No Man's Sky

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Zimvader Im, 8. Dezember 2013.

  1. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.816
    Ort:
    NRW
    Ich würde auch gern nochmal starten, aber mich lässt das Gefühl nicht los, dass eines schönen Tages ein VR Update kommt - und bis dahin wird strikt gewartet :)
     
  2. Das wäre wirklich episch.

    Für mich zählt der erste Flug von NMS zu einem der der Höhepunkte in meiner Spielgeschichte.
    Es ist zwar nichts Besonderes dabei passiert aber dieses Gefühl nach ca 2h erkunden des Planeten das erste mal mit dem Schiff abzuheben und nahtlos ins Weltall zu fliegen um dann auf einem anderen Planeten und Gerüttel und mit glühendem Hitzeschild in die Atmosphäre einzutauchen war schon etwas ganz besonderes.
    Und genau das in VR :sabber: :eek:

    Nur allein der Glaube fehlt mir, denn PSVR wirkt irgendwie schon ziemlich so, als ob es auf dem Abstellgleis gelandet ist... :(
    Aber vielleicht bemüht sich ja jemand in der Community um einen PC Mod...
     
  3. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.816
    Ort:
    NRW
    NMS ist wirklich ein kleines Wunder. Obwohl alles zufallsgeneriert ist, sind manche Planeten einfach wunderschön. Der nahtlose Übergang von Planet zu Planet im freien Weltall wird auch mir unvergessen bleiben. Wenn man durch die Atmosphäre bricht und den Planeten anfliegt ist zu geil.

    Das ganze in VR wäre die absolute Krönung der bisherigen Videospielschöpfung.

    Es ist echt ein Trauerspiel. Von Sony kommt leider so garnichts. Mit den richtigen Titeln, regelmäßig, hätte das mit VR echt was werden können.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt und da es schon einige Gerüchte um NMS mit VR gab, wird gewartet.
     
  4. Tombstone84 Conceptual Prototype

    Tombstone84
    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    16.828
    Ort:
    Paradise City
    Öhm, also auf der Xbox kann man in den Spieloptionen zwischen Auflösung und Performance wechseln! Man muss dann nur das Spiel neustarten... Würde mich wundern wenns auf der PS4 anders wäre.
     
  5. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2.865
    Dann wunder dich, denn die PS4 Version hat das nicht. ;)
     
  6. Heute nochmal probiert, vor dem Start hat es gleich angezeigt, dass Patch 1.51 verfügbar ist. Ich war schon ganz optimistisch, dass man vielleicht was an der Stabilität ausgebessert hat.
    Nüsse, das Spiel ist mir nach 5 Minuten wieder um die Ohren geflogen.... :motz:

    KA was da los ist, auf jeden Fall habe ich es dann mal sein lassen.... :uff:
     
  7. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.593
    Also auf der PS4 läufts stabil
     
  8. Tombstone84 Conceptual Prototype

    Tombstone84
    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    16.828
    Ort:
    Paradise City
    Ist aber echt seltsam... :ugly:

    @Jim ich denke er spricht von der PS4 Version, da es für die One keinen Patch gab. Da es als komplett Paket veröffentlicht wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2018
  9. Chef3000 Well-Known Member

    Chef3000
    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.279
    Ort:
    Düsseldorf
    Heutige Spielesession ist das Game 4 x abgestürzt
     
  10. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.185
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    War ja schon damals beim Release so, dass das Spiel ständig die Grätsche gemacht hat.

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
  11. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.263
    die PS4 Version lief zum Release stabil, was die Enttäuschung wenn man das Zentrum des Universums erreicht hat aber auch nicht verringert hat

    :) :) :) :)
     
  12. Tombstone84 Conceptual Prototype

    Tombstone84
    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    16.828
    Ort:
    Paradise City
    Nein lief sie nicht.;)
     
  13. Ja klar spreche ich von der PS4 Version, hab das Spiel ja dort seit Release. Könnte natürlich auch damit zusammenhängen, dass das Spiel auf der Pro läuft, chef3000 hat ja scheinbar auch eine.

    @j1m, auf welcher Konsole/Version spielst du?

    Da es sich aber scheinbar um ein häufiges Problem zu handeln scheint, gehe ich davon aus, dass Hello Games da schon an der Problemfindung dran ist, unter den aktuellen Umständen spiele ich aber erstmal nicht weiter.
     
  14. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.593
    Ich hab es auf der normalen gespielt, mein Bruder hat es aber auch vor paar Tagen auf der Pro gespielt und keine Probleme gehabt
     
  15. Kackpratze Member

    Kackpratze
    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    16
    Habe mir es auch für die 18 Euro im PSN-Sale geholt. Bei der ersten Session ist es einmal abgekackt, weil es ein Update (1.52.2 oder so, also dieser Hotfix, der vor ein paar Tagen schon für die PC-Version von Next erschienen ist) gab. Installiert, wieder gestartet und alles lief wieder. Gestern bei meiner zweiten Session bin ich auf einen neuen Planeten und da ist es immer wieder abgestürzt, was nervig ist, da ich bisher kein Speicher-Pod gebaut habe und das Spiel nur beim Verlassen des Raumschiffs speichert. Vielleicht hat's auch nur an dem Planeten gelegen, keine Ahnung... Ich habe gelesen, dass es hilft den Boostmodus und die Internetverbindung zu deaktivieren. Das probiere ich heute mal aus und werden von den Ergebnissen berichten. Bin übrigens auf der Pro unterwegs.

    Eine generelle Frage habe ich aber noch: Ich spiele gerade die Tutorial-Questreihe und bin gerade dabei den Warpantrieb zu bauen. Dazu muss man ja u.a. auf eine Raumstation. Bevor ich diese Aufgabe bekommen haben, war ich schon auf einer Raumstation und konnte mir die Waren der Händler ansehen, hatte aber noch keine Cluster um etwas zu kaufen. Jetzt habe ich Cluster, aber wenn ich die die Händler in der Raumstation anspreche (sind bei mir Geks) kommt immer nur ein "blablabla...Das Geschöpft hat dir nicht mehr zu sagen" und ich kann nur auf Leave klicken. Mit den Geks habe ich ein gutes Standing. Ist das wegen der Quest oder warum kann ich nicht mit den Geks handeln?
     
  16. Hardkorn Hakuna Grakata

    Hardkorn
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    513
    Boost-Modus und Supersampling ausschalten genügt, Internet muss nicht getrennt werden. Bei mir stürzt NMS auf der Pro seitdem nicht mehr ab.

    Die Händler sind auf der gegenüberliegenden Seite. Bei den anderen musst du erst im Rang steigen um deren Dienste in Anspruch nehmen zu können.

    Und wenn Du genügend Naniten hast, kauf dir beim Multi-Tool Händler das Scanner-Upgrade S. Damit bekommt man beim Scannen fast 9000% mehr Units.

    Und noch mehr Tipps und Tricks: https://imgur.com/gallery/sraVsQ0
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2018
  17. Kackpratze Member

    Kackpratze
    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    16
    Habe die PS4 aufgrund von keinem 4K TV auf 1080p Ausgabe gestellt. Im Spiel hab ich aber die Framerate auf unlocked gestellt, wegen den 60 fps. Du meinst die Supersamplingeinstellungen im PS4-Menü, oder? Ja, da muss ich mal schauen, was da eingestellt ist. Danke für den Tipp!
    Wie gesagt, das mit dem Boostmodus teste ich, wenn ich heute nach Hause komme.
    Auf beiden Seiten der Station will niemand mit mir reden :/
    Bin extra da um das Scanner Upgrade zu kaufen :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2018
  18. Tracer PRO ENHANCED

    Tracer
    Registriert seit:
    30. Juni 2016
    Beiträge:
    3.215
    15 Stunden gespielt und nicht ein einziger Absturz. Bin nur einmal durch den Boden meines Frachters gefallen und sofort gestorben. PS4 Pro Resolution mode
     
  19. Hive Active Member

    Hive
    Registriert seit:
    6. März 2017
    Beiträge:
    26
    Der Boostmode ist doch eh ohne Funktion, da NMS mit direkter PS4 Pro Unterstützung kommt.
     
  20. Jer1989 ... die Tila Tequila des GPF.

    Jer1989
    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    16.089
    Ort:
    Idlewild
    Habe auch mal rein geschaut nach dem Update...die Pro dreht bei 4K aber auf wie eine Turbine das hatte das bei noch keinem Game, hier ist es echt störend. Auf 1080p ist besser, dass man dafür aber in die Systemeinstellungen muss ist echt nervig. Das darf man gerne auch nochmal patchen. Sonst beeindruckend, wie sich die Entwickler nochmal rein gehangen haben.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
     
  21. Kackpratze Member

    Kackpratze
    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    16
    Habe gestern alles ausprobiert: Boostmodus aus, Supersampling aus, Internetverbindung weg.
    Spiel ist immer noch alle 5min abgestürzt.
    Ich bin dann vom Planeten runter und dann lief alles ohne Probleme. Ich glaube deshalb, dass es einfach am Planeten gelegen hat.
    Gestern wurde mir ein erstes Bounty angezeigt, ich habe aber ganz knapp den Dogfight verloren. Hätte ich mal besser vorher gewusst, dass das Spiel nach dem Tod speichert und man bei verlorenem Dogfight seine Items ims Schiff verliert. Da hatte ich die wichtigsten Sachen gebunkert. Habe dann ausgemacht...

    Eine Frage: Gibt es die Möglichkeit Upgrades aus Equipment zu entfernen ohne das Upgrade dabei zu zerstören?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2018
  22. Hey

    Wenn dein Game immer abstürzt usw lösch es und installier neu hatte ich auch auf der Xbox allerdings immer abgestürzt war schon echt verzweifelt

    Neu installation hat geholfen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  23. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.648
    Mal eine Frage, bin bei meinem Spiel (Standard-PS4) über einen Bug gestolpert und wollte mal wissen, ob das noch jemandem so geht.

    Habe ein neues Spiel gestartet und bin nun so weit, dass ich das Upgrade für den Abbau von unterirdischen Materialien brauche. Dafür brauche ich Diwasserstoffgel, was eigentlich in der tragbaren Raffinerie aus Diwasserstoff hergestellt werden kann. Wird mir auch ordnungsgemäß als Produktionsergebnis angezeigt wenn ich es versuche, doch wenn ich die Produktion dann starte wird zwar die Energie (Kohlenstoff) für die Produktion verbraucht als wenn sie läuft, der Fortschritt bleibt aber bei 0% und auch die Dauer (Zeit) verändert sich nicht. Scheint ein Gamebreaker zu sein, und ich wollte wissen, ob das nur mir so geht (dann könnte ja löschen und neuinstallieren eventuell helfen), oder ob das ein genereller Fehler ist.
     
  24. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2.865
    Diese Diwasserblablubb kannst du auch normal im Inventar herstellern, die refiner Variante ist nur etwas günstiger und irgendwie buggy wie du ja selbst bemerkt hast. Also in deinem Fall einfach im Inventar herstellen.

    Die kaputten Rezepte wurden im letzten beta PC Patch gefixt, also sollte das demnächst auch auf den Konsolen gefixt sein.
     
  25. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.648
    Danke für den Hinweis. :) Hatte es inzwischen noch einmal probiert und dabei festgestellt, dass es sich bei der Produktion über die Raffinerie "nur" um einen Anzeigebug handelte, die Produktion fand im Hintergrund also normal statt und ich musste nur die zwei Minuten abwarten und es wurde fertig produziert. Warum gerade bei diesem Diwasserstoffgelee so ein Fehler auftritt während andere Produktionen anscheinend korrekt angezeigt werden... wer weiß. Man muss aber wohl auch darauf achten die Produktionsmenge zu reduzieren, denn sonst wurden bei mir immer Wartezeiten im Stundenbereich angezeigt.

    Aber dass man das auch immer noch über das Inventar herstellen kann ist gut zu wissen, das wurde nämlich in keinem Tutorial erwähnt weswegen ich dachte, dass das komplett ausgelagert wurde. Sollte ich also künftig auf einen ähnlichen oder eventuell sogar gravierenderen Bug bei der Raffinerie stoßen, so könnte ich dann so also auch weiterkommen. Das ist gut zu wissen, danke. :)

    Ach ja, noch eine Frage: Kann man eigentlich mehrere Basen besitzen? Und wenn nicht, wie wird man die bereits gebaute wieder los? Den Computer abbauen kann man trotz entsprechender Anzeige schon mal nicht, habe ich probiert. Und auf dem Planeten wo ich das Tutorial zum Basenbau machen musste um voran zu kommen würde ich mich eigentlich nur ungern dauerhaft einrichten, denn der ist häßlich und sehr heiß.

    Und generell musste ich feststellen, dass der Inventarplatzmangel jetzt sogar noch schlimmer und nerviger ist als zuvor, da man ja mit viel mehr Materialien hantieren muss. Hatte gehofft, dass man in der Basis was lagern kann, aber Fehlanzeige. Sollte man nun also alle Materialien die man gerade nicht braucht, und die man nicht für häufig wiederkehrende Sachen (Stichwort Startschubtreibstoff) benötigt, generell lieber direkt wegwerfen bzw. sofort verkaufen wenn sich die Gelegenheit ergibt? Oder kommt dort bald eine Möglichkeit größere Mengen zu lagern, so dass man so viel aufheben sollte wie man kann?
     
  26. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2.865
    Basen kannst du wieder löschen und der Basis Computer sollte eigentlich dann auch einzupacken sein wie die andern tragbaren Gadgets. Basenlimit gibt es glaube ich gar keins, es gibt nur das Problem, das alte Basen nicht aus dem Teleporter Menu verschwinden und das unübersichtlich werden kann.

    Du kannst jetzt in jeder Raumstation jeweils ein Exosuit Upgrade kaufen. Der Cargo Slot des Exosuits kann 500er Stacks lagern, was für häufig genutzte Sachen praktisch ist. Dann bekommst du nach ein paar Warpsprüngen einen Frachter quasi geschenkt. Du musst ihn nur gegen Piraten verteidigen und dann gibt der Captain dir den Frachter. In der Basis kannst du Container bauen sobald du einen zylindrischen Raum (über die Blueprint Station freischalten) baust und dann den Terminal für den Overseer. Du heuerst dann NPC an die dir Questreihen geben womit du viele Komponenten für die Basis freischaltest.

    Du kannst auch viele Sachen im Refiner veredeln, was Rohstoffe beim wiederaufladen von Technologien spart.
     
  27. Tracer PRO ENHANCED

    Tracer
    Registriert seit:
    30. Juni 2016
    Beiträge:
    3.215
    Einfach warten. Der Counter ist nur buggy.
     
  28. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.648
    Dann werde ich die Basis bei nächster Gelegenheit mal abreißen und schauen, ob ich den Computer dann einpacken kann.

    Ah, okay, gut zu wissen. Dann werde ich auf der Station mal die Augen offen halten und nach dem Upgrade suchen... falls ich es mir leisten kann, denn wirklich viele Credits habe ich noch nicht. Und das mit dem Frachter klingt in jedem Fall gut, dann werde ich so lange mal schauen zu versuchen die wichtigsten Items zu behalten und immer am Rand der maximalen Kapazität des Inventars zu agieren bis ich endlich mehr Platz habe.
    Mit den Möglichkeiten der Basis muss ich mich aber erst noch mal richtig auseinander setzen, denn bislang habe ich keine Ahnung wie man NPCs anheuert und welche Sachen ich da schon freischalten kann, denn mir werden bislang fast nur Möbel in der Liste dieser Blueprintmaschine angezeigt, und ein paar Holzsachen wie z. B. Fenster. Aber eventuell geht das alles ja auch erst später und wird dann in einem weiteren Tutorial erklärt. Ich hoffe es zumindest, denn das Spiel scheint nun doch recht komplex geworden zu sein.

    In jedem Fall vielen Dank für die Antworten. :)

    -----------

    @ Tracer:

    Hatte ich beim Rumprobieren dann auch gemerkt, aber trotzdem danke. :)
     
  29. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2.865
    Du musst im Blueprint Analyzer ein paar Sachen freischalten, dann rücken neue Sachen nach. Der zylindrische Raum kommt dann nach ein paar erworbenen Blueprints.

    Das Exosuit Upgrade gibt es links (beim reinfliegen) bei dem NPC der auch die Blueprints dafür verkauft. Da schwebt so ein Rucksack Hologramm im Hintergrund, damit interagieren. Die upgrades sind günstig, werden aber jedes Mal etwas teurer.
     
  30. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.648
    Ach so, da kommen dann neue Blueprints sobald man ein paar erworben hat. Vielen Dank für die Info, sonst hätte ich vermutlich ewig meine Technologiepunkte gespart und darauf gewartet bessere Blueprints zu finden. :)
    gut, im Moment habe ich eh keine Basis mehr da ich meine Tutorialbasis vor dem Verlassen des Startsystems abgerissen habe. Danach konnte ich die Basis dann auch endlich über den Computer löschen, was leider auch den Computer selbst zerstört hat. Aber gut, wenn ich endlich mal ne bewohnbare Welt gefunden habe kann ich dort dann ja einfach nen Neuen herstellen, so teuer war das ja auch nicht.

    Danke, das habe ich beim letzten Besuch der Station dann auch endlich begriffen. Davor hatte ich immer nur den Händler angesprochen und nie das Hologramm untersucht. :aua: Das erste Upgrade war wirklich noch sehr günstig, war irgendwie klar, dass das nicht so bleiben wird. Allerdings war das in der Urversion ja auch schon so wenn ich mich richtig erinnere, nur dass man die dort nur auf den Planeten finden konnte und nicht auf der Station. Dafür sind die auf den Planeten nun irgendwie ein Witz, die Materialien die man da für die Reperatur braucht scheinen teilweise recht selten zu sein... oder ich weiß einfach nur noch nicht wie man sie herstellt und kenne sie darum nicht. In jedem Fall scheint das kaum zu lohnen wenn man eh auf jeder Station ein Upgrade kaufen kann.
     
  31. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2.865
    Das sind alles recht gängige Materialien wenn man weiß wo man schauen muss. Wenn die Exo Upgrades ein paar hunderttausend kosten, dann ist das auf jedenfall eine Alternative. Am Anfang ist das kaufen gegen Units natürlich sinnvoller.
     
  32. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.648
    Bekommt man das Upgrade denn nach der Reperatur dann umsonst? Dachte es wäre dann eine normale Station wie früher, so dass man das Upgrade dann immer noch kaufen müsste. Wenn nicht stimmt es natürlich, dass sich das später lohnen könnte wenn die Upgrades richtig teuer werden.

    Im Moment bin ich aber ein wenig am Rätseln, ob das Erkundungssystem ein wenig verbuggt sein könnte oder ob ich etwas übersehen habe, denn eine Bonusbelohnung von 600 Kredits für das Finden aller Tiere auf einem Planeten ist doch eigentlich echt viel zu wenig, oder? Vor allem wenn man bedenkt, dass ich für das erstmalige Scannen der Tiere insgesamt schon knapp ne Million bekommen habe. Also entweder ist das ein Bug, oder mit den 600 ist kein Geld gemeint sondern was Anderes. Muss da wohl noch mal in den Menüs schauen ob ich da irgendwo was finde worauf sich das beziehen könnte, eventuell ja diese Sonderwährung die man für Baupläne braucht? Muss beim nächsten mal drauf achten, ob sich da was tut wenn ich mal wieder irgendwo alle Tiere finde und das dann komplettiere.
     
  33. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2.865
    Ja, das Exo Upgrade kostet dann keine Units.

    Man bekommt Nanite Cluster für das finden aller Tierarten, keine Units. Ist also durchaus lohnenswert.
     
  34. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.648
    Danke, so ergibt das dann auch Sinn, die Belohung wäre sonst ja wirklich extrem lächerlich gewesen. Aber bei Naniten lohnt es sich dann tatsächlich sich die Mühe zu machen, für 600 bekommt man ja, zumindest zu Beginn, schon nen ganzen Haufen Baupläne oder Module.

    Bin aber echt erstaunt, wie viel man nun machen kann und wie anders das Spiel verläuft. Habe nun fast 10 Stunden auf der Uhr und bin immer noch im Tutorial. Allerdings hat das auch den Nachteil, dass ich immer noch nicht die Portale nutzen kann und immer wieder zu meiner Basis (bzw. dem System) zurück warpen muss um dort weiter zu machen. Das ist schon nervig, und ich hoffe wirklich, dass ich bald den Punkt erreiche wo diese Portale endlich genutzt werden können.
     
  35. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.816
    Ort:
    NRW
    OK Leute, wer ne VR Brille hat, mal den 14.08. dick im Kalender anstreichen, denn

    https://mixed.de/no-mans-sky-vr-erscheint-im-august-neuer-trailer/

    :banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana:

    Mein alter Spielstand wird gelöscht und komplett neu in VR angefangen. Ich hoffe so sehr, dass es Spaß macht und mir meine Augen keinen Strich durch die Rechnung machen.
     
  36. Hardkorn Hakuna Grakata

    Hardkorn
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    513
  37. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.816
    Ort:
    NRW
  38. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.816
    Ort:
    NRW
    Hab es knapp über 1,5 Stunden probiert und leider nimmt mich das Spiel nicht mit.
    Die kleine Schrift ist total anstrengend und da man viel lesen muss ist es so schon ein Immersionskiller.
    Einfach nur rumlatschen und Craften ist nicht mein Genre.
    Der erste Raumschiffflug war cool.
    Und ich hab es einmal direkt verglichen. Autsch, verliert das Spiel immens an Details in VR.

    Satz mit X. Was solls? ;)
     
  39. Cas83 Well-Known Member

    Cas83
    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2.865
    Mit PSVR ist es wirklich viel zu blurry, auf dem PC mit Oculus Rift sieht es aber echt gut aus.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top