Läuft gerade Hit-Anime Mein*Star Staffel 2 teast bereits die kommenden Strapazen der Zwillinge Aqua und Ruby
Hit-Anime Mein*Star Staffel 2 teast bereits die kommenden Strapazen der Zwillinge Aqua und Ruby

4370 Aufrufe

Hit-Anime Mein*Star Staffel 2 teast bereits die kommenden Strapazen der Zwillinge Aqua und Ruby

Mein*Star, auch als Oshi No Ko bekannt, veröffentlichte am 04.Juli 2024 zur Premiere der ersten Folge der zweiten Staffel das Opening auf YouTube. Die Animation wurde vom japanischen Studio Doga Kobo produziert während das Lied "Fatal" von GEMN gesungen wird.

Um was geht's in Mein*Star? Die 12-jährige Salina ist begeistert von Idols und träumt davon, selbst eines zu werden. Als sie an einem Hirntumor stirbt, entwickelt ihr Gynäkologe Gorō ein großes Interesse an Idols und wird Fan von Ai Hoshino, die Salina sehr ähnlich sieht.

Als Ai Hoshino schwanger wird, steht sie als Patientin vor Gorō. Kurz vor der Geburt wird Gorō jedoch von einem fanatischen Anhänger von Ai ermordet und findet sich als ihr neugeborener Sohn Aquamarine Hoshino wieder. Mit allen Erinnerungen an sein früheres Leben verehrt er weiterhin Ai, die nun seine Mutter ist. Zudem bemerkt er, dass auch seine Zwillingsschwester Ruby Hoshino eine Wiedergeborene ist.

Das Leben der Zwillinge wird vom Alltag ihrer Mutter Ai bestimmt, die ihre Mutterschaft verheimlichen will. Daher werden sie als Kinder ihres Managers Saito und dessen Frau Miyako ausgegeben. Dabei erleben sie den Alltag ihrer berühmten Idol-Mutter jeden Tag aufs Neue mit und untersützen sie.

Die zweite Staffel setzt die Geschichte über die Rache der Zwillinge fort und ist auf Prime Video zu sehen. Die zweite Staffel wird ab sofort wöchentlich jeden Mittwoch eine neue Folge veröffentlichen.

Aktuell gibt es keine deutsche Vertonung, sondern nur die japanische Originalsprache.