Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen?

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Neo Banshee, 9. April 2005.

  1. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.095
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Wenn es von offizieller Seite bereits gezeigt wurde, kann es so schlimm nicht sein.
     
  2. The Fang Ewiger Zweiter

    The Fang
    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    775
    Mitnichten. Habe mir schon alle möglichen Tests angeschaut.
     
  3. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.762
    Habe zwischen Adler und Hirsche (im Spiel) geschwankt. Im Vorfeld habe ich keine inhaltlichen Videos angeschaut, und eigentlich wollte ich die Löwen wählen, aber im Spiel fiel die Entscheidung auf die Goldenen Hirsche.
     
  4. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.369
    Ort:
    Würzburg
    Heavy Rain [PS4]

    Habe gestern spasseshalber mal damit angefangen. Irgendwie ist das Spiel auf der PS4 nicht gut gealtert... die Steuerung wirkt im Vergleich zu Beyond oder Detroit schon arg antiquiert. Z. B. muss man die R2 drücken, um sich überhaupt bewegen zu können... wtf. Naja, ist spielerisch ansonsten auch heute noch ok, mit allen positiven wie negativen Kritikpunkten bei den Quantic Dream Spielen, die man ja eh kennt (oder kennen sollte). Werde es wohl einmal durch spielen und dann wieder beiseite legen...
     
  5. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.003
    @Splandit und blither
    ich schließe mich mal an, gefällt mir bisher sehr gut das Game
    habe mich für die Adler entschieden da ich Edelgard symphatischer fand als die anderen beiden und dazu gibts eine ziemlich unterhaltsame Truppe :D :D

    :) :) :) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2019
  6. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.039
    Ort:
    Berlin
    Was offiziell von Nintendo vor YouTube Videos gezeigt wird und in Directs besprochenen wird ist für mich kein Spoiler.


    FE: Three Houses
    Boah eh. Aber das Spiel ist wirklich verdammt schwer.
    Was hauptsächlich am neuen Magiesystem liegt.
    Magie ist keine Waffe mehr, sondern eine Fähigkeit. Das heißt man verbraucht keine Waffen mehr dafür und kann sein Inventar mit Items auffüllen. Aber dafür darf man Magie maximal 5 mal im Kampf benutzen. 5 mal! Für Heilmagie! :spinner: Man erwartet jetzt das absolut jede Klasse 2 Jobs bedient.
    Meine Nonne muss also nachdem sie 5 mal geheilt hat mit einem Schwert weiterkämpfen.
    Das macht Blockadetaktiken schonmal komplett unmöglich. Und auch offensive Magier schauen so mit ihrer mickrigen Verteidigung in die Röhre sobald ihnen die Zauber ausgehen und sie mit Waffen kämpfen sollen.

    Dann kommt nach dazu das das Spiel so kompliziert ist wie nie. Ich blicke bei vielen Systemem überhaupt nicht durch, weiß nicht wozu viele Items überhaupt da sind und ich kann nicht vorher sehen was der Nutzen der ganzen Aktivitäten auf dem Schlossgelände ist.
    Das Spiel wirft einem dutzende neue Systeme vor die Füße und erklärt nur das absolute Minimum. Das dürfte das Einsteigerunfreundlichste FE überhaupt sein. Nicht mal Kämpfe werden erklärt.

    Zudem habe ich einfach extremes Pech. Alle meine Level UPs bisher haben meinen Charakteren nur je 2 Punkte mehr gegeben. Ich mache mir langsam Sorgen ob ich das Spiel so noch abschließen kann.

    Nebenbei, für die ganzen Quests die man auf dem Schlossgelände erledigt bekommt man immer etwas das das Spiel "renown" also in etwa Ansehen nennt. Was ist das und was bringt das? Ich müsste schon über 1500 haben, habe aber weder ein Menü gefunden das mir anzeigt wie viel ich habe, noch was das Zeug überhaupt bringt.

    Ach ja, ich habe mal die Amiibos getestet. Die schalten neben Premiumitems auch Musik frei. Ich kann jetzt PoR Musik im Orchesterremix hören.

    Edit: Ich sehe grade das man die Anzahl an verfügbaren Magien erhöhen kann. Wie? Das wurde natürlich nicht erklärt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2019
  7. dark-crow16 Member Moderator

    dark-crow16
    Registriert seit:
    26. Januar 2017
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Hesse
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS4,XOne, Switch, 3DS, diverse Minis und anderen Retro-Krams.^^
    Zubehör:
    PSVR und Aim-Controller.
    Bin momentan mal am abarbeiten meines Switch-Piles. Hab jetzt zuletzt Mario Rabbids, Yoshi, Bayonetta 2 und Sonic Forces beendet und nun mit Xenoblade angefangen.
    Habe bis jetzt ein bisschen mehr als 3 Stunden gespielt und komme jetzt langsam richtig ins Game rein. War auch das einzige Game in meinem Pile, das ein bisschen für mich die Wundertüte war, da ich die Vorgänger nicht kenne und die Tests nicht gelesen habe (außer den Endzahlen).

    Ich nehme mal an, dass ich wahrscheinlich für Xenoblade ungefähr so lange brauchen werde wie für den Rest zusammen, falls ich es zuende bringen sollte.^^
    Wenn es doch mal etwas zäh wird, dann steig ich wohl auf Mario Odyssey, Zelda oder Dragon Quest Builders um.
     
  8. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.003
    @Splandit
    Renown kannst du später im Game nutzen
    ansonsten gebe ich dir recht, das Game hat jede Menge Spielsysteme und man muss sich da erstmal einspielen
    nach einiger Zeit gehts aber ganz gut und was mir besonders gefällt ist das man immer nur eine begrenzte Anzahl an Möglichkeiten hat was man macht, da müsste man mit Planung wieder ganz viel herausholen können
    da Healitems in dem Game relativ billig sind und man jeden Charakter damit ausrüsten kann lässt sich der begrenzte Einsatz von Healmagie gut ausgleichen
    und der Schwierigkeitsgrad ist richtig hoch, vor allem da die K.I. so gut wie immer Fernkämpfer oder Magier angreift wenn es möglich ist

    :) :) :) :)
     
  9. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.039
    Ort:
    Berlin
    Ich verstehe wirklich nicht was sich Nintendo beim Schwierigkeitsgrad denkt. Die Fans von Fates wird man damit ganz schön abschrecken.

    Aber ja, nach jeder Menge Einarbeitung und ständigem neu laden (was wegen der extremen Ladezeiten echt kein Spaß ist) blicke ich jetzt auch besser durch. Man hat mehr Freiheit bei seinen Einheiten als jemals zuvor, da jede Klasse alle Waffen, Zauber und Skills benutzen kann wenn sie erstmal erlernt sind.
    Ich habe meinem Held erstmals das heilen beigebracht. Und da es für einen Lehrer richtig ist seine Schüler zu beschützen gab es dafür einen ziemlich mächtigen Bonusskill.

    Auch das man Schüler der anderen Häuser abwerben kann ist interessant. Das dürfte aber nur im ersten Teil des Spieles möglich sein. Man sollte sich also wirklich überlegen wen man im Team haben möchte, da die Zeit stark begrenzt ist.

    Das ist sowieso ein Thema. Mir sind die Golden Deer Looser inzwischen wirklich ans Herz gewachsen. Die Charaktere sind deutlich komplexer als man Anfangs meint und werden nicht auf ihre eine dominante Charaktereigenschaft reduziert.
    Ich mag meine Truppe. Inzwischen jeden einzelnen. Wenn auch manche mehr als andere.
     
  10. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.565
    Final Fantasy World Maxima - PS4

    Heute habe ich den Abschnitt in
    der Feuerhöhle abgeschlossen (nun ja, größtenteil, hatte nicht die passende Fähigkeit, um einige Hindernisse zu überwinden) und dort nach einem Kampf gegen einen Riesenbomber den ersten Schlüssel erhalten... nur um dann mit einer Flutwelle mal eben eine Insel tiefer gespült zu werden. Dort habe ich dann den in einen Frosch verwandelten Snow getroffen und erstmal zurückverwandelt und soll ihm nun als nächstes helfen einen Pudding zu besiegen, mit dem er schon eine Geschichte hat, was eine schöne Anspielung an FF 13-2 ist.
    Zunächst ging es aber erstmal zurück in die Heimat, vom wo aus ich erstmal ein wenig
    im Kolloseum gekämpft habe
    , was mit ein paar weitere Monster und Items eingebracht hat. Außerdem bin ich noch in
    den Raum des mysteriösen Mädchens gegangen, um dort die Erinnerungen zu spielen und die restlichen Almakristalle in Abzeichen zu investieren.

    Allerdings bin ich von einigen Sachen des Spiels extrem verwirrt. So habe ich bei einigen meiner Monster in ihrem Miraboard weitere Miraboarde freigeschaltet, kann aber nirgends das Board wechseln. Was soll das? Vielleicht übersehe ich einfach was, aber auch im entsprechenden Tutorial heißt es nur, dass man die freischalten kann, nicht, wie man die dann nutzt. Nervig. Vor allem, da ich bei einigen Monstern jetzt kurz davor stehe, alles freigeschaltet zu haben, und dann nichts mehr machen kann bis ich das nötige Level für die Metamorphose erreicht habe, da kämen neue Boards genau richtig. Werd mal schauen, ob es da im Netz was zu gibt.
     
  11. ElCoyote Jen's Lover

    ElCoyote
    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Weißlauf, Himmelsrand
    Wolfenstein Youngblood uk, nettes 80er Paris, ätzende Girls, Körperteile, fiese Sprüche, VHS, "Knallmaschine",
    Kraftgymnastik für die Wehrmacht, kann so weitergehen. :rock::madcat:
     
  12. Master Chief 1978 Well-Known Member

    Master Chief 1978
    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    496
    Wolfenstein: Youngblood Int.

    Bin jetzt Level 34, macht Spaß und geht gut ab.
     
  13. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.944
    Ort:
    Hamburch
    Dragon Quest XI

    Intro erledigt und das Dorf verlassen. Bisher tolle Atmosphäre, einzig die englische Sprachausgabe ist ein leichter Stimmungskiller.
    Mal schauen wie es weitergeht und ob ich mich an die Sprachausgabe gewöhne.
     
  14. ElCoyote Jen's Lover

    ElCoyote
    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Weißlauf, Himmelsrand
    Was soll der Mist? Ich kehre in ein früheres Gebiet zurück, Normal, und werde gnadenlos niedergemacht ohne Chance, was ist denn das für ein unfaires Mistbalancing?
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
    Die KI ist jetzt plötzlich verblödet, liege neben ihr, hilft einfach ned, lässt mich krepieren.
    Welcher Lehrbub programmiert sowas?????
    Ich spiele solo offline, trotzdem läuft das Spiel auch im geöffneten Menü weiter, weil auch offline muss man den MP-Müll simulieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2019
  15. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.003
    @Splandit
    das Anwerben von anderen Schülern ist soviel Aufwand das es sich eigentlich nicht lohnt ausser man will unbedingt bestimmte Charaktere im Team haben (bin inzwischen in Chapter 11 und habe mir da erst 2 Charaktere von den anderen Gruppen (und 3 andere Charaktere) geholt

    P.S. ich muss einfach mal die sehr gute japanische Sprachausgabe erwähnen und das immer noch alles vertont ist

    P.P.S. bisher gefällt mir die Story wirklich sehr gut da noch nicht alles offensichtlich ist und noch einiges möglich ist (auch wenn ich nach den Vorgängern nicht erwarte das es so bleibt...)

    :) :) :) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2019
  16. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.565
    Final Fantasy World Maxima - PS4

    Okay, hab im Netz die Antwort auf meine Frage gefunden, die neuen Boards sind nichts anderes als weitere Metamorphosen. Warum man das dann nicht so nennt weiß vermutlich niemand. Na ja, egal.
    Habe heute dann noch ein paar weitere Abschnitte gemacht und mich
    zunächst durch das Sumpfgebiet gekämpft und dort den Puddingboss besiegt. Anschließend ging es durch die Wüste, bis ich von Sandwürmern angegriffen und von Lightning gerettet wurde. Daraufhin erschien ein Schlos aus dem Wüstenboden und man wurde gefangengenommen, wobei auch gleich noch alle Fähigkeiten versiegelt wurden. Also nichts mehr mit Monster im Kampf, und Fähigkeiten hatte man so natürlich auch keine mehr. Dann wurde man als man aus dem Gefängnis abhauen wollte von Squall gerettet, der einem einen Würfel gegeben hat, der die selben Fähigkeiten wie die Hüter hat, aber nur bei Maschinen funktioniert. Da man allerdings noch immer nicht aufs Miraboard zugreifen konnte, haben die Maschinen erstmal nur die Werte erhöht, sonst nichts. Nach einem Bosskampf gegen ein weiteres Maschinenmonster wurden die Hüterfähigkeiten dann endlich wieder entsiegelt... was lustigerweise dazu führte, dass die Maschinen ihre Fähigkeiten verloren haben, die sie vorher noch hatten, da die auf dem Board ja noch nicht freigeschaltet waren. Ließ sich natürlich schnell wieder korrigieren und nun bin ich endlich wieder mit einer vollen Truppe samt Fähigkeiten unterwegs und soll eine Mission in einem Makro-Reaktor erledigen.
    Das werde ich dann also als Nächstes angehen.

    Etwas genervit bin ich derzeit allerdings durch eine Kleinigkeit, die mir aufgefallen ist, nämlich dass Monster durch die Metamorphose zwar ihr Level behalten, aber anscheinend nur die Fähigkeiten des aktuellen Boards haben und die ihrer anderen Formen verlieren, was ziemlich lästig ist, wenn eine Version des Monsters eine Geländefähigkeit hat, die stärkere Version diese jedoch nicht hat, selbst wenn die Monster die Fähigkeitrein von der Logik her auch haben müssten. Dass man dann wenn man auf Hindernisse trifft immer wieder mal die Form wechseln muss, was nur an Speicherpunkten geht, kann dann schon ein wenig nerven, da das immer in meinen Augen unnötige Laufwege sind, die man hätte vermeiden können.
     
  17. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.232
    Die japanische Version wurde gar nicht vertont, insofern gibt's zur englischen Synchro leider keine Alternative. Allerdings kannst du, soweit ich weiß, im Menü den Sound der Synchro komplett runterdrehen, dann hast du das "echte" DQ-Feeling ;)
     
  18. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.039
    Ort:
    Berlin
    Aber waum sollte man das machen? Sicher die Vertonung von Teil VIII ebenfals in britsch war deutlich besser, aber die Stimmen passen doch alle.
     
  19. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.261
    Ort:
    Hamburg
    Die japanische Sprachausgabe kommt in der Switch Version nach. So wie der orchestrale Soundtrack. Dass der in der PS4 Version nicht dabei ist, hat mich sehr geschmerzt.
     
  20. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.039
    Ort:
    Berlin
    Ja, aber das geht doch nicht. Der Composer sagte doch offen das niemand den Soundtrack kaufen würde wenn die erste Version des Spieles bereits den Orchestersoundtrack dabei hat. :spinner:

    Ich erwähne es immer wieder gerne. Die Special Edition der PS4 Version hatte bereits den Orchestersoundtrack.......auf 3 CD's die dem Spiel beilagen. Das Spiel wurde von Anfang an mit Orchestersound aufgenommen. Dieser wurde auf Wunsch des Composers aber wieder entfernt damit man mehr CD's verkaufen kann.
    Der Typ ist (scheinbar auch was seine generellen Ansichten angeht) ein zimlicher Arsch.
     
  21. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.944
    Ort:
    Hamburch
    Ja ich habe tatsächlich die Sound sehr leise gemacht, denn auch die sich ständig wiederholende Musik ist bei längeren Sessions etwas anstrengend. Sonst aber ist das Spiel bisher absolut fantastisch. Tolle DQ Atmosphäre, tolle Grafik, tolle Oldschool Sounds und Feeling Overall. Gefällt mir bisher ausgesprochen gut!
    Ärgert mich daher nur, dass ich das Spiel nicht zum Launch gekauft habe, um ein Zeichen zu setzen...

    Finde die Stimmen ziemlich furchtbar, sehr aufgesetzt und das meiste überbetont.
     
  22. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.261
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe den Sound durchgezogen, aber ich fand es ein echtes Verbrechen, dass man dem Spiel, mit dem man 80 Stunden verbringt, den Soundtrack verwehrt hat. Wahrscheinlich hätte ich mir das Ding sogar runtergeladen und wäre damit in eine Geldmachfalle getappt, aber ein orchestraler Soundtrack hätte mir das Spiel extrem aufgewertet. Ansonsten sehe ich es ähnlich - hat mir auch richtig gut gefallen. Wenn ich auch insgesamt Teil VIII noch einen Ticken charmanter fand. Aber hey - ich hatte nach über 10 Jahren nicht mehr zu hoffen gewagt, dass noch ein neues Dragon Quest erscheinen würde, das mir richtig gut gefällt.
     
  23. Dukester Well-Known Member

    Dukester
    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1.486
    Horizon: Zero Dawn die 40 Stunden Marke geknackt.
     
  24. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.232
    Ok, wow, das wäre ja wirklich eine echte Verbesserung und ein Mehrwert im Vergleich zu den anderen Versionen. Ich passe trotzdem, da ich schon über 80h in die PS4 Version gesteckt hab. Aber schön für alle, die es jetzt auf der Switch spielen.

    Der Sound ist auch wirklich das einzige (größere) Manko am Spiel. Also insbesondere eben der Soundtrack. Und wie Lathander und Splandit schon geschrieben haben, ist es bei DQ XI besonders ärgerlich, weil der orchestrale Soundtrack ja existiert, aber gestrichen wurde, da der Komponist ein Depp ist. Mit orchestralem Soundtrack wäre das quasi das fast perfekte DQ.
     
  25. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.565
    Final Fantasy World Maxima - PS4

    Heute habe ich nicht viel gemacht, nur ein wenig mit meinen schwächeren Monstern gegrindet und
    ein paar der Seelenevents im Zimmer des namenlosen Mädchens absolviert und danach noch kurz in der Arena ein paar Kämpfe gemacht.
    Wollte auch ein paar Nebenquests machen, die man in dem Gebiet absolvieren kann, in dem ich gerade grinde, doch das zieht sich, da die Monster, die ich dafür besiegen muss bisher so gut wie nie aufgetaucht sind. Bin das verdammte Gebiet zwei mal rauf und runter gelatscht, habe aber nur ein mal das Zielmonster als Gegner gehabt.... und ich muss 10 besiegen für die Quest. :uff: Quests der Marke besiege 10 von einem Monster, das in dem Gebiet mit einer Chance von 1% mal erscheint sind echt die Hölle. :( Aber da die Quests hier wenigstens nicht zu verfallen scheinen muss ich das ja nicht jetzt machen, daher werde ich nur so lange grinden, bis alle meine Monster ein gewisses Level haben, mit dem ich dann später gut weiter leveln kann, und es dann sein lassen. Denn mit Level 1 Monstern wird es in diesem Gebiet langsam haarig, daher möchte ich jetzt alle zumindest schon mal auf Level 15 oder so bringen. Dann habe ich auch mehr Optionen für den Fall, dass ein harter Gegner auftaucht, für den ich bestimmte Resistenzen brauche um gut durchzukommen, und kann ich einem späteren Gebiet problemlos weiter leveln sollte es mal wieder nötig werden.


    Stellaris - Console Edition - PS4

    Endlich mal wieder weiter gemacht und, machen wir es kurz, gnadenlos untergegangen. Dabei dachte ich noch bis kurz vor Schluss, dass es eigentlich recht gut lief. Meine Ressourcen waren in einem guten Bereich, die Forschung war ebenfalls im gründen Bereich, und auch meine Flotte hatte gerade endlich die 4K-Marke überschritten, was eigentlich hätte genug sein sollen, vor allem, da ich zu dem Zeitpunkt recht zügig dabei war, meine Flotte weiter auszubauen. Als mir dann das Nachbarreich plötzlich den Krieg erklärt hat war ich dementsprechend auch nicht sonderlich beunruhigt. Ich habe meine 4K Flotte zur nächsten Raumstation beordert und dort auf den Feind gewartet, mit der Flotte und der Station im Rücken werde ich die angreifende Flotte auslöschen und dann bequem zum Gegenschlag ausholen... dacht ich, bis eine 9K Flotte aus dem Hyperaum materialisierte und mit Flotte und Station kurzen Prozess machte. Und das war es dann natürlich, Game Over.

    Glückloicherweise war das nur halb so tragisch, da das gefallene Reich, das ich brauchte, in der Partie nicht dabei war. Also auf ein Neues.
     
  26. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.369
    Ort:
    Würzburg
    The Surge

    Gestern mal kurz reingespielt. Souls-likes liegen mir nicht wirklich. Macht mit diesem "Schwierigkeitsgrad" nicht so recht Spass... werde es wohl abbrechen. Bin gestern paar mal an so nem "Boss" gescheitert.

    Hat Dank PS+ aber auch nichts gekostet. ;)
     
  27. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.003
    @Viewtiful Flo
    man muss aber auch sagen das The Surge einen noch höheren Schwierigkeitsgrad hat als die Souls Games

    :) :) :) :)
     
  28. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.192
    Müsste ich auch mal weiter spielen. Aber irgend wie hat mich das setting nicht so begeistert. Müsste vermutlich im 2ten Drittel sein.
     
  29. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.369
    Ort:
    Würzburg
    Kann ich nicht sagen, weil ich nur Demons Souls kenne. Dark Souls & Co. habe ich erst gar nicht angefangen.
     
  30. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.039
    Ort:
    Berlin
    Fire Emblem: Three Houses

    Ughhh. Ich habe das Dancer Event vermasselt und dadurch jetzt 6 Stunden Fortschritt verloren. Ich war nicht so dooof wie die meißten online. Ich habe das Event gefunden......konnte mich aber nicht entscheiden wer Dancer werden soll und dachte ich mache erstmal ein paar Missionen da die Mission sagte "Nur diesen Monat verfügbar".
    Tja, 2 Missionen später sagt mit die Bischoftussie "So schade das ihr niemanden für den Tanzwettbewerb ausgewählt habt.".
    Hätte ich mir nicht extra bei der Wahl einen Zusatzspeicherplatz anglegt, würde ich mir wohl die Haaare rausreißen.

    Was mich aber zu meinem alten Problem bringt. Wen soll ich zum Dancer machen? Eigentlich stand der Pfad für alle Charaktere schon fest, und dann kommt aus dem nichts eine Bonusklasse.....

    Die Männer fallen bei mir raus. Claude werde ich sicher nicht zum Dancer machen und Lorenz habe ich grade erst mein einziges, wirklich hart erkämpftes Dark Seal gegeben damit er Dark Bishop werden kann.

    Und bei den Frauen.....ich bin mir nicht sicher ob ich überhaupt einen Dancer will, oder nur die Boni. Dancer bekommen +20 Avo und einen Angriff der zusätzlich nochmal +20 Avo gibt. Das währe perfekt für meine Assasine........nur würde ich die Dancer Klasse dann gar nicht nutzen.
    Ich konnte mit Dancern in FE noch nie viel anfangen.

    Ich meine das Spiel zeigt mit dem Finger extrem deutlich auf Dorothea als Dancer. Alle ihre Statuswerte und sogar ihre persönliche Fähigkeit sind 1:1 die der Dancer früherer Teile. Aber ich weis nicht, gefühlt nimmt jeder Dorothea als Dancer.

    Wehn habt ihr genommen?

    Was ich aber bei den Vorbereitungen für den Tanzball auch rausgefunden habe. Ich freue mich schon auf all die Leute (vorrangig bei Gamefaq) die das Mondscheindate verpassen und sich darüber beschweren. Um das zu triggern muss man nämlich einen völligen random NPC ansprechen der vorher nie was nützliches gesagt hat und dann kann man sich seinen Partner aussuchen. Das werden viele verpassen.

    Und inzwischen scheint bestätigt zu sein das der Charisma Wert auch für das abwerben von Schülern wichtig ist. Ingrid hat mich zwischendurch einfach so gefragt ob sie in mein Haus kann und ich habe im Fliegen nur ein E+, was nie im Leben reichen sollte.
    Von daher macht's wohl wirklich Sinn viele Teepartys zu geben, da man dadurch die Statusanforderungen wohl umgehen kann.
    Wenn jetzt blos Felix auch noch zu uns wechseln würde.....
     
  31. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.192
    In letzter Zeit fast nur nich Star Craft 2

    Mit Protoss geht es Richtung diamand und mit Terran Richtung Platin. Für zwischen durch macht das echt spass. Vielleicht sollte ich mir mal eine andere Maus kaufen. Die surface Maus ist da wirklich nicht optimal.
     
  32. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.003
    @Splandit
    ich hatte die Dancerklasse habe sie aber ignoriert da mein Team bei den Charakterklassen zu dem Zeitpunkt fast perfekt aufgestellt war

    :) :) :) :)
     
  33. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.039
    Ort:
    Berlin
    Ähm, du weist aber schon, das der Charakter der Dancer wird dauerhaft Avo +20 bekommt auch wenn er danach sofort wieder die Klasse wechselt? Auch der Angriff der nochmal +20 Avo gibt bleibt dir erhalten, selbst wenn du 3 Sekunden nachdem du Dancer wurdest wieder in deine alte Klasse wechselst. Um in bereits freigeschaltete Klassen zu wechseln braucht man ja kein Siegel. Sprich, Dancer zu werden hat nur Vorteile.
    Da sollte man gut überlegen wer diese bekommt. Außerdem hat Dancer einen höheren Statboost als fast alle anderen Advandced Klassen. Immerhin 124, das ist schon sehr ordentlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2019
  34. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.003
    dann habe ich das verpasst, das mit den Statuswerten ist mir nie wirklich aufgefallen da ich immer nur in eine höhere Klasse aber nie zurück gewechselt habe, letztlich bin ich aber auch so durchgekommen

    :) :) :) :)
     
  35. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.039
    Ort:
    Berlin
    Ja gut. Inzwischen kann ich 7 mal Divine Pulse einsetzen. Damit kann man eigentlich nicht mehr verlieren. Und imo macht Divine Pulse das Permadeath Feature auch komplett obsolet. Man kann ja nichtmal auswählen ob man es möchte oder nicht. Stirbt ein Charakter wird Divine Pulse automatisch gestartet.

    Die Statuswerte siehst du beim Klassenwechsel. Das ist die blaue oder rote Zahl auf der rechten Seite. 124 ist für eine Adcanced Klasse schon sehr gut. Pegasus Großritter ist mit 144 die beste Klasse im Spiel. Also von den Statuspunkten her.
     
  36. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.531
    Ort:
    NRW
    Mir war The Surge zu lahmarschig. Hab es direkt abgebrochen. Das ist noch schlimmer und träger als Dark Souls 2.
     
  37. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.565
    Final Fantasy World Maxima - PS4

    Storytechnisch bin ich kein Stück weiter gekommen heute, doch dafür haben nun alle meine Monster mindestens Level 20, das Grinden habe ich somit also fürs Erste überstanden. Außerdem hatte ich heute mehr Glück als gestern und die gesuchten Monster für die eine Sidequest sind in ausreichender Zahl erschienen. Auch ein paar andere Sidequests habe ich noch erledigt, nun ist nur noch eine offen, und zwar die, für die man
    drei Kaktoren besiegen muss.
    Mir sind in dem Gebiet bislang aber nur zwei über den Weg gelaufen, und da ich einen davon gefangen habe brauche ich also noch zwei. Werde mein Glück also morgen noch mal versuchen ond hoffe, dass ich dann etwas Glück habe und das nciht zu lange dauert.


    Stellaris - Console Edition - PS4

    Habe heute mal wieder eine Partie mit militaristischen Spiritualisten gestartet, in der Hoffnung, die heilige Welten Trophy mal angehen zu können. Allerdings läuft die PArtie bislang eher mäßig, da ich keine wirklich brauchbaren Welten in der nähe meines Startpunktes hatte und das benötigte gefallene Reich bislang auch noch nicht aufgetaucht ist. Werde morgen mal schauen, ob es vielleicht in der anderen Ecke der Galaxy hockt, sonst breche ich ab und starte ne neue Partie.
     
  38. Viewtiful Flo Überfahrener Benutzer

    Viewtiful Flo
    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    19.369
    Ort:
    Würzburg
    Also "lahmarschig" würde ich es nicht nennen... eher zu "like Souls"... :D :ugly: Das Setting ist eigentlich gar nicht so schlecht.
     
  39. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.594
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Die Tage wurden in "Pokémon Picross" (3DS) durch die täglichen Trainings fleißig Picroits gesammelt und nebenbei durch die derweil gefangenen Pokémon alle noch offenen Missionen in zwei, drei vorherigen Gebieten beendet.
     
  40. kataka [GPF-Pirates] 1. Maat

    kataka
    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    10.229
    Ich kann mich gerade nicht mehr an deinen letzten Stand erinnern. In welchem Gebiet bist du mittlerweile?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top