Kaufempfehlungen Konsolen und Handhelds (Eingangspost lesen!)

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Vynix, 20. März 2007.

  1. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.535
    Leichter als die 2D-Marios eher nicht. Aber schwierig ist es auch nicht.

    Vor, nach und während der Einsätze gibt es immer wieder Gespräche mit dem Professor, die nicht ganz unwichtige Hinweise geben. Die Spielmechanik ist durch das 3D auch etwas komplizierter als ein 2D-Spiel. Ich würde eher das 2D-Mario empfehlen.
     
  2. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.298
    Ort:
    NRW
    Ok danke. :) Dann mach ich mal eine vorweihnachtliche Anfrage im Spiel Entscheidungsthtead.
     
  3. Nils! Well-Known Member

    Nils!
    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    12.570
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Mega Drive, Gameboy Classic, X-box, X-Box One S, X-Box One X
    Resident Evil Revelations

    Sonst fällt mir Abseits Nintendo Titeln und Rollenspielen nichts ein.
     
  4. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.596
    Ort:
    Vienna
    Naja typisch Nintendo halt.
    Preislich bewegt sich da im Grunde nie was.
     
  5. Ghost Die Lachsschaumspeise! Moderator

    Ghost
    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    16.711
    Spontan fällt mir noch Ghost Recon: Shadow Wars, ein gut gelungenes rundenbasierendes Strategiespiel und für mich ein kleiner Geheimtipp.
    Castlevania: Lords of Shadow – Mirror of Fate und The Legend of Zelda: A Link Between Worlds wurden ja schon genannt.
    Wie wäre es noch mit Monster Hunter?
     
  6. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.557
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, stimmt, an den DS hatte ich nicht mehr gedacht. Die dort verfügbaren Castlevanias sind natürlich besser, auch wenn Portrait of Ruin ganz schlimmes Recycling betrieben hat.
     
  7. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    Bayern
    Da meine Day One Xbox One die komischen Geräusche im Lüfter immer lauter werden hab ich mich dazu entschlossen so langsam mal eine Xbox zu kaufen. Jetzt stellt sich mir nur die Frage, ob ich mir eine S oder X kaufen soll. Da ich eine PS4Pro daheim habe kenne ich die Vorzüge von besserer und Flüssigerer Grafik, die die "bessere" Konsolenvariante bietet. Aber es sind halt auch 200€ unterschied. Ich habe einen 300€ Gutschein für den Microsoft Store, also gibts entweder der S für lau oder halt die X für 200€ draufzahlen.

    Jetzt stellt sich mir halt die Frage ob es sich noch lohnt die 200€ draufzuzahlen oder ob dafür die Konsolengeneration schon zu weit Fortgeschritten ist. Was könnt ihr empfehlen? :)
     
  8. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    17.685
    da mir Grafik egal ist rate ich zur billigeren Konsole und ich weiß nicht wie es bei der X-Box ist aber egal ob in Game für die PS4 pro optimiert ist oder nicht, auf meiner Launch PS4 lief bisher alles flüssig, darum halte ich von den Konsolenupdates nicht viel
    würden Spiele auf der One S ruckeln oder es gäbe Exklussivtitel für die One X dann wäre das wieder was anderes

    :) :) :) :)
     
  9. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.535
    Ich empfehle die X. Viele ältere Spiele haben ein X-Enhanced-Upgrade bekommen, und neue AA(A)-Titel nutzen fast immer die stärkere Leistung, und der Sprung von S zu X ist sehr groß.
     
  10. FKFlo Well-Known Member

    FKFlo
    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Weilburg
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Xbox One S
    Zubehör:
    Zwei bunt leuchtende Controller und ein Logitech Headset, brauch nichts ausgefallenes.
    Würde persönlich auch zur 'S' raten, also dem günstigeren Modell.
    Hatte alle drei Versionen der Xbox One hier stehen und mit der 'S' am meisten Spaß.
    Die 'X' erwzingt leider bei zu vielen Spielen die 4K Auflösung und die Spiele laufen dafür dann bescheiden. Vllt. bin ich aber auch durch den PC verwöhnt, aber für mich war die 'X' der blanke Horror. Wobei ein CoD: WW2 oder Injustice 2 in 4K schon klasse aussahen und auch liefen.
     
  11. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    Bayern
    Mh ok danke für eure Einschätzungen.
    Ein 4K Fernseher steht bei mir leider noch nicht, daher würde ich eher von dem Leistungsboost profitieren.
    Daher hätte ich die Probleme mit dem aufzwingen der Auflösung nicht.

    Boah echt schwierige Entscheidung. :parzival:

    PS: Boah wtf wieviele Smileys haben wir hier auf einmal? :ugly:
     
  12. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.596
    Ort:
    Vienna
    Vielleicht hast du ja vor dir demnächst einen 4K TV zu holen....oder dein TV ist alt und bekommt demnächst Probleme.
    Dann ärgerst du dich.
    Ich würde die X holen.
    Und mache ich auch.
     
  13. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    Bayern
    Ach drauf geschissen, ich kauf mir die X :topmodel:

    Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden ob ich mir die X mit Fallout vorbestelle, oder ob ich bis Weihnachten warte obs ein neues Bundle bis dahin gibt. Mit RDR2 wäre geil. :D
     
  14. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.596
    Ort:
    Vienna
    Jup würde auf jeden fall die Weihnachtszeit abwarten.
    Oder auch Blackfriday und Co.
     
    Rave gefällt das.
  15. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.535
    Der Xbox-Hardware-Store hat am Black Friday auch oft eine Aktion. Gut möglich, dass die One X dann auch günstiger zu bekommen ist.
     
  16. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    Bayern
    Stimmt den Black Friday hätte ich fast vergessen. Auf den warte ich auf alle Fälle.
    Danke für die Erinnerung. :)
     
  17. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.596
    Ort:
    Vienna
    Müller auch.
    Die obligatorischen 20 Prozent auf alles.
     
  18. gasperoni Member

    gasperoni
    Registriert seit:
    21. April 2019
    Beiträge:
    9
    Ich würde gerne wissen, ob es sich lohnt, sich Playstation TV zu holen. Ich habe keine Vita, lediglich Interesse an einigen exklusiven Vita-Titeln, vor allem Persona 4-Golden und Persona 2-Innocent Sin. Ich habe eine PS3 und PS4, sehe diese Titel zwar auch im PS-Store, aber da steht Vita, bzw. PSP.
    Ich möchte aber ungern 80-100€ für eine gebrauchte PSTV ausgeben. Günstige Preise habe ich lediglich bei ebay-Kleinanzeigen gesehen, aber traue dem Braten nicht
     
  19. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.557
    Ort:
    Luxemburg
    Ich mag die Vita nicht besonders, aber dank P4 Golden hat sich der Kauf dennoch für mich gelohnt. Ich kann natürlich nicht vorhersagen ob dir das Spiel ebenfalls so gut gefallen wird, aber es ist in meinen Augen ganz klar ein "System Seller".

    P2 war mir persönlich etwas zu altmodisch, aber es ist ein interessantes Spiel, das man auf jeden Fall ausprobieren sollte.
     
    gasperoni gefällt das.
  20. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.596
    Ort:
    Vienna
    Wie kann man denn die kleine Wunderkiste Vita nicht mögen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2019 um 14:47 Uhr
  21. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.557
    Ort:
    Luxemburg
    Hauptsächlich wegen der Speicherkarten-Preispolitik. Als meine Speicherkarte voll war habe ich aufgehört Spiele dafür zu kaufen. Bis zu dem Zeitpunkt mochte ich das Gerät (bis auf die grausigen Schultertasten) aber das war einfach ein No-Go für mich.
     
  22. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.980
    Man kann die Spiele übrigens auch wieder löschen, das weißt du aber, oder? :ugly:

    Die Frage ist natürlich nicht ernst gemeint, aber ich hatte nie Probleme damit, Spiele, die ich schon (durch)gespielt habe, dann auch wieder zu löschen. Ich kam/komme bis heute tatsächlich mit der mikrigen 8GB Karte, die in einem Bundle dabei war, aus. Retail Spiele belegen ja eh keinen Speicherplatz und mehr als 5-10 Download Titel spielt man doch eh niemals gleichzeitig und die haben auch locker auf 8GB Platz.
     
  23. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.596
    Ort:
    Vienna

    Das mit der Speicherkarte kann ich ja noch verstehen.....auch wenn man mit der 64GB Variante lange Zeit eine Ruhe hätte.
    Aber die Schultertasten sind doch eh gut.
    Das Rückseitentouchpad würde ich eher als nicht ganz ausgereift bezeichnen.
     
  24. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32.557
    Ort:
    Luxemburg
    Das ist ja nicht Sinn und Zweck eines Handhelds, dass man die paar digitale Spiele, die man dafür kauft, dann nicht einmal immer zur Verfügung stehen hat. Bei einer stationären Konsole würde ich's noch verstehen (auch wenn dort der Platz dne meisten nicht ausgeht) weil die immer am Netz hängt, aber Handhelds sind bei mir 95% der Zeit offline.

    Und ganz ehrlich: ich habe auch gar keine Lust, Daten-Managment zu betreiben nur weil sich Sony zu schade war, bei den Speicherkarten auf einen Standard zu setzen.

    Fand die Druckpunkte nie wirklich zufriedenstellend, aber abgesehen von WipeOut hatte ich zum Glück kein Spiel, das wirklich exzessiven Gebrauch davon gemacht hat.
     
  25. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.980
    Ärgerlich ist es allemal. Aber gut, ich nutze die meiste Zeit meine Handhelds auch online, d.h. für mich ist das weniger ein Problem. Wobei ich auch nicht viel parallel spiele, ich komme also auch offline einige Zeit mit ein paar Titeln gut aus.
     
  26. gasperoni Member

    gasperoni
    Registriert seit:
    21. April 2019
    Beiträge:
    9
    Ich habe P4 als normale Version durchgespielt und fand es echt gut. Golden soll ja nochmal ne Ecke besser sein. Dies wäre quasi ein Einstiegsargument, mir vielleicht eine PsTv zu holen, aber nur deswegen lohnt sich das nicht. Ich frage mich daher, ob es noch andere gute Gründe gibt.
    Ich spiele seit langem keine Handheldkonsolen mehr.

     
  27. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    12.442
    Ort:
    Berlin
    Du kannst PS TV auch als Medienserver nutzen? Ansonsten, abseits anderer Spiele hat PS TV keine Vorteile. Du könntest PSP Titel am TV spielen, aber...... Das sieht nun wirklich nicht mehr gut aus.

    Ich finde den Preis aber erstaunlich. Nach Launch kostete das Ding blos 40€.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2019 um 00:35 Uhr
    gasperoni gefällt das.
  28. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.980
    Das Ding bekam man teilweise schon für 20 Euro hinterher geschmissen. Das ist es allemal wert. Die aktuellen Preise weiß ich nicht, notfalls einfach gebraucht kaufen.
     
  29. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    12.442
    Ort:
    Berlin
    Gebraucht 100€
     
  30. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    16.980
    Hätte ich gewusst, dass das Ding mal so im Preis steigt, hätte ich mir damals auch eins geholt. Gab's ja teilweise wirklich für 20 Euro.
     
  31. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.596
    Ort:
    Vienna
    Die Ps1 Mini ist übrigens jetzt auch wieder auf 70 Euro... Von 39.
    Zumindest bei Saturn.
    Wollte mir das Teil ja als "Wertanlage" holen...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top