Vom Kinder kriegen...

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Hirschchen, 17. August 2006.

  1. Schokoweck "User des Jahres 2016" - seine Oma

    Schokoweck
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    13.389
    Ort:
    Markgräflerland
    :thumbs: Toller Name!!
     
  2. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.305
    Ort:
    Würzburg
    Hey Barth, kommst du neben deiner Questreihe als Vater überhaupt noch dazu, Videospiele zu spielen? ;)
     
  3. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Na klar, was denkst du denn? Irgendwann schläft das Kind ja auch mal und dann kann man ganz normal zocken. ^^
     
  4. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.305
    Ort:
    Würzburg
    Ja, und Frau? Verarzten? :moep:
     
  5. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Die Frau pennt ja schon nach 10 Minuten ein wenn wir nen Film gucken. Da kann ich dann auch zocken gehen. :aua:
     
  6. Steve007 --| Find the Argus Apocraphex |--

    Steve007
    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Hartberg
    Tag Leute!

    Ich weiß nicht warum, aber ich fühle mich grade in der Stimmung das Thema hier auf zu greifen :D

    Im Genauen geht es mir grade um Kindervornamen. Was für Namen findet ihr toll? Normale oder eher ungewöhnliche? Und aus welchem Grund? Habt ihr bereits Kinder und welche Namen tragen sie und weshalb?

    Einer meiner Topnamen ist seit vielen Jahren "Lilia". Gefällt mir einfach super. Abgekürzt wärs dann Lili oder Lily. Meiner Meinung nach ein schöner Namen für jung und alt. Im Allgemeinen fällt es mir eher leichter Mädchennamen zu finden, als Jungennamen. Wie schauts da bei euch aus?
     
  7. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.368
    Ort:
    NRW
    Für einen Jungen finde ich Liam oder Elias aktuell sehr schön. Sollten meine Frau und ich noch einen Sohn bekommen, würde er Elias heißen. Eine potentielle Tochter würde Elena heißen.

    Allerdings haben wir zwei Kinder und ein weiteres wäre ein Unfall.

    Lilia ist auch ein sehr schöner Name finde ich. Ich stehe ja auf Namen mit weicher Betonung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2015
  8. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.597
    Steve: Ich hab erst Lila gelesen ;) Ich persönlich würde denn Namen nicht wählen, wenn ich so höre was für Namen gerade im Kindergarten unterwegs sind. (L.... ist momentan wohl wirklich der Lieblingsbuchstabe bei Mädchennamen ;) ) Ansonsten ein Schöner Name und Jupp: Mädchennamen gibt es viele schöne und sind viel leichter zu finden. Ist ja noch nicht lange her wo wir nen Bubennamen gesucht haben und diese Diskussion hat sich ewig gezogen ;)

    Hab gesehn, das ich länger nichts mehr hier gepostet habe bzgl. meinem J.R. obwohl J.R. eher weniger zum einsatz kommt. Ist gerade eher wie Jennifer Lopez ihr JeLo unser JaKo geworden ;)


    Ergänzung zu meinem "Geburtsbericht": Er kam natürlich NICHT ins Zimmer meiner Holden sonder weilte ganze 2 Wochen auf der Intensivstation. Dort wurde er lange beobachtet, da er ab+an Atemaussetzer hatte (was mit Koffein behandelt wurde) und sie eben beobachten wollten ob er Gewicht zunimmt. war aber alles OK und seit Mitte Februar weilt er bei uns daheim.

    Mittlerweile ist er 62 cm gross und sein Gewicht hat sich mehr als verdoppelt (4600 gr). Momentan entdeckt er seine Finger und merkt das man auch an seiner Faust nuckeln kann ;)

    Er wird gestillt, was ich SUPER finde. Schade dabei: Ich hab keinen so intensiven Kontakt zu ihm wie die Mum, da ich einfach nicht stillen kann. Deshalb muss sich meine Frau Nachts immer alleine um ihn kümmern :ugly: Da ich auch nen sehr gesunden Schlaf habe bemerke ich es sowieso nicht wenn er/sie aufwachen ;)
     
  9. Steve007 --| Find the Argus Apocraphex |--

    Steve007
    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Hartberg
    Na das hört man doch gern :-)

    Was haltet ihr eigentlich von ausländischen Vornamen? Mir gefallen ja japanische Namen so gut! Liegt vermutlich an meinem Otakuleben^^

    Aber garnicht unbedingt als erster Vorname. Als zweiten Vornamen finde ich's gut. Mir gefällt zB Satomi extrem gut. Aber ob man in unseren Breiten so einen Namen vergeben kann?

    gesendet von meinem PIP-Boy 3000
     
  10. Eddie Ein Füllhorn voller Füllhörner

    Eddie
    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    Iserlohn Rock City
    Ausländische Vornamen sind größtenteils furchtbar. Vor allem in Kombination mit schlesischen oder ostpreußischen Nachnamen. :ugly:

    Gesendet von meinem GT-I9070 mit Tapatalk 2
     
  11. Schokoweck "User des Jahres 2016" - seine Oma

    Schokoweck
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    13.389
    Ort:
    Markgräflerland
    Kevin-Wotan Kaminski ftw.

    Ich mag auch eher die klassischen Vornamen, Paul, Jakob und sowas. Emma find ich bei Mädchen hübsch, so hätte unsere Tochter gehiessen, wäre sie nicht im . Schwangerschaftsmonat tot zu Welt gekommen. Unser Sohn heisst Noah, weitere Namen auf der Liste waren Julius und Ben.
     
  12. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.305
    Ort:
    Würzburg
  13. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.368
    Ort:
    NRW
    Mandy-Shakira oder Yves (ausgesprochen Üffes) sind eine bessere Wahl :aua:
     
  14. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Wie die Zeit vergeht... :)

    Drei Wochen vor ihrem zweiten Geburtstag kommt unsere Kleine jetzt in den Kindergarten. Gestern und heute waren die ersten beiden Eingewöhnungstage in der U-3-Gruppe. Und das ist super geregelt in der Kita. In der Gruppe sind insgesamt 10 Kinder, die alle nach und nach eintrudeln. Bisher sind wir noch zu viert. Nächste Woche kommen dann drei weitere Kinder dazu und die Woche drauf nochmal drei Kinder, bis wir komplett sind.

    Zwei der drei Kinder die wir kennengelernt haben sind super nett und total lieb. Der dritte ist ein Rowdy wie er im Buche steht. Mit dem werden die vier Erzieherinnen noch viel Spaß haben. :ugly:

    Die Erzieherinnen und Eltern sind auch super nett und Hanna fühlt sich pudelwohl in der Kita. Nächste Woche starten wir dann die erste Entwöhnungsphase (erstmal nur ne halbe Stunde) und wenn das gut läuft, kann Hanna in wenigen Wochen schon alleine dort bleiben. ^^
     
  15. Schokoweck "User des Jahres 2016" - seine Oma

    Schokoweck
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    13.389
    Ort:
    Markgräflerland
    Kindergarten unter drei kostet über viermal so viel. Zumindest hier. Da fiel die Entscheidung einfach.
     
  16. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    In NRW orientieren sich die Kosten am Gehalt der Eltern. Wer viel verdient zahlt mehr, wer weniger verdient, zahlt weniger. Und wenn man wie wir unterhalb der Grenze liegt, zahlt man gar nichts. :)
     
  17. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.597
    Zum Glück bekommen wir unser Betreuungsgeld ;)


    Mein Sohn macht mir momentan aber Sorgen. Hatten am Mittwoch die U5 Untersuchung und dort wurden "herzgeräusche" festgestellt. Evtl ein Loch im Herz. Müssen jetzt nächste Woche zum kinderkardiologen[emoji47]
    Saublöde Tapatalk Signatur
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2015
  18. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.774
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Kenne einen der das auch hatte. Das ist nix schlimmes
     
  19. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.597
    Für den doc war es auch nicht so schlimm, er hat nur so nebenbei erwähnt das muss kontrolliert/überprüft werden. Kann schlimmer sein, aber auch nur "halbsowild" . Das Kind einer Arbeitskollegin musste aber 3x am Herzen operiert werden, deshalb macht man sich dann doch mehr Sorgen als wahrscheinlich nötig ist. Man muss halt am Mittwoch in die nächste Kinderklinik (60 km Fahrt) und macht sich seine Gedanken. Da aber ansonsten alles passt (er frisst wie ein Müllschlucker, ist sehr aktiv, kaum müde und wächst gedeiht wie ne hanfpflanze) glauben wir auch dass halb so wild werden wird.


    Saublöde Tapatalk Signatur
     
  20. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Klingt doch gut wenn er sich so toll entwickelt. Da würde ich mir dann auch nicht so große Sorgen machen. Wir waren vor unserem Urlaub beim Kardiologen und bei uns ist alles okay. Sieht nicht so aus, als müsste sie nochmal am Herz operiert werden. :)
     
  21. Raylan Givens Super Nintendo Chalmers

    Raylan Givens
    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.650
    So, so die Viehzucht ist also nur Tarnung für die Hanfplantage. :ugly2:
     
  22. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.597
    Erwischt in doppelter Hinsicht :ugly:

    Würde mich aber wirklich interessieren wer meiner Nachbarn so nen Aufwand betrieb ;)


    @Sohn

    Am Mittwoch hatten wir jetzt die Untersuchung und der Doc gab uns mehr oder weniger Entwarnung. Er hat zwar zwei Sachen festgestellt, aber die sind halb so schlimm.

    Einmal einen Sehnenfaden der quer durch die Herzkammer geht und höchstwahrscheinlich die Herzgeräusche verursachte. Das ist aber eine relativ häufige Sache die quasi 30% der Menschen haben und keinerlei Auswirkung hat.

    Dann noch ein ganz kleines Loch im Herzen das auch ganz normal zu sein scheint. Das wird in denn nächsten Jahren zu 95% von selber zuwachsen und muss erst wieder in 3-4 Jahren überprüft werden.

    Von daher: Puhhhh

    Das einzige ärgerliche von diesem Tag: Bei der Fahrt zur Klinik (waren zu spät dran) hab ich nen Greifvogel vernichtet :eek: fuhr knapp 120 (wo hundert erlaubt waren) und sah denn Vogel neben die Fahrbahn stürzen.Reflexmässig bremste ich natürlich ab doch der Vogel (Milan oder Busard) startete sofort wieder mit seiner Beute im Maul genau in meine Richtung und prallte frontal gegen meine Frontscheibe. Da war die halbstündige Fahrt zur Klinik schon gegessen :heul:
     
  23. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Schade um den Vogel, aber hey: das Positive sollte doch überwiegen, oder? Ist doch super gelaufen die Untersuchung! :thumbs:

    Unsere erste ganze Kindergarten-Woche lief auch super. Am Donnerstag und Freitag konnten wir schon erfolgreich die ersten Trennungsversuche durchführen. Da waren wir dann von 9:15h bis 11:15h nicht mehr da und es hat wunderbar geklappt. :)
     
  24. Schokoweck "User des Jahres 2016" - seine Oma

    Schokoweck
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    13.389
    Ort:
    Markgräflerland
    Wie läuft das bei euch BB? Unser Kleiner ist jetzt 20 Monate alt und geht regelmäßig zu Oma und Opa, von daher ist er es "gewohnt", wenn wir nicht da sind. Oma und Opa wohnen nämlich 147 km weit weg und deswegen ist er da auch mal für eine Woche. Diesen Herbst fährt er mit ihnen auch schon alleine eine Woche in den Urlaub.

    Natürlich sind Oma und Opa ein anderes Kaliber als die fremden Kita-Mitarbeiter/innen, aber auf der anderen Seite ist der Kleine nun auch nicht 24/7 bei den Eltern und wie gesagt auch mal eine ganze Woche woanders.

    Wie war das bei euch? Hat eure Tochter auch schon vor dem Kindergarten eine längere "Trennung" gehabt oder ist dies jetzt das erste Mal, dass ihr sie hergebt?
     
  25. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    So eine lange Trennung wie bei dir hatte unsere Kleine noch nicht. Bisher hat ihr Opa oder eine Babysitterin ab und an auf sie aufgepasst, aber immer nur tagsüber. Einmal hat meine Schwester auch über Nacht aufgepasst. Daher kannte sie es schon von uns getrennt zu sein. Und am Anfang ist man ja noch die ganze Zeit dabei im KiGa und reduziert das ja wirklich erst langsam und nicht von 0 auf 100. So klappt das bei uns wunderbar. Es gibt aber auch Kinder, die sofort anfangen zu weinen, wenn die Mutter nur mal den Raum verlässt. Kommt vermutlich immer ein bissle drauf an, wie anhänglich das Kind ist. Unsere macht auch gerne mal ihr eigenes Ding und will dann nicht gestört werden. :ugly:

    Habt ihr mal wen ganz Fremdes gehabt der auf eurer Kind aufgepasst hat? Also keine Verwandschaft oder bekannte Freunde? Wobei das dann im KiGa eh wieder anders ist, weil das Kind dann ja nie alleine ist mit einer Person, sondern durch viele andere Kinder sowieso abgelenkt wird.
     
  26. Schokoweck "User des Jahres 2016" - seine Oma

    Schokoweck
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    13.389
    Ort:
    Markgräflerland
    Fremde klingt komisch, aber ich weiß wie du das meinst. Und nein, haben wir noch nicht gemacht. Höchstens mal eine Stunde bei der Nachbarin, das ging dann. Aber da war er noch kleiner und noch nicht so anhänglich.
     
  27. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Besitzt hier jemand einen Fahrrad-Anhänger für Kinder? Wir suchen gerade einen 1-Sitzer. Die Bandbreite ist enorm hoch und die Preise gehen von "gerade noch bezahlbar" bis "wtf, ich geb doch keine 1000€+ für sowas aus". :aua:

    Spielraum wäre so bis 400€... gibt es da was brauchbares oder hat jemand schon Erfahrungen mit den Dingern?
     
  28. Schokoweck "User des Jahres 2016" - seine Oma

    Schokoweck
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    13.389
    Ort:
    Markgräflerland
    Also wir haben nur einen recht guten Römer Sitz auf dem Fahrrad drauf. Aber alle Freunde mit Kindern, und da bekommt ja wirklich viele dank der Grabbelgruppe, schwören allesamt einstimmig auf Croozer. Kostet dann aber so um die 500 bis 550 Euro neu. Evtl. mal bei ebay Kleinanzeigen schauen.

    Edit: grade selbst mal gelunzt. Also auf ebay Kleinanzeigen bekommt man die Dinger schon für 400, mußt dann halt Glück haben, dass es in der Nähe ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2015
  29. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Ja ich hab das Gefühl, dass die Dinger (wie Fahrräder generell) in Münster teurer sind, als anderswo. :aua:

    Und bei der Ersparnis von "nur" ca. 100€ dachten wir auch, dass wir dann direkt ein neues Modell mit Garantie etc. kaufen können.
     
  30. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Haben am Freitag zugeschlagen. Bei eBay Kleinanzeigen haben wir einen Croozer für 245€ gefunden, der auch noch quasi nebenan zur Abholung bereit stand. Das Teil ist in einem top Zustand! Gefällt uns richtig gut. :)
     
  31. Schokoweck "User des Jahres 2016" - seine Oma

    Schokoweck
    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    13.389
    Ort:
    Markgräflerland
    Siehste, hab ich doch gesagt. Meine Frau sagt auch: "Croozer oder nix!" Und dazu noch so ein tolles Schnäppchen, Glückwunsch!
     
  32. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.116
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Kein Wunder... ne andere Möglichkeit bei euch durch die Stadt zu kommen, gibt es ja nicht. Ihr habt die bescheuertsten Ampeln, die ich bisher in Deutschland gesehen habe. Nur England macht euch nen Strich durch die Rechnung. Sonst hättet ihr diesen Award auch International inne gehabt ;)
     
  33. BertBarth Hearthstone Champion 2014

    BertBarth
    Registriert seit:
    27. Oktober 2002
    Beiträge:
    35.874
    Weiß net was du meinst, ich komme auch mit Auto wunderbar durch die Stadt. :p
     
  34. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.116
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Wenn man als Linksabbieger ne halbe Stunde lang an einer Ampel steht, weil pro Grünphase immer nur ein Auto abbiegen kann, da man gleichzeitig mit dem Gegenverkehr grün hat - und zwar an JEDER Ampel - dann weißt du, was ich meine :D
    Irgendwas läuft da einfach gewaltig schief bei euch :p
     
  35. pinhead Well-Known Member

    pinhead
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    12.597
    Unser Berth ist halt only ein RECHTS-Abbieger ;)

    @Fahrrad-Hänger Irgendwo in der Tenne haben wir auch noch so ein Teil rumstehen, wird aber nicht benutzt da Fahradfahren schon ohne Hänger bei uns ne Quahl ist :ugly:

    Achja: Unser Jakob hat seit ein paar Tagen ne heftige Zwick-Kneif-Phase. gezwickt/gezogen hat er ja schon immer, aber gefühlt hat er in denn letzten Tagen enorme Kraftsteigerung in denn Händen/Fingern erfahren und ist gerade ziemlich schmerzhaft :o
     
  36. hardypart Member

    hardypart
    Registriert seit:
    24. Juli 2015
    Beiträge:
    22
    Ort:
    California
    I am single.
     
  37. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    27.781
    Ort:
    Vienna
    Dann bist du im falschen Thread. :aua:
     
  38. myadictivo Well-Known Member

    myadictivo
    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    22.409
    auch singles haben sex und ich glaube das ist der hauptgrund für nachwuchs..
    irgendwelche göttlichen fügungen mal ausgeschlossen.
     
  39. Nils! Well-Known Member

    Nils!
    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    12.626
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Mega Drive, Gameboy Classic, X-box, X-Box One S, X-Box One X
    Dann sind die männlichen Singles aber nicht sehr schlau. Ich schlafe doch nur ohne Kondom mit einer, wenn ich auch ein Kind wollte, dass schon länger meine Freundin ist und man sich liebt und das beide wollen. Alles andere ist meiner Ansicht nach doch dämlich.

    Ich will niemals Kinder. Das ist für die besser und auch für mich.

    Gott sei Dank habe ich auch keine große Lust nach körperlichen sexuellen intimen Kontakt mit einem menschlichen Wesen. Auch Frauen nicht.



    Mein Zwillings Bruder ist da anders. Mit 15 schon feste Freundin, mit 22 diese geheiratet, mit 25 erstes Kind und jetzt das Zweite. Er will noch ein drittes Kind aber seine Frau nicht mehr. Dabei hat der auch Null Zeit für die Kinder. Wegen Schichtarbeit. Der hat schließlich ein Haus, wo er auch noch alles zahlen muss und machen muss.

    Die kommen jetzt schon kaum mit dem Geld klar und der will ein drittes Kind. Für mich kaum verständlich. Für seine Frau auch nicht mehr wirklich. Sie hält ihn da für sehr unvernünftig.

    Aber ist ja deren Sache. Ich halte mich da raus.
     
  40. GAMEPROFF Stealthstorch

    GAMEPROFF
    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    42.669
    Ort:
    Hannover
    Gibt auch sowas das nennt sich Pille. Und zig andere Sachen zum erfolgreichen Verhüten ohne Kondom,
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top