Xbox Series X

Dieses Thema im Forum "Spiele-Forum" wurde erstellt von Der V Gamer, 10. Juni 2019.

  1. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.044
    Microsoft hat für Weihnachten 2020 seine Next-Gen Konsole angekündigt:

    Xbox Project Scarlett für 2020 angekündigt / Halo Infinite Starttitel / Video Download

    09.06.19 - Microsoft gibt bekannt, dass der Xbox One-Nachfolger Xbox "Project Scarlett" im Weihnachtsgeschäft 2020 in Europa erscheinen wird; Halo Infinite wird ein Starttitel sein.

    Die Konsole ist vier Mal leistungsfähiger als die Xbox One X. Project Scarlett wird von einem speziell entwickelten Prozessor angetrieben, der die neueste Zen 2 und Radeon RDNA-Architektur von AMD nutzt und soll dadurch eine neue Dimension der Immersion bieten.

    Gepaart mit einem GDDR6-Speicher mit hoher Bandbreite und einem Solid State Drive (SSD) der nächsten Generation wird Project Scarlett den Entwicklern die Leistung bieten, die sie benötigen, um ihre kreativen Visionen zu verwirklichen.

    Mit hardwarebeschleunigtem Raytracing, variabler Bildwiederholrate, 8K-Fähigkeit und extrem niedriger Latenzzeit bietet Project Scarlett ein neues Maß an Qualität, Präzision und Genauigkeit, das es bisher im Konsolenspiel nicht gab.

    Microsoft verspricht Bildraten von bis zu 120 fps. Ladebildschirme sollen der Vergangenheit angehören.

    Quelle Gamefront. De

    Hier noch das Präsentationsvideo:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2019
  2. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.044
    Es wird weiterhin ein Disklaufwerk geben

    Xbox Project Scarlett hat Disc-Laufwerk
    10.06.19 - Der Xbox One-Nachfolger Xbox "Project Scarlett" wird ein Disc Laufwerk besitzen. Das hat Phil Spencer, Head of Xbox bei Microsoft, gegenüber GamesIndustry bestätigt.

    Spencer sagt, dass er glaubt, dass digital bestimmte Vorteile hat. Aber Microsoft ist nicht im Begriff, die Spieler auf den "voll-digitalen" Weg zu zwingen. "Ja [physische Discs sind Teil unserer Zukunft]", fügt er hinzu. "Wir wissen, weil wir es sehen, dass immer mehr Spieler digital kaufen. (...) Aber wir wissen auch, dass die Menschen immer noch Discs haben."

    "Selbst wenn wir Dinge wie die Xbox One S All-Digital Edition auf den Markt bringen, ist uns der Name der Konsole sehr wohl bewusst: Denn wir versuchen nicht, jemanden zu verwirren, und dass er - wenn er jemand ist, der eine Bibliothek von Discs hat oder das die Art und Weise ist, wie er gerne Inhalte kauft - besser zur Xbox One S greifen sollte... und nicht zur Xbox One S All-Digital.

    Ich möchte sehr präzise sein, denn ich versuche niemanden zu täuschen, was die Optionen sind. Ich möchte den Menschen die Wahl lassen, und im Moment ist physisch eine Wahl, die Millionen von Menschen lieben", sagt Spencer abschließend. Release: Weihnachtsgeschäft 2020 (Europa)


    Quelle Gamefront. de
     
  3. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.891
    Ohne Disc wäre für mich blöd da ich die xbox als bluray Player benutze.
     
  4. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.652
    Ort:
    Hamburg
    Es ist nett, noch die Option zu haben für ne Disk, aber auf längere Sicht brauche ich sie nicht mehr. Wobei ich aber ohnehin glaube, dass ich die neue Xbox nicht brauchen werde. Ich bekomme mittlerweile fast alles, was ich spielen will, auf einer Sony Konsole (und Switch irgendwann als Zweitkonsole).

    Sind extrem wenig Xbox exklusive Titel, die mir abgehen würden.
     
  5. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    9.059
    Die neue Konsole klingt interessant, besonders die neue Art SSD, die nahezu keine Ladezeiten verspricht.

    An sich brauch ich noch keine neue Konsole, aber wenn die neue Generation tatsächlich so kurze Ladezeiten hat, könnte ich schwach werden.
     
  6. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.623
    da ich schon mit der One nicht wirklich zufrieden war und ich nicht davon ausgehe das die Punkte die mir an der One nicht gepasst haben sich mit der neuen X-Box ändern stellt sich momentan die Frage ob ich mir die Konsole überhaupt holen werde (da muss bei den Exklussivtiteln schon richtig abgeliefert werden)

    :) :) :) :)
     
  7. Lathander RPG Overlord

    Lathander
    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    27.652
    Ort:
    Hamburg
    Naja, deine Messlatte diesbezüglich ist ja in der Regel nicht allzu hoch ;)
     
  8. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.623
    wenn es darum geht ob ich sowas wie die One nochmal will dann schon

    :) :) :) :)
     
  9. Johnny Dread Load"*",8,1: Moderator

    Johnny Dread
    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.338
    Ort:
    NRW
    Je mehr Onlineausrichtung, desto uninterressanter ist Scarlett.

    MS muss mehr für SP liefern. Mit Ninja Theory etc kaputt machen kommen sie bei mir auch nicht weiter.
     
  10. -----Predator---- Well-Known Member

    -----Predator----
    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    18.623
  11. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.891
    In wie fern macht MS Ninja Theorie kaputt? Ich hoffe du meinst nicht ihren neuen Titel, der ist schon seid 2014 in Entwickling und hat nichts mit Ms zu tun.
     
  12. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    29.400
    Ort:
    Vienna
    Mal sehen ob sie Kinect nun endlich auch offziell für tot erklären...
     
  13. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.711
    Ort:
    Luxemburg
    Mal davon abgesehen, dass Bleeding Edge durchaus was werden könnte. Overwatch ist definitiv kein schlechtes Vorbild für ein Multiplayer-Spiel.
     
  14. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.742
    Oli_Anderson gefällt das.
  15. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.031
    Ob man es wirklich braucht, ist dann halt die andere Frage.
     
  16. Hardkorn Hakuna Grakata

    Hardkorn
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    529
    Scarlett wird gekauft. :cool::hoch:

    https://www.xboxdynasty.de/news/xbo...us-auf-xbox-one-spiele-fuer-project-scarlett/

    Neue Abwärtskompatible Spiele und Xbox One X Enhanced Upgrades diverser Rare Klassiker.

    https://www.xboxdynasty.de/news/xbo...-highlights-und-enhanced-upgrades-verfuegbar/
     
    blither gefällt das.
  17. Hardkorn Hakuna Grakata

    Hardkorn
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    529
    Bedeutet aber leider auch das es die letzten neuen Abwärtskompatiblen Spiele sein werden. :ciao:
     
  18. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    9.059
    Schade, aber MS hat eine tolle Arbeit mit der Abwärtskompatibilität geleistet, viel mehr als ich erwartet hätte.

    Finde es gut, dass das Team jetzt auf Scarlett wechselt. Bei der Masse an Spielen gibt's vermutlich viel zu testen. Dank einer sehr ähnlichen Architektur hoffentlich wenig Probleme. Aber vielleicht fällt trotzdem noch das eine oder andere Spiel ab.
     
  19. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.711
    Ort:
    Luxemburg
    Enslaved, DmC und Hellblade "braucht" auch niemand, es sind immer nur Videospiele.

    Aber ich fand hier auch den Wortlaut mit "Ninja Theory kaputt machen" daneben, weil's zum einen halt wirklich NTs Idee war und zum Anderen ein gutes Spiel werden könnte, völlig ungeachtet der eigenen Vorlieben. Vor allem weil's offensichtlich handwerklich sehr gut gemacht ist mit einem gewohnt guten Design, cooler Art-Directen und starker Grafik (IMO fühlt es sich visuell ein bisschen wie eine Weiterentwicklung von Sunset Overdrive an).
     
  20. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.219
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Naja, etliche Leute werden auch keine Soulslike Spiele "brauchen". Trotzdem schön sie zu haben und sie werden schon ihre Fans finden.

    Ich fand das Material auf jeden Fall cool und ich werde es weiterhin im Auge behalten.
     
  21. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.891
    Nice too Human, darauf hatte ich gewartet. Nach Enslaved hatte ich wieder mega Bock auf das Spiel. Wundert mich eigentlich dass es das in bc Programm geschafft hat. Der Verkauf wurde ja soweit ich weiss verboten wegen Lizenz klagen wegen der Unreal engine.

    Die Rare games haben ja ein x Upgrade bekommen. Betrifft dann vermutlich die Rare Collection als auch die 360 Game. Nehme ich an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2019
  22. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.031
    "Brauchen" natürlich immer im Kontext, dass es immer noch nur Videospiele sind. Aber Heavenly Sword, Enslaved und Hellblade (über den DmC Reboot kann man streiten) sind halt doch recht eigenständige Spiele, an die man sich erinnert und die den Markt bereichern. Und da bin ich mir bei Bleeding Edge eben nicht so sicher. Heißt nicht, dass es nicht ein gutes Spiel werden kann.


    Aber einer gewissen Quantität braucht es die auch nicht, meiner Meinung nach. Mir reichen ja eh die Originale ;)

    Generell halte ich nichts davon, wenn Studios auf Trends aufspringen, egal ob das nun Battle Royales, Team Shooter oder Soulslikes sind. Die Einzigen, die das wirklich können, sind Blizzard. Aber die haben ein Händchen dafür, finden den richtigen Zeitpunkt und machen das Spielprinzip einfach besser.
     
  23. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Halo Infinite erscheint für Xbox One, PC und Project Scarlett.

    Wer das Eco-System von Microsoft verstanden hat, für den gibt es jetzt keine großartigen Neuigkeiten, dennoch haben es einige während der E3 2019 falsch verstanden und somit möchten wir noch einmal aufklären, dass Halo Infinite selbstverständlich auch für Xbox One erscheinen wird.

    Auf der neuen Xbox-Konsole – Project Scarlett – werden dann vier Generationen Xbox vereint. Das heißt aber nicht, dass künftig die Spiele nur noch mit der neuen Konsole kompatibel sind. Im Gegenteil, denn künftig erscheinen alle Spiele weiterhin für Xbox One – zwar mit Abstrichen, aber sie sind mit der alten Hardware genauso kompatibel, wie mit der neuen Konsole.

    Ihr könnt euch beispielsweise Gears 5 im September kaufen und dann ein Jahr später das Spiel in völlig neuem Glanz auf der Project Scarlett Konsole erleben, so wie es seinerzeit auch schon mit Gears of War 4 auf der Xbox One S und der Xbox One X mit Enhanced Upgrade der Fall war.

    „Die E3 ist eine spannende Zeit für die gesamte Videospielindustrie, aber für unser Team bei 343 Industries markiert sie auch einen Neuanfang. Letztes Jahr haben wir einen ersten Blick auf Halo Infinite und einen Blick auf unsere neue Slipspace Engine geworfen, die von Grund auf entwickelt wurde, um die Zukunft unseres Spiels zu gestalten. In diesem Jahr enthüllt unser storygetriebener Teaser, der mit der gleichen Engine erstellt wurde, den Beginn der Erzählung, die das nächste Kapitel der Geschichte des Master Chief markiert. Und auf der E3 freuen wir uns auch mitteilen zu können, dass Halo Infinite im zum Weihnachtsfest 2020 auf Xbox One, PC und unserer nächsten Generation von Konsolen, Project Scarlett, debütieren wird.“

    Genauso könnt ihr euren Xbox One Elite Controller und weiteres offiziell lizenziertes Xbox One-Zubehör einfach an die Xbox Scarlett anschließen, genauso wir es jetzt an der Xbox One, Xbox One S und Xbox One X machen könnt.

    Die Kompatibilität wird also nicht eingeschränkt, sondern erweitert. Halo Infinite wird lediglich zum Launch der neuen Xbox Konsole als Launch-Titel veröffentlicht. Wer will kann den Shooter aber auch ganz normal auf der alten Xbox One-Konsole spielen.



    quelle: xboxdynasty




    Also scheint sich MS von Sony auch zu trennen und es gibt dann im Grunde keinen "Consolewar" mehr
     
  24. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.742
    Diablo Immortal hahahahahaha
     
    PS3 gefällt das.
  25. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.891
    " Im Gegenteil, denn künftig erscheinen alle Spiele weiterhin für Xbox One – zwar mit Abstrichen, aber sie sind mit der alten Hardware genauso kompatibel, wie mit der neuen Konsole."
    Da bin ich wirklich gespannt wie das funktioniert. Und ob man dann wirklich einen großen Unterschied sieht. Wenn der scarlett Prozessor 4mal schneller als der von der X ist müsste der ja um die 16mal schneller als der von der vanilla sein.
     
  26. DarkSora Well-Known Member

    DarkSora
    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    naja 30fps auf 1080p vs 120 fps auf 4k. Das sind 16 mal so viel pixel, die dann dargestellt werden müssen.
     
  27. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.891
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2019
  28. goathammer farewell...

    goathammer
    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    18.031
    Ausnahmen bestätigen die Regel ;)

    Aber WoW, Hearthstone und Overwatch erfanden alle das Rad nicht neu und sind trotzdem relativ schnell die erfolgreichsten Vertreter ihres Genres geworden und halten sich seit Jahren. Trifft im Grunde auch für ihre frühen RTS Spiele zu. HotS wäre leider noch eher ein Negativbeispiel.
     
  29. Echelon The Day You Die Is The Day I Smile

    Echelon
    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    21.219
    Ort:
    hinterm Mond rechts ab
    Naja, wir reden hier von einem Produkt, das frühestens Ende nächsten Jahres kommt. Wenn es jetzt schon Geräte gibt, die das unterstützen, dann werden das in 18 Monaten eher mehr und nicht weniger Geräte sein, die das ausnutzen können.
    Die TV-Hersteller werden die Konsolen auf jeden Fall mit Kusshand nehmen. Endlich wieder ein Argument seine Geräte unter die Leute zu bringen. Womit sonst willst die schließlich auch zum Neukauf bewegen? Mit dem 1080p Bild, dass die Fernsehsender ausstrahlen?

    Ganz davon zu schweigen, dass die Konsolen ja auch wieder einen gewissen Lebenszyklus haben werden, der auch wieder auf mindestens 5 Jahre ausgelegt sein dürfte. Eher wohl wieder 7-8, wie es die letzten beiden Generationen der Fall war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2019
  30. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.891
    Selbst dann wird 4k bei 120fps niemand anpeilen, wie gesagt du hast eine Userbase von vermutlich unter 10% die das vermutlich nur nutzen könnte.
    Damit würdest du auch keine Konsole verkaufen, ich würde mir garantiert keine Scarlett kaufen wenn der einzige Unterschied mehr FPS und weniger Ladezeiten sind.

    HDMI 2.1 ist eigentlich nur für 8k interessant und gegebenenfalls wenn 3d wieder kommt. Ansonsten braucht das der normale Verbraucher nicht.0
     
  31. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    9.059
  32. Oli_Anderson Well-Known Member

    Oli_Anderson
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    29.400
    Ort:
    Vienna
    Sehr gut.
     
  33. Soschiro Well-Known Member

    Soschiro
    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    18.891
    Dadurch gibt es dann hoffentlich nicht wie diese Generation eine 4k Versionen Flut.
     
  34. blither Well-Known Member

    blither
    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    9.059
  35. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.044
    Mehr als 599€ wird sie nicht kosten.
     
  36. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.742
    Da PS5 mind. PS4 Backward können werden soll, stehen die Karten gut das wir verschont bleiben
     
  37. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.044
    Microsoft hat bei den GA den Namen und das Finale Design ihrer Next Gen Konsole enthüllt:

     
  38. j1m Supa Saya Jim

    j1m
    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    5.742
    Der Controller hat jetzt auch ein Share Button, wobei der wahrscheinlich wie aktuell mit Xbox Taste + weitere Taste für Video oder Bild funktionieren wird

    Ziemlich unnötig, aber die aktuellen One Controller kann man ja weiterverwenden

    Laut Beschreibungen ist der "Tower" auch gar nicht so groß wie er auf den ersten Schein wirkt und kann auch horizontal genutzt werden
     
  39. Der V Gamer Well-Known Member

    Der V Gamer
    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    2.044
    Definitiv sehr unschön die Konsole.
     
  40. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.711
    Ort:
    Luxemburg
    Die Namen werden auch mit jeder Generation schlimmer, IMO sollte Microsoft zukünftig einfach auf Zahlen setzen, das kann man nicht vermasseln.

    Design ist ziemlich gruselig aber durch die immense Größe und die "offene" Oberseite wird das Ding hoffentlich gut gelüftet und klingt nicht wie ein Staubsauger à la 360 oder PS4.

    Dass es grundsätzlich der gleiche Controller wie auf der One ist war wegen der Abwärtskompatibilität zu deren Peripherie zu erwarten, aber ein bisschen Next-Gen-Flair geht dadurch leider schon flöten.

    Aber irgendwie cool, dass sie die Konsole dort gezeigt haben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top