Dojo Fighting Fest - Schließt euch dem Kampf um eine PS5 an [Anzeige]

Ihr seid Meister des virtuellen Kampfsports? Ihr kennt alle Schläge, Kicks und Combos? Dann seid ihr bereit für das Dojo Fighting Fest – ein Kampf-Turnier, das im März startet.

von Sponsored Story ,
05.03.2021 11:15 Uhr

Natürlich wird nicht in einem realen Ring, sondern am Controller gekämpft. Genauer: Am Controller der PS4. Das von Sony veranstaltete Turnier startet Mitte März und richtet sich an Kämpfer aller Klassen. Soll heißen: Nicht ein bestimmtes Spiel steht im Vordergrund. Stattdessen könnt ihr aus einem von sechs Beat'em Ups auswählen.

In diesen Spielen wird gekämpft: Wenn ihr euch mit Kampfspielen ein wenig auskennt, sollten euch die Spiele zumindest vom Namen her bekannt vorkommen. 6 Optionen stehen zur Wahl:

  • Soul Calibur VI erschien 2018 und setzt auf Nahkampfwaffen-basierte Duelle.
  • BlazBlue: Cross Tag Battle - ein 2D-Prügler in Anime-Optik.
  • Tekken 7, ein Klassiker unter den Kampfspielen mit vielen unterschiedlichen Kämpfern.
  • Mortal Kombat 11 Ultimate - Ein Kampfspiel, das für seine brutalen Finishes bekannt ist.
  • Street Fighter V: Champion Edition - Die Fortsetzung des Beat'em-Up-Urgesteins erschien 2016, in gewohnter Comic-Optik.
  • UNDER NIGHT IN-BIRTH Exe:Late[cl-r] - Das zweite Anime-Spiel der Auswahl.

Ihr habt also die Qual der Wahl, aber eben auch verschiedene Möglichkeiten. Wählt das Spiel, in dem ihr am stärksten aufgestellt seid - denn die Konkurrenz ist groß: Das Turnier findet europaweit, aufgeteilt auf fünf Regionen, statt.

  • UK & Nordics (2 Qualifiers pro Spiel)
  • Iberien, Italien, & Malta (1 Qualifier pro Spiel)
  • Frankreich & Benelux (2 Qualifiers pro Spiel)
  • Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen (2 Qualifiers pro Spiel)
  • Rest von Europa (1 Qualifier pro Spiel)

Der erstplatzierte der jeweiligen Qualifier bekommt einen Platz im großen Finale des Dojo Fighting Fest. Meldet euch einfach über das PlayStation Competition Center an. Im Center findet ihr auch alle offiziellen Informationen.

Wichtig: Um teilzunehmen, benötigt ihr eine aktive PS-Plus-Mitgliedschaft und müsst mindestens 16 Jahre alt sein.

Macht mit beim Dojo Fighting Fest und gewinnt eine PS5!

Das gibt es zu gewinnen: Ihr kämpft natürlich nicht nur um den Titel des größten Kämpfers, sondern auch um interessante Preise. Wer sich in den offenen Qualifiern durchsetzt, bekommt 100 PSN-Credits - und natürlich den Platz im Finale. Dort wiederum gibt es dann für jede Disziplin - also jedes einzelne Spiel - eine PlayStation 5 sowie 1.000 € für den ersten Platz. Für Platz 2 gibt es 500 Euro.

Auch das Zuschauen kann sich lohnen. Abgesehen von einem spannenden Wettbewerb bietet das Dojo Fighting Fest seinen Zuschauern die Möglichkeit, beispielsweise Promo-Codes oder Spielgutscheine zu bekommen.

Also: Setzt euch vor die Konsole, trainiert eure Kampfkünste und schreibt euch die stärksten Combos auf - denn das Turnier beginnt bereits am 11. März mit den ersten Qualifiern.