Spielkonzept allgemein, töten die Philosopie in Computer spielen

Dieses Thema im Forum "Online-Forum" wurde erstellt von DerGewaltBereite, 1. Februar 2017.

  1. DerGewaltBereite New Member

    DerGewaltBereite
    Registriert seit:
    1. Februar 2017
    Beiträge:
    1
    Wenn der Gegner zu stark ist

    Man wirft sich ins spiel und tötet gegner in enger gewalt und in schlechter beziehung als auch in guten wissen das man daran stirbt und den tode nah ist so ensteht das lebensbedrohliche Kozept in dem man sich bewegt als kämpfer im verstehen oder im sinne des handels oder das konzept die er merklich meint der dann sich findet unter sich aber schwächer und weniger als zuvor mit als viel ziel aber unmöglich und vorhersehenswert nicht erspielbar das eventuell sich als äusserst Böse entpupt und geltend als negatives Ich in deinem verstehen nach sagen und tuhen lebt und sich zeigt als widerwurf und entwurf aus dem tod der dich trifft weil du gegner hast die du nicht so ganz entrinnst oder haben darfst aber er sich nicht windet und findet nur in seiner gewalt als grosser und stärker als zuvor woran die logik dein leben bestimmt die erkenntnis und alle guten dinge wie handeln im spiel und relative nahes und als auch in einem gefecht so das er sein ich oder etwas woran er glaubt aufgibt und prüft sogleich und sich selber dann aus hohen prinzpien das der es nicht mehr so sieht wie er es sah oder etwa sehen konnte dann erkennt und greift an aus eifer und usw usw. Was Haltet ihr eigentlich von diesem konzept das es so ist und nicht anders als es scheint so zu sein? Üblich der kampf oder soll man soll das konzept in frage stellen wonach wir uns äussern im Computer oder PC spielen was sollen wir damit überhaupt machen, und was haltet ihr allgmein davon?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top