MotoGP wo bist Du?!

Dieses Thema im Forum "Meinungen zum Heft" wurde erstellt von amigajoker, 9. Juli 2019.

  1. amigajoker ergrauter Zockerdino

    amigajoker
    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    30
    Ich lese Euch zwar erst seit der Nr. 1, bin es inzwischen auch gewohnt das manche AAA-Games in x-seitigen Berichten, Meinungskästen und dergleichen hoch + runter genudelt werden, aber warum Ihr manche Titel überhaupt nicht testet weiß auch nur Herr Gamepro und der liebe Gott.

    Jüngstes Beispiel ist MotoGP 19. Warum gibt es da, wie allerdings auch schon beim 2018-Ableger, noch nicht mal einen Onlinetest?!
    Ja, ich weiß, ein Red Dead, CoD und viele andere Spieler erreichen die Massen. Favoritenrubriken und was spielt wer oder was wir wissen und was nicht zu irgendwelchen Infoschnipseln ist natürlilch unfassbar spannend, aber manche Tests sucht man bei Euch vergebens.
    Da ich natürlich nur 1 von über 201000 Besuchern vom Sachsenring am WE war ist meine bescheidene Lesermeinung natürlich nur Schall und Rauch. Aber andere Magazine, die ich dann natürlich lese, sind da weniger langsam oder ignorieren manche Titel nicht so vehement wie Ihr.
    Dafür werden mache Tests in fast schon epischer Breite zelebriert, da sind übrigens viele Magazine gleich, egal ob Online oder Printheft.
    Auch wenn Tests immer mehr in den Hintergrund gedrängt werden von irgendwelchen Diskussionen im Pro+Contra-Stil, Berichten über einzelne Themen, Vorschauen für Titel die im Jahr x erscheinen und dergleichen finde ich das, jugendfrei ausgedrückt, schlecht!
    Testcheck auf der Disc, oder ein paar mehr Seiten auch für kleinere Titel wären sicher im Interesse mancher Leser da Euer ursprünglicher Sinn + Zweck, wie der aller Magazine, war eigentlich mal ein Testmagazin zu sein.
     
  2. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.384
    Ort:
    Vienna
    Das Heft ist doch eh randvoll.
    Man kann halt nicht alles und jeden testen.
    Außerdem erscheinen viel zu viele Spiele inzwischen.


    Wurde aber an anderer Stelle schon mehrfach zerpflückt das Thema.
     
  3. amigajoker ergrauter Zockerdino

    amigajoker
    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    30
    Randvoll ja. Wenn schon soviel Titel erscheinen sollte es ja an Testmaterial nicht mangeln.
    Alles muss nicht sein Viel allerdings wäre gut.
    Und wenn das Heft den Platz nicht her geben sollte wäre es online auch eine Möglichkeit.
    Sinnvoller als x Themen wer wann was spielt und die beliebtesten Titel hier und da usw.
    Aber vielleicht erwarte ich von einem Testmag auch zuviel Tests
     
  4. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.384
    Ort:
    Vienna
    An Testmaterial mangelt es ja auch nie.
    Und es werden auch genug Indies getestet...wie die Swichtversionen von Limbo.

    Warum MTGp keinen Test bekommen hat weiß ich nicht.
    Aber ich glaube die GP beschränkt sich bei den jährlichen Update Sportspielen inzwischen nur noch auf Fußball.
    NHL,NBA und Co hab ich auch schon länger nichts gelesen....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top