Mass Effect: englische Sprachausgabe mit dt. Untertiteln

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von similuke, 1. Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen,

    ich bin übrigens neu hier und wollte ein How-To posten mit dem es möglich ist Mass Effect mit englischer Sprachausgabe und dt. Untertiteln zu spielen.

    Im Web stellten sich viele Fragen, wie das gehen soll. Doch niemand schien wirklich eine Lösung zu haben, viele sagen auch, es geht nicht.
    DOCH ES GEHT!

    Wie bei Mass Effect 2 lässt sich auch Mass Effect so spielen. Allerdings ist die Lösung ein wenig komplizierter als in ME2, da der Installationsaufbau völlig anders ist.
    Ich habe lange herumexperimentiert und schlussendlich den richtigen Weg gefunden.

    Als erstes installiert ihr Mass Effect auf Deutsch, sowie den neuesten Patch 1.02. Die Setup-Routine installiert dabei auch die englischen Dateien. Sie definiert jedoch in der Datei DefaultEngine.ini, dass das Spiel in Deutsch gestartet wird, inklusive allen benötigten dt. Dateien. Diese befinden sich unter anderem in den Localised Ordnern.

    Als nächstes geht ihr in euren Gameordner ...\Mass Effect\BioGame\CookedPC\Packages\Localised\DE\ISAC T. Darin benennt ihr die Dateiendungen der dt. Sprachdateien von .isb in .bak um. Am einfachsten geht das mit einem Mehrfachumbenenn-Tool, bsp. TotalCommander.

    Wechselt nun in den Ordner ...\Mass Effect\BioGame\CookedPC\Packages\ISACT. Hier befinden sich die englischen Sprachdateien. Kopiert alle in einen anderen Ordner auf eurer Festplatte, bsp. C:\Temp. Hängt diesen Dateien nun ein _DE im Namen an.
    Bsp. arcelia.isb -> arcelia_DE.isb usw.
    Nachdem ihr das gemacht habt, verschiebt ihr die soeben umbenannten engl. Sprachdateien in den Ordner ...\Mass Effect\BioGame\CookedPC\Packages\Localised\DE\ISAC T.

    Dieser Vorgang alleine reicht jedoch noch nicht. Ihr werdet sehen, dass wenn ihr das Spiel starten würdet, keine Stimmen oder zumindest nur Bruchstücke davon zu hören wären. Der Grund ist folgender: die dt. Sprachdateien sind mit den Dateien im Ordner ...\Mass Effect\BioGame\CookedPC\Maps verknüft, die ein _DE im Namen haben.
    Wechselt in diesen Ordner und fahrt folgenderweise fort: die Dateiendungen aller Dateien, die ein _DE im Namen tragen, werden von .SFM in .bak umbenannt.
    Im Ordner ...\Maps gibt es weitere Unterordner mit _DE Dateien. Diese müssen ebenfalls umbenannt werden!

    Tipp: Der Vorgang würde sehr lange dauern, wenn ihr alle Dateien einzeln umbenennt. Deshalb rate ich euch unbedingt ein Mehrfachumbenn-Tool zu verwenden. Mit dem Total Commander bspw. könnt ihr durch die Suchfunktionen alle _DE Dateien in den Unterordnern anzeigen lassen und alle auf einen Schlag umbenennen. Das Ganze dauert nicht länger als 5 Minuten.

    Wer sich mit dem Total Commander auskennt sollte keine Probleme haben.

    Für die anderen habe ich hier eine kleine Anleitung:
    Startet den Total Commander, geht ins Verzeichnis ...\Mass Effect\BioGame\CookedPC\Maps. Klickt in der Menüleiste auf "Befehle" und wählt die Funktion "Suchen...*
    Im Suchfeld gebt ihr _DE ein und klickt auf "Suche starten". Alle Dateien mit _DE im Namen werden nun aufgelistet. Danach klickt ihr unten rechts im "Suchen"-Fenster auf "Anwenden". Somit werden im Hauptfenster des Total Commanders alle Dateien mit _DE im Namen angezeigt inkl. denen, die sich in den Unterordnern befinden.
    Drückt Ctrl+A und klickt in der Menüleiste auf "Dateien" und dann auf "Mehrfach-Umbenenn-Tool".
    Im nun erscheinenden Fenster gebt ihr im Feld für Erweiterung bak ein. Wählt Start! Daraufhin werden alle Dateiendungen der Dateien, die ein _DE im Namen tragen von .SFM in .bak geändert.
    Das "Mehrfach-Umbenenn"-Fenster könnt ihr nun schliessen.

    Nun müssen noch die Dateien im Ordner ...\Maps, die ein _int im Namen tragen, so umbenannt werden, dass _int durch _DE ersetzt wird.
    Auch die Dateien, die sich in den Unterordnern befinden müssen umbenannt werden!
    Geht genauso vor wie in der Kuzanleitung oben beschrieben. Sucht mit dem Total Commander jedoch nicht nach _DE, sondern nach _int. Klickt auf Anwenden. Die gewünschten Dateien werden angezeigt. -> Ctrl+A
    Im "Mehrfach-Umbenenn-Tool" verwendet ihr das "Suchen&Ersetzen" Feld.
    Bei "Suchen nach" gebt ihr _int ein, bei "Ersetzen durch" gebt ihr _DE ein.

    Achtung!: weil ihr zuvor im "Erweiterung"-Feld bak eingegeben habt, steht dieses immer noch da. Klickt deshalb auf "[E]". Damit wird die Dateiendung nicht verändert.

    Klickt auf Start!

    Glückwunsch, ihr habt es geschafft!
    Es sieht nach viel aus, ist aber halb so schlimm. Das Ganze dauert nicht länger als 15min.

    Übrigens: wenn ihr ein neues Spiel beginnt, erklingt immer noch die deutsche Computer-Frauenstimme. Verantwortlich dafür ist die Datei "snd_gui_computer_DE.upk" im Ordner ...\Mass Effect\BioGame\CookedPC\Packages\Audio_Content\Loc alised\DE
    Diese könnt ihr mit der englischen Version im Ordner ...\Mass Effect\BioGame\CookedPC\Packages\Audio_Content\Gui ersetzen.
    Vorher natürlich zuerst noch umbenennen!

    Viel Spass mit der englischen Sprachausgabe und dt. Untertiteln!
     
  2. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.812
    Ort:
    Luxemburg
    -> Konsolenforum.;)

    Kannst es ja mal in den PC-Bereich posten, aber hier sind wohl nur wenige User unterwegs, die das Spiel nicht auf der 360 spielen/gespielt haben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top