[Xbox] Jedi Academy - wo gibts Tests?

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Sadako_Slave, 17. November 2003.

  1. Das Ding geht ab morgen bei einigen Händlern schon raus, habe die Vorgänger gerne gezockt und habe Interesse an einen 3D Shooter.

    Allerdings gibts nirgends nen Review zu der Xbox Version und ich laufe eigentlich ungern die Katze im Sack.

    Hat wer vielleicht doch irgendwo nen Review dazu gesehen oder ein gute Preview?
     
  2. [avenTus] Well-Known Member

    [avenTus]
    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    12.333
    die xb version sieht genauso aus wie die pc version und steuert sich bestimmt gut (JK 2 war ja auch gut zu steuern). und da es bei gamestar sehr gut abgeschnitten hat kann ich's eigentlich nur empfehlen ^^
     
  3. Ich vertraue auch den PC Tests. Der 2 Teil hat mir schon enorm viel Spass gemacht. Ich denke nicht, dass die X-Box Version verhunzt wurde.
     
  4. Ich habs auf PC durchgespielt und da es auf PC unter 40€ kostet würde ich empfehlen es für PC zu kaufen, weil das Spiel sehr kurz ist. Es war als Add-on für JK2 geplant, aber es wurde zu groß, aber nicht so groß, dass es einen Vollpreis rechtfertigt. Deswegen heißt es auch nicht JK3.
    Das Spiel braucht auch kaum Vorraussetzungen.
     
  5. Würde meinen PC aber schon überfordern. Ich bin froh wenn der überhaupt noch startet. ;) :D
    Wie lang ist es ungefähr?
     
  6. BartaIome Well-Known Member

    BartaIome
    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3.226
    Hmm, auf jeden Fall länger als MP2. Mit´ner genauen Stundenangabe kann ich zwar nicht dienen, aber in zwei, drei Tagen kommt man locker durch.

    Das Spiel ist aber weder technisch noch spielerisch in irgendeiner Weise überdurchschnittlich. KI und Grafik (insbesondere die Animationen) sind schlicht nicht Zeitgemäß. Wenigstens haben sie sich bemüht, die Missionen einigermaßen abwechslungsreich zu gestalten. Imo ein typisches Grabbeltischspiel.
     
  7. [avenTus] Well-Known Member

    [avenTus]
    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    12.333
    also ein klein bisschen über diesem durchschnitt würde ich es schon ansiedeln. immerhin ist es ja doch etwas besonderes mit dieser riesigen stadt. heute hab ich erst den letzen stadtteil befahren (na gut, hab vielleicht auch n bisschen lang in denselben rumgehangen). was ich wirklich schlecht finde und das unterscheidet es von gta: es gibt nur missionen. keinen free run mode oder sowas.
     
  8. BartaIome Well-Known Member

    BartaIome
    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3.226
    Öhm, dir ist schon klar, dass es in diesem Thread um Jedi Academy geht, oder? :)
     
  9. Jedi Academy für den PS war ja wirklich klasse ! Hoffentlich wird die Steuerung nicht so wie beim 2er Verhuntzt ! :(
     
  10. GTA und Star Wars - ein toller Vergleich!:rolleyes:
    Aber gut, ich bin um jede Meinung über das Spiel dankbar, gibt ja nicht allzuviel Informationen zur Xbox-Version und ich brauch nachdem ich KotOR schon zum 5. mal durchgezoggt hab, endlich wieder ein neues, gutes Star Wars - Game!!

    :vader:
     
  11. Also die Gamestar hat das Spiel auf jeden Fall stark überbewertet, wie es in letzter Zeit mit "gewissen" Spielen häufiger geschieht... Grafikwertung war sehr gut, absoluter Schwachsinn, die Grafikengine zaubert von Lichblitzen verbuggte Bilder auf den Monitor und die Polygonmodelle sehen aus, wie von vor 2 Jahren... in der Tat durchschnittlich. Es hat sich auch nicht viel seit JK2 getan, also zum Vollpreis würde ich mirden Titel nicht holen, selbst als Star Wars Fan.
     
  12. Ich hab 1,5 Nächte gebraucht.
     
  13. Ich meine, dass das OXM 77 % gegeben hat. Da müssten sie ja die Xbox Umsetzung derb verschlammt haben.
     
  14. das game basiert auf der quake3 engine.
    jedes pc game was auf dieser engine basiertt und auf konsole umgesetzt wurde ruckelt wie sau!
    ich denke die 77er wertung kam so zustande.
    die kämpfe sind auch net das wahre:hektik ohne ende und nach ein paar stunden fangen die kämpfe an nervig zu werden.
     
  15. Wenn du damit auf KOTOR anspielst so kann ich eigentlich nur sagen das 93 % für dieses Klassespiel absolut gerechtfertigt sind.
    Es ist zwar nicht ,wie Gamestar sagt, besser als Baldurs Gate 2 (das hätte aber auch locker 95% und mehr verdient! So ein göttliches Spiel *schwärm*).
     
  16. Nein, mit "gewissen", waren nicht Star Wars Titel gemeint... Aber KOTOR ist auch überbewertet, denke ich, kann das aber erst endgültig sagen, wenn ich es mir von meinem Kumpel mitsamt seiner box ausgeliehen und durchgezockt habe.
     
  17. So mein Jedi Knight 3 wurde losgeschickt. Ich hoffe mal es kommt schon morgen.
     
  18. denen trau ich in sachen wertungen nicht mehr so. moh: frontline haben sie z.b. "nur" 78% gegeben. :)
     
  19. Also ich hab JK: Academy schon vor längerer Zeit auf dem PC durchgespielt und mir als Star Wars Fan hat es sehr viel Spaß gemacht. Mit dem Lichtschwert durch die Gegnermassen zu wirbeln und die Machtfähigkeiten einzusetzen ist echt cool. Die Kämpfe sind allerdings meiner Meinung nach etwas zu einfach. Die Star Wars Atmosphäre finde ich auch sehr gut gelungen, denn das Spiel hat die original Synchronsprecher, original Soundtrack, man besucht bekannte Planeten wie z.B. Tatooine und Correlia und man trifft bekannte Film-Charaktere wie Boba Fett und Chewbacca. Meiner Meinung nach geht auch die Grafik in Ordnung, da hat man aus der Quake 3 -Engine noch gut was herausgeholt. Für den nächsten Teil wünsche ich mir aber auf jeden Fall eine neue Engine (wie wär's mit der neuen Unreal Engine?). Zum Durchspielen hab ich ca. 10 Stunden gebraucht, was ich nicht zu kurz finde.
    Von mir gibt es also eine klare Kaufempfehlung fuer die PC Version (wie die Xbox Version gelungen ist weiss ich nicht)! :)
     


  20. Was bezweckst du eigentlich dauernd mit deinen künstlichen Provokationen.
    Ich finds ja gut wenn leute ihre eigene Meinung bilden, aber bei dir wirkt das langsam künstlich.
    Egal welcher Thread, für dich gibt es kein wirklich gutes Spiel. Oder hälst du dich für etwas besonderes???
    Naja egal.
     
  21. BartaIome Well-Known Member

    BartaIome
    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3.226
    Kommt auch noch was zum Thema? Nein? Hätte mich auch gewundert. Ich habe JA durchgespielt und für nicht gut befunden, wo genau liegt jetzt das Problem oder die Provokation?

    Mann, Mann...einige Leute sollten sich besser vom I-Net fernhalten. Ist ja grausam.
     
  22. ElCoyote Jen's Lover

    ElCoyote
    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    9.124
    Ort:
    Weißlauf, Himmelsrand
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS1, PS2, PS3, PS4, PSP, PSV, Gamecube, Wii U, X, X360, X1
    Meine Jedi Academy ist grade eingetroffen. Jedi Knight 2 hat mir sehr gut gefallen. Grafik ist zar nicht top, aber stimmungsvoll und ok. Und in Teil 3 kann man sich ja auch einen Chara basteln und auch ein Lichtschwert zB. Werde morgen kurz berichten.

    Apropos: 93 % für KOTOR sind absolut gerechtfertigt!!!!
     
  23. Ich habe es nun auch bekommen. Sieht sehr gut aus.
     

  24. nue wenn man BG2 auf 95% erhöht ;)
     
  25. Habe es gerade im Live Modus ausprobiert. Läuft enorm flüssig und es gibt ne Menge Modi. Habe allerdings nur Deathmatch ausgetest.
    Da waren 4 Leute und haben die ganzen Moves ausprobiert. Ich habe sie dann ein wenig auf Trap gehalten. :D
    Zur Info: Bots gibt es auch.
     
  26. Und wie ist dein Eindruck von dem Spiel ?
     
  27. Habe bis jetzt nur den 1 Level angespielt. War eine Aussenwelt. Hat ab und zu leicht geruckelt.
    Ist eine 1:1 Umsetzung von der PC Version. Kannst also die Wertung von der PC Version auch für die X-Box nehmen.
     
  28. Achso, ich dachte jetzt eher an die Umsetzung der Steuerung ! ;)
     
  29. Achso. :D
    Genau die gleich wie bei Teil 2. Ich komme damit prima zurecht. Habe aber noch nicht nachgesehen, ob man wie verändern kann.
     
  30. [avenTus] Well-Known Member

    [avenTus]
    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    12.333
    in dem oxm hatts nur 77% bekommen :(
    kritikpunkte waren

    - leichte Grafikmängel:
    Framerate Einbrüche,
    Wenig Details
     
  31. Naja irgendwie is das nur technischer Natur - und deshalb nur 77 % hört sich "komisch" an, aber ich habe den Test nicht gelesen. :)
     
  32. [avenTus] Well-Known Member

    [avenTus]
    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    12.333
    als kritikpunkte im schriftlichen test haben sie nur die "starken framerate einbrüche beim Laserschwert-ziehen" angegeben.
     
  33. Naja es wird ja auch immer noch die alte Unreal Engine beutzt. (Soweit ich weiß)
    Naja ist keine Grafikbombe aber ich finde sie in Ordnung.
     
  34. Unreal Engine? Nix da, Quake 3 Engine, steht glaube ich auch hier irgendwo im Topic drinne.

    Leih mir das Ding mal aus.
     
  35. ElCoyote Jen's Lover

    ElCoyote
    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    9.124
    Ort:
    Weißlauf, Himmelsrand
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS1, PS2, PS3, PS4, PSP, PSV, Gamecube, Wii U, X, X360, X1
    Solida Action, Grafik mehr od. weniger wie in Teil 2, beim Lichtschwertziehen ruckelt gar nix, nur im Bot-Multiplayer ruckelts tlw. heftig.
    Meine Wertung: solide 85 %.
     
  36. Hab mich am Wochenende mal intensiv damit beschäftigt und bin angenehm überrascht (hoffe es liegt nicht daran, dass Terminator als Shooter soo schwach war).

    Mir gefällt es derzeit sogar besser als Jedi Knight 2. Es hat deutlich weniger Hüpfpassagen, deutlich mehr Abwechslung und das Charaktererstellfeature macht echt Laune.

    Nur im Grunde blöde was die aus der ganzen Machtgechichte gemacht haben. Das gefiel mir in den Vorgängern nun wirklich besser.

    Auch die Story ist bisher eher total nervig. Ich kann das Gesülze vom Skywalker auch net mehr hören, kommt mir aus den Ohren raus.

    Grafisch ist das Ding auch nur noch durchschnittlich. Kann mich noch bei diversen KotoR Threads an einen User erinnern, der meinte Jedi Academy würde deutlich besser aussehen als KotoR auf der Xbox. Die Aussage fand ich schon damals ziemlich lächerlich, aber wie schwach die Grafik von JA aussieht sehe ich erst jetzt deutlich. Gegen KotoR macht es null Stich.

    Dennoch, 77 % sind defintiv zu wenig. Würde wohl wie mein Vorredner zu ner mittleren 80er tendieren.
     
  37. BartaIome Well-Known Member

    BartaIome
    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3.226
    Warum sind 77% zu wenig? Ok, im ersten Spielviertel kann man den Designern zumindest die Bemühung attestieren, Abwechlung in die Sache reinzubringen. Nüchtern betrachtet, besteht das Gameplay aber zum Großteil aus unkoordinierten und mit der Zeit wirklich nervigen Lichtschwertkämpfen. Zumal die KI wirklich unter aller Sau ist.

    Lustig auch, dass man 95% der Kämpfe mit den richtigen Machtkräften aus den Weg gehen kann- auch den Duellen mit den dunkeln Jedi in den späteren Missionen. Ich bezweifle, dass das von den Entwicklern so gedacht war...

    Unterm Strich bleibt ein straightes Action-Spiel, mit mäßiger Technik, letzten Endes stupidem und schlecht ausbalanciertem Gameplay und einer Schnarchstory (ok, hier wäre der Quervergleich zu Kotor wirklich unfair, aber trotzdem...).

    70% weil ich Star Wars mag. Ohne die SW-Lizens würde das Teil eh kein Schwein interessieren.
     


  38. Warum sind 77% zu wenig?


    Weil der Spielspaß defintiv höher ist als 77 ?

    Ok, im ersten Spielviertel kann man den Designern zumindest die Bemühung attestieren, Abwechlung in die Sache reinzubringen. Nüchtern betrachtet, besteht das Gameplay aber zum Großteil aus unkoordinierten und mit der Zeit wirklich nervigen Lichtschwertkämpfen. Zumal die KI wirklich unter aller Sau ist.

    Habe sicherlich mehr als die Hälfte durch, und die Lichtschwertkämpfe sind doch eher rar.

    Lustig auch, dass man 95% der Kämpfe mit den richtigen Machtkräften aus den Weg gehen kann- auch den Duellen mit den dunkeln Jedi in den späteren Missionen. Ich bezweifle, dass das von den Entwicklern so gedacht war...

    Denke schon dass es gewollt war, finde es jedenfalls nun deutlich einfacher auch die Mächte gegen andere Jedis nutzen zu können.

    Unterm Strich bleibt ein straightes Action-Spiel, mit mäßiger Technik, letzten Endes stupidem und schlecht ausbalanciertem Gameplay und einer Schnarchstory (ok, hier wäre der Quervergleich zu Kotor wirklich unfair, aber trotzdem...).

    Ich find das Gameplay um einiges besser als in manch anderen 3D Shootern. Ich mag es die Missionen größtenteils selber wählen zu können, mag die neuen Ideen (Jawas suchen, Sandwürmern ausweichen um Teile zusammen zu suchen, Hoth besuchen, Speederbike fahren, Zielsender legen usw) und die nervigen Such- und Jumpsequenzen sind bisher ausgemerzt. Ich bezweifel auch stark dass Gamestar eine 90er Wertung für en Spiel gibt, was vom Gameplay schwach wäre - dafür waren die Vorgänger zu stark. Sicherlich ist es keine 90 wert, aber es ist mehr als solide Action Kost und macht Laune.
     
  39. BartaIome Well-Known Member

    BartaIome
    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3.226
    Da dir Objektivität so wichtig ist, solltest du wissen, dass das bei der Wertungsfrage eher Zweitrangig ist.

    Gut, ich korrigiere mich: in der ersten Spielhälfte metzelt man strunzdumme Stormtroopers, ohne KI, nieder. In hälfte zwei haben´s die Entwickler aber ganz klar auf Lichtschertduelle angelegt. Beides ist nicht allzu spaßig.

    Das würde der Aussage der Entwickler widersprechen, die besagte, dass der Focus in JA ganz eindeutig auf Lichtschwertkämpfen liegen würde. Es macht auch keinen Sinn, dass die dunklen Jedis kaum an mich herankommen, weil ich sie mit Würge und Schubattacken solange vor mir her "schubse" bis sie die nächste Klippe herunterstürzen. Wenn das so gedacht war- Respekt, ganz großes Design.

    Leveldesign und KI
    sind derart altbacken, dass ich diese Aussage nicht nachvollziehen kann.

    War nett, stimmt.

    Jau, ich habe nie behauptet JA sei eine Komplettkatastrophe. Aber die Missionsziele wiederholen sich nach einiger Zeit, und das letzte Spieldrittel ist zum einpennen, weil stupide.

    Na toll, dafür wurde auf Abwechlung innerhalb der Missionen mal eben ganz verzichtet (abgesehen von Positivbeispielen, die du erwähnt hattest. Die gibt´s sich aber eh nur am Anfang des Spiels).

    Wenn wir von der gleichen Gamestar reden, kann ich deine Zweifel nicht im geringsten nachvollziehen.

    Solide? Vielleicht. Das passt aber nicht zu deiner +80% Einstufung. Wertungsinflation nennt man das wohl...
     
  40. ElCoyote Jen's Lover

    ElCoyote
    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    9.124
    Ort:
    Weißlauf, Himmelsrand
    Mein RIG:
    Konsole(n):
    PS1, PS2, PS3, PS4, PSP, PSV, Gamecube, Wii U, X, X360, X1
    @ Bartolome:

    Du übertreibst maßlos. Es macht Spaß, hat eine ordentliche SW-Stimmung und bietet Action en masse. Und die Lichtschwertkämpfe finde ich auch gelungen, ich habe da keine Probleme. Nur die Speedbikes nerven a bisserl.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top