein weiteres Destiny, oder wie soll man das verstehen?

    Witzigerweise holt man sich Bungies Konkurrenten auch ins Haus, sprich Xbox One, XSX, Game Pass.

    The power of target trailer :topmodel:
     
  16. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.432
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, hatte mir den auch gestern erst nochmal angesehen. Sah wirklich schön aus "damals". Vielleicht war das die Vision die man für das Spiel hatte ehe Microsoft ihnen die Cross-Gen-Schiene aufzwang? Würde auch die ganzen Storys erklären, in denen von Problemen während der Entwicklung die Rede war.

    @Helljus Für mich klingt es nach Destiny. Vielleicht nicht 1:1, da es ja doch storylastiger zu sein scheint und die Kampagne dadurch doch irgendwie anders aufgebaut sein muss, aber in die Richtung scheint es zu gehen.
     
  17. Helljus framerate junkie

    Helljus
    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.551
    Ort:
    Milan
    Also im Showcase Thread hatte ich noch gerade „positiv gestimmt“ geschrieben, aber nach deinem Post jetzt frage ich mich „why!?“ :battlestar:
     
  18. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.581
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Entweder das oder das Spiel sollte tatsächlich nie so aussehen und das Video ist wirklich nur das, was dort steht. Game Engine Demonstration. So könnte es aussehen, wenn man es denn lassen würde.

    EDIT: Aber um nochmal auf diese Langlebigkeitssache zurückzukommen. Haben die nicht mit Halo 4 damals schon etwas ähnliches vorgehabt? Gab es da nicht auch schon diese Ankündigung, dass man hier nach und nach das Halo Universum erweitern würde. Das sah dann am Ende glaube ich auch nur so aus, dass man dann nach und nach weitere dieser Coop Spezialmissionen brachte, die dann irgendwann storytechnisch die Überleitung zu Halo 5 abbilden sollten, oder so.

    Könnte mir vorstellen, dass das hier vielleicht auch nur so sein wird, dass man hin und wieder irgendwelche "Live-Events" einbringen wird und neue Missionen irgendwo in der Spiewelt verteilt. Würde jetzt erstmal noch nicht darauf spekulieren, dass das jetzt "all in" geht und wirklich ein auf Destiny, Divison oder Warframe machen will. Aber halt hin und wieder mal neuen Content, damit die Leute sich mal wieder nen weiteren Monat Game Pass gönnen :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2020
  19. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    19.751
    Naja der Gameplay Trailer spricht für mich ganz klar gegen ein Service Game. Das wurde da auch nicht mit einem Wort genannt. Auch glaube ich nicht das es ein Openworld Spiel wird. Sah für mich eher richtung ODST aus.

    Das Service wird sich auf den MP beziehen, Teil 5 ging ja schon in die Richtung und das fand ich damals schon ziemlich cool gemacht. Wenn das erweitert wird kann ich mir das gut vorstellen.

    Ansonsten finde ich passt der Entwrhaken 0 zu Halo.
     
  20. playersdestiny Well-Known Member

    playersdestiny
    Registriert seit:
    12. August 2017
    Beiträge:
    127
    Spielerisch schaut Halo richtig gut aus, und für mich das beste Gameplay aller gezeigten Spiele (Next-Gen übergreifend). Aber dafür kaufe ich dennoch keine XSX zum Launch. Erstmal abwarten.
     
  21. Hardkorn Hakuna Grakata

    Hardkorn
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    568
    Halo Infinite: Showcase Demo war ein sehr alter Stand, Raytracing nach dem Launch geplant

    6 Monate alter Build wegen Corona und man wollte lieber flüssiges Gameplay zeigen.

     
  22. Messor Torvus Well-Known Member

    Messor Torvus
    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.976
  23. Jawshock ...versucht ein Alien zu dressieren

    Jawshock
    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    6.476
    Da stimme ich zu. Das klingt gar nicht gut. Zudem hätte mich auch interessiert, wie es nach Teil 5 weitergeht. Der Cliffhanger von 5 war ja nicht ohne und jetzt will man wohl was komplett Anderes machen. Finde ich auch nicht gut,mitten in der Story abzubrechen und neu anzusetzen.

    Zumindest laut den Infos im Netz, soll es dort nicht ansetzen.
     
  24. Messor Torvus Well-Known Member

    Messor Torvus
    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.976
    Ja, ich persönlich fand das Ende von Teil 5 sehr spannend... und das nun einfach nicht weiter zu erzählen ist irgendwie dumm. Naja... ich werde es via Gamepass auf meinem Laptop zocken und dann mal gucken wie gut ich es finde.
     
  25. Tombstone84 Conceptual Prototype

    Tombstone84
    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    17.121
    Ort:
    Paradise City
    Ist halt leider ein Soft Reboot... er hat ja plötzlich auch wieder seine alte Rüstung. Frag mich ob Cortana überhaupt ne Rolle spielt.
     
  26. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.569
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Ich kenn das Ende von Halo 5 grad nicht, aber die Präsentation startet mit "28.May 2560 - 167 Days after we lost".
    Ist das nicht irgendeine Fortführung vergangener Ereignisse ?
     
  27. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.432
    Ort:
    Luxemburg
    Wenn man Teil fünf nicht fortführt wäre es IMO sogar die beste Lösung das Spiel einfach aus dem Canon zu werfen und Halo 4 als Ende für Cortana zu betrachten. Das war ein sentimentaler, aber trotzdem irgendwie schöner Abschluss für die Figur und Halo 5 hat das leider komplett ruiniert.
     
  28. Bully Well-Known Member

    Bully
    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    522
    Sollte da nicht eher stehen
    „13. November 2020 - 2.555 Days after we lost“ :ugly:
     
  29. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    19.751
    2558 CE
    The events of Halo 5: Guardians take place.

    Cortana gains access to the Domain, a repository of Forerunner knowledge, which she claims has cured her rampancy. She begins to awaken the Guardians, Forerunner AIs, as a way of forcibly bringing peace to the galaxy.

    Es spielt also direkt nach Halo Wars 2 welches 2559 spielte. Dort werden ja auch die Banished und vermutlich der Ring auf dem Infinite spielt eingeführt.
     
  30. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.333
    Sieht jetzt nicht schlechter aus Halo Infinite und ist ein Launch Spiel:

     
    Bully gefällt das.
  31. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.581
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Läuft halt bloß schlechter, hat keine Open World und das Gameplay ist statischer.
    Aber ja, gerade für ein Launch-Titel hatte das schon eine sehr gute Grafik. Es ist ohnehin erstaunlich wie schnell die Entwickler scheinbar in der Lage waren gute Resultate mit den aktuellen Konsolen rauszuholen. Ryse sah bspw. auch schon sehr gut aus. Genauso wie infamous Second Son, was nur ein halbes Jahr später erschien.
     
  32. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.333
    Wie geschrieben, es hatte ähnlich Halo weitläufige Gebiete.
    Das neue Halo soll wohl kein richtiges Open World game werden.
    Übrigens fand ich selbst Destiny 2, was ich nicht wirklich kenne, in der Show gestern beeindruckender.
     
  33. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.569
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Halo Infinite muss ja auch weiterhin stabil auf der Vanilla XBox One laufen, die nicht jünger ist.
     
  34. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.333
    Ja wenn man überlegt das das gezeigte auf einen Highend PC lief dürfte die One Version hammer werden.
    Dumme Entscheidung von MS.
     
    Bully gefällt das.
  35. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.569
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Dumme Entscheidung, wenn man eine neue Konsole verkaufen möchte. Es ist aber eine sinnvolle Entscheidung, wenn man eine möglichst breite Kundschaft ansprechen möchte. Auch wenn es schwer fällt, müssen wir akzeptieren, dass wir nicht mehr die Kernzielgruppe von MS sind. Wenn wir 100€ im Monat für MS ausgeben, gibt es eine andere Gruppe da draußen, die aus mehr als zehnmal so vielen Leuten besteht und die geben 15€ und mehr für MS aus.
     
  36. Bully Well-Known Member

    Bully
    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    522
    Die Frage ist aber dann ja wieder: Wozu die beste, Powerhouse, Drölf TF XSX Konsole rausbringen?
    Die „Strategie“ hinter dem GP entstand ja nur weil man in den VK Zahlen Meilenweit und höchstpeinlich von Sony vorgeführt worden ist und man positives vermelden wollte/musste.
    Jetzt ist man schon wieder im verbalen Spencer PR Modus „wir sind die besten, stärksten und tollsten“ und haben eine Konsole die der PS5 haushoch überlegen ist und grinsen in jede Kamera vor gespielter Zuversicht um dann wieder zu betonen - Wir wollen/müssen/brauchen die neue starke Konsole überhaupt garnicht verkaufen und wollen niemandem was aufzwingen, spielt es ruhig am PC oder auf der UrOne - hat zwar zig Milliarden gekostet an Entwicklung aber in unserem Glaskasten sieht die auch gut aus.

    Nach der PS5 Präsentation hat Spencer noch getönt wie er noch viel zufriedener mit dem ist was sie mit der XSX haben, jetzt wo er wüsste was Sony hat. Irgendwie ist das doch schon seltsam. Aber gut, was soll er auch sonst sagen, es ist ja sein Job den Lilalaune Bär zu spielen. MS hat zwar Kohle ohne Ende aber ich denke trotzdem das die Bosse und Aktionäre da langsam mal was sehrn werden wollen. Microsoft ist ja nicht angetreten um Zweiter zu sein. Das ist nicht das Verständnis von der Firma. Das ist halt auch Schädlich für das Image - da kann man noch so sehr betonen wieviel wichtiger einem die Nutzer sind. Mit der Strategie wird die XSX eine Totgeburt die nach Kauf durch die Hardcore Fans wie Blei in den Regalen bleibt. Das kann doch nicht der Anspruch sein?!

    Spätestens jetzt klingt alles furchtbar inkonsequent.

    Ich denke das es in wirklich Sony sind die sich heimlich ins Fäustchen lachen - die neue Gen wird wie die Alte verlaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2020
  37. Helljus framerate junkie

    Helljus
    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.551
    Ort:
    Milan
    Man darf aber auch nicht vergessen, dass die genannten Titel höchstens mittelmäßig waren. Als Grafikdemos anno 2013 haben sie schon getaugt.

    Ach, lassen wir doch mal die Kirche im Dorf.
    Halo Infinite ist halt jetzt Microsofts Zelda BotW. Was kommt denn sonst noch großartig, was unbedingt auf der One laufen muss? Wenn man jetzt die ganzen Cross Gen Sachen rauslässt (auch von Thirds), bleiben nur noch Next Gen only Titel.

    Und was ist bei Sony denn jetzt so viel besser?
    Die Fanboys bekommen ein Addon zu einem PS4 Spiel und das ist jetzt die Killerapp für die neue Konsole?
     
  38. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.581
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Ach, ich fand ja Killzone schon ganz gut. Für mich ja der beste Teil der Reihe. Ich würde zwar ein Halo jederzeit vorziehen, aber es war schon gut spielbar. Zu Ryse kann ich nichts sagen, weil nie gespielt. Infamous hingegen war abseits seiner Grafik schon eher enttäuschend.
     
  39. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.432
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, daran habe ich auch schon gedacht. Lustigerweise ging das bei Nintendo mit Zelda immer gut aus, weil sowohl die Wii als auch die Switch nicht maßgeblich leistungsfähiger waren als ihre Vorgänger. Bei Halo hat man instinktiv mehr erwartet weil die neue Konsole einfach viel mehr kann – oder zumindest erging es mir so. Vielleicht ist das etwas unfair, und ich gehöre ja auch die der Kritiker-Gruppe, aber andererseits muss es sich MS doch irgendwie gefallen lassen denn da wäre einfach mehr drin gewesen. Rise of the Tomb Raider sah damals z.B. auf der 360 und auf der One gut aus, immer in Relation zur Hardwareleistung.
     
    Helljus gefällt das.
  40. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.581
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Der Unterschied ist die Vorgeschichte. Botw war nicht von Anfang an als Zugpferd für die Switch geplant. Es war klar als WiiU Spiel konzipiert. Erst durch zahlreiche Verschiebungen hat es sich dann angeboten es zum Launch Spiel zu machen.
    Halo hingegen wurde direkt als erstes Launch Spiel für die Series X angekündigt und der Engine Trailer damals hat suggerieren lassen, dass das Spiel so (auf der Xsx) aussehen könnte. Marketing und Microsoft... Ob das wohl noch jemals etwas wird?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top