Saturn Super Sale – Letzte Chance: 4K-TVs mit HDMI 2.1 im Angebot [Anzeige]

Schon seit letzter Woche gibt es im Saturn Super Sale Direktabzug beim Kauf vieler 4K-Fernseher, darunter auch Modelle mit HDMI 2.1. Nun endet die Aktion.

von GamePro Deals ,
26.09.2020 10:40 Uhr

Super Sale Im Saturn Super Sale gibt es Direktabzug auf alle vorrätigen TVs ab 599 Euro. Die Aktion läuft nur noch dieses Wochenende.

Seit letzter Woche läuft der Saturn Super Sale, in dem es Direktabzug auf viele Großgeräte gibt, unter anderem auch auf alle vorrätigen Fernseher ab einem Preis von 599 Euro. Das führt bei einigen ohnehin schon günstigen Modellen zu sehr guten Preisen. Darunter befinden sich auch TVs mit HDMI 2.1, die besonders gut für die nächste Konsolengeneration geeignet sind, weil sie mit PS5 und Xbox Series X Gaming in 4K mit bis zu 120 fps prinzipiell möglich machen. Um 9 Uhr am Montagmorgen geht die Aktion nun zu Ende.

Saturn Super Sale: Zu den Angeboten

Der Rabatt auf die Fernseher wird nicht auf der Shopseite angezeigt, sondern erst im Warenkorb einberechnet. Die Höhe des Direktabzugs ist folgendermaßen nach Preis gestaffelt:

  • ab 599€: 70€ Rabatt
  • ab 799€: 90€ Rabatt
  • ab 999€: 150€ Rabatt
  • ab 1.499€: 200€ Rabatt
  • ab 1.999€: 300€ Rabatt

In diesem Artikel stellen wir euch ein paar günstige Modelle mit HDMI 2.1 vor. Wer lieber die Übersicht über alle reduzierten TVs der Aktion sehen möchte, findet diese hier:

Saturn Super Sale: Bis zu 300€ Direktabzug auf vorrätige Fernseher

"PS5-TV" Sony XH90

Sony XH90 Der Sony XH90 ist bislang Sonys einziger 4K-Fernseher mit HDMI 2.1.

Der Sony XH90 und seine verschiedenen Varianten sind bislang Sonys einzige 4K-Fernseher mit HDMI 2.1. Die Features des Anschlusses sind außerdem momentan noch nicht verfügbar, sondern müssen erst noch durch ein Firmware-Update freigeschaltet werden. Ansonsten überzeugt der Sony XH90 durch hohen Kontrast, Full Array Local Dimming, die ansehnliche Spitzenhelligkeit von ca. 700 cd/m2 und den geringen Input Lag von circa 15 ms bei 60 Hz und gut 7 ms bei 120 Hz.

Mit einem Preis von 921,29 Euro bei 55 Zoll ist Saturn laut Vergleichsplattformen derzeit der günstigste Anbieter. Auch größere Varianten gibt es bei Saturn am günstigsten. Der Preis für die 75-Zoll-Version sinkt durch den Direktabzug beispielsweise von 1.949 Euro auf 1.749 Euro.

Sony XH90 (4K, HDMI 2.1, FALD) ab 921,29€ bei Saturn

Samsung QLED Q80T

Samsung Q80T Der Samsung Q80T bietet QLED-Technik und einen besonders niedrigen Input Lag.

Der Samsung Q80T mit 55 Zoll ist bei Saturn gerade ohnehin schon von 1.461,21 Euro auf 1.246,75 Euro reduziert, durch den Direkabzug sinkt der Preis um weitere 150 Euro auf 1.096,75 Euro. Auch in diesem Fall ist Saturn laut Vergleichsplattformen günstiger als die Konkurrenz.

Beim Q80T handelt es sich um ein Modell mit QLED-Technologie, die für bessere Farbwiedergabe sorgt. Im Vergleich zum Sony XH90 ist der Q80T deutlich weniger blickwinkelabhängig und zudem bei der Spitzenhelligkeit leicht überlegen. Das Modell von Sony hat dafür den etwas höheren Kontrast. Der Input Lag ist beim Samsung Q80T mit 10 ms bei 60 Hz und 5,5 ms bei 120 Hz hervorragend niedrig. HDMI 2.1 besitzt er wie der Sony XH90 auf einem der vier Ports.

Samsung QLED Q80T (4K, 55 Zoll, QLED, HDMI 2.1, FALD) statt 1.461,21€ für 1.096,75€

LG NAN086: Das günstige HDMI-2.1-Modell

LG NANO86 Gleich zweimal HDMI 2.1 und besonders günstig: Der LG NANO86.

Der LG NANO86 ist eines der günstigsten HDMI-2.1-TVs auf dem Markt. Die kleinste Variante mit 49 Zoll bekommt ihr bei Saturn momentan schon für 682,09 Euro. Im Gegensatz zum Sony XH90 und Samsung Q80T bietet der LG NANO86 sogar zwei HDMI-2.1-Anschlüsse. Bei der Bildqualität ist er den Konkurrenten allerdings deutlich unterlegen, nicht zuletzt durch den niedrigen Kontrast des IPS-Panels, das aber immerhin für geringe Blickwinkelabhängigkeit sorgt.

LG NANO86 (4K, 2 x HDMI 2.1) ab 682,09€ bei Saturn

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.