Inazuma Eleven 3: Team Oger greift an! - Nintendo 3DS
Action-Rollenspiel  |  Release: 14. Februar 2014  |  Publisher: Nintendo

Infos zum Spiel

Inazuma Eleven 3: Team Oger greift an! - Nintendo 3DS

Release D: 14. Februar 2014
Untergenre: Action-Rollenspiel
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Inazuma Eleven 3: Team Oger greift an! ist die Fortsetzung der Saga rund um den Jugendfußballer Mark Evans. Der muss sich mit seiner Fußballtruppe dem namensgebenden Team Oger in den Weg stellen, das aus der Zukunft kommt und nichts geringeres plant, als den Fußballsport zu zerstören. Der Titel ist dabei eine Mischung aus Fußball- und Rollenspiel. In den unterschiedlichen Levels sprechen wir mit NPCs, rekrutieren Spieler für unser Team und stellen eine Mannschaft zusammen. Die Matches selbst laufen sehr dynamisch ab, besonders cool sind die Spezialattacken und Anime-Zwischensequenzen.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Inazuma Eleven 3: Team Oger greift an! - Nintendo 3DS

Cover zu Inazuma Eleven 3: Team Oger greift an! - Nintendo 3DS
Plattformen: 3DS
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 14. Februar 2014
Publisher: Nintendo
Entwickler: Level Five
Webseite: http://www.nintendo.de/Spiele/...
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen