Welchen Retrotitel spielt ihr gerade - und wo seid ihr?

Dieses Thema im Forum "Retro-Forum" wurde erstellt von Falk Sturmfels, 6. Oktober 2008.

  1. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    Ja.
     
  2. Also ich spiele mit dem Gedanken wieder FF 5 auf Emu zu zocken, werde aber wohl wieder von vorn anfangen, da ich damals vor 4 Jahren es bis zur Hälfte durchgezockt und dann weggelegt hab. Die Savegames sind noch auf HDD, man kann aufm zSNES jederzeit saven.
    Oder ich fang wieder mit FF 9 auf ePSX an.

    edit: natürlich besitze ich FF 5 + FF 9 im Original, nur kann ich auf Emu jederzeit saven, daher zock ich nicht auf einer PSO sondern auf dem Emu.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Dezember 2008
  3. Ich glaub ich kram meinen alten Nintendo Advanced raus und zock FF5 weiter, damals für wenige Euros bei Ebay ersteigert :-)
     
  4. Mmhhh.....also ich find ja, dass alles ab dem N64 höchstens Semi-Retro is.
    Für richtiges Retro muss man schon SNES, Neo Geo oder ähnlich altes spielen.

    Ich spiel zur Zeit mal wieder Illusion of Time und bin gerade in Freja.
    Da ich gleichzeitig allerdings noch Resistance 2 und Luigis Mansion spiele (:ugly: ), kann dass noch 1,2 Tage dauern bis ich weiterspiele.
     
  5. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.495
    Ort:
    Hunsrück
    Eine seit bald acht Jahren tote Maschine ist schon Retro, wie ich finde. Auch Dreamcast und PSOne zählen meiner Ansicht nach dazu.
     
  6. Ist halt Definitionssache. Würde denke ich auch nichts bringen, da groß drüber zu diskutieren, weil's der eine halt so für sich definiert und der andere so.
     
  7. Zock gerade Terranigma auf SNES
    bin gerade soweit ich das beurteilen kann in Afrika :p
     
  8. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    PSOne:
    Diablo - Versuche momentan den Butcher zu vernichten ist aber alles andere als einfach.
     
  9. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    Wenn man sich mal die Preise einiger Module/CDs dieser *SEMI*Retro-Games (Also vom N64, PS1, Dreamcast, Saturn) ansieht... sowas gibt es doch nur bei den alten Sachen oder nicht?
     
  10. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.495
    Ort:
    Hunsrück
    So, nachdem ich Star Wars Force Unleashed auf Wii beendet habe, kramte ich mein Master System heraus und hab mich vor Phantasy Star gesetzt. Hab gestern Myau und Odin befreit und werde mich jetzt Medusas Höhle zuwenden. Zeitloser Klassiker, so richtig schön flott spielbar.
     
  11. hab am we mit nem kumpel mega man 1 auf dem nes durchgezockt. hat wieder nen heiden spass gemacht. wir brauchten ca. 3 1/2 stunden - früher war ich schneller....
    demnächst wird dann mega man 2+3 durch gezockt. solang übe ich schon mal mit mega man 9 auf xbox live arcade :)
     
  12. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.495
    Ort:
    Hunsrück
    Und noch ein paar Stunden Phantasy Star. Hat mich voll erwischt, das Spiel. Hab gestern den ersten fiesen Dungeon hinter mich gebracht, die vier Stockwerke tiefe Ialla-Höhle. Kam gerade noch raus, zweimal hintereinander, solche Dramatik gibts heute gar nicht mehr in RPG´s. Unheimlich spannend. Ganz unten warteten ein paar Skelettkrieger - wenn man die platt macht, bekommt man eine der seltenen Waffen für Myau (Iron Fang). Kam beide Male nur mit einem lebenden Charakter aus dem Dungeon.
    Muss aber noch mal rein. Da waren noch ein paar Ecken, wo ich noch nicht war. Geniales altes Spiel.
     
  13. FF7 auf psone, befinde mich dort grade wo Cloud die Vergangenheit erzählt zum ersten Mal bezüglich Sephiroth nachdem sie ja aus Midgar raus sind, Anfang CD2.

    Dann noch Secret of Mana aufm Snes dort befinde ich mich beim TigerBoss, ziemlich am Anfang noch.

    Nit viel Zeit vorhanden da ich momentan aktiv SF4 auf der ps3 spiele sowie wenn ma was zeit da ist Resistance2 und halt nebenbei noch WoW aufm PC :ugly:
     
  14. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.037
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Da ich momentan mit ner Grippe zuhause hocke und noch für den Rest der Woche krank geschrieben bin, hab ich mir gedacht: Legste mal wieder Terranigma rein und joa, hab auch schon so einiges geschafft. Die 5 Türme habe ich bereits hinter mir, genauso wie den Dungeons um die Pflanzen, Vögel, Tiere und Menschen zurückzubringen. Bin also grade in Lhasa angekommen. Das Spiel rockt auch heute noch die Hütte.
     
  15. Game

    also Ja Hallo erstmal ^^
    also ich spiele eigentlich zurzeit viele Spiele....
    aber so jetzt hauptsächlich nur mal so Terranigma ^^
    das erste mal dass ich des spiel aber bin nich grade weit glaub ich ^^
    vieleicht kann mir auch einer helfen .:
    also ich hab diesen komischen Leon der Löwe gerättet deine seine Frau sagte mir ich soll nachdem Sohn schauen hab alles gemacht war bei seinem sohn erst läuft der voll langsam dann rennt er aber weg und ich hab probiert alleine weiter zukommen aber ich komm irgendwie nicht weiter ...vieleicht kann ja jemand mir das erklären bzw. mal ein paar Screenis rein machen
    mfg..
    thx for answers..
     
  16. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.037
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Also alleine kommst du auf keinen Fall weiter. Du musst ihn bis zum Endgegner begleiten. Eigentlich ist das nicht wirklich schwierig. Renn einfach nicht vor und sei immer bei ihm. An manchen Stellen wird er auch mal etwas schneller, bleibt aber eigentlich immer etwas weiter vorne stehen und wartet auf dich. Wichtig ist vorallem darauf zu achten, dass du nicht vor ihm den "Bildschirm wechselst". Jedes mal kurz vor einem Wechsel bleibt er stehen und sagt irgendwie was davon wieviel Spaß er doch hat und dass er am liebsten jeden Tag ne Prüfung machen würde und dann geht er erst weiter. Dann kannst auch du weiter. Es gibt auch zwei Stellen, wo es ein kleines Labyrinth gibt. Ich würd´s zwar nicht als solches bezeichnen, aber für den Löwen stellt das alleine ein unlösbares Hindernis dar :ugly:
    Einmal geht er beim ersten Mal nen falschen Weg, dann musst du ihn ansprechen, damit er umkehrt und den richtigen Weg nimmt. Ein anderes Mal bleibt er an ner Kreuzung steht und fragt dich nach dem Weg. Der eine Weg ist ne Sackgasse, der andere Weg ist richtig (ist übrigens "rechts lang" und nicht "unten lang" ;) ).
    Ansonsten ist der Rest eigentlich selbsterklärend.

    Achja, solltest du ihn einmal aus den Augen verlieren, musst du nochmal ganz zurück zum Anfang.

    @topic

    Hab´s gestern auch nochmal ordentlich weiter gespielt. Bin jetzt in Spanien angekommen, hab vorher geholfen die Stadt Loire weiterentwickeln zu lassen, in dem ich Jean gewählt habe. Jetzt muss ich in´s Schloss Torronia und ich hoffe mein Level reicht aus (bin jetzt glaube ich 23). Ich weiß noch genau, dass ich vorher jedes Mal zu niedrig war und erstmal "grinden" gehen musste, um dem Endgegner auch was entgegen setzen zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2009
  17. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    PSOne:
    Spiel: Street Scooters aus dem Jahre 2000
    Habe die ersten beiden Levels und das erste Bonus-level gespielt und dann die Lust am Spiel verloren.
    Die Grafik geht gerade noch so.
    Die Steuerung ist ein schlechter Witz und die Kollisionsabfrage macht was sie will.
    Auch das streckendesign ist übel, total wirr und es gibt keinen Hinweiß wo man lang muß durch manche Zäune, Türen, Tore und Hundernisse muß man zbsp. durchfahren und durch andere geht es nicht nur da sie sich durch nichts unterscheiden ist hier Trail and Error angesagt. Animiert sind die Fahrer auf den Scootern auch nicht was seltsam aussieht von der Musik bekommt man Ohrenbluten, das Aye, Aye, Aye-Gebrülle der Fahrer nervt auch wenn man irgendwo anstößt und man stößt immer irgendwo an. Restart heißt hier wirklich Restart den man startet das gesammte Spiel neu und nicht nur die Strecke die man gerade fährt. Einen Rückwertsgang gibt es nicht, bleibt man wegen der mießen Kollisionsabfrage irgendwo hängen heißt es Game Over den die Uhr tickt erbarmungslos und man kann nur versuchen durch Gas geben und wildes lenken vom Hindernis wegzukommen. Auch das Tricksystem nervt welches nur via Zufall funktioniert man muß es aber nutzen um an bestimmten Hindernissen vorbei kommen zu können. Alles im allen ist das Spiel Schrott und ich spiele es nir wieder.
    1 von 10 Spielspaßpunkten.
     
  18. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    Durchgespielt (Sofern man hier bei diesen Spiel von durchspielen überhaupt sprechen kann)

    PSOne:
    Formula GP von 2002

    Nun das Midas-Logo lässt in mir böse Vorahnungen aufkommen die sich auch größtenteils erfüllten.
    Fangen wir mal bei dem einzigen Positiven Punkt an, der Grafik: Für ein PSOne F1-Spiel ist die Grafik hier ziemlich gelungen die meisten F1-Spiele mit Lizenz sehen kaum besser aus. Die Steuerung hier ist ganz klar auf Arcade ausgelegt das kann man mögen oder nicht was aber stört ist das sich das Fahrzeug auf allen Untergründen gleich fährt egal ob es sich dabei um Asphalt, Gras, Sand oder Kies handelt ja der Wagen wird nicht einmal langsamer es ist daher auch egal ob man von der Piste fliegt oder nicht. Das Spiel hat nur einen einzigen F1-Boliden dafür aber in schnikken Farben wie etwa Pink:D auch um die Vielfalt der Spielmodi ist es nicht gut bestellt es gibt nur einen und zwar Zeitfahren mit CPU-Gegnern, Einzelrennen, Training, Meisterschaft etc. sucht man vergeblich. Es gibt nichts zum Freispielen. Eine Lizenz hat das Spiel nicht, daher sieht das F1 Fahrzeug eher nach Indicar aus, Strecken sind Fantasykurse mit Anleihen an echten Strecken auch die Fahrer sind fern jeder Lizenz was man merkt das die Fahrer hier nur Paul, Heinz, Chris etc. heißen. Die Musik nervt mit ihrer Technogedöns es passt nicht und wiederholt sich ständig, die Fahrzeuge hören sich an wie Moskitos auf Crack aber nicht nach schweren F1-Boliden. Die kollisionsabfrage ist ok aber die CPU-Gegner haben wohl einen Magneten in ihre Fahrzeuge eingebaut den sie fühlen sich vom Spieler geradezu magisch angezogen. Mein fazit: Ein spiel as die welt nicht braucht. Auf auf zum nächsten Spiel.
    Freu (Pling:?).
    2,5 von 10 Spielspaßpunkten.
     
  19. hab vorgestern mit nem kumpel mega man 2 durchgezockt.
    musste mich allerdings über den mega man untypischen leichten schwierigkeitsgrad wundern. nächste woche ist dann mega man 3 dran :)
     
  20. Moskito2508 Well-Known Member

    Moskito2508
    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    daheim in meinem Kosolenreich.
    Zelda - A Link to the Past

    Ich spiele gerade Zelda - A Link to the Past auf meinem neu erworbenen GameBoy Micro. Tolles Game auf tollem kleinem Gerät.

    Bin im 6. Level in der Schattenwelt
     
  21. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.495
    Ort:
    Hunsrück
    Heute abend werde ich nach einer zünftigen Runde Ghost Squad (und noch ner Stunde Arbeit an meinem nächsten Buch) Phantasy Star weiterspielen. Muss aktuell den Roboter finden, ohne den kann man nicht das Fahrzeug vom Wissenschaftler erhalten. Inzwischen ist die Truppe auch komplett. Noah ist jetzt dabei. Witzig - erst jetzt habe ich kapiert, das die Katze Myau ein Kater ist und Noah der Magier in Wirklichkeit eine Magierin. Das ist mir als Teenager entgangen.
     
  22. AllenSchezar Who killed Laura Palmer?

    AllenSchezar
    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    14.886
    Ort:
    Ankh-Morpork
    Jetzt ehrlich? Noah ist eine sie? Habe ich dann wohl auch nie mitbekommen. Vor allem heißt Noah im Original doch Lutz, klingt auch eher männlich. :confused:
     
  23. Splandit Well-Known Member

    Splandit
    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    12.418
    Ort:
    Berlin
    Lutz ist doch nach Phantasy Star 4 eh nur ein Titel der immer an den "aktuellen" Lutz weitergegeben wird und nicht der echte Name. Oder war das in Teil 1 noch anders?
     
  24. ghost n goblins für nes wird am sonntag bei nem kumpel durchgezockt. für 4 ¬ ersteigert :)
     
  25. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.495
    Ort:
    Hunsrück
    Gestern abend endlich Phantasy Star weitergespielt. Hatte ja ne Weile pausiert. Bin immer noch auf der Suche nach dem Robot Hapsby. Dummerweise hatte ich vor drei Spieleabenden an dem Lavasee halt gemacht, weil ein erster Schritt auf diesen die Charaktere verletzt. Der einzige Dungeon, der ansonsten noch gespielt werden musste, kam mir aber von Anfang an ultraheftig vor, da ich nie lange darin bleiben konnte.
    Gestern fand ich raus, warum - es ist Medusas Tower, und dahin muss ich erst später. Aber den Lavasee habe ich überquert, als ich bemerkte, das mir pro Schritt nur ein oder zwei HP abgezogen wurden.
    Und siehe da - auf der anderen Seite ein Dorf, wo Hapsby irgendwo sein soll, und ein Dungeon, den ich noch schnell antestete, und befriedigt das DEUTLICH niedrigere Niveau der Gegner feststellte. Dann kann es ja weitergehen.

    Zum Thema Noah: Also in der deutschen Beschreibung ist ständig von einem Magier die Rede. "Er", "Ihn", usw. Aber irgendwo im Spiel hieß es meiner Erinnerung nach "She", und da wurde ich ein wenig konfus. Laut Wiki ist es aber ein Mann. Na denn, hab ich halt ne Transe in der Party.
     
  26. Albert Odyssey (Saturn)

    Ich hab jetzt, nach 13 Jahren des Besitzens, endlich mal Albert Odyssey angefangen. Hatte zwar damals schon etwas länger gespielt, aber die Ladezeiten, vor allem in den Kämpfen, gingen mir tierisch auf die Nerven. Jo, mal gucken wie's heute ist. An den Ladezeiten hat sich natürlich nichts geändernt. Grafisch und musikalisch finde ich das Spiel immernoch grandios und irgendwie wäre es schade, das niemals durchgespielt zu haben.
    Ich bin gerade in der ersten, größeren Stadt angekommen und Suche einen Priester um die versteinerte Liara zu entsteinern.

    N.d.t.
    R. Blockdrift
     
  27. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    PSOne:
    Habe mal wieder einen der besten Spiele aller Zeiten gezockt - Wing Commander III Heart of the Tiger.
    Die Grafik würde man heute als Zweckmäßig bezeichnen für PSOne-Verhältnisse ist sie aber ok. Die vielen FMVs sind ziemlich gut gemacht und man fragt sich ernsthaft warum der Film so scheiße geworden war. Die Steuerung ist reichlich überladen aber man gewöhnt sich dran.
    Habe mir das böse Ende erspielt in denen Blair durch die Hand des Kilrathi-Kaisers stirbt und die Victory durch eine Selbstmordaktion des Captains zerstört wird.

    9 von 10 Spielspaßpunkten.
     
  28. Falk Sturmfels Well-Known Member

    Falk Sturmfels
    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    8.495
    Ort:
    Hunsrück
    Ich habe gestern bei Phantasy Star auf dem SMS den Robot Hapsby gefunden. Jetzt habe ich endlich ein eigenes Raumschiff - und im Moment keinen direkten Auftrag, was zu tun ist. Also werde ich wohl die beiden Anflugziele erforschen müssen.
     
  29. Hab mochmal Super Mario allstars für SNES ausgegraben und spiele gerade den ersten Teil durch! Bin schon in Level 6 :D
     
  30. SlimJimmy It's time for revenge

    SlimJimmy
    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    10.396
    Ort:
    Leverkusen (NRW)
    Huch, falscher Thread! Hab den Beitrag nach "Eure neuesten Retro Errungenschaften..." kopiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2009
  31. Habe heute zum 12 Mal Zelda: Ocarina of time durchgespielt. Für mich immer noch der beste 3-D Teil der Serie. Kein anderes Spiel habe ich so oft durchgezockt, das erste mal mit 10 Jahren obwohl es damals erst ab 16 freigegeben war, dem älteren Bruder sei Dank:D :D :D :D :D :D :D :D
    Ich sag einfach nur geil
     
  32. Ab 16? :confused:
    WTF? :denk:

    EDIT
    Gerade nachgeschaut. Keine Altersfreigabe zu finden.
    Dafür finde ich auf ogdb das hier! :eek:
    Das hab ich bislang noch gar nicht gewusst. Habe nur ein graues Modul. Goldene Ocarina of Time-Versionen hab ich noch nie gesehen.

    EDIT2
    Ich weiß echt nicht ob ich die uncutte hab oder nicht. Auf ogdb steht auch dass man nicht weiß ob die europäische Variante auch unzensiert ist. Na dann werd ich noch mal gegen Ganon antreten müssen um es heraus zu finden. Dennoch krass. Ich ging immer davon aus dass die Zelda-Reihe immer schon ungeschnitten war.

    EDIT3
    Sorry. Das mit der Europa-Version galt für die Virtual Console.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Mai 2009
  33. Auch wenn es kaum zu glauben ist damals stand bei mir ab 16 drauf, deshalb hatte mir meine Mutter verboten es zu spielen. Jetzt ist es aber ab 6 freigegeben.

    Ich selber habe die dritte Variante.
    Nicht zu vergessen die vierte Variante die als special edition wind waker beilag mit den veränderten rätseln in den dungeons
     
  34. Habe gestern "Z" für die psone durchgespielt :) eines der besten Strategiespiele für die PSone wenn nicht sogar das beste!!! Sollte sich mal jeder Strategiefan ansehen.
     
  35. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    Ich habe es, leider ist der PC-Only-Nachfolger ziemlich mißlungen und gefloppt weswegen es wohl nie einen dritten Teil geben wird.
     
  36. ja leider...der 2te teil war wirklich mies :( die bitmap brothers gibs auch seit jahren schon nicht mehr habe aber mal gehört das die marke "Z" an irgendein studio wahrscheinlich für ein apfel und ei verscherbelt wurde
     
  37. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    Die Rechte an den Bitmap Brotherspielen hat glaube ich EA inne.
     
  38. ja? dann wirds eh nix mit nem dritten teil:) wie bei dungen keeper,system shock,ultima etc....leider
     
  39. Trask Der Spiele-Nerd

    Trask
    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Phantomhöhle
    Eben beendet Ninja Shadow of Darkness für PSOne. Schlechte Grafik mittlerweile aber dennoch unterhaltsam, müßte mal Fortgesetzt werden.

    PS: EA lässt von einer Fremdfirma Dungeon Keeper Online entwickeln und jetzt kommt der Dämpfer vorrerst ist ein Release nur für die Asiamärkte geplant.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2009
  40. Gerade Panzer Dragoon Saga und bin in der Water Ruin unterwegs :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top