Spiel-Entscheidungsthread

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Chris X, 14. Juni 2003.

  1. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    jetzt wo du es sagst weiß ich was du meinst (auch wenn ich jetzt spontan den Namen des Charakters nicht mehr weiß), da gab es damals zum Release von Zero Time Dilemma ziemliche Diskussionen dazu
    die Videos zu AI The Somnium Files schaue ich mir mal an wenn ich Zeit habe, momentan gibts einfach viel zu viel zum zocken :D :D

    :) :) :) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2019
  2. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    VLR ist zwar der beste Teil der Zero Escape Reihe, aber ZTD fand ich trotzdem fantastisch. Die ganze Story ist einfach unglaublich spannend und faszinierend. Ich hab es innerhalb von ein paar Tagen verschlungen.
     
  3. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Im Wochenend Angebot gibt es Monster Hunter World für nur 20 €.

    Dazu ein paar Fragen:

    Ich weiß das das Spiel Zwischensequenzen hat, gibt es eine richtige Story?

    Kann man das gesammte Spiel alleine durchspielen oder ist man auf Multiplayer zwingend angewiesen?

    Und ist es in World einfacher die Spielsysteme zu lernen? Hier bitte nicht die Standard Antwort das es viel einfacher ist als in anderen Teilen. Die hilft Neueinsteigern 0. Ist es immernoch schwer sich in das Spiel einzuarbeiten oder nicht?
    Mit Tri z. B. bin ich überhaupt nicht klargekommen.
     
  4. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    es gibt eine richtige Story und die ist für ein Monster Hunter garnicht schlecht
    alles ist im Singleplayer sehr gut machbar ohne grinding oder ähnliches
    insgesamt ist es leichter ins Game zu kommen als in den Vorgängern, es spielt sich natürlich noch ähnlich aber die Spielsysteme werden hier deutlich besser erklärt als in den Vorgängern wo es praktisch überhaupt kein Tutorial gab und man alles selber herausfinden musste

    :) :) :) :)
     
  5. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.694
    Ort:
    NRW
    Es gab vor dem Release eine Demo. Keine Ahnung, ob die zeitlich begrenzt war. Kannst mal im PSN schauen, ob es die noch gibt.

    Ich hatte sie damals gespielt und mir gefiel MHW nicht gut.
     
  6. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Die gibt es leider nicht mehr.
     
  7. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.694
    Ort:
    NRW
    Schade.

    Zu Deiner Frage mit den Mechaniken. Mann muss sich als Neueinsteiger damit beschäftigen. Ich hatte dazu keine Lust, wäre aber gut machbar gewesen, denk ich.
     
  8. NDman72 New Member

    NDman72
    Registriert seit:
    19. Oktober 2019
    Beiträge:
    1
    Ja, wenn man hauptsächlich das übliche europäische Zeug spielt muss man sich echt reinarbeiten und selbst dann hat es mir keinen Spaß gemacht.
     
  9. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Das übliche europäische?

    Gibt es Unterschiede in den Länderversionen?
     
  10. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.363
    Ort:
    Hamburg
    Ich glaube nicht, dass es bei der Aussage um Monster Hunter ging, sondern eher um übliche Mainstreamtitel.
     
  11. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.201
    Ort:
    Luxemburg
    Welche Mainstream-Titel kommen denn aus Europa? Der Landwirtschafts-Simulator? Ja, das ist vergleichen mit Monster Hunter schon ein ziemlicher Kulturschock.;)
     
  12. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.694
    Ort:
    NRW
    Ich weiß ein paar ;)

    Assassins Creed, Horizon Zero Dawn und Two Worlds :D
     
  13. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.201
    Ort:
    Luxemburg
    UbiSoft ist dermaßen multinational dass man deren Spiele kaum mehr als europäisch bezeichnen kann. Ich glaube lediglich Rayman (und demnächst Beyond Good & Evil 2) werden in Montpellier produziert, der ganze Rest kommt irgendwie gleichzeitig aus Europa, den USA, Kanada und Asien.

    Guerilla hatte ich vergessen, die haben sich wirklich gemacht in den letzten Jahren. Mainstream ist zwar vielleicht noch der falsche Begriff, aber guter Einwand.

    Two Worlds? Two smilies: :hammer:
     
  14. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.694
    Ort:
    NRW
    Wollte es zum Spaß mal mit einbringen. Two Worlds 3 steht auf Gamepro unter Releases 2020. Da glaube ich jetzt nicht wirklich dran. :ugly:

    Wusste gar nicht, dass die überhaupt noch Spiele machen nach Ravens Cry und den beiden eingestellten Spielen.
     
  15. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.557
    Ich würde dir dann doch eher vom Spiel abraten
     
  16. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Und aus welchen Gründen?
     
  17. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Ich bin zwar nicht Jim, aber ich hab auch noch so eine Aussage von dir im Hinterkopf, die eher gegen Monster Hunter in deinem Fall spricht.

    Du meintest ja mal, dass dir in Spielen die Story am wichtigsten wäre und mit der Einstellung wirst du mit Monster Hunter nicht glücklich. Die Story ist da, mehr aber auch nicht. Sie ist total banal und nur Mittel zum Zweck, nämlich irgendwie ein bisschen Hintergrund zu liefern, dass da jetzt fette Monster rumlaufen, die man umhauen kann. Ganz ehrlich, das kann man eigentlich gar nicht als Story bezeichnen. Aber dafür ist die Präsentation immerhin sehr nett ;) Viele Monster bekommen eine coole Einleitungssequenz in die restlichen Zwischensequenzen sind auch nett anzusehen.

    Ich würde MH:W gerne weiterempfehlen, weil es einfach ein super Spiel ist. Ich selbst bin nun bei über 260h und wenn ich mich nicht bald selbst zwinge, damit aufzuhören, kommen da nochmal ein paar hundert drauf. Das Gameplay ist unglaublich gut, jedes Monster muss anders bekämpft werden (auch wenn es ein paar Reskins gibt und manche, v.a. die ersten paar, nicht super spektakulär sind) und v.a. jede Waffenart spielt sich komplett anders. Ich selbst hab in den 260h überhaupt erst vier verschiedene Waffenarten ausprobiert - darin und im zusammenbasteln verschiedener Builds - besteht der eigentliche Reiz des Spiels.

    Wenn du gutes, forderndes und v.a. motivierendes Gameplay willst, geht da fast nichts drüber. Wenn dir eine gute Story wichtig ist und du es nur einmal dafür durchzocken willst, lohnt es sich nicht.
     
  18. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Hm, das Gameplay an sich gefällt mir, aber ohne die Möglichkeit den Charakter selbst zu verbessern....

    Ich bräuchte jetzt nicht die beste Story, aber du hast recht damit das ich es nur einmal durchspielen würde.

    Also nichts für mich, schade.
    Ich dachte nach Storys hätte man villeicht ein wenig die Hauptreihe angepasst.
     
  19. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Du kannst den Charakter verbessern, aber nur über das Equipment. Level Ups oder sowas gibt's nicht. Ein Charakter, der nackt ist, ist nach 1000 Spielstunden noch genauso stark/schwach wie einer eines komplett neuen Spielstandes.

    Ich find das aber sehr gut, denn das Equip macht natürlich sehr viel aus und ermöglicht viele Spielereien. Zudem bleiben einem so irgendwelche sinnlose Grinds für Level Ups erspart (ganz ehrlich, sowas nervt doch in jedem RPG eigentlich nur) und man kann sich viel besser gezielt verbessern ("ich brauche Ausrüstungsteil X, also farme ich einfach Monster Y").

    Aber wie gesagt, für das einmalige Durchspielen lohnt es sich eigentlich nicht (ich weiß, dass mir Predator hier widersprechen wird ;) ). Der Reiz liegt im Grind, seine Ausrüstung im Endgame zu verbessern und die Monster und Waffenmechaniken zu meistern.
     
  20. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    das hast du richtig erwartet das ich dir hier widersprechen werde, das Game lohnt sich zum einmaligen durchzocken und genau das macht das Game (und die anderen Teile) ja auch so gut, wer grinden will kommt hier voll auf seine Kosten wenn man das Game aber einfach durchzocken will weil es Spass macht dann funktioniert das auch da man nicht grinden muss wenn man nicht will
    und eine witzige Info zur Story, Monster Hunter 4 Ultimate hatte die beste Story der ganzen Reihe, die war sogar besser als bei Monster Hunter Stories

    :) :) :) :)
     
  21. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Es funktioniert, ja, aber ich sehe dahinter nicht den Sinn des Spiels ;) Der steckt nämlich woanders.

    Ich mein, selbst wenn man nur alle Monster aus der Story erledigt und sonst nicht oder kaum grindet, ist man auch noch seine 40-50h beschäftigt, wenn nicht sogar länger. Also man kann es schon einfach nur einmal durchzocken, aber dann geht einfach extrem viel Potenzial flöten. Und ich bezweifle, dass Splandit an der Story Spaß haben würde. Wäre halt interessant zu wissen, ob er nur am reinen Gameplay Gefallen finden würde, dann könnte er es eventuell auch mit Freude nur einmal durchzocken und wäre womöglich zufrieden.
     
  22. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    schnell durchgezockt ist das Game natürlich nicht wollte ich auch garnicht sagen aber man muss keine Quests doppelt spielen oder ähnliches um voranzukommen
    und wie gesagt, das macht das Game ja so gut, es funktioniert für Leute die grinden wollen und für Leute keinen Spass an grinding haben, was will man mehr, hier bekommt jeder was er will

    :) :) :) :)
     
  23. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Mal was anderes. Da ich gerade den Manga lese - gibt es eigentlich gute One Piece Spiele für aktuelle Systeme? Und ich mein gute, also keine Dynasty Warrior Klone (ich weiß, davon gibt's ein paar). Wie ist denn dieser Open World Teil, der letztes Jahr (?) erschienen ist?
     
  24. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Absolut furchtbar. Es ist eine große leere Welt mit DW Kampfsystem und Gegnern mit saudummer KI die viel zu viel aushalten.

    Die gängige Meinung ist das nur die Pirate Warrior und Unlimited Cruise Teile gute Spiele sind.
    Wenn dir die nicht zusagen wirst du wohl keine "guten" Spiele für die Franchise finden.
     
  25. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Ok, schade. Naja, es gibt schon ein paar brauchbare Dynasty Warrior Dinger, wie bspw. Hyrule Warrior oder Dragon Quest Heroes. Wobei ich bei letzterem vor kurzem erst Teil 2 gespielt habe und der hat mich nach ein paar Stunden komplett angeödet.

    Unlimited Cruise sagt mir nichts, aber bei schneller Recherche hab ich da nur zwei Wii und einen 3DS Titel gesehen. Wii fällt schon mal raus und den 3DS wollte ich eigentlich auch nicht mehr anpacken. Oder gibt's da noch für andere Systeme was?
     
  26. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Unlimted Cruise 1 und 2 gelten als die besten Spiele im Franchise. Aber ja, Wii ist vielleicht etwas zu alt.

    Für aktuelle Konsolen gibt es Unlimited World Red. Das ist ein Port der PS3 Version.
    In Unlimted kannst du jeden Charakter der Crew in einer fast Open World spielen. Sehr viele, sehr große, aber getrennte Gebiete. Dabei liegt der Focus auf Items Sammeln mit denen man die Crew und deren Ausrüstung immer weiter verbessert. Der Titel ist am ehesten ein Action Adventure mit viel Sammelkram.
    Red bezieht sich auf den Schurken des Spieles. Dieser wurde von Oda selbst designt. Durch die immer leicht verrückte Story der Unlimited Teile darfst du aber auch gegen alle anderen wichtigen Gegner der Geschichte kämpfen. Aufgrund des Alters des Titels heißt das allerdings nur bis Punk Hazard. Flamingo könnte noch als Bonus drinn sein, aber da bin ich mir nicht sicher.
    Das Spiel kostet keine 30€ mehr und sogar die Reviews waren trotz "Anime" nicht schlecht. Ich denke da kann man nichts falsch machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2019
  27. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Ok, das klingt doch echt gar nicht mal schlecht, danke!

    Der Unlimited Teil für den 3DS beinhaltet Teil 1+2, die erst für die Wii gekommen sind, das wäre also vielleicht doch eine Überlegung wert. Aber 3DS... puh. Ich denke, ich würde mir dann am ehesten die PS4 Version von Unlimited World Red holen, das hört sich doch ganz gut an und sieht nach kurzer Recherche auch nach was aus. Perfekt!
     
  28. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.649
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Den habe ich ebenfalls auf dem Schirm. Haken an der Sache, ich kenne "One Piece" nur vom Hörensagen, stehe aber auf Animes nebst Mangas und Piraten sowieso. Kann man sich das Spiel also auch geben, wenn man mit der Vorlage nicht bewandert ist?
     
  29. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    @goathammer
    Das Spiel kann definitiv was. Da du soviel Nebenaufagben machen kannst wie du eben willst. Und absolut alles was du machst, ob fischen, oder schätze jagen macht deine Charaktere stärker. Hat also auch RPG Elemente. Dazu dann noch das Nakama System mit dem du dich mit allen NPC's anfreunden kannst.

    Und grade für dich nachgesehen. Die PS4 Version hat zwar nicht Dressrosa an sich bekommen, aber eine Dressrosa Colloseum Mini Arc mit Flamingo als Boss. Na, das ist doch was.


    @SlimJimmy

    Das kommt darauf an. Unlimited Cruise 1 und 2 sind richtig gute Spiele, die man durchaus auch nur für das Gameplay spielen kann. Aber das Spiel erwartet halt das du alle Charaktere und Schurken bereits kennst. Lediglich die Charaktere die nur für diese Spiele neu geschaffen wurden werden vorgestellt. Da die Story aber nicht auf dem Anime basiert sondern komplett neu ist und lückenlos erzählt wird, sollte es reichen sich vorher einfach kurz durchzulesen wer die Strohhüte sind.

    Vielleicht gefällt es dir ja und du willst dir dann die Serie ansehen.
     
  30. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.649
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Das wäre natürlich eine Win-Win-Situation. Danke für die Einschätzung!
     
  31. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.649
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Ich habe mal auf GameRankings zu den 3DS-Fassungen nachgeschaut, "Unlimited Cruise SP" und "Unlimited Cruise SP 2" haben im Schnitt eine Wertung von 42 bzw. 32%, "Unlimited World Red" jedoch 75%. Woran liegt das? Wenn, dann also Letzteres?
     
  32. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Was? :huh: Dann hat man die Version aber ordentlich verhauen.

    Nur damit es nicht zu Missverständnissen kommt, ich sprach von der WII Fassung. Ich bin einfach mal davon ausgegangen das man die gut umgesetzt hat. Die 3DS Fassungen habe ich nicht gespielt. Also bei den Wertungen würde ich die auch nicht anfassen.

    Dann vielleicht doch lieber die Vita oder Switch Fassung von Red.
     
  33. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Na dann viel Spaß mit einem 900 Episoden Anime ;)

    Ich les einfach hier und da mal einen Manga Band, ich glaub, damit fährt man besser, als zu versuchen, die Serie nachzuholen. Da sind es nämlich "nur" etwas über 80 Bände ;)
     
  34. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Die deutschen Folgen reichen eh. Danach fing der Anime mit dem furchtbaren 1 Folge = 1 Kapitel Mist an. Ab da fühlt es sich wie DBZ an. Alle Charaktere starren sich pro Folge sekundenlang an ohne das das geringste passiert.
     
  35. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.649
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Ah, OK! Laut GameRankings haben die eine Wertung von 48 bzw. 71%. Macht der Nachfolger so viel anders als der Vorgänger? Habe deiner Empfehlung wegen aber mal zum Double Pack gegriffen und freue mich schon drauf.

    Da müsste ich zur Zeit mangels entsprechender Plattform passen.
     
  36. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.201
    Ort:
    Luxemburg
    Red gibt's auch für die WiiU.
     
  37. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.649
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Stimmt, hatte ich auch gesehen. Mit den beiden "Unlimited Cruise"-Teilen sollte ich aber erst einmal gut versorgt sein. Danke!
     
  38. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    @SlimJimmy

    Ist 71 jetzt Teil 2 oder Red?

    Denn eigentlich ist Teil 2 nur die 2. Hälfte von Teil 1, der mit einem Cliffhanger endet. Das ist quasi das gleiche Spiel mit mehr Umfang.

    Aber willst du dir das echt antun?
    Wie gesagt, ich kenne nur die WII Teile und möchte nicht das du dir jetzt nur wegen mir die 3DS Teile holst wenn die totaler Murks sind. Entschuldige das ich da bei der Version nicht deutlicher war.
     
  39. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.649
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Also "Unlimited Cruise 1: The Treasure Beneath the Waves" und "Unlimited Cruise 2: Awakening of a Hero" für Wii haben laut GameRankings einen Wertungsschnitt von 48 bzw. 71%, bei Ersterem vielleicht des Cliffhangers wegen. Dessen 3DS-Umsetzungen "Unlimited Cruise SP" und "Unlimited Cruise SP 2" haben einen Schnitt von 42 und 32%, da scheint also irgendwas schiefgelaufen zu sein.

    Das Double Pack beinhaltet beide Wii-Teile und kostete mich bei reBuy mit Versand günstige 16€.
     
  40. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Ah, jetzt hast du die WII Fassung.
    Na dann viel Spaß und die Segel in den Wind.
     
    SlimJimmy gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top