Zelda: The Wind Waker Help Thread

Dieses Thema im Forum "Tipps & Cheats" wurde erstellt von DXTR66, 30. April 2003.

  1. Ich glaub, der depressive Typ will ein Bild vom Mond, nicht von der Sonne, aber es ist ne Weile her, als ich die Quest gelöst hab.
     
  2. Danke Cherry Coke, ich probier gleich aus!
     
  3. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Die Probleme hab ich bereits gelöst.
    Jetzt versuch ich irgendwie den Deamont zu bekommen.
    Vermutlich muss ich dazu Valoo besänftigen.
    Falls dem so ist,wie komm ich dahin..
    Falls ich die 20 Goldfedern einsammeln muss :Gibts da auch nen schnelleren Weg ausser diese Vogelviecher zu töten.?
     
  4. Also, wenn diu die 20 Federn sammelst
    bekommst, wenn ich mich recht erinnere ein Herzteil. Um die Federn schnell zu bekommen gibt es einen Trick:
    Weinn du ein Vogelviech gefunden hast,
    besiegt es und schnapp dir die Feder.
    Geh dann in den Raum davor und direkt wieder zurück zum Vogel; jetzt nochmal die Prozedur wiederholen.
     
  5. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Wie gelange ich zu Valoo-
    ich brauch den Deamont
     
  6. Wo hängst du genau???
     
  7. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Auf Drakonia.
    Ich hab diese Maid in der Höhle auf die andere Seite geschmissen und komm nun nicht weiter.
    Der Junge mit dem Deamont sagt mir aber das ich Valloo besänftigen soll.
    Suuuuuuuuuuuuuuuuupeeeeer.
    Wie stell ich das an,wenn es noch nicht mal ein Weg gibt.

    Also.

    WIE KOMM ICH ZU VALOO???
     
  8. Wenn die dir ne Flasche gegeben hat dann must du neben dem Steinbrocken in der Erde Wasser schöpfen und die auf ne Bombenpflanze giessen die bisher ausgetrocknet war. Danach haust ne Bomba auf den Felsen und schon muss du nur noch rüberschwimmen;)
     
  9. Mindhunter ist nur am putzen

    Mindhunter
    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    13.143
    Wie komm ich an Valoss schweif??

    Folgende Problemmati:k

    Hab jetzt den Greifhaken bekommen und stehe nun vor dem Raum der direkt unter Valoo liegt.
    Das Problem an der ganzen Sache ist das da eine ziemlich dicke Tür mit einem ziemlich dicken Schloß ist.
    Meine Frage:Wo bekomt man den Schlüssel für diesen Raum.

    btw:Über dieser Tür ist nochmal eine Art Plattform.
    Komm ich irgendwie da hoch??

    THX für die Hilfe.
     
  10. Für diese Tür benötigst du den großen Schlüssel, der in jedem Dungeon den Raum zum Endgegner aufschließt. In diesem Fall musst du ganz nach oben in der großen Lavahalle- dort baumelt ein Käfig. Zerschneide die vier Seile des Käfigbodens mit einer Wirbelattacke, und du wirst zum Grund der Halle transportiert. Kämpf dich bis zum großen Tor vor, dass du mit dem Greifhaken an den Schalter an der Decke aufkriegst. Jetzt geht's munter weiter (an einer Stelle musst du dich am Greifhaken hängend mit R nach rechts drehen), bis du eine von Feuer umgebene Truhe siehst. Traktier den auftauchenden Tausendfüßler, bis er sich in eine Kugel zusammenrollt und platzier ihn dann auf dem Schalter, damit das Feuer verschwindet und du mit dem großen Schlüssel Endgegner Gohma erreichst. Aber wie du den besiegst, musst du schon selbst herausfinden :)
     
  11. Hat einer Tip wie ich den Boss im Turm der Götter schaffe ist dieser Steinkopf mit den beiden Händen die beiden Hände schaffe ich ja aber die beiden Augen macht er immer wieder zu und kommen die bomben und wenn ich dann wieder am zielen bin macht er wieder die Angriffe.
    gibt es ja einen Trick? .

    P.s Wo bekomme ich eine größere Tasche
     

  12. Ziel automatisch auf die Hände. Nach glaub ich ca. 3-5 Schüssen müsste eine Hand kaputt gehen, und dann noch die andere Hand verletzen. Danach fällt der Kopf runter und du musst eine Bombe in den Mund werfen. Wenn du das 3x gemcht hats ist er kaputt. Ach ja immer in bewegung bleiben.
     
  13. thx ich prob es mal :)
     
  14. Auf der ganzen Welt gibt es Feen-Häuser. Jede Fee erhöht dir etwas anderes, entweder das Geld, die Bomben oder die Pfeile.

    Edit: Hab ne schöne Seite gefunden, wo alle Feen aufgezeichnet sind:
    http://www.rpg-inn.de/rpg_v5/php/index.php?direct+17+ZeldaWW/Seiten/zelda_fee.htm
     
  15. Es gibt aber auch eine Fee für die muss man erst einen Octopus besiegen der sie verschlungen hat dann verlängert sich die Magie Leiste
     
  16. danke für eure hilfe, aber ich habe schon wieder ein prob wo finde ich die armbänder so das ich die steine heben kann.
     
  17. hast du schon die Eis- oder Feuer-Pfeile?
    wenn nich must du erst denn sturmgott 3 mal in seinem tornado abschießen und dann zur insel links oben fliegen..
    mit denn eis-pfeilen geht's zu so'ner Vulkaninsel südlich von da wo der große drache wohnt (wie heißt die noch ma?)
    Naja da schießt du ne'n eispfeil in die aufsteigende lavafontäne und den rest siehste dann bestimmt....

    Good luck...
     
  18. tut mir leid, wenn ich jetzt den thread hervor hole, aber ich komme einfach nicht weiter und zwar:


    ich bin jetzt in Tanntopia: Verbotener Hain ich brauche den zweiten schlüssel damit ich zum endgegner komme, aber wo ist der schlüssel, ich glaube der ist dort, wo man die zweite blüte runterschießt und dann mit dem blatt weiterfliegen, aber wie komme ich da rüber?

    bitte um hilfe danke
     
  19. über die Tornados

    Soweit ich mich erinnern kann musst du mit dem Blatt in die Tornados fleigen;) .Dadurch wirst du wieder hochgeschleudert.:teach:
     
  20. Maryokutai die Toffi-Fee

    Maryokutai
    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33.998
    Ort:
    Luxemburg
    Re: über die Tornados

    Er ist bereits _im_ Hain.

    @SSnake: kann Dir allerdings nicht weiterhelfen. Zu lange her und die Zelda Dungeons sind schwer im Gedächtnis zu behalten. Musst mit der Blüte über´s Wasser schwimmen indem du das Blatt benutzt. Wenn es nicht das ist, sorry.
     
  21. ach so

    Sorry,ich hab das Spiel laaaaaaaange nicht mehr gespielt.:ironie:
     
  22. habs schon geschafft, danke, war mit der blüte übers wasser schwimmen, mit hilfe des blattes
     
  23. hi!

    wäre froh wenn ihr mir helfen könntet ich bin grad im zaphirtempel hab schon den großen Schlüsel muss also nur noch zum Endgegner! Nur wie komm ich dahin auf meiner karte steht der ist im untersten Stockwerk aber da wo der sein soll is keine Tür!
     
  24. Hi!
    Ich habe ein Problem mit den Händen, di einem im Teratempel auflauern.
    Wie kann man die killen?
    Ich hab schon alles Prbiert!
    Auch mit Bomben gehts net, wie ich es in einer FAQ gelesen habe.
    Sobald die Dinger die Bombe schnappen, löst die sich in Luft auf!
     
  25. erst mit dem bogen auf die hände schießen, danach eine bombe in den mund werfen.
     
  26. Ich komm nicht mehr weiter!

    Ich bin im Götterturm, gleich am Eingang. Das große gitter ist auch schon offen. Ich muss es in einem Raum irgendwie schaffen, die 2 Laternen anzuzünden. Aber das geht net! Ständig kommt Wasser hoch. Unten im Graben liegen mehrere Kisten, doch wenn ich versuch rüberzuspringen geht die Fackel aus:(
     
  27. Versuch doch mal, die Kisten bei Ebbe so zu verschieben, dass sie eine leicht überspringbare Reihe bilden. Dann fällst du auch nicht ins Wasser.
     
  28. Juhu ich habs geschafft.
    Ich hab mal ne Frage:
    (es dauert lange sie zu beantworten aber egal):

    Wofür ist eigentlich ein/eine und wie benutzt man es:

    -Glücksamullet
    -Rotes schleim Gelee
    -Goldfeder
    -Totenkopfkette
    -Ritterwappen
    -Plantagranda-Samen
    -Grünes Schleim Gelee
     
  29. Hallo, wie kommt man in den gefängnistrakt. Ich hab mir grad das Master Sword gekrallt und bin im 1.OG von der verwunschenen Bastion. Ich find die Schwester net. Hilft mir bitte ganz schnell :help:
     
  30. nimm einfach selben weg wie beim ersten besuch in der bastion, nur dann kannst du weiter gehen. du kannst am anfang im wasser zu der großen tür schwimmen, dann gehts mein ich schneller.
     

  31. Glücksamulett: sammle 20 stück und gib es der lehrerin in port monee

    schleimgelee grün +blau: in port monee gibt es eiin ty in nem haus, der macht dier daraus tränke

    goldfeder: ich glaub 20 stück must du einer vogeldame auf der vogelinsel geben

    totenkopfkette: so ein typ sammelt die, ich weiß aber nicht mehr wo der ist, da musste auf port monee so ne oma fragen.

    ritterwappen: zeig sie dem kämpferopa auf links heimatinsel( bei dem du das kämpfen gelernt hast), er sagt dir wieviel du braucht( ich glaub auch wieder 20) und er bringt dir ne spezialattacke bei.
     
  32. Ähm ich hab vergessen wies am Anfang war:o
     
  33. also: du segelst in die bastion und segelst geradeaus weiter zu der riesiegen doppeltür. dann steigst du aus und schwimmst durch. in dem raum müsstest du dich dann wieder zurechtfinden;)
     
  34. cubeikon geht nicht weg

    cubeikon
    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    3.150
    Ort:
    Köln
    leicht verspätet wollte ich Zelda dann nun auch noch fertig zocken, aber ich hänge fest.
    Ich bin bereits in Ganons Kastell, um genau zu sein an dem Punkt wo man das letze mal die Chance bekommt mit dem Boot in die Oberwelt zurückzukehren.

    Nun muss ich rechts durch eine Tür und in den Abrgund springen.......da is dann ein kreisrunder Raum mit 5 Türen, die alle exakt gleich aussehen. Als erstes kommt Ganon und beschießt mich, bis er irgendwann am Boden auftaucht und ich ihn fürs erste vertreiben kann.

    Bloß durch welche Tür muss ich gehen ? Ich habe keinen Nerv mehr, probiere die ganze Zeit rum aber lande immer nur entweder in nem Raum mit diesen strunzdummen Schwein/Eber Gegnern die ne Lanze tragen, oder ich werde wieder in den Raum zurückgesetzt, von wo aus man entweder in die Oberwelt kann oder wieder in den Abgrund springen.

    bitte helft mir weiter :confused:

    cya Cubeikon
     
  35. Wenn du ihn vertreibst lässt er sein Schwert fallen. In die Richtung in die der Griff zeigt, musst du durch die Tür gehen. Das wiederholt sich mehrmals.
     
  36. cubeikon geht nicht weg

    cubeikon
    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    3.150
    Ort:
    Köln
    *applaus* Der erste aus meheren Boards der die Lösung kannte, die anderen wollten mich mit Schwertspitze an der Naser herumführen :rolleyes: :)

    Bin nun aber auch schon durch..........ach war der Endkampf schön anzuschaun :heul: :)

    Trotzdem danke
    Cubeikon
     
  37. Hallo Leute ich bin grad in Port Monee. Die Lehrerin hat gesagt, ich ´muss mit dem Strolch-Anführer ein ernstes Wörtchen reden.Jetzt haben sie sich alle versteckt, und ich find keinen einzigen.:(

    I AM SO SAD :heul:
    :help::help:
     
  38. Rempel einfach den Baum in der nähe vom Briefkasten an.
    Hinter dem Grabstein, wo T. Ravolta steht.
    Hinter dem Bombenladen.
    In einem Busch über dem Stadttor.
     
  39. Geilo, danke!

    HERZTEIL HER:) :) :) :)
     
  40. Bei Wind Waker gibts doch den Bug, das man seine Flaschen immer wieder mit rotem, grünen usw. Elexier auffüllen kann.
    Was muss man den genau machen?
    Wusste es mal? Kann mich aber nicht erinnern. Will auch nicht unbedingt googeln.
    Wer kann mir helfen!?

    Danke im vorraus.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top