Smartphones & Tablets - Von iOS über Android und Windows 10 Mobile

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von ExarKun, 6. Januar 2011.

  1. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    Wie der Name des Threads schon sagt, geht hier um Smartphones und Tablets.

    Apple machte mit seinem iPhone den ersten Schritt und begeisterte einen großen Teil der Menschheit.
    Natürlich wollte sich keiner der großen Handhersteller die Butter vom Brot nehmen lassen und so zogen sie mit.

    Im Jahr 2010 entbrannte ein erbitterter Krieg der Hersteller gegen Apple. Jeder wollte den Vormarsch des iPhone 4 und des iPad's vermeiden und brachten eine Reihe High-Class Smartphones auf den Markt.
    Das iPhone 4 mit seinem iOS, 1Ghz Prozessor, 512MB Ram und dem hochauflösendem 3,5" Retina Display (640x960Pixel) war aber ein starker und mächtiger Gegner für die anderen Hersteller wie Samsung, HTC, SonyEricsson, Nokia, Rim und Motorola

    Mitte des Jahres war es soweit, Samsung brachte mit dem Samsung GT i9000 Galaxy S welches mit Android 2.1 Eclair (von Google), einem 1Ghz Cortex A8 Hummingbird Prozessoer mit 512 MB Ram, Bluethooth 3.0 und einem 4,0" Super AMOLED Dislplay (Kräftige Farben aber nur 480x800Pixel) auf den Markt. Bis Ende 2010 verkaufte Samsung etwas mehr als 5 Mio Samsung Galaxy S'
    Aber Samsung brachte nicht nur einen Konkurenten zum iPhone 4 auf den Markt sondern auch einen Konkurrenten zum iPad. Dieses Jahr erschien das Samsung Galaxy Tab mit den gleichem leistungsstarken Prozessor wie sein Mobiler Bruder, einer 3,2 MP Kamera und einem 7,0" TFT-LCD Display. Erstmals wurde das Das Betriebssystem Android 2.2 Froyo welches auch Flash Inhalte abspielen konnte verwendet.

    Aber nicht nur Samsung versuchte so stark wie möglich Marktanteile aufzuholen, auch Nokia mit seinem Nokia N8 und HTC mit seinem HTC Desire HD haben gegen Ende 2010 mit Technik und Verkaufszahlen geglänzt!

    Das Nokia N8 Beispielsweise kommt mit einem Hauseigenem Symbian 3 Betriebssystem, einem 3,5" AMOLED (Vorgänger zu SuperAmoled), einer 12MP Cam und einem 680Mhz Prozessoer + 256MB Ram daher. Ach ja, ein eingebauter HDMI Ausgang ist auch dabei, damit kann man seine Fotos und 720p Videos auf seinem HD Fernseher wiedergeben.

    Das Desire HD von HTC dagegen setzt voll auf High-End. Hat aber leider ein weniger starkes SLCD-TFT Display. Dafür ist das Display mit 4,3"das größte auf dem Markt (sieht man von Tablets ab).
    Dafür hat das Desire HD eine 8,1 MP Cam und einen sehr starken Qualcomm Snapdragon mit 1Ghz und 786MB Ram.

    Das sind momentan die größten Konkurrenten zu Apple mit seinem iPhone, leider kann ich nichts über WindowsPhone 7 sagen weshalb Smartphones mit dem Betriebssystem hier nicht aufgelistet wurden (was nicht ist, kann ja noch werden)

    Dieses Jahr kommt übrigens die nächste Generation auf den Markt. Die ersten Dual Core Smartphones werden kommen wie z.B das LG Optimus Speed mit 1080p Videoaufnahme und 1,2Ghz DualCore Prozessort welches im Februar erwartet wird oder das HTC Thunderbold 4G welches im LTE Netz funken wird und ebenfalls 1080p Videoaufnahme unterstützt und einen 1,2Ghz DualCore Prozessor besitzt.
    Ach ja, es gilt als sicher das im Juni/Juli diesen Jahres das iPhone 5 erscheinen wird!
    Uns erwartet ein Spannendes Jahr!


    Kleine Erklärungen:

    iOS = Betriebssystem von Apple, Aktuell iOS 4

    Android = Betriebssystem von Google welches je nach Version andere "Köstlichkeiten" als Namen verwendet (z.B. 2.1 Eclair, 1,6 Donut, 2.3 Gingerbread etc.)

    WindowsPhone 7
    = Microsoft Betreibssystem

    Symbian OS = Nokias Hauseigenes Betriebssystem welches fast ausschließlich von Nokia verwendet wird.

    SLD-TFT = Von Sony entwickelte Displaytechnologie

    Amoled = Stromsparendes Display von Samsung welches sehr kräftige Farben darstellen kann

    Super Amoled = Weiterentwicklung von Amoled, größter Konkurrent zum Retina Display

    Retina Display = Hochauflösendes Apple Display mit einer Auflösung von 640x960 Pixeln


    Was haltet ihr von dem Trend Smartphones und Tablets? Besitzt ihr bereits eins oder sogar mehrere? Was sind eure Vorlieben und Erfahrungen oder habt ihr sogar Fragen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2011
  2. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.558
    Ort:
    Vienna
    Das N8 wird mein nächstes Handy werden.
    Hab bis jetzt jeden der Vorgänger gehapt,und auch mit dem N97 Mini bin ich gerade mehr als nur zufrieden.

    Noch dazu ist das N8 genauso wie das C7 optisch wunderschön.

    Ich bin mal auf die Tests gespannt,denke das das N8 die besten Chancen hat,das Iphon 4G (wiedermal) zu entrohnen^^
     
  3. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    Das N8 ist echt ein tolles smartphone und schon ab 399€ zu haben, leider hat es ein ymbian Betriebssystem welches ich nicht mehr so toll finde. Welche Farbe ist dein Favorit?

    Wenn du einen wirklich guten Test haben möchtest, sag bescheid. Hätte a was für dich :)
     
  4. elexg ...klong

    elexg
    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.623
    Ort:
    Am Rande der Milchstraße
    Sehr guter Thread, kann ich direkt mal was erzählen:D

    Habe meine Smartphone-Ära mit einem MDA von der Telekom eingeläutet. Betriebssystem Windows Mobile. Ok, legen wir einen Mantel des Schweigens über diese Geschichte:ugly:

    Dann kam das iPhone 3G und ich konnte mal Apples IOS testen. Waren sehr gute 2 Jahre mit dem iPhone. Immer zuverlässig, alles ging einfach von der Hand und man konnte nahezu alles mit dem Teil machen.

    Vor ein paar Wochen lief mein Vertrag aus und ich sah mir bei meinem Kumpel das iPhone 4 an. Sehr edel, IOS - wie immer - top. Allerdings brauche ich ab und an mal was Neues zum spielen. Ein anderes (Handy-)Design und bessere Technik konnten mich nicht überzeugen, hätte ich langweilig gefunden. Auf Dauer ist nunmal das Betriebssystem am wichtigsten, und da hat sich nunmal nichts geändert.

    Also, erstmal ein WP7 (HTC Mozart) geholt, um zu schauen, was Windows so auf die Beine gestellt hat. Das Betriebssystem läuft schnell und stabil, allerdings, und damit machen sie ja auch immer Werbung, kommt die Oberfläche des Betriebssystems wirklich sehr puristisch rüber. Das war jetzt mal wohlwollend ausgedrückt, man könnte auch langweilig sagen. Man kann nahezu nichts personalisieren, außer der Kacherfarbe und der Farbe des Hintergrundes (Weiß/Schwarz).
    Insofern, Geschmackssache, mein Ding war es jetzt nicht so. "Gott sei Dank" hat das Mozart einen entscheidenden Hardwarefehler. Der Sim-Schacht den Bruchteil eines Millimeters zu groß, dadurch konnte meine Sim-Karte verrutschen, wodurch die Verbindung sehr häufig abbrach.
    Das war natürlich kein Zustand, ein anderes Gerät musste her.
    Ich hatte mich mittlerweile an WM7 satt gesehen (2 Wochen:ugly:) und wollte nicht noch einmal ein WP.
    Insofern gab es nur eine ernsthafte Alternative, den 3. "Großen" im Bunde:

    Android.

    Es wurde ein HTC Desire HD und ich bin voll zufrieden. Alles läuft stabil und schnell, nach 2 Tagen des Reinschnupperns hat mich Android sehr überzeugt, gerade weil es open source ist und man SO VIEL einstellen und personalisieren kann. Außerdem ist es optisch so abwechselungsreich wie das IOS von Apple.
    Das Gerät selbst gefällt mir auch sehr gut. Das Display ist natürlich DER Wahnsinn, alles andere muss ich noch ausprobieren. Negatives ist mir jedenfalls noch nicht aufgefallen. Der Akku soll nicht lange halten, bis jetzt hatte ich damit aber noch keine Probleme. Trotz intensiver Anfangsspielerei hält er schon den 2. Tag.

    Fazit:

    Ich hatte sie alle, nunja, leider nur Handybetriebssysteme :aua:, und hier auch nur der Großen bzw. die, die noch Zukunft haben.

    Meine Rangliste:

    Platz 1:
    iOS und Andoid
    Beide sind echt klasse, hier kommt es auf die persönlichen Vorlieben an. Will man alles schnell und unkompliziert, sollte man iOS nehmen. Auch wenn Apple eine Personalisierung nicht wirklich gerne hat und immer noch nicht Sachen integriert hat, die heutzutage Standard sind, was verwundert (z.B. Life-Tile beim Wetter bzw. Uhren App, schwachbrüstige Cam).
    Man kann es aber jailbraiken, dann klappt auch das (bis auf die Cam-Verbesserung). Wer gerne etwas mit dem Handy tüftelt, sich gerne reinarbeitet, auf Personalisierung ohne Jailbreaking steht und auf open source, für den ist Androoid die Nummer 1.

    Platz 2:
    WP7
    Sorry, schwärmen kann ich nicht. Vielleicht soviel:
    Es erfüllt seinen Zweck und arbeitet zuverlässig.
     
  5. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.558
    Ort:
    Vienna
    Ja bitte,schickst du es per Pn? :)

    In der Farbe würd ichs mir gerne zulegen...liegt wunderbar in der Hand ^^

    N8-Black

    Schade nur,dass Nokia diesmal auf einen Metal-Rahmen verzichtet...das hat das N97 gleich noch hochwertiger gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2011
  6. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    Warum sollten andere verzichten ;)

    Hier ein wirklich gutes Review zum Nokia N8
    http://www.youtube.com/watch?v=fqasWTtKGl4&feature=player_embedded

    DIe Jungs von Bestboyz sind wirklich gute Reviewer ;)
     
  7. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.558
    Ort:
    Vienna
    Das nenn ich mal ne Vorstellung! Werds mir morgen komplett anschaun ;)

    Danke dir

    Ich bin verliebt :schmatz:
     
  8. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    In mich oder in das Video :ugly:
    <3

    Bin jedenfalls froh das ich weiterhelfen konnte.
    Btw. finde das N8 wirklich stark, einzig der "langsame" Prozessor und der geringe Arbeitsspeicher stören mich an dem Gerät :(
     
  9. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.558
    Ort:
    Vienna
    Beides....:aua:

    Ne,wirklich ein umfangreiches Vorstellungsvideo.

    Ein Freund von mir testet es gerade ausgiebig...er arbeitet bei 3 (Netzbetreiber in Österreich)...bin schon gespannt auf sein Fazit....kritisch wirds schon mal...das ist sicher....wie immer^^
     
  10. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    :taetschel

    Kannst du ihn mal fragen ob das N8 eine Einstellung hat in der man das Internet via Sim-Karte sprich Netzanbieter abzustellen?
    Wäre für mich DER Kaufgrund!
     
  11. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    Sony Ericsson Xperia Arc als neues Xperia Flaggschiff angekündigt.

    Technische Daten:


    Android 2.4

    720p Videoaufnahme

    8,1-Megapixel Kamera mit Sony Exmor R CMOS Sensor

    HDMI Anschluss

    4,2-Zoll TFT Mineralglas Sony BRAVIA Engine auf 480×854 Pixel mt 16,78 Millionen Farben

    1500mAh Akku

    Qualcomm Snapdragon 1GHz-Prozessor

    W-Lan 802.11 b/g/n

    GPRS / Quadband | GPRS / EDGE / 3G / HSPA

    117g Bruttogewicht

    Dimension: 125mm hoch x 63mm breit x8,7mm dick


    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/sonyericssonxperiatqrb5vpc7.jpg
     
  12. Mal ne Frage:

    Wie isn das mit einem Windowsphone und die Liveunterstützung? So gesehen geht das ja auch übergreifend. Momentan zock ich auf Windows mit meinen Live-Account ein paar Erfolge frei. Und da dacht ich mir, dass vielleicht die Arcade-Spiele auf einem Windowsphone funktionieren, die man sich schonmal auf XBL runtergeladen hat. Ich mein, bezahlt sind sie ja....

    Kann mir da jemand was genaueres zu sagen?

    Oder generell eine genauere Erklärung über die Einbettung von XBL auf einem Windowsphone?

    Ich hab zwar schon gegoogelt wie ein Irrer, aber ich find nix aufschlussreiches. Und nur um zu schauen, ob es geht ist mir die Anschaffung von einem HTC zu teuer.
     
  13. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.037
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Ich nehme an, du hast dein WLAN ausgeschaltet? Wenn´s eingeschaltet ist, hält´s bei mir so grade eben einen Tag. Hab´s jetzt mal probeweise immer ausgeschaltet, wenn ich es nicht brauche und siehe da. Es hält bereits den zweiten Tag und der Akku ist noch halb voll. Wobei der größte Stromfresser dann immer noch das Display ist.

    Ansonsten bin auch ich hochzufrieden mit dem Gerät. Unfassbar was alles mit dem Teil möglich ist. Wollte mich auch mal demnächst selber an die Programmierung ranwagen. Für mich persönlich ganz klar der Favorit unter den Betriebssystemen. Wobei du schon vollkommen recht hast, dass das zwischen iOS und Android auf jeden Fall Geschmackssache ist. Es hängt halt davon ab, was man möchte. Das iOS ist irgendwo mehr für den "einfachen" Nutzer, der es möglichst unkompliziert haben möchte, während Android für User ist, die die Möglichkeiten austesten wollen und sich möglichst alles anpassen möchten.
    Und Windows Phone 7, tja, wie du bereits sagst... einfach nur auf das wesentliche beschränkt. Insgesamt für meinen Geschmack dann aber doch zu eingeschränkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2011
  14. RaLLaDinHo Kurama

    RaLLaDinHo
    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    6.553
    Ort:
    Tokyo
    Die Frontseite gefällt, da sie quasi standard mäßig ist.Die Rückseite gefällt mir allerdings durch dieses wellenartige Design nicht
     
  15. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    Grad dieses wellenartige Design gefällt mir außerordentlich gut :)

    Das Gerät soll übrigens in 2 Farben erscheinen. Einmal in einem dunklem blau und einmal in silber.
     
  16. elexg ...klong

    elexg
    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.623
    Ort:
    Am Rande der Milchstraße
    Cool, Du hast auch das Desire HD? Dann kann ich Dich ja gleich mal mit einer Anfängerfrage bomadieren:D

    Mich würde mal interessieren, was Dein "Android-System" unter Einstellungen-Telefoninformationen-Akku-Akkuverbrauch an Prozent aufweist. Bei mir 22% und in "meinem" Android Forum schreiben die Leute, dieser Wert sei vieeeeel zu hoch. Bei ihnen würde der Wert nur um die 2-3 % ausmachen.
    Habe schon alles probiert, um ihn wieder zu senken, nichts will klappen.
    Meine Einstellungen sind sehr konservativ, sprich, ich schalte die Dinge an, wenn ich sie brauche (w-lan, Sych, GPS, 3G ist aus, GPS, BT etc.).
    Dazu habe ich einige Apps geladen, die aber meiner Meinung nach dieses hohen Systemwert nicht erklären können und die von Watchdog alle nicht als auffällig gekennzeichnet sind
    (Öffi, Traffic Rush, Angry Birds, App2SD, Aquarium, Barcode Scanner, BVB, Compass, DB Navigator, Deutsche Zeitungen, Dropbox, ES Datei Explorer, Eurosport, Gelbe Seiten, Handcent SMS, Jewels, Leo, Navigon, Paper Toss, Papi Jump, Programm Manager, Replica Island, Robo Defense, Shazam, Skype, Throttle Copter, Wapedia, Watchdog, Zedge).
    Tja, ich bin da irgendwie ratlos. Habe mir schon überlegt alle erstmal wieder zu löschen und nach und nach wieder draufzuspielen, um den Akkufresser zu identifizieren.

    Ansonsten bin ich auch sehr zufrieden. Android ist einfach nur super...
     
  17. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.669
    Ort:
    Hannover
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2011
  18. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.754
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
  19. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.669
    Ort:
    Hannover
    Brauche aber ein Pad, ein Handy Display ist mir zu klein für Websites ;)
     
  20. SpeedyS04 Der Schalker hier

    SpeedyS04
    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Miami, Biatch ;-)
    Tag Zusammen!
    Ich durfte mir letzte Woche zwecks Vertragsverlängerung ein neues Handy aussuchen. Nach langem Hin- und Herüberlegen und Tests sowie Kundenbewertungen lesen hab ich mich dann für das Sony Ericsson Xperia X10 entschieden:

    http://www.sonyericsson.com/cws/products/mobilephones/overview/xperiax10?cc=de&lc=de#view=overview

    Das Handy läuft auf Android 1.6, lässt sich aber, wie bei mir geschehen, auf Version 2.1 updaten.

    Nach einer Woche Test muss ich sagen: Ich bin restlos begeistert!!!
    Das Design des Handys gefällt mir sehr gut, das Display ist absolute Spitze, die Haptik des Geräts finde ich klasse.
    Ich bin überrascht, wie gut und sensibel der Touchscreen funktioniert.
    Nachdem man sich an das tippen auf dem Screen gewöhnt hat (ich hatte vorher ein Nokia N95 8GB), fällt auch das schreiben von SMS nicht schwer und ist binnen kürzester Zeit erledigt.
    Besonders verwundert mich, das man auch kleinste Symbole punktgenau anwählen kann, was mich besonders bei meinen groben Männerhänden überrascht :D.
    Zum surfen ist das Handy super geeignet, der Seitenaufbau funktioniert ohne Fehler und ziemlich zackig.
    Richtig gut find ich auch die Timescape-Funktion, die einem auf dem Startbildschirm die letzte Aktion (SMS, Anrufe, Fotos...) zeigt. Klickt man diese dann an, zeigt das Programm einem auch alle früheren Aktionen an.

    Aber der Kaufgrund für ein Android-Handy waren natürlich die Apps!
    Einfach Wahnsinn, was man mit dem Handy alles anstellen kann, wenn man die passenden Apps dafür hat. Und das beste: Fast alle Apps gibts für lau :).
    Durch die Apps kann man sich das Handy komplett so einstellen, wie mans haben möchte, einfach klasse!

    Also ich für meinen Teil kann für dieses Handy eine klare Kaufempfehlung aussprechen!

    Hat das Phone sonst noch jmd hier?
     
  21. Fabinio Well-Known Member

    Fabinio
    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.839
    Android hat imo ein gravierendes Problem, es entwickelt sich zu schnell. Ein Handy sollte man meist zu Verkaufsstart holen, 3 Monate später ist es beinahe schon zu alt. Honeycomb wird vermutlich nur auf Smartphones mit Dual Core Prozessor laufen, die neuen Apps kann ich dann vergessen, ist halt alles auf die neue Hardware ausgelegt. Wenn Nokia sich auf ein Modell einschießt, hat das auch den besten Support, und den auch ziemlich lange. Allerdings wird Nokia mittelfristig wohl eher eine untergeordnete Rolle im Bereich Smartphones spielen.

    Ich werd mir deshalb ein iPhone holen, weil man sich da eben sicher sein kann, das man für mind ein Jahr das Beste am Markt hat. Man kann sich jede App, jedes Tool holen, es läuft, sofern entsprechend programmiert optimal auf dem Ding. Im zweiten Jahr wird es natürlich anders, die Hardware entwickelt sich natürlich weiter, aber bei weitem nicht so extrem wie bei den Android Phones.
     
  22. Wieso im Smalltalk?
     
  23. elexg ...klong

    elexg
    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.623
    Ort:
    Am Rande der Milchstraße

    Ist mMn eine etwas zu übertriebene Darstellung von Android. Ein Kollege von mir hatte sich zum Launch das HTC Desire geholt. Er wurde in der gesamten Zeit mit Updates versorgt, auch konnte er sich alle aktuellen Apps ziehen und benutzen.

    Ich habe jetzt seit 2 Monaten das Desire HD (vorher iPhone 3G) und gehe nicht davon aus, dass ich in nem halben Jahr keine Apps mehr ziehen oder benutzen kann. Das wäre doch langfristig der Untergang für Android, weil die meisten User sich sicherlich nicht jedes Jahr ein neues Smartphone holen.

    Ganz abgesehen vom Update-Faktor unterscheiden sich iOS und Android nunmal grundlegend. Ich würde meine Kaufentscheidung eher davon abhängig machen, denn die Unterschiede sind gewaltig:

    Mit iOS bekommt ein ziemliches schickes und flüssiges Programm. Man hat eigentlich alle wichtigen Funktionen an Bord, die ein Smartphone so bieten sollte. Allerdings ist Personalisierung, sowohl optisch als auch technisch, nicht wirklich möglich. Man kann kaum was einstellen bzw. wichtige Dinge verändern. Was nicht schlimm ist, wenn man ein Smartphone haben möchte, welches einfach ohne große Einarbeitungszeit funktionieren soll. Ein guter Freund hat das iPhone 4 und ist total begeistert. Mehr braucht er auch nicht...

    Android tickt aber etwas anders. Man kann nahezu alles personalisieren. Wer sich gern Mühe gibt und wem das Herumspielen am Handy Spaß bereitet, der hat man am Ende ein total individuelles Phone in der Hand, was genau den persönlichen Bedürfnissen angepasst ist. Das ist mit iOS einfach nicht möglich, weil Apples Markenzeichen eben das "uniforme" iPhone ist bzw. sein soll.

    Insofern würde ich technisch bgeisterten Tüfftlern immer zu Android raten, dem Otto-Normal Telefonierer, SMS-Schreiber, Internet-User und Mail-Checker würde ich iOS ans Herz legen.

    Kommt eben drauf an...
     
  24. SpeedyS04 Der Schalker hier

    SpeedyS04
    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Miami, Biatch ;-)
    Genau das finde ich ja so geil an Android. Man kann alles nach seinen Wünschen einstellen und so machen wie mans gerne hätte :)
    Aber ich finde dass das Gerät nich nur für Bastler ist, weil ja auch alles funktioniert wenn man nichts personalisiert...
     
  25. elexg ...klong

    elexg
    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.623
    Ort:
    Am Rande der Milchstraße
    Da hst Du natürlich Recht!
    Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass jemand, der einfach nur ein funktionierendes Handy ohne tausend Einstellungsmöglichkeiten haben möchte, von der Vielzahl der Einstellungsmöglichkeiten überfordert bzw. genervt ist. Da ist Apple schon "besser", weil man fast nichts verändern kann. Im Prinzip wie das gute alte Nokia-Handy, nur mit Internet.

    Womit ich keinesfalls sagen will, dass Android unübersichtlich oder verwirrend ist; gar nicht. Aber man muss schon mehr "machen"...
     
  26. SpeedyS04 Der Schalker hier

    SpeedyS04
    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Miami, Biatch ;-)
    Jup, auch du hast Recht ;)

    Ich bin immer noch voll im Lernprozess bei meinem Handy und entdecke immer neue Funktionen :)

    Was sind denn bisher deine/eure Lieblingsapps?
     
  27. Fabinio Well-Known Member

    Fabinio
    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.839
    Naja, ich sehe halt diese Entwicklung, Honeycomb soll nur mit Dual Core laufen, Wettrüsten der Hersteller, nicht so meins.

    Okay, ich kann das Handling von Android nicht beurteilen, das Galaxy S hat mir sehr gut gefallen, als ichs im MM ein paar Minuten ausprobieren konnte. Soll aber längerfristig schwächeln und der Support von Samsung soll ja auch nicht der beste sein. Desweiteren will ich jetzt mein Handy auch nicht groß personalisieren, ein Hintergrundbild reicht mir vollkommen. Fürs zocken und lustige Apps ja, aber stundenlang am Smartphone rumzutippen, um möglichst viel Individualität zu haben, naja.

    Bis das iPhone rauskommt, geht ja noch einige Zeit ins Land, mal gucken wie sich Android Phones bis dahin entwickeln.
     
  28. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.669
    Ort:
    Hannover
    Wann startet morgen eigentlich die iPad PK?
     
  29. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.245

    19 Uhr MEZ
     
  30. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.558
    Ort:
    Vienna
    So wie es aussieht wird es kein Nokia N9 geben.

    Somit wird das N8 das letzte Handy-Smartphone der N90iger-Reihe bleiben...schade:(
     
  31. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.669
    Ort:
    Hannover
  32. Fabinio Well-Known Member

    Fabinio
    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.839
    iPad 2 könnte ein potenzielles Geburtstagsgeschenk werden. Leicht, schnell, schick. Extrem attraktiv.
     
  33. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.597
    Kennt sich jemand mit Android-OS aus.

    Ich würde günstig an ein Tablet kommen. Das läuft mit Android 2.2

    Ist das kplt. veraltet oder kann ich damit die ganzen Apps herunterladen und laufen lassen.
     
  34. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.669
    Ort:
    Hannover
    Redest du von einem Galaxy Tab ? Oder eins von den ganz neuen Geräten?
    Die erste Generation taugt nichts, bis auf das Galaxy Tab. Bei der krankt es an der unangepassten Software, dem Toucbildschim, etc.

    Das GT ist aber ganz gut, wenn auch für meinen Geschmack viel zu klein.

    Und von Billiggeräten würde ich komplett die Finger lassen, die kann man eher als Briefbeschwehrer nutzen
     
  35. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.597
    Das GT war auch mal auf meinem Radar, aber mit 300 Euro viel zu teuer ;)

    Ich möchte das Cat Stargate ausprobieren. Gibts momentan bei Weltbild für 160 Euro (und da bekomm ich noch Rabatt). Sprich ich kann das Teil für unter 150 Euro bekommen.

    http://taschen-pcs.de/2011/04/29/android-spar-tablet-mit-beeindruckenden-daten/

    Ziemlich aktuell und deshalb hab ich keine "Erfahrungsberichte" finden können.

    Bestelle es mal und wenn's nix taugt, dann gehts halt wieder zurück :D


    Edit: Achja meine Frage steht nach wie vor: Gibt es bei denn verschiedenen Android-Versionen arge Unterschiede ???
     
  36. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    Der Verkaufsstart für das Samsung GT-9220 Galaxy Note beginnt scheinbar diesen Monat. Find ich zwar ziemlich unnötig aber hey, wers braucht.

    http://bestboyz.de/globaler-verkauf...gt-i9220-galaxy-note-beginnt-in-diesem-monat/



    @pinhead:

    Es sind meist kleiner Updates, Ab 2.2 gabs halt Flash Unterstützung und 2.3 (Gingerbread) ist das geleiche wie 3(Honeycomb). Dabei muss man bedenken das 3 rein für Tablets ist und 2.3 für Phones. Von 2.2 zu 2.3 gabs meines Wissens nach nur performance Updates habe noch 2.2 und bin total zufrieden.

    Es wird aber 4.0 kommen und damit will Google dafür sorgen das alle neuen Phones gleich aktuell sind da es halt auch einige Hersteller gibt die ziemlich schlampig mit updates sind.

    2.1 Eclair
    2.2 Froyo - Flash
    2.3 Gingerbread
    3.0 Honeycomb - Tablets
    4.0 Standartisiert

    Hier kannst du die genauen Unterschiede bzw. updates nochmal nachlesen.
    http://www.chip.de/artikel/Google-Android-Alle-OS-Versionen-Handys-im-Vergleich-2_41752979.html
     
  37. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
  38. Bothex Isaac

    Bothex
    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    14.816
    Ort:
    Im Keller
    Es kann niemand bestreiten, dass Android von den Namen her das mit Abstand beste OS ist:ugly:
     
  39. ExarKun Pyra & Mythra & Pneuma Moderator

    ExarKun
    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    27.241
    Ort:
    Hyrule
    Jetzt ist ein Video zum Nexus Prime geleaked und die Technischen Daten sind nun auch bekannt:

    - Android 4.0 Ice Cream Sandwich
    - 4.65″ Zoll bei 1280 x 720 HD / Super AMOLED HD
    - TI OMAP 4460 dual-core Cortex A9 mit 1,2 GHz
    - 1GB RAM
    - 32 GB interner Speicher
    - 5 Megapixel Kamera mit 1080p / 1,3 Megapixel Frontkamera
    - LTE und HSPA Unterstützung
    - WLAN nach a/b/g/n Standard
    - NFC Chip
    - 1.750 mAh Akku
    - 9,9 mm dick/dünn


     
  40. Bothex Isaac

    Bothex
    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    14.816
    Ort:
    Im Keller
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top