Street Fighter V [PS4]

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Vega Zappo, 5. Dezember 2014.

  1. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Und wie lange muss man als durchschnittlich begabter Spieler üben, bis man sowas hinkriegt?

    Mit Cammy hab ich mich bisher am meisten befasst und komme immerhin bis zur 10. Trial. Wobei Combos im Spiel dann umzusetzen nochmal eine andere Sache ist... Als Noob in sowas reinzukommen ist schon brutal.
     
  2. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Ist gleichzeitig eine Sache der Übung und des Willens, würde ich sagen. Wer die Trials beispielsweise so angeht, dass er/sie sie einfach nur schaffen und dann nicht mehr dran denken will, der fängt quasi bei jeder Trial wieder von vorne an weil er sich keine Gedanken macht, warum die zuvor geschaffte jetzt nach Versuch 58 auf einmal geklappt hat und vorher nicht. Aus dem Grund würde ich auch vorschlagen, eine Trial mehrmals hintereinander zu bewältigen ehe man sich der nächsten widmet (kann man in den Optionen aktivieren). Gewisse Aspekte des Combo- und Cancel-Systems müssen halt einfach in Fleisch und Blut übergehen, das passiert so nicht nach einer bewältigten Trial.

    Cammys Trial 10 benötigt mit dem Instant Divekick schon eine etwas speziellere Eingabe, an die man sich gewöhnen muss. Dass die nicht auf Anhieb klappt ist normal. Aber dann weiß man schon mal wo das Problem liegt und kann das einfach isoliert üben. Dafür muss man auch nicht zwangsläufig stundenlang im Trainingsmodus rumhängen sondern kann einfach innerhalb der Matches hier und da mal versuchen, den Move so einzusetzen.

    Generell empfiehlt es sich für den Anfang, Combos in ihre Einzeilteile zu zerlegen und die einzelnen Schritte zu trainieren. Cammys MP -> HP -> Cannon Spike ist eine gute Combo die viel Schaden verursacht und die man hit-confirmen kann. Wer sie nicht beherrscht, sollte dann am besten erst einmal üben wie man am angenehmsten den HP in den Cannon Spike cancelt (geht am einfachsten wenn man schon während des HP nach vorne drückt) und anschließend lernt man das timing damit MP -> HP eine Combo ist. Kriegt man beides zehn mal hintereinander hin kann man versuchen es zu kombinieren.

    Und so weiter, und so fort. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
     
  3. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Das sind gute Tipps, danke. Und im Prinzip hab ich das auch schon beim Üben so ähnlich gemacht. Sprich Combos in Einzelteile zerlegt und einfach bestimmte Moves bzw. eine bestimmte Abfolge davon innerhalb einer Combo immer und immer wieder geübt. Und ja, in der 10. Trial happert es bei mir wirklich am Divekick. An sich bekomm ich den zwar hin, aber eben nicht in der Combo...

    Aber, wie gesagt, die Trials zu schaffen und die Combos dann im Spiel umzusetzen sind natürlich wieder zwei Paar Schuhe. Zum einen muss man sich die Combos erst mal merken, zum anderen muss man sie dann auch im Eifer des Gefechts richtig getimed einsetzen. Das muss, wie du sagst, in Fleisch und Blut übergehen.

    Alles nicht so easy und imo extrem langwierig... Das dauert. Irgendwo hab ich mal den Vergleich gelesen, dass es fast so ist, wie ein Instrument zu lernen. Da ich selbst Gitarre spiele, kann ich das ganz gut nachvollziehen. Da kommt auch sehr viel auf Muscle Memory an und natürlich auf die "Theorie" (Griffe etc. muss man anfangs natürlich erst mal auswendig lernen).
     
  4. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Sorry wieder mal Doppelpost.

    Ich glaube, ich lege mich jetzt mal auf Akuma fest, der scheint mir zu liegen. Auch wenn ich immer noch an der 4. Combo Trial hänge :aua:

    Aber so die BNB Combos von ihm scheinen relativ einfach zu sein. Deswegen auch eine Frage: was sind denn die 3-4 wichtigsten BNB Combos von ihm?

    Bislang konnt ich nur wirklich zwei ausmachen:

    Jump HP, <- HP, HP Shuryouken

    St. MK, LK Tatsu (oder so), HP Shuryouken
     
  5. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Ich würde alle seine Tatsu combos mit cr.MP -> st.MK starten. Das gibt dir ausreichend Zeit zu sehen ob die Angriffe treffen oder nicht. Wenn sie treffen cancelst du den MK in den leichten Tatsu und komplettierst die Combo dann wie du sagst mit heavy Shoryuken oder alternativ mit heavy Tatsu (etwas weniger Schaden aber mehr Stun).
    Werden die ersten beiden Hiebe geblockt kannst du hingegen in den Demon Flip übergehen und von da entweder den Punch, den Kick oder den Wurf einsetzen. Man sollte damit nicht berechenbar werden aber es ist eine Möglichkeit, die man sich offen lassen sollte.

    Ansonsten hat Akuma noch vorwärts + HP, IMO einen der besten Moves im Spiel. Wenn du triffst, kannst du st.LP x leichter Tatsu usw. nutzen. Wenn geblockt wird bist du trotzdem im Vorteil und kannst mit leichten Angriff weiterhin in der Offensive bleiben.

    Im V-Trigger kannst du jede erwähnte Combo, die zwischendurch den leichten Tatsu verwendet, um einen Fireball erweitern. Sprich; cr.MP -> st.MK x leichter Tatsu -> Hadouken -> Shoryuken.

    Ansonsten hat er noch ein paar coole V-Skill Combos aber davon würde ich für den Anfang die Finger lassen.
     
  6. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Ok super, danke. Das hilft mir schon mal weiter [emoji106]

    Ryu wurde ja ziemlich generfed oder? Weil dann würde ich mich mit dem gar nicht auseinander setzen. Cammy ist dann quasi meine zweite Option, wobei Akuma mir echt besser taugt.
     
  7. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Ryu ist schwächer in Season 2 aber ganz ehrlich: auf dem Niveau auf dem du oder ich spielen spielt das keine große Rolle. Cammy und Akuma sind aber auf jeden Fall stärkere Charaktere. Cammy hat noch den Vorteil, dass sie unglaublich einfach einzusetzen ist während Akuma halt eine Bazillion Moves hat um den Gegner auf Trab zu halten.
     
  8. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Ja, je niedriger das Niveau, desto weniger ausschlaggebend ist sowas.

    Der Nachteil von Cammy und Akuma sind die niedrigen HP (oder?). Das fällt mir komischerweise aber bei Cammy deutlich mehr auf als bei Akuma.
     
  9. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, sie haben beide exakt dieselben Health- und Stun-Werte. Warum du das anders empfindest kann ich dir nicht sagen – vielleicht eine ganz veraltete Weltanschauung bzgl. Mann und Frau?:p

    Spiele übrigens selber gerade ein bisschen mit Cammy um durch die Level-Ups FM zu sammeln. Bevorzuge ihre SFIV-Version zwar immer noch aber wenn man sich erst einmal an den lahmen Divekick gewöhnt hat macht's eigentlich Laune.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2017
  10. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Liegt wohl an meinem Spielstil, mit ihr bekomm ich einfach schneller/öfter eine aufs Maul als mit Akuma. Zumindest gefühlt. Empirisch nachweisen kann ich das natürlich nicht ;)

    Ach ja, bezüglich FM: wie kommt man denn am effektivsten da ran? Story hab ich natürlich durch. Survival auf easy ist auch kein Problem und werd ich noch mit jedem Charakter machen. Dann kann man sich noch die Demonstrations angucken. Und natürlich die Combo Trials, aber die schaffe ich aktuell einfach noch nicht, egal mit welchem Charakter (hab aber erst ein paar ausprobiert).
     
  11. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Story nochmal auf schwer durchspielen bringt dir glaube ich 50.000. Ansonsten halt einfach online spielen und Charaktere aufleveln. Pro Level erhält man 1000FM und bis ca. Level 30 geht's vergleichsweise flott, d.h. da bekommt recht zügig was zusammen.
     
  12. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Hab gar nicht gesehen, dass es da verschiedene Schwierigkeitsgrade gibt. Aber gut, dann nehm ich die mal mit. Hoffentlich schaff ich das auch, hatte auf normal mit Nash gegen Bison schon Probleme :aua:

    Krebse aktuell so bei 20k rum, d.h. der nächste Charakter ist noch ein bisschen entfernt. Brauche ja nur noch so 800k für alle restlichen... :aua:
     
  13. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
  14. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.759
    Ich weiß nicht, ob das der Kampf war, aber bei einem gegen Bison hatte ich auch riesen Probleme (so wie einige Leute, die ich nach kurzem googlen gefunden habe auch).

    Ach und... hör endlich auf Street Fighter zu spielen und kümmer dich um Nier! :mad:
     
  15. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Jo, war ziemlich am Ende der Story, im letzten Drittel von Act 5. Zumal ich mit Nash halt null eingespielt bin.

    Gleich auf Hard im ersten Kapitel (wieder Nash vs Bison) krieg ich schon aufs Maul. Ne, das probier ich irgendwann mal wieder... :aua:

    SF ist jetzt mein Zwischendurch-Spiel, wenn ich keine Zeit für storygetriebene Sachen hab. Aber bald geht's weiter mit Nier ;)

    @Mary:
    Danke, klappere die Liste mal ab!

    Edit: ok Survival auf easy ist kein Problem. Aber bei den Trials hörts bei mir halt schon auf. Und Survival auf normal geht auch nur mit einer handvoll Chars.

    Deine 1.7 Mio FM hast du ja auch nicht an einem Tag erspielt :p Regelmäßigkeit macht natürlich viel aus, zudem du natürlich eh viel besser als ich bist und dann eben Trials, Story auf hard etc. noch mitnehmen kannst. Schaff ich irgendwann vielleicht auch :aua:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2017
  16. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Jo, ich mal wieder.

    Also ich hab jetzt so um die 30 online Matches gemacht und alle verloren. Kein Witz... Zu Release hatte ich sogar mal ein paar gewonnen, aber jetzt... null. Das Ding ist, dass ich immer mit Spielern gematched werde, die einfach viel besser sind. Fast alle Matches waren gegen Spieler mit 900+ LP, der niedrigste hatte 600+. Egal ob Casual oder Ranked.

    Ok, während ich das schreibe, wurde ich mit einem Spieler mit 290 LP gematched und - oha - ich hab ihn tatsächlich zweimal besiegt. Würde also doch gehen, wenn man auf Spieler des selben Niveaus trifft.

    Wenn das Matchmaking allerdings weiterhin so mies ist, frustriert das einfach nur extrem und motiviert nicht zum Weiterspielen... Ich will ja besser werden und mir macht es auch nichts aus, wenn ich dabei verliere, ich versuche irgendwie daraus zu lernen. Aber, wenn man eben nur verliert, weil man ständig gegen Spieler gematched wird, die deutlich besser sind, macht's halt auch einfach keinen Spaß.
     
  17. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Gerade am Anfang sollte eigentlich nur der Lernprozess wichtig sein, aber ich kann's auch nachvollziehen, dass es wenig motiviert wenn man dauernd verliert. Das Problem ist halt auch, dass die niedrigen Ränge in Online-Spielen zwangsläufig irgendwann aussterben und erst dann wieder besser bevölkert sind wenn das Spiel im Shop günstiger wird oder neue Inhalte erscheinen.

    Vielleicht hattest du einfach nur Pech. Alternativ könntest du in Battle Lounges spielen. Sagen wir du triffst auf jemanden der mehr oder weniger auf deinem Niveau oder idealerweise etwas besser ist, kannst du eine Battle Lounge aufmachen und ihn/sie einladen. Ansonsten hilft's manchmal auch, zu anderen Tageszeiten zu spielen (sofern möglich).
     
  18. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.759
    Ich hatte damals ja das gleiche Problem. Grade unter 1000LP sind -+ 300LP auch echt noch ein großer Unterschied. Später ist das nätürlich egal, wenn man erstmal auf ein paar tausend LP ist, dann braucht es schon deutlich größere Unterschiede, damit man wirklich von "einem anderen Level" sprechen kann.
    Ich bin auch kurz davor, SF5 mal wieder reinzuschmeißen, jetzt wo goat auch endlich mal Feuer und Flamme ist. Aber wie ich dich kenne, hörst du auf zu spielen, sobald ich anfange :aua:
    Zumindest könnten wir zwei Noobs dann ein wenig zusammen trainieren.
     
  19. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Mittlerweile dürfte es wohl nur noch sehr wenig Neueinsteiger geben, anders als zu Release. Was erklärt, warum ich zu Release deutlich mehr gewonnen habe als jetzt.

    Ich hab bisher immer nur nachts, nach 24:00 gespielt, vielleicht liegt's auch daran. Ich probier's demnächst mal tagsüber. Eine Battle Lounge mit einem Spieler, der etwa auf meinem Niveau ist, wäre natürlich schön, muss man aber auch erst mal finden (gibt da sicher Möglichkeiten, reddit usw.).

    Mal ganz doof gefragt: wäre es vielleicht nicht sogar besser, anfangs gegen die CPU zu trainieren, bis Combos etc. in Fleisch und Blut übergehen? Falls ja, welche Schwierigkeitsstufe entspräche niedrigem Online Niveau? Keine Wartezeiten und ein Gegner auf dem gleichen Niveau klingen für mich sehr viel besser als das, was ich die letzten Tage online erlebt habe...

    @Sklave:
    Klar, wenn du Bock hast, können wir gerne mal zusammen trainieren.
     
  20. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.759
    Also, ich hab mir ja damals auch extrem viele Gedanken zu dem Thema "Wie zum Geier soll ich denn besser werden!?" gemacht. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, das für mich persönlich der Trainingsmode zwischen Online Matches die beste Methode ist. Ich hab immer ein wenig Traningsmode gespielt und da dann mal die KI angeschaltet und mal ausgeschaltet gelassen und dann immer wieder online gespielt. Da kann man dann Kombos üben (mal mit und mal ohne Gegenwehr, je nachdem wie sicher man sich schon ist mit den Tastenkombinationen fühlt) und dann online probieren ob es auch da klappt. Reines gegen die KI spielen halte ich für überhaupt nicht sinnvoll, weil man sich einfach Verhaltensweisen angewöhnt die online nicht funktionieren. Nur meine Meinung.

    Zum spielen: Ich werd dich kontaktieren, sobald ich SF5 wieder angeschmissen hab.
     
  21. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Jep, ist halt ein gewaltiger Unterschied, ob man gegen eine KI oder einen menschlichen Gegner spielt. Ich glaub, so werd ich's auch machen und einfach in den sauren Apfel beißen. Auch wenn das heißt, dass ich die nächsten 30 Matches wieder verlieren werde... :aua:

    Genau, schreib mich einfach mal an, wär cool [emoji106]
     
  22. Wunderwally ehem. Lionhead

    Wunderwally
    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    Austria
    Ist eigentlich ein ein plattformübergreifender Multiplayer möglich? Also PC und PS4?
     
  23. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Jo geht.
     
  24. Wunderwally ehem. Lionhead

    Wunderwally
    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    1.145
    Ort:
    Austria
    Okay, Account mit FM usw. ist dann aber wahrscheinlich trotzdem an die Plattform gebunden? Vll hol ichs mir doch noch am PC, Ende August hätte ich sogar Zeit mal wieder zu spielen^^
     
  25. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Ja, nur ein Account pro Plattform. Andernfalls würde das wohl Tür und Tor für Hacks öffnen.
     
  26. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Hab heute mal etwas eher gespielt (22:00 Uhr) und tatsächlich eher Gegner auf meinem Niveau gefunden. Einer hatte nur so um die 25 LP und ich konnte sogar jemanden schlagen, der auf 600+ LP war. Trotzdem hab ich auch wieder Gegner im 1000er LP Bereich bekommen.

    Bin jetzt allerdings wieder auf Cammy gewechselt. Die liegt mir als Rushdown Charakter doch etwas besser als Akuma und ich hab die meisten ihrer Moves schon recht verinnerlicht.

    Hab allerdings noch zwei Fragen zu ihr: welche Combo ist denn am einfachsten/sinnvollsten, wenn der Gegner gestunt ist? Sowas wie eine Target Combo hat Cammy ja nicht, oder? Und gibt es irgendwas, das in den f.HK combot? Finde den Move an sich ziemlich gut, allerdings weiß ich nicht, was ich danach machen soll.
     
  27. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.759
    goat bullied noobs FeelsBadMan
     
  28. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Ohne Meter, egal wo:

    j.HK -> st.MP -> st.HP x H.Cannon Spike/Spiral Arrow

    Mit Meter, Mitte der Stage:

    j.HK -> b.MP-HK (target combo) x EX Hooligan Combination Kick -> M.Cannon Spike

    Mit Meter, Gegner links oder rechts am Ende der Stage:

    j.HK -> b.MP-HK (target combo) x L.Spiral Arrow -> EX Cannon Spike

    f.HK ist ganz praktisch wenn du den Gegner nach einem geblockten Uppercut oder dergleichen mit HK für einen Crush Counter triffst. Dann kannst du f.HK -> cr.MP -> H.Spiral Arrow einsetzen oder so.

    (Edit: einige davon hatte ich sogar damals in meinem Mini-Video gezeigt: https://www.youtube.com/watch?v=oAohcJKm_Dg)

    Wenn du dich langweilst kannst du ja auch einige meiner letzten Casual Matches anschauen, spiele auch gerade mit Cammy. Ich verliere zwar quasi dauernd weil jeder nur mit seinem Day One Main herumläuft (oder Abigail, ein IMO grausiges Matchup für Cammy), aber zumindest einige ihrer Basis-Gameplay-Aspekte setze ich dann doch um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2017
  29. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Ok super, danke. Versuche, das mal umzusetzen. Allerdings bekomm ich den Hooligan Move nach der Target Combo noch nicht hin... (ist auch eine Vol. 2 Combo Trial)

    Ich guck mir mal ein paar deiner Matches an. Geht das so einfach? In meiner friendlist müsstest du eh sein.

    @Sklave:
    Naja, ich hatte zu dem Zeitpunkt 0 LP... :aua:
     
  30. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Bist du seit Release dabei oder nicht...?;)

    Ja, man kann im CFN jedes Profil besuchen und dort pro Kategorie (Ranked, Casual, Lobby) jeweils die 30 oder 40 letzten Replays herunterladen. Demzufolge würde ich vielleicht auch Sinn machen sich Videos von den besten Cammys anzusehen, aber ich hab's trotzdem mal erwähnt weil ich sie wie gesagt seit ein paar Tagen auch spiele um sie aufzuleveln.
     
  31. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Ich zu Release reingespielt, mehr aber auch nicht. Hab ja bis dato noch nicht mal online Matches gemacht...

    Wer sind denn die besten Cammys? Bei Akuma hab ich immer Tokido geguckt. Hilft ungemein, Pros zuzusehen, da kann man sich viel abschauen. Wie man das dann selbst umsetzen kann, ist wieder eine andere Sache.
     
  32. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.341
    Ort:
    Luxemburg
    Auf Turnieren am erfolgreichsten ist Kazunoko, aber dessen YOLO-Stil ist vielleicht nicht unbedingt ein gutes Vorbild. Xiao Hai ist ebenfalls stark, aber ich weiß gerade nicht unter welchem Namen der online unterwegs ist. Du kannst natürlich einfach die Leaderboards aufrufen und dann ein bisschen scrollen bis ein Cammy-Spieler aufploppt. Sollte nicht allzu lange dauern.
     
  33. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Ah cool, danke. Auf die Leaderboards bin ich gar nicht gekommen. Da werd ich dann schon fündig.
     
  34. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.759
    Das... überrascht mich Hatte ganz vergessen, dass du nie online gespielt hast. Selbst ich als Vollversager habs irgendwie auf 1000LP geschafft
     
  35. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Ja, hab die ersten online Matches erst vor ein paar Tagen gemacht.

    1000 ist aber auch schon was. Zumindest sind die Spieler, auf die ich treffe und die um die 1000 LP haben, definitiv besser als ich. Kann aber zu Release auch anders/einfacher gewesen sein, da die Punkte zu den neuen Seasons wahrscheinlich resettet wurden (?) und jetzt kommen kaum Neueinsteiger mehr dazu.
     
  36. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.759
    Öhm, gibts überhaupt Seasons in SF?

    Ach, mir ist grade eingefallen, ich bin immer noch auf 1000LP, also anscheinend gibt es keine Seasons.
     
  37. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Es gibt Seasons, aber dann werden die wohl durch was anderes definiert. Dachte, da gäbe es einen Punktereset.

    Dann muss es doch machbar sein, auf 1000 LP zu kommen :aua:
     
  38. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.759
    Jo logisch, ich war damals wirklich nicht gut. Auf 1000LP ist man relativ schnell, wenn du dann erstmal da bist wirst du sehen, dass das auch nix besonderes ist. Die Leute auf 1000LP spielen immer noch wie die letzten Pfeifen (Machen immer das gleiche, egal wie oft du es punishst usw). Also ich hatte bis ich aufgehört habe SF zu spielen nicht das Gefühl, dass ich wirklich was konnte... von daher, das schaffst du auch :aua:
     
  39. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Ja, aber wie gesagt, ich merke schon noch einen Unterschied zwischen mir und den Leuten auf 1000 LP. So ab 600-800 LP wirds ausgeglichener.

    Naja, mal gucken. Ich versuche, dran zu bleiben und jeden Tag oder alle paar Tage mal wenigstens ein bisschen zu spielen. Denke, regelmäßig spielen macht viel aus, auch wenn man keine stundenlangen Sessions hinlegen kann (Muscle Memory etc.). Komme die nächsten Tage kaum zum Zocken und was anderes will ich ja auch noch spielen.
     
  40. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.476
    Wieder mal ich :p

    Ich bin auf Gief's Gym aufmerksam geworden: https://www.reddit.com/r/StreetFighter/wiki/v/giefsgym/

    Das sind quasi step by step Tutorials. Die werd ich wohl einfach mal machen, auch wenn die Grundlagen für mich jetzt schon eher langweilig sind, aber schaden kann's ja nicht.

    Kennt das jemand? Und v.a. die physische Version? Sowas in Buchform zu besitzen wäre schon cool, allerdings weiß ich nicht, ob sich das lohnt, wenn es 1:1 das ist, was auch schon im Netz zu finden ist.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top