VPN gamepro.de Zugriff

Dieses Thema im Forum "Meinungen zu GamePro.de" wurde erstellt von bergpalme, 8. September 2020.

  1. bergpalme Member

    bergpalme
    Registriert seit:
    22. Juli 2020
    Beiträge:
    8
    Wenn ich unterwegs bin, zB auch im Urlaub, schütze ich mich bei offenen Wifis immer mit einem VPN Dienst. Seit längerer Zeit gibt es da aber Probleme bei Zugriff auf die gamepro.de Seite.

    Wer weiß warum die Gamepro Seite für VPNs gesperrt wird? Finde das sehr schade.
     
  2. Dennis Michel Active Member Mitarbeiter

    Dennis Michel
    Registriert seit:
    12. Oktober 2018
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS3, PS4, Nintendo Switch, Xbox One
    Hey,
    ich hab dein Anliegen an unsere Web-Entwickler weitergegeben und melde mich, sobald ich neue Infos habe.
    Dir noch einen schönen Abend. :-)

    Gruß,
    Dennis
     
  3. Dennis Michel Active Member Mitarbeiter

    Dennis Michel
    Registriert seit:
    12. Oktober 2018
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Berlin
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS3, PS4, Nintendo Switch, Xbox One
    Gerade mit unserer leitenden Web-Entwicklerin gesprochen.

    Es handelt sich hierbei um einen Spamschutz, der unter anderem Sexbots und Newsletter-Spam-Registrierungen von der Seite fernhält.
    Per se ist der Zugriff via VPN auf GamePro.de aber nicht verboten. Du hast allerdings einen Dienst erwischt, der wohl nicht erlaubt ist.

    Viele Grüße,
    Dennis
     
    Aldred gefällt das.
  4. bergpalme Member

    bergpalme
    Registriert seit:
    22. Juli 2020
    Beiträge:
    8
    Alles klar. Danke für die Antwort. Ich nutze einen der Marktführer... Also kein Nieschenanbieter, daher schon etwas doof. Aber ich verstehe die Problematik.
     
    Dennis Michel gefällt das.
  5. KingDingeling gesperrter Benutzer

    KingDingeling
    Registriert seit:
    9. September 2020
    Beiträge:
    44
    Na ja... Es gibt viele Möglichkeiten... Gibt auch gute Handys mittlerweile, von Xiaomi... Ab 200, wo der Verlust des Handys nicht so groß wäre, Daten ebenso, wenn es sich dabei nicht um private Sachen handelt... Oder auch eben Browser, die das meiste unterbinden, oder schalte selbst paar Skripte etc. ab...
     
  6. bergpalme Member

    bergpalme
    Registriert seit:
    22. Juli 2020
    Beiträge:
    8
    Meinte mit "einen der Marktführer" den VPN Anbieter nicht mein (i) Phone ;)

    Naja grundsätzlich kann alles was nicht https ist schon ganz fein mitgelesen werden, wenn du im hotel im offenen wlan bist. und so ein handy egal von xiaomi oder apple kommuniziert ja immer ganz fleißig.

    Da sollte eigentlich keiner entspannt mit umgehen (offene wifis)
     
Top