Was spielt oder empfehlt Ihr in der nahen Zukunft

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Johnny Dread, 21. September 2014.

  1. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    wenn du schon im dritten Durchgang bist wärst du garnicht mehr so weit vom Ende weg aber das mit dem Bossfight kann ich nachvollziehen, im dritten Durchgang steigt der Schwierigkeitsgrad schon ziemlich deutlich an, hat man vorher zu wenig Sidequests erledigt hilft da nur grinding

    :) :) :) :)
     
  2. Konsolomio Kein PCmio

    Konsolomio
    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    7.356
    Ort:
    Stadtwache, Pritsche 12
    Meine aktuelle Roadmap bis Resident Evil 2:

    The Last Remnant Remastered (durchspielen)
    Assassins Creed Origins (weiterspielen)

    Zwischendurch:
    Toki Remastered (Switch)
    Wonder Boy: Dragons Trap (PS4)
    Monster Boy: The Cursed Kingdom (PS4)
     
  3. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.691
    Ort:
    NRW
    Habe heute Strange Brigade, WWE2K19 und Just Cause 4 gekauft. Devil may Cry 4 ist noch ungespielt auf der Platte. Und auf The Last of us, wie auch Uncharted würde ich gern nochmal spielen. Die Season Pass Inhalte von Shadow of the Tomb Raider hab ich auch noch nicht gespielt - auf die ich aber gerade keine Lust hab.

    Heute beginne ich mit Strange Brigade.
     
  4. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.691
    Ort:
    NRW
    Nachtrag:

    Metro Exodus, Devil may Cry 5 und Sekiro möchte ich mir irgendwann bei der nächsten 3für2 Aktion gönnen.

    Days Gone bekomm ich kurz nach Release zum Geburtstag.
     
  5. GodofOlymp Well-Known Member

    GodofOlymp
    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mos Eisley
    Erstmal beende ich Assassins Creed Origins und danach wird es entweder die Lara Croft Trilogie oder die Batman Trilogie. Möglicherweise schiebe ich aber noch Metro Last Light und anschließend Exodus dazwischen.
     
  6. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    8.816
    Metro Exodus ist bei mir auch geplant. Sieht einfach klasse aus. Hoffentlich nicht zu viel Open World.
     
  7. Tombstone84 Conceptual Prototype

    Tombstone84
    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    16.811
    Ort:
    Paradise City
    Am 15. kommen gleich 5 größere Titel... wieder super geplant von den Publishern. :ugly:

    Metro, Crackdown, Jump Force, Trials Rising und Far Cry
     
  8. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    ich zocke dieses Wochenende erstmal Song of Memories durch, dann gehts mit Etrian Odyssey Nexus weiter, dann kommen mit Metro Exodus, Far Cry New Dawn, Jump Force und Trials Rising gleich 4 Titel auf einmal, dann wird Death end reQuest (von dem ich mir sehr viel erwarte) gezockt, dann kommt Dirt Rally 2.0 und Dragon Marked for Death dann gehts weiter mit Left Alive Dead or Alive 6 und Fate Extella Link, Devil May Cry 5 und ab Mitte März gibts dann vorraussichtlich die Highlights, mit Zanki Zero, Super Robot Wars T, Our World ist ended, Sekiro und Atelier Nelke
    April ist dann fast durchgehend Flaute und da will ich endlich die verbleibenden Kingdom Hearts Teile nachholen und zwischen durch wird natürlich viel Hatsune Miku, Monster Hunter Generations Ultimate und Earth Defense Force 5 gezockt :D :D

    :) :) :) :)
     
  9. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.556
    Trials kommt am 26.02.
     
  10. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.986
    Ort:
    Hamburch
    Wie bei so Vielen stehen bei mir die nächsten großen Games an: Metro und FC5: New Dawn.
    Freuen tue ich mich tatsächlich etwas auf die The Devision 2 Demo, da ich gespannt bin, ob sie den ersten Teil entscheidend verbessern konnten. Wenn ja, werde ich mich da intensiv reinstürzen.
     
  11. Soulman In the Throne Room

    Soulman
    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    7.200
    Bin momentan noch mit der Assassin´s Creed Reihe beschäftigt, gerade mit Brotherhood angefangen, danach kommt Revelations.
    Zwischendurch unterbrochen von RE2 und Yakuza Kiwami. Und im März steht Sekiro an, worauf ich mich sehr freue.
     
  12. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.691
    Ort:
    NRW
    Heute Abend beginne ich mit Borderlands 2 VR und am 08.03. erscheint DMC5.
     
  13. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    @-----Predator----

    Kannst du mir mal was zu Our World is ended und Extelle Link sagen?

    Bei ersterem habe ich keien Ahnung was es überhaupt ist,

    Bei 2. Frage ich mich jetzt schon seit einem Jahr was das sein soll. Ist das der Nachfolger von Extella oder eine erweiterte Version so das man Extella selber gar nicht mehr zu spielen braucht? Ich finde da keine Informationen zu.
     
  14. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    bei Our World is Ended habe ich selber keinen Plan was das ist (aber die Ausgangslage klingt interessant und es kommt aus Japan, das reicht mir als Kaufgrund)
    und Fate Extella Link hat eine neue Storyline, ob das jetzt ein Prequel, Sequel oder was auch immer zum normalen Fate Extella ist weiß ich auch nicht

    :) :) :) :) :)
     
  15. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.201
    Ort:
    Luxemburg
    Im März kommt nichts Interessantes mehr für mich, was aber ganz gut ist, da ich so noch ein paar Titel beenden und meinen einen Monat PS+ mit DOA6 verbringen kann, welches dann im Anschluss verkauft wird.

    Im April hole ich mir Final Fantasy XII, weil ich das auf der PS2 nur ca. 20 Stunden gespielt habe.

    Und im Mai A Plague's Tale, von dem ich gar nichts weiß aber finde, dass es ziemlich interssant aussieht. Werde da so blind wie schon lange nicht mehr rangehen und mich komplett überraschen lassen.
     
  16. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Also bei mir ist der März übervoll und ich werde Monate aufbrauchen um ihn aufzuholen.

    Und ähh Predator, du holst dir Spiele von denen du nichtmal weist was sie eigentlich sind?

    Von dem was der Store hergibt ist Link nur eine erweiterte Version mit 10 Neuen Servants die fast alle aus Extra kommen....glaube ich. Es könnte auch eine Fortsetzung mit 10 neuen Charakteren sein. Ich wünschte der Store währe da aufschlussreicher.
     
    Sklave No.4 gefällt das.
  17. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    wie gesagt, bei Extella Link weiß ich das es eine neue Story hat (wurde von Leuten erwähnt welche die japanische Version gezockt haben) und Our World is Ended finde ich sehr interessant und ich kaufe inzwischen alles was als Retail aus Japan kommt (ausser Games bei denen ich vorher weiß das sie mich nicht interessieren) ohne mich vohrer zu informieren, weil die Games fast immer sehr gut sind

    :) :) :) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2019
  18. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.691
    Ort:
    NRW
    Momentan Bayonetta

    Danach:
    Sekiro Shadows die Twice
    Bayonetta 2
    Days Gone
     
  19. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.556
    Über Ostern versuche ich

    DmC 5
    Yoshis Crafted World
    und Astro Bot

    zu beenden

    Mal gucken wie weit der Plan aufgeht :D
     
  20. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Ich will in der nahen Zukunft mal einige westliche RPGs nachholen, die ich immer sträflich vernachlässigt habe, da ich immer eher JRPGs zugeneigt war. Ich hab mir schon Pillars of Eternity und Torment: Tides of Numenera geholt und bin schon sehr gespannt. Außerdem natürlich endlich mal Witcher 3 und quasi den kompletten Bioware Backkatalog. Damit dürfte ich dann die nächsten zwei Jahre beschäftigt sein :ugly:
     
  21. Sklave No.4 unlucky clown

    Sklave No.4
    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    3.744
    XD allein The Witcher wird dich gut bei der Stange halten, wenn du es nicht „abarbeitest“
     
  22. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    15.691
    Ort:
    NRW
    Momentaner Plan:
    Ab heute Abend entweder nochmal The last of us, WWE 2K19 oder Shadow of the Tomb Raider.

    26.04. Days Gone
    22.05. Everybody's Golf VR
    29.05. Blood & Truth VR
    25.06. Judgement
     
  23. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Ich sag ja, zwei Jahre. Und das war nicht mal wirklich ironisch gemeint :ugly:
     
  24. The Joker The Cake is a Lie

    The Joker
    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    14.986
    Ort:
    Hamburch
    Das nächste Game wird natürlich Days Gone sein.
    Bis dahin und darüber hinaus, Division II & AC Odyssee!
     
  25. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    momentan noch Earth Defense Force Iron Rain, am Wochende natürlich Our World is ended (wenn ich es bis dahin bekomme), dann kommt Mortal Kombat 11 und Cytus Alpha, dann Days Gone (das mich bestimmt ziemlich lange beschäftigen wird) und dann Rage 2 und daneben natürlich viel Monster Hunter Generations Ultimate (auch einer dieser Titel die ich endlich mal beenden will

    :) :) :) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2019
  26. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.363
    Ort:
    Hamburg
    West RPGs sind ein guter Punkt. Ich habe heute mit Risen 3 Enhanced angefangen und finde es wieder mal ganz erfrischend. Tides of Numenera hatte ich mal begonnen, aber es war mir - obwohl ich damals Planescape Torment gut fand - zu abgedreht und wirr und eigentlich hatte ich auch keine Lust auf die Welt.

    Ich werde in nicht allzu ferner Zukunft dann auch Elex spielen, außerdem sind The Crew 2, God of War (PS4), Steep, Blue Reflection, etc. geplant. Ich hab so viel Auswahl hier.
     
  27. X3ll Well-Known Member

    X3ll
    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    2.850
    Ich bin auch eher ein JRPG Spieler. Ich mag daran, dass die keine offene Welt haben. Man macht Progress und wird selten von Nebenaufgaben abgelenkt. Du spürst, dass du Progress machst. Ganz am Ende des Spiels öffnet sich dann meistens die ganze Welt, sei es durch Teleportation oder Raumschiff und man kann noch optionale Quests erledigen.
    Bei den Westlichen RPGs fängt es schon damit an, dass man in eine riesige Welt geschmissen wird. Man kann schon zu Beginn tausende Gegenstände einsammeln. Sei es Brot, Topf, Pfanne, Kerzenständer und was weiß ich. Und schon im Anfangsgebiet wird man an jeder Ecke angesprochen um Nebenquests zu erledigen.
    Trotzdem muss ich sagen, dass mich The Witcher 3 fast umgekehrt hat. Große lebendige Welt, vielschichtige Charaktere, authentische Atmosphäre. Hätte mich ein Bug, dass mich einen Hauptquest nicht abschließen lässt, nicht aufgehalten, wäre es wahrscheinlich mein GOTY geworden.
    Momentan liegt auch noch Divinity Original Sin 2 original verpackt bei mir, dass ich wirklich sehr gerne zocken will. Aber wie bei allen West RPGs muss man den zähen und langen Einstieg hinter sich bringen.
     
  28. RyuDragon Well-Known Member

    RyuDragon
    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    1.611
    Ich werde mich demnächst an die Stellaris Console Edition machen. Grand Strategie auf der Konsole? Das muss unterstützt werden. :D Ich liebe solche Games und würde gerne mehr auf Konsole sehen, auch wenn mir natürlich klar ist, dass der Großteil der Fans dieses Genres auf dem PC unterwegs ist. Ich hoffe trotzdem, dass es gut ankommt und sich entsprechend verkauft, um auch zukünftig mehr solche Spiele auf der Konsole zu sehen.
     
  29. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.201
    Ort:
    Luxemburg
    Elex fand ich die ersten ca. 25 Stunden richtig gut. Vor allem war es ganz interessant, wie das Spiel ausbalanciert wurde, denn man kann gefühlt erst ab Stunde 10 wirklich proaktiv Kämpfe aufsuchen, da man vorher absolut chancenlos ist und rein durch das Absolvieren von Quests leveln muss. War mal eine ganz andere Art von RPG. Nach rund 25 Stunden war für mich dann leider die Luft raus weil ich den Großteil der (tollen) Spielwelt gesehen hatte, aber empfehlenswert ist es trotztdem IMO, gerade weil es mittlerweile wirklich günstig zu haben ist.

    ...wobei, jetzt wo ich drüber nachdenke bekomme ich Lust, es doch noch durchzuspielen. Mal schauen ob man nach so langer Zeit wieder reinfindet.
     
  30. gkiene Pro-Racer

    gkiene
    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    4.369
    Ort:
    Österreich
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    In chronologischer Reihenfolge: Gameboy, Nintendo 64, Nintendo Gamecube, Xbox, Xbox 360, Nintendo Wii, Nintendo DS Lite, Nintendo Switch, Xbox One, NES Mini, SNES Mini, C64 Mini
    Ich weiß nicht, wie sehr du mit der Arbeit von Piranha Bytes vertraut bist. Aber wenn Elex eines der ersten PB-Spiele für dich sein sollte, würde ich dir unbedingt Gothic 1 und 2 am PC an's Herz legen. Die Edition auf GOG läuft auch einwandfrei auf jeder aktuellen Hardware und es sind einfach Klassiker, welche vom grundlegenden Spielablauf sehr ähnlich sind.

    PS: Ich muss Elex auch mal wieder weiterspielen. Es gefällt mir wie Gothic und Risen sehr gut, aber das Szenario der Post-Apokalypse ist einfach nicht so meins.
     
  31. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.201
    Ort:
    Luxemburg
    Ich habe Risen durchgespielt und vor Jahren mal kurz in Gothic 2 reingeschaut, aber PC-Spiele ohne Controller-Support kann ich nicht wirklich genießen. Ist schade drum, aber wie gesagt kann ich ja immer noch auf Elex ausweichen, das für mich noch nicht abgeschlossen ist. Die Apokalypse fand ich in dem Spiel übrigens wegen der PB-üblichen Fraktionen und wie sie damit umgegangen sind ganz interessant.
     
  32. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    @X3ll
    nimm dir für Divinity Original Sin 2 sehr viel Zeit, das Ding ist ein absolutes Monster, in mehrfacher Hinsicht

    @Maryokutai
    bis man wirklich aktiv kämpfen kann dauerte es bei Elex schon länger als 10 Stunden und ich fand es irgendwann doch etwas nervig das ich nach 15 und mehr Stunden so gut wie jeden Kampf umgehen musste, danach wirds aber deutlich besser da man kämpfen kann aber es sehr lange dauert bis man wirklich übermächtig ist
    insgesamt fand ich das Balancing aber schon sehr gut

    :) :) :) :)
     
  33. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    14.772
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Ich hatte auch eine Pause bis ich Elex durchgespielt hatte. Das einzige Problem, dass ich dem Spiel ankreiden kann wäre das Pacing, dass der Spieler sich zwar selber gestalten kann, aber meist verhunzt. Der Grund ist,
    dass man erst in Akt 2 kommt, wenn man einer Fraktion beigetreten ist, aber man möchte ja meist vorher erst mal alles sehen, bevor man dann eine irreversible Entscheidung trifft. Also hat man im Prinzip die ganze Spielwelt schon komplett bereist, bis die Story erst mal langsam anfängt sich zu steigern.

    Ist kein wirklicher Spoiler. Es wird nix zur Story veraten, nur ein Teil der Reihenfolge vom Spiel
     
  34. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Ist Teil 2 eigentlich ein eigenständiges Spiel oder setzt das direkt am Vorgänger an? Ich lese eigentlich immer nur von Teil 2, aber eigentlich würde es ja mehr Sinn machen, zuerst Teil 1 zu zocken?
     
  35. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    Teil 2 spielt sehr viele Jahre nach Teil 1 und man kann es auch ohne Kenntnisse des ersten Teils zocken ohne das man den Eindruck hat etwa verpasst zu haben
    und der Grund warum Teil 2 immer genannt wird dürfte daran liegen das Teil 1 schon sehr gut war aber Teil 2 (absolut zurecht) überall als eines der besten klassischen West RPG´s überhaupt gefeiert wird

    :) :) :) :)
     
  36. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    17.354
    Ok, danke für die Info. Eigentlich würd ich ja gerne noch Teil 1 vorher spielen, aber vielleicht wäre es dann doch sinnvoller, einfach mit Teil 2 einzusteigen (weil meine Lebenszeit begrenzt ist ;) ).
     
  37. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Wenn's danach geht. Teil 1 ist selber nicht der erste Teil. Zumindest nicht in der Serie. Wenn du so denkst, kannst du nochmal 100 Stunden draufrechnen.
     
  38. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.363
    Ort:
    Hamburg
    Die alten Divinity Spiele? Ich denke, die muss man nicht unbedingt nachholen. Teil 1 am PC war echt nett seinerzeit, aber kein Meisterwerk, Divinity 2 hatte - so weit ich mich erinnere - einen ganz guten Sinn für Humor und dann gab es noch irgendso einen Teil, in den ich überhaupt nicht reingekommen bin und den ich recht fix abgebrochen habe. Ach ja, Beyond Divinity hieß es.

    Ich denke mit den Original Sin Spielen hat was Neues begonnen.
     
  39. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.164
    die Original Sin Games spielen in der gleichen Welt aber tausende Jahre früher

    :) :) :) :)
     
  40. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    13.316
    Ort:
    Berlin
    Mein Punkt war ja nur das wenn man damit änfang alles wissen/spielen zu wollen da nicht nur ein sondern gleich 3 Spiele fehlen. Daher kann mann genausogut direkt bei Teil 2 einsteigen. Verpassen wird man sowiso etwas. :groundi:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top