Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Neo Banshee, 9. April 2005.

  1. Keyblade Master eff you mode...

    Keyblade Master
    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    24.019
    Ort:
    Dickes B
    Der Fokus ist halt ein anderer, was die Story angeht. Hab aber nicht mehr jedes Detail im Kopf (hatte ich ja erwähnt), was für beide Teile gilt. Na mal schauen ob ich nach Teil 1 noch mehr Zeit in Rapture verbringen will, dann geh ich Teil 2 direkt an.
     
  2. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Neben meinen üblichen täglichen Aufgaben bei Genshin Impact stand heute noch

    Rayman Legends (PS4)


    auf dem Programm, wo ich so langsam alle Level durch haben sollte. Hab jetzt bereits über 600 der 700 Kleinlinge gerettet und drei der Originwelten komplett abgeschlossen. Wobei dort jetzt einige Level bei waren, die mich echt zum Verzweifeln gebracht haben. Einmal das Level mit dem
    Unterwasserboss, bei dem man zuvor noch eine Verfolgungspassage absolvieren muss.
    Der Boss selbst war kein Problem nachdem ich das Muster erstmal durchschaut hatte, doch in dem Level genug Lumen für Gold zu holen, dafür habe ich drei Anläufe gebraucht. Und im zweiten Anlauf hatte ich 299, mir hat also genau einer gefehlt. Argh. Und dann war doch zwei weitere Level, die mich zur Weißglut getrieben haben, einmal ein Level, in dem man
    in so einer Fabrik unterwegs war
    und dann noch ein Level
    wo man in den Wolken zwischen Gewitterwolken und anderen Elektroquellen rumspringen musste.
    Jeder noch so kleine Fehler wurde da bestraft, teilweise gab es Passagen, wo ich 10 mal an der selben Stelle gestorben bin, da man genau den exakt richtigen Moment zum Springen abpassen musste um mittig zwischen zwei Hindernissen durch zu kommen.
    Auch die letzte reguläre Welt habe ich mir bereits angeguckt und zwei Level gemacht, doch die scheint mit Ausnahme des ersten Levels nur
    aus Wiederholungen der Musiklevel zu bestehen, in so einem merkwürdigen optische etwas verzerrten Look und mit Piepsmusik aus der 16-Bit-Ära... oder 8 Bit-Ära, denn die Level haben alle 8-Bit im Namen.
    Bin von den Leveln der Welt jetzt nicht wirklich begeistert. Das erste Level, das noch normal war, war gut, aber der Rest erscheint mir irgendwie überflüssig zu sein. Muss mal schauen, ob ich die wirklich alle noch spielen möchte. Für die Heimsuchungslevel gilt das Gleiche. Die Originwelten werde ich aber noch komplettieren, da fehlen auch nur noch zwei oder drei Level glaube ich. Und da ich noch einige dieser Rubbellose habe könnte es sein, dass das auch recht schnell erledigt ist.
     
  3. Keyblade Master eff you mode...

    Keyblade Master
    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    24.019
    Ort:
    Dickes B
    Weiter mit Bioshock, hab den großen Storytwist hinter mir und bin im letzten Drittel des Spiels. Hab zwischenzeitlich mal mehr mit den Plasmiden und Tinkturen experimentiert, spiele es aber weitestgehend wie schon damals zum Release. Fotos schießen hat mich damals schon genervt aber es bringt ja was ingame, ist also ok. Hacken hängt mir aber auch schon etwas zum Hals raus, da werde ich mich jetzt wohl nur noch auf das Wesentliche beschränken. Ansonsten hat das Spiel weiterhin nichts von seiner Atmosphäre eingebüßt, die behandelten Themen nehme ich jetzt nochmal ganz anders wahr als noch damals. Weiterhin sehr tolle Erfahrung.
     
  4. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Rayman Legends (PS4)

    Habe nun alle regulären Level durch und auch komplett, also alle Goldpokale. Nun fehlen also nur noch die Heimsuchungslevel. Die werde ich wohl auch noch machen, aber nicht zu 100%. Die möchte ich einfach alle nur einmal geschafft haben, egal wie, da die mir teilweise echt zu schwer sind. Heute habe ich mal drei in der ersten Welt gemacht. Bei zweien habe ich sogar alle drei Kleinlinge retten können, in der dritten gerade mal einen. Die war aber auch noch mal schwerer als die meisten Heimsuchungslevel, da man dort
    von einem Schattenrayman verfolgt wurde, der dem eigenen Weg folgte, was einige Passagen noch mal deutlich schwerer machte.
    Muss ich nicht haben.


    Genshin Impact (PS4)

    Weiter mit der Grind- und Farmroutine. Habe inzwischen zum ersten Mal Sturmschrecken auf Stufe 3 gemacht und war wirklich erstaunlich einfach, da man seinen Angriffen recht einfach ausweichen kann und erlittenen Schaden gut hochheilen kann, da er nichts hat, was schnell hintereinander viel Schaden zufügt. Ansonsten farme ich aktuell hauptsächlich Geld und Bücher für Exp., denn Materialien brauche ich ja erst wieder, wenn ich da gemaxed bin. Mein Reisender hat diesen Punkt auch bald erreicht, dann kann ich mich den anderen Figuren widmen. Hätte inzwischen auch genug Punkte um auf AR 36 aufzusteigen, aber da ich das Weltlevel noch nicht erhöhen möchte bleibe ich erstmal auf AR 35 bis ich dort gemaxed bin und alles gefarmt habe, was ich so brauche.
     
  5. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    28.447
    Ort:
    Hamburg
    Wo du immer über Rayman Legends schreibst - da bin ich ja kürzlich relativ locker durchgekommen, mit ein paar wenigen Ausnahmen. Selbst die 8 Bit Level hab ich großenteils im ersten Versuch geschafft. Bei Legends hatte ich einen richtig guten Fluss entwickelt. Davon motiviert hab ich mir nochmal Rayman Origins geholt und da hab ich mich teilweise arg schwer getan im Vergleich. Ich hatte Origins gar nicht mehr als so schwer in Erinnerung. Aber es ist teilweise schon echt mühsam.

    Sind beides gute Spiele, aber Legends ist aus heutiger Sicht doch um einiges runder und ausgefeilter.
     
  6. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Rayman Legends (PS4)

    Hab nun die Heimsuchungslevel der ersten beiden Welten durchgespielt, aber nicht bei allen alle Kleinlinge gerettet, war mit bei einigen einfach zu schwer und zu frustig. Bin sogar am Überlegen, ob ich die anderen noch mache oder sage, dass nun gut ist. Mal schauen, aber wahrscheinlich werde ich sie noch machen, einfach um alles mal gespielt zu haben. Aber vermutlich nur ein oder zwei Level am Tag oder so.


    Digimon World: Next Order (PS4)

    So, endlich auch hier mal wieder weiter gemacht, nach recht langer Pause, und dank neuem Kontroller spielt es sich nun wesentlich angenehmer und frustfrei. :) Konnte sogar direkt ein paar Fortschritte machen und einen weiteren Storyabschnitt abhaken, indem ich
    in dieser Wüstenstadt das Maschinendigimon in seine Schranken verwiesen habe und so mit dem blonden Mädchen einen weiteren Menschen in das Dorf holen konnte. Außerdem gibt es anzeichen, dass ein anderer Mensch für die Verwandlung der Digimon verantwortlich sein könnte, den es nun zu finden und zu fangen gilt.
    Erstmal muss ich nun aber wieder neue Digimon für die Stadt rekrutieren, die Story hat erstmal wieder ne kleine Pause.
    Ganz nebenbei ist auch mein Lillymon zu Rosemon digitiert, bin nun also mit zwei Digimon auf dem höchsten Rang unterwegs, denn eine höhere Digitationsstufe scheint es nicht zu geben, zumindest nicht auf normalen Wege.


    Genshin Impact (PS4)

    Dailys und farmen, das Übliche also.
     
  7. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Persona 5 Royal

    Den Casino Palst abgeschlossen......und ich verstehen den "großen" Twist der Geschicht immernoch nicht. Das war schon im Original P5 ein komplett undurchsichtiges Ding das alleien deshalb existiert damit der Spieler nicht mitbekommt was passiert.
    Imo bis heute der Tiefpunkt der gesammten Persona Reihe da man es nicht schaft eine interessante Wende zu schreiben ohne dem Spieler wissentlich Informationen vorzuenthalten. Das ist einfach extrem schwach geschrieben.
    Aber gut, imo ist Teil 5 sowiso bei weitem der schwächste der Reihe was die Geschichte angeht.

    Mal sehen wie sich der neue Palast einfügt. Bisher sind die neeun Inhalte eine ziemlicher Witz verglichen mit FES und Golden.
     
  8. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    der Vergleich mit Persona 3 FES ist in Sachen neue Inhalte auch nicht ganz fair, da hat man ja fast noch ein halbes Game an die Originalstory gepackt
    da kann auch ein Persona 4 Golden nicht mithalten

    :) :) :) :)
     
  9. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Ich beziehe mich dabei auf das Hauptspiel.
     
  10. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Persona 5 ist in meinen Augen auch der schwächste Teil der Reihe, lediglich die Dungeons sind natürlich besser, aber sonst bleibt es hinter 3 und vor allem 4 doch deutlich zurück. Hätte mich gewundert, wenn die neuen Inhalte von Royal da jetzt was dran geändert hätten.
     
  11. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
    @RyuDragon
    ich fand das sich Persona 4 und 5 nicht viel nehmen, für Teil 4 sprechen noch die besseren Charaktere und auch wenn beide Titel trotzdem sehr gut sind, im direkten Vergleich mit Teil 3 fand ich beide ziemlich enttäuschend

    :) :) :) :)
     
  12. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    @-----Predator----
    Für mich ist Teil 4 der beste Teil, ganz knapp vor 3 und deutlich vor 5. Es hat die meiner Meinung nach beste Story und die besten Charaktere, dazu verschiedene Enden, die alle echt gut gemacht sind. Bei 3 fand ich das Kampfsystem allerdings besser, da 4 in dem Bereich doch deutlich vereinfacht wurde, was 5 dann übernommen hat. Persona 5 hat halt leider so gut wie nichts, in dem es besser wäre als die Vorgänger. Die Charaktere sind nicht so toll wie in den beiden Vorgängern, auch die Story gewinnt im Vergleich keinen Blumentopf. Die Kämpfe sind praktisch wie in Teil 4. Lediglich die Dungeons sind halt besser, was angesichts der Tatsache, dass diese vorher nur zufallsgeneriert waren, aber kein Kunststück ist. Was nicht heißen soll, dass Persona 5 schlecht ist, aber im Vergleich zu den beiden Vorgängern war es halt meiner Meinung nach eine absolute Enttäuschung, gerade was Story und Charaktere angeht.
     
  13. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Entäuschung im allgemeinen ist etwas zu hart. Aber eine persönliche Enttäuschung definitv.

    Vor allem die Cahraktere. Wie man nach Teil 4 sowas haben kann. Eine Gruppe in der man sich konstant gegenseitig runter macht und in die die Charaktere außerhalb des übersinnlichen keine Zeit miteinander verbringen.

    Lächerlich war auch das Verbot das Spiel über ein bestimmtes Datum zu streamen. Weil die Plottwists ja auch überhaupt nicht offensichtlich sind. :uff:

    Und ja, die Gegenspieler in Teil 5.........wenn man neben SREGA schlecht aussieht hat man wirklich was falsch gemacht.
     
  14. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Ja, meinte ich ja auch. Nicht generell eine Enttäuschung, war schon noch ein gutes Spiel, aber halt im Vergleich zu den beiden Vorgängern. Deswegen habe ich auch auf Royal verzichtet. Da zocke ich lieber noch mal Teil 4 und hole Golden nach. Auch wenn ich immer noch nicht verstehen kann, warum man das nicht auf die Konsole gebracht hat. :rolleyes:


    --------------------------------

    Und zum Thema:

    Digimon World: Next Order (PS4)

    Leider ist mir heute eines meiner Digimon gestorben und ich muss nun wieder eines hochtrainieren. Immerhin konnte ich dank des anderen Megas immernoch die meisten Kämpfe in den aktuellen Gebieten gewinnen, hab für das neue Digimon also recht viele +26 Boosts auf diverse Werte bekommen während ich erkundet habe. Konnte auch ein paar weitere Digimon für die Stadt rekrutieren und diese ein wenig erweitern, da ich endlich genug Materialien zusammen hatte. Die meisten Gebäude kann ich nun zumindest schon auf Stufe 2 bringen. Auch die Trainingsgeräte sind alle auf Stufe 2, hatte da nun das nötige Kleingeld für die letzten Gerätschaften zusammen. Und mit dem nächsten Levelup kann ich dann auch die letzte Tamerfähigkeit aktivieren, die Werterhöhungen bei Digitationen gibt, meine nächsten Digimon sollten dann also allein dadurch schon etwas stärker werden können.


    Genshin Impact (PS4)

    Abgesehen vom üblichen Farmen und den Dailys habe ich heute tatsächlich endlich mal meine letzte offene Quest geschafft, wenn auch erst im dritten oder vierten Anlauf. Nun habe ich nur noch die Aufstiegsquest offen und die, für die ich die Geo-Statue auf 10 bringen müsste.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2020
  15. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    19.308
  16. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Ja, aber eine, die selbst Sony inzwischen vergessen hat. :ugly: Und leider hatte ich halt nie eine Vita. Aber gut, ändere ich meine Aussage kurz ein wenig ab: Ich finde es unverständlich, dass man P4 Golden mit dem kürzlich erfolgten PC Release nicht auch auf die aktuellen Konsolen gebracht hat, z. B. die PS4. Der Mehraufwand hätte sich da ja sicher in Grenzen gehalten, wenn man eh schon an einer PC-Version arbeitet.
     
  17. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Stimmt das man P4 nicht auf Konsolen bringt.

    Positiv gesehen könnte man jetzt sagen die Arbeiten an einem Remake, aber wenn ich mir Teil 3 mit der höchst aktuellen PSP Version ansehe kommen mir da nur Tränen.
    Zum Glück besitze ich das Spiel physisch und digital. Den nachdem beim PSN jetzt der Stecker gezogen wurde kann man als Europäer Persona 3 nicht mehr kaufen.



    Pokemon Sword

    Ich musste mein Team nochmal umgestalten. Galarian Porenta ist schlicht zu "süß" um sie nichts in Team zu nehmen. Jetzt habe ich ne Aggro Ente im Team.

    Online beschweren sich alle das diese Form unfaire Entwicklungsbedingungen hat. Bei mir hat sie sich nach 4 Kämpfen entwickelt ohne das ich diese überhaupt kannte. :ugly:

    Ansonsten noch in Hulbury angekommen und habe Nessa besiegt. Und das war...........schwer? :confused: :huh:
    Ich habe Dynamax nicht benutzt aber mein Team hatte mit ihrem letzten Pokemon ernsthafte Probleme. Sie hat auch einen ordentlichen Levelsprung gemacht. Den Trainern war ich im Level weit voraus, aber sie zog mit mir gleich.

    Der Kampf war fordernd und hat Spaß gemacht. :huh:
    Hat man da etwas gepatched?

    Ich hatte das so jedenfalls nicht erwartet.

    Und nach der Pokemon Miniserie auf YT kann man die Nebencharaktere die hier auftauchen auch deutlich besser einschätzen.
    Grade Oleana hat dort ja ordentlich Charakterentwicklung bekommen und wirkt jetzt wie ein komplett anderer Charakter.

    EDIT: Findet sich hier vielleicht 2 Tage vor Schluss noch jemand der mir hilft mein Sichlor zu entwickeln?
    Ansonsten kann ich die Entwicklung komplett knicken da ich persönlich niemanden kenne der Pokemon spielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2020
  18. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    34.813
    Ort:
    Luxemburg
    Kann gerne bei der Entwicklung helfen. Heute ab 17:00 sollte klappen. Wie läuft nochmal Sichlors Entwicklung, ist das Metallmantel & Tausch?
     
  19. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Genau.
    Währe ich dir sehr dankbar für. :)
     
  20. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Digimon World: Next Order (PS4)

    Habe nun die meisten mir aktuell zugänglichen Gebiete erkundet, dabei aber auch viele Digimon getroffen, die ich aktuell noch nicht rekrutieren kann. Bei anderen habe ich keine Ahnung, wo ich das was ich für eine Rekrutierung brauche finden kann. Aber gut, noch gibt es ja ein paar Ecken in denen ich noch nicht war, und vermutlich muss ich auch nur noch ein oder zwei Digimon rekrutieren bevor der nächste Storyabschnitt kommt. Und immerhin habe ich den Kampf
    gegen die beiden Digimon am Eingang des Schiffgebiets
    nun gewinnen können und auch in diesem Gebiet ein wenig mehr erkunden und sammeln können als zuvor, da ich auch mit den Standardgegnern keine Probleme mehr hatte. In meiner Stadt sind nun fast alle Gebäude auf Stufe 2 erhöht worden, es fehlen nur noch wenige. Nur beim Trainingszentrum kann ich das auch noch nicht machen, da ich dort die nötigen Materialien noch nirgends finden kann.
    Allerdings ist dann mit Rosemon auch mein verbliebenes Megadigimon gestorben, so dass ich nun wieder auf Anfang gesetzt wurde. Mein anderer Partner ist zwar zumindest schon wieder recht gut ausgebaut, aber merkwürdigerweise macht er trotz höherem Stärkewert weniger Schaden als es Rosemon gemacht hat. Mein reinkarnierter Partner hat nun das Anfängerlevel erreicht, bedeutet, ich werde nun wohl erstmal wieder öfters kämpfen während ich erkunde um Werteboosts zu nutzen.

    Außerdem habe ich mal diese Netzwerkkämpfe ausprobiert, für die man seine Digimon registrieren kann. Dort sind ja auch noch meine beiden Megas registriert. Habe dort alle Kämpfe gewonnen die ich gemacht habe, nach drei oder vier Runden hatte ich aber auch erstmal genug. Für die Punkte gibt es anscheinend eh nichts wirklich besonderes, und es ist doch recht langweilig. Solange da bei den Punkteitems nichts auftaucht, das ich brauche werde ich es wohl nicht mehr machen.


    Genshin Impact (PS4)

    Dailys und Farmen, das Übliche. Bin nun aber an den Talenten dran, um meinen Main auch in dem Bereich zu maxen. Außerdem habe ich noch im Kampf gegen den Wolf ein recht gutes 5-Sterne-Artefakt bekommen. Gladiatorset, also bei 2 Teilen 18% Angriffsbonus, und dazu auch noch als Primärwert Angriffsbonus in %. Leider sind die sekundären Werte nicht so toll, aber dennoch, nicht schlecht, da auch der Setbonus brauchbar ist.
     
  21. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    2.353
    Digimon World: Next Order (PS4)

    Habe es nun geschafft ein paar weitere Digimon für meine Stadt zu rekrutieren und so den nächsten Abschnitt der Story freigeschaltet, der mich erneut
    in die Wüste führen wird, dieses mal in den nördlichen Teil. Ich vermute, dass das der Pfad sein dürfte, der neben dem Zugang zur Wüstenstadt liegt und wo einem bisher ein Digimon den Weg versperrte.
    Hab den Storypart aber noch nicht in Angriff genommen, das werde ich wohl erst morgen machen.
    Ansonsten habe ich
    auf dem Schiffsfriedhof
    ordentlich auf die Mütze bekommen, als ich in einer Kabine in eine große Gruppe Gegner gelaufen bin. Einer der Gegner fügt mal eben bis zu 5K Schaden pro Attacke zu, bei nur knapp über 10K HP sehe ich da aktuell natürlich noch kein Land. Konnte aber noch rechtzeitig aus dem Kampf fliehen, so dass kein Digimon KO gegangen ist und ich auch nicht besiegt wurde, immerhin etwas.
    Immerhin habe ich eine gute Stelle gefunden, um meine schwachen Partner im Kampf zu trainieren und gleichzeitig gut Geld zu verdienen. Nahe an einem Ausgang im
    Logik Vulkan
    läuft eines dieser Meteormons rum, und zwar auf Stufe 12. Hab dort nach jedem Sieg +26 auf alle Stats meines kleinen Partners bekommen und für jeden Sieg 3000 Bits. Und da man nahe am Ausgang ist kann man raus und wieder reinlaufen um ihn so zu resetten, was fünf oder sechs Kämpfe pro Stunde ermöglichen sollte, also ca. 15K Bits und + 130 auf alle Werte. Zumindest solange man ein Digimon auf der Anfängerstufe hochziehen möchte optimal. Ab der nächsten Entwicklungsstufe bekommen man dann aber kaum noch Wertboosts, denn mein stärkere Partner hat, obwohl er von den Werten nicht viel höher war, nur +1 bekommen. Da mein Anfänger nun aber auch wieder digitiert ist, ist der Punkt nun höchstens noch interessant, falls ich Geld brauche, zumindest bis zum nächsten tot eines Partners.


    Genshin Impact (PS4)

    Habe heute den E-Skill von Fishl ausgebaut, also Talentmaterial gefarmt. Ansonsten halt Dailys.


    -----------------------------------

    Tja, und das war dann wohl mein letzter Post hier in diesem Bereich. Morgen Abend dürfte hier dann ja bereits dicht sein. :( Dann werde ich also den entsprechenden GS-Forum-Thread nutzen.
     
    Splandit gefällt das.
  22. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank für die immer sehr ausführlichen und wirklich interesanten Impressionen. :)



    Für Digimon nur der Tipp das du gegen diese mächtigen Gegner verlieren sollst. Triggerst du durch ein Game Over..........dann sind diese Bosse kein Problem mehr. Anders konnte auch ich die nicht besiegen.

    Und Genshin hat mir ein Event geklaut! Es soll wohl ein neues Event geben, was ich in meinen Mails auch gesehen habe. Nur leider war die Mail nachdem ich mir die aktuellen Belohnungen von Klee geholt habe weg und kahm auch nicht wieder. Rave wollte da wohl schon etwas mit mir machen, aber jetzt weis ich nichtmal worum es dabei geht.
     
    RyuDragon gefällt das.
  23. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    2.305
    @RyuDragon
    Ob ich groß aktiv werden werde im GS Forum weiß ich noch nicht, aber deine Posts werde ich sicher als Stiller Leser weiterverfolgen. :D

    @Splandit
    Versuch mal bei den Nachrichtigen einmal nach unten zu gehen und dann wieder nach oben. Die erste Mail wird mir auch nie angezeigt bevor ich nicht erst ein paar Mal nach unten gehe.


    Zum Thema:

    Nur ein wenig Genshin Impact und die Dailys gemacht.
    Eigentlich wollte ich noch Assassins Creed Chronicles India anfangen, aber ich bin mit Controller in der Hand eingeschlafen :ugly:
    Ich glaube ich bin langsam echt alt geworden. :hammer:
     
    RyuDragon gefällt das.
  24. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.783
    Nioh 2 - Dunkelheit in der Hauptstadt

    Irgendeine von vielen unbedeutenden Nebenquests, die aber einfach nur unglaublich viel Spaß machen :D
     
  25. HBD4ever Well-Known Member

    HBD4ever
    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    6.086
    Part Time Ufo

    Hab jetzt die ersten knapp 10 Missionen geschafft und es ist super. Die Physikengine ist sehr gut gelubgen, die kleinen Animationen die man mi L starte bei den Kostümen sind einfach putzig und der Soundtrack lädt zum Mitpfeifen ein.

    Klare Kaufempfehlung :hoch:
     
  26. The Fang Ewiger Zweiter

    The Fang
    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    1.126
    CrossCode (Switch)

    Bin jetzt wohl im letzten Abschnitt. Und der zieht sich. Hat gestern nicht mehr zum Ende gereicht, daher kein finales Fazit von mir im Durchgespielt-Thread.
     
  27. Sevotharte Well-Known Member

    Sevotharte
    Registriert seit:
    22. Juni 2020
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Oberhausen
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Playstation 1 bis 4, Playstation Vita, Nintendo 3DS
    @Splandit

    da du aktuell Persona 5 Royal spielst, brech ich mal ne Lanze fürs Game (muss meinem Kasumi-Avatar ja alle Ehre machen :D ). Mich hatte damals Persona 5 auch eher ernüchtert zurück gelassen. Mit den Charakteren konnte ich net viel anfangen, Mona und Ryuji hatten mich zB genervt und das Heist-Thema war auch was, was mich net so ansprach. Dazu noch schwache Antagonisten im Vergleich zu Teil 3 und 4 (Persona 1 und 2 hab ich leider nie gezockt, also keine Ahnung wie es da ausschaut). Jedenfalls war ich doch positiv überrascht, wie das dritte Semester das Spiel für mich nochmal gehörig aufgewertet hat, vor allem bei den Antagonisten hat man sich was Neues getraut und das rechne ich Atlus hoch an. Daher sach ich mal, bleib dran, halt durch, es wird besser werden, ich verspreche es. ;)
     
    SturmGolem gefällt das.
  28. Helljus framerate junkie

    Helljus
    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.927
    Ort:
    Milan
    Seit dem Halloween Event spiele ich wieder etwas Overwatch und ärgere mich immer wieder, dass ich aus irgendeinen Grund mit absoluten Noobs gematcht werde, die überhaupt nicht im Team spielen :uff:
     
  29. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    @Sevotharte

    Antagonisten?
    Wenn das so ist kann es ja noch gut werden. Denn der wirklich offensichtliche Antagonist ist eine dermaßen unverschämte Kopie eines Bleach Filler Antagonisten das Kubo hier Atlus eigentlich verklagen könnte. Design, Charakter, Beweggründe alles 1:1 identisch. Das ist fast gruselig wie ähnlich die sich sind.

    Aber wenn da noch jemand anders hinzu kommt kann es ja noch spannend werden. Ich glaube dir da gerne. Vielleicht schreibe ich ja meine Meinung dazu im GS Forum.
    Ich würde mich freuen da nochmal etwas von dir zu höhren.
    Sonst bin ich doch bei Fire Emblem Titeln ganz alleine. :groundi:

    Und freut mich zu lesen das dir Teil 3 und 4 gefallen haben. Mal jemand der nicht nur Teil 5 gespielt hat.
     
  30. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    2.305
    Gerade die Daylis in Genshin Impact wieder so weit es geht erledigt. Bin dadurch auf AR39 aufgestiegen und ich glaube diese Woche erreiche ich noch Stufe 40 und werde somit nochmal die Weltstufe erhöhen...
    Bis jetzt ging es eigentlich ganz gut in der aktuellen Stufe. Auch kann ich dann meine Main Chars gleich nochmal aufwerten.
    Ich habe mal irgendwo gelesen, dass es ab AR40 ziemlich stark in der Schwierigkeit ansteigt. Mal sehn ob das wirklich so ist.
     
    Splandit gefällt das.
  31. Sevotharte Well-Known Member

    Sevotharte
    Registriert seit:
    22. Juni 2020
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Oberhausen
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Playstation 1 bis 4, Playstation Vita, Nintendo 3DS
    @Splandit

    Joa, gab ja einige, Shido usw. Aus Spoilergründen schreib ich mal net weiter. :D

    Ich hab Bleach zum Glück nur Staffel 1 geschaut, also gut möglich dass Atlus sich da bedient hat. Ich pack mal in Spoiler welcher Antagonist mich positiv überrascht hat
    Akechi. Im Original war er für mich ein 0815-Antagonist und hier in Royal ist er einfach nur badass. Vor allem seine Kommentare im Kampf und die Showtime brachten mich zum grinsen. Gibt noch ne Youtuberin, die das ganz gut zusammenfasst, wie man seine Sicht im Laufe des Spiels über Akechi verändert. Nur hab ich da vielleicht nicht so extreme emotionale Ausbrüche beim Zocken gehabt wie sie lol. https://www.youtube.com/watch?v=kuswHCnDUJg

    Edith: jau, werde mich auf alle Fälle bei Gamestar anmelden. Wär schön, wenn man dort weiter über Fire Emblem quasseln kann. ;) Und ach ja, die DLC Route muss ich auch noch spielen, aber da ich eh relativ am Anfang bin und gerade erst Edelgards Truppe ausgewählt habe, kann ich den DLC gut dazwischen schieben. :)
     
    Splandit gefällt das.
  32. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    Ahh, CrystAAHHL. Kann man als Mann offen zugeben das man ihre YT Clips schaut und diese wirklich mag? :D
    Die zu Teil 5 habe ich natürlich noch nicht gesehen.

    Und mit dem Antagonisten meine ich
    Den netten Hernn Therapeut

    Und hier sein Gegenstück aus Bleach
    [​IMG]

    Und danke das du dir das mit dem anmelden überlegst. Bekannte Gesichter sind alles was mich zur Anmeldung gebracht hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2020
    Sevotharte gefällt das.
  33. Sevotharte Well-Known Member

    Sevotharte
    Registriert seit:
    22. Juni 2020
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Oberhausen
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Playstation 1 bis 4, Playstation Vita, Nintendo 3DS
    Ach was, CrystAAHHL ist einfach super, auch für Männer :D Das Mädel ist auch unglaublich lustig, ich bin da oft am lachen wenn ich ihre Clips sehe. :D Sie hatte ja nach P5 auch P4 und P3 gespielt und ihr Abschlussfazit war sowas wie, Teil 4 hat die besten Charaktere, Teil 5 die beste Story und Teil 3 die beste Message. Für mich ist Teil 4 ja der beste, wg der Charaktere und der Story. Teil 3 dicht dahinter wg der Untergangsstimmung im Spiel und dann Teil 5. Mal schaun wo sich Teil 6 später einreihen wird.

    Zum Antagonisten, den Bleach Charakter kenn ich noch net. Mist, muss die Serie mal weiterschauen.

    Hab mich übrigens nu bei GS angemeldet, aber muss wohl noch warten bis die mich freischalten. Hach ja. :D
     
    Splandit gefällt das.
  34. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    15.496
    Ort:
    Berlin
    @SturmGolem

    Einen Satz habe ich dafür nicht, aber das "Ich wische mir jetzt einfach die Haare nach hinten und bin dadurch sofort BöSe" ist schon ein Meme das genau dieser Kerl gestartet hat.
    Schön das noch einer versteht was ich damit meine. :D


    @Sevotharte

    Ja, Mensch. Auch etwas das ich nicht erwartet hätte. Hier am letzten Tag jemanden zu treffen der die selben Sachen auf YT sieht wie ich. Und ja, sie reagiert herrlich über.

    Und ich kann da nur zustimmen Teil 4 hat den besten Cast. Teil 3 wird aber immer mein Favorit sein. Es war mein erster, ich habe das Spiel geliebt. Und dann dieses Ende......... Teil 4 ist objektiv besser aber ich mag den 3. doch einen Ticken mehr.

    Den Bleach Typen habe ich halt auch wegen seiner optischen Ähnlichkeit mit reingenommen. Und ja, Bleach geht an ja angeblich weiter. Da kann man schon nochmal reinschauen. Wie lange ist das jetzt gecancelt? 6 Jahre? 8 Jahre?

    Und danke. Ich freue mich wenn ich dann dort mal was von dir lese.
     
    SturmGolem gefällt das.
  35. Sevotharte Well-Known Member

    Sevotharte
    Registriert seit:
    22. Juni 2020
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Oberhausen
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    Playstation 1 bis 4, Playstation Vita, Nintendo 3DS
    LOL und ich hab das Haare nach hinten kämmen als Referenz zu einem typischen Bond-Bösewicht gesehen/interpretiert. :D

    @Splandit

    Teil 3 war lustigerweise auch mein allererstes Persona-Game und ich fand es auch gut. Hatte auch einige nette Twists. Teil 4 hatte ich dann danach gespielt und das hab ich irgendwie abgöttisch geliebt. Es war auch vom Humor ne Ecke lustiger als Teil 3. Aber wie gesagt, in meinem persönlichen Ranking sind die 2 Teile für mich nah beieinander, quasi fast auf einer Stufe. :D

    Eine erfolgreiche Shonen-Serie canceln ist auch ganz schön hart. Aber freut mich dass es weitergeht. Auch eine gute Chance, neu einzusteigen in die Serie. Es läuft auch auf Netflix, wenn mich net alles täuscht. :)
     
Top