Was spielt oder empfehlt Ihr in der nahen Zukunft

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Johnny Dread, 21. September 2014.

  1. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna

    Wie kann man sich dieses riesen große Storywirrwarr der KH Teile nur antun?
    XD
     
  2. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    2.051
    Ort:
    Bayern
    Ich denke, wenn ich alles am Stück spiele, werde ich da schon durchblicken.
    Habs mir jetzt gemütlich gemacht und werde mir 358/2 mal ansehen :)
     
  3. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.869
    @Oli_Anderson
    komplizierte Storys gibts einfach viel zu wenig, alleine schon deshalb lohnt sich Kingdom Hearts für mich (mal schauen ob die Reihe da so abliefern kann wie immer gesagt wird) :D :D

    :) :) :) :)
     
  4. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Selbst du müsstest damit Monate beschäftigt sein.
    Aber hey wir haben Corona....Ending in two Weeks for Predator. xD
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2020
  5. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Die letzte Szene in Coded nimmt Bezug auf die letzte Szene in KH II. Ist also keine gute Idee den Titel vorher anzugehen.

    Und ja für KH und seine absolut kreuzdämlichen Nummerierungen sollte SE echt eine Anleitung rausgeben.
     
  6. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.283
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Ohne jetzt zu spoilern. In Kh2 wird die Organisation richtig eingeführt, in der ein Großteil von 358/2 Days spielt. Das heisst es wird vorrausgegangen, dass man gewisse Charaktere kennt und ein gewisses Bild von ihnen hat. Je nachdem ob du Kh2 oder 358/2 Days als erstes spielst wirst du gewisse Entscheidungen der Charaktere unterschiedlich wahrnehmen. Im Blick auf die Gesamtstory macht es aber keinen Unterschied.



    Meine Empfehlung:

    KH1
    KH CoM
    KH2
    KH 358/Days
    ob Coded oder BBS, völlig egal
    KH 3D
    KH 0.2
    KH X (der Film, Dauer: ca 60min)
    Kh 3
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2020
  7. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.468
    Ich hab nur KH3. Werd bestimmt nix kapieren, oder?
     
    Oli_Anderson gefällt das.
  8. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    @DarkSora

    Für die Geschichte selbst mag es keinen Unterschied machen, aber imo macht man sich KH II ganz schön kaputt wenn man 358 vorher spielt und die Organisiation bereits kennt.

    Ist natürlich Ansichtssache, aber da KH 2 der bei weitem bessere Teil ist würde ich zumindest vorziehen diesen umgespoilt zu genießen da Days auch einige Sotywendungen spoilert.
     
  9. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Nachdem ich gestern den Test zu KH3 gelesen habe....ne 0.
    Darum greife ich die Reihe nicht mal mit der Kneifzange an.
     
  10. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.468
    Was solls. Hab es für 12 € bekommen. Zur Not schau ich mir ne Zeit den Donald Duck JRPG Käse halt nur kurz an.

    Vielleicht ist das Gameplay ja nett.
     
  11. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Um mal fair zu bleiben. Welche fortlaufende Reihe kann man ganz verstehen wenn man erst bei Teil 3 anfängt?

    Wobei es KH natürlich bei storyrelevanten Ablegern echt übertrieben hat.
     
  12. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.283
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    du wirst merken, wer der Böse ist. Du wirst Disneywelten bereisen und wenn dir diese gefallen Spass dran haben dass du mit diesen Charakteren zusammen interagieren kannst. Du wirst 0 Ahnung haben wieso gewisse andere Charaktere in dem Spiel rumlaufen. Du könntest Spass am reinen Gameplay haben.

    Ich geh davon aus, dass es dich nicht so catchen wird, dass du das Bedürfnis hast die Vorgänger zu spielen. Du weisst ja dann wie es endet.
     
  13. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.468
    Ich denke, das erwartet keiner.

    @DarkSora
    Danke Dir ;)
     
  14. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Um deinen letzten Satz geht es ja.
    Alle 13 Teile werden in irgendeiner Form für Teil 3 gebraucht, storytechnisch.
    Da ist es fast schon ein Segen dass die Reihe nun endlich abgeschlossen ist.
     
  15. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Ähhhhhhh, wie kommst du darauf das sie abgeschlossen ist?
     
  16. ElCoyote Jen's Lover

    ElCoyote
    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    9.122
    Ort:
    Weißlauf, Himmelsrand
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS1, PS2, PS3, PS4, PSP, PSV, Gamecube, Wii U, X, X360, X1
    Dragon's Dogma, In Gran Soren eine Zauberin namens Monique angeheuert, die verteilt Elektroschocks und Blitze, dass es nur so fetzt. So ihr Banditenschweine - euch richt ma jetzt die Wadeln vire. :achja::dasy:
     
  17. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.791
    Ort:
    Hamburg
    Die Verfassung, in der Square-Enix sich inzwischen befindet. Ich glaube mittlerweile nicht mehr, dass die nochmal ein solches Spiel wie Kingdom Hearts rausbringen können. Jedenfalls nicht in absehbarer Zeit. Die Entwicklungsgeschichten eigentlich fast aller großen Projekte der letzten Jahre bei Square-Enix sind langwierig bis hin zu Debakeln.
     
  18. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Muss ja nicht groß sein. Die Geschichte ist halt nicht abgeschlossen. Zeit für 3 Ableger auf der Switch.
     
  19. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.791
    Ort:
    Hamburg
    Jay. Noch mehr komische Spin Of Teile...
     
  20. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Ist sie das nicht???
    In den Test zu Teil 3 wird es so beschrieben dass alles zu einem großen Ende geführt wird....mit einem kleinen Hintertürchen.
    Aber die Reihe sollte beendet sein,ja.
     
  21. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Siehe Kommentar weiter oben.

    Sehr sehr großes Hintertürchen.
     
  22. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Naja....xD
    Die Hardcorefans werden sich freuen.
    Aber ob da wirklich noch was kommt werden wir ja sehen.
     
  23. Rave Well-Known Member

    Rave
    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    2.051
    Ort:
    Bayern
    Ist die Hintertür mit oder ohne den DLC?
     
  24. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Das weis ich tatsächlich nicht. Gibt aber bestimmt noch jemanden hier der re Mind bereits gespielt hat und das sagen kann.
     
  25. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
  26. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.283
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Also ich hab den DLC noch nicht gespielt, aber Nomura hat bereits irgendwann mal gemeint, dass es vor KH4 noch ein Sequel gäbe.

    Der DLC ist ja im Grunde das was vorher mit den Final Mix Editionen der Fall war
     
  27. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Ja gut, wenn er KH 4 bereits erwähnt hat ist die Frage ja eh vom Tisch.
     
  28. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Außer es wird ein Reboot.
    Was ich für die Reihe hoffe.
    Aber hey in 10 Jahren dann. Gg
     
  29. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.283
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Da du die Serie nicht kennst, fällt es dir sicher schwer die Frage zu beantworten, wie ein Reboot aussehen könnte. Man kann schlecht 10 völlig neue Disneywelten nehmen und eine komplett andere Story sich aus der Nase ziehen.
     
  30. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Da Disney unbegrenzt Welten bietet, warum nicht?
    Außerdem was wäre die Alternative? Die nächsten 10 SpinOffs.... Remakes.... Remixes....und dann einen vierten Teil damit sich selbst die Hardcore Fans verwirrt die Nase reiben?

    Aber hey ich bin eh schon leise da das absolut nicht mein Genre ist und das das die beurteilen sollen die dieses Franchise so lieben.
     
  31. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.283
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Disney hat doch nur eine begrenzte Filmauswahl und es sind schon ein Großteil im Spiel verwurstet worden. Es ist ja bis jetzt mal die Rede von EINEM Sequel vor KH 4. Was Nomura letztendlich mit der Serie vor hat weiss höchstens nur er selber. Es hat ja jetzt viele Jahre gedauert, bis Kh 3 erscheint, weswegen ich auch denke, dass wir sicher 5 Jahre bis KH 4 warten werden. Eher 2,3 länger.
     
  32. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.991
    Ort:
    Luxemburg
    Kingdom Hearts hätte IMO genau wie Final Fantasy von Anfang an immer pro Spiel eine abgeschlossene Handlung erzählen sollen. Man hätte eventuell noch Donald und Goofy in jedem Teil auftreten lassen können, inklusive vielleicht kleiner Anspielungen auf die Vorgänger, aber ansonsten auf eine andere Geschichte mit anderen Figuren in anderen Disney-Welten setzen sollen. Mit dieser Endlos-Story tut man sich keinen Gefallen und für mich persönlich ist das auch der ausschlaggebende Grund, warum ich keine KH-Spiele mehr kaufe.
     
    Konsolomio gefällt das.
  33. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Würde da tatsächlich schon so viel und jeder Disney Film verwendet?
    Kann ich mir nicht vorstellen.
    Disney hat nach dem Foxdeal inzwischen fast überall seine Finger drinnen.
    Plus die Stumfilmzeit.. Wo ein Spiel imo auch mal geil wäre.
    Und die ganzen Serien.
     
  34. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14.410
    Ort:
    Berlin
    Stummfilme hatten wir bereits. Genauso wie live Action wie Tron und Pirates of the Caribian.

    Und es geht ja um klassisches Dysney. Eine Simpsons Welt würde halt z. B. so gar nicht ins Spiel passen.
     
  35. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Alleine mit Star Wars könnte man so viel machen.
    Disney und Pixar bringen jedes Jahr minimum 2 Animationsfilme. Genug Stoff also.
     
  36. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.261
    Star Wars passt halt null in ein KH. Finde die meisten Pixar Filme dafür schon grenzwertig.

    Aber alleine, weil Disney einen so riesigen Markt bedient, finde ich es fatal, dass die Reihe sich so sehr in seine eigene, komplizierte Story verstrickt. Die Marke könnte sehr viel größer sein, wenn sie zugänglicher wäre und nicht vorraussetzt, dass man alle Teile der letzten 20 Jahre gespielt hat. Schön für Hardcore Fans, alle anderen werden damit ausgeschlossen. Wäre Disney an sich kein Verkaufsargument, wäre KH 3 wohl komplett untergegangen. So konnte man noch ein paar Naive abgreifen, die sich nur an Disney ergötzen (wollten) und dann beim Spielen gemerkt haben, dass sie bei der Story hinten und vorne nicht durchblicken.
     
  37. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    30.135
    Ort:
    Vienna
    Wenig passend fanden doch auch viele Fluch der Karibik und dann war es drinnen.
    Aber warten wir mal ab. Jetzt ist jahrelang eh wieder Funkstille was neue Teile angeht.
     
  38. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.283
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    KH3 hat sich öfters verkauft als KH 1 und KH2 und durch die ganzen Collections haben nun wirklich viele Leute die Chance die Serie nachzuholen ohne sich dafür zig Systeme zulegen zu müssen. Es sind wirklich viele Disneywelten bisher genutzt worden bzw. Charaktere mit ihrer eigenen Story integriert worden. Nicht Alle, aber viele. Und ich persönlich kann mir auch irgendwie Star Wars vorstellen, aber dann wäre das eine Welt, von ca 10. Durch die ganzen Star Wars Filme hätte man dann nochmal Zündstoff für jeweils eine Welt in weiteren Teilen.
    Aber letztendlich geht es auch weniger darum, dass man nur stumpf durch Disneylandschafte rennt, es wird ja irgendwie auch in eine große Gut gegen Böse Story verwickelt und ich persönlich hätte nicht die Lust irgendwo zwischendrin anzufangen.
    Deswegen kann ich auch jeden verstehen, der kein Interesse hat. Aber irgendwie scheint es ja auch Nachschub an Fans zu geben. Auch wenn das mehr Kinder und Jugendliche sind, die dann mit den Collections die Story nachholen oder nur teilweise reinschauen.

    Und wenn man das ganze Crossover nicht mag, oder keine Zeit und Lust hat sich da reinzufinden, für den gibt es halt die Final Fantasys und zig andere Rollenspiele.
     
  39. Johnny Dread Load"*",8,1:

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.468
    Vendetta Curse of Raven's Cry

    :D :D :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top