Läuft gerade Hitman 3: Mehr Mordwerkzeuge und Grafikverbesserungen (auch für Hitman 1 und 2)

Hitman 3: Mehr Mordwerkzeuge und Grafikverbesserungen (auch für Hitman 1 und 2)

08.12.2020 16:15 Uhr

In Hitman 3 kehrt Agent 47 wieder zurück und abermals geht es darum, die Welt zu bereisen und hochkarätige Aufträge zu erledigen - also Menschen ausschalten. Und wie der neue Gameplay-Trailer zum Spiel zeigt, hat der kahlköpfige Auftragskiller keinen seiner eigenwilligen Tricks verlernt. Jedes Level bietet zahlreiche Lösungsansätze und es liegt an uns, ob wir einfach auf Feuerkraft setzen, dem Opfer heimlich Gift unterschmuggeln oder alles einfach nach einem bedauernswerten Unfall aussehen lassen.

Noch mehr Möglichkeiten: Die Entwickler von IO Interactive haben das Arsenal der Möglichkeiten in Hitman 3 wieder etwas weiter ausgebaut und Spieler können nun noch variantenreicher zuschlagen. Unter anderem ist nun eine Kamera dabei, die Schlösser öffnen kann. Aber in Hitman geht es nicht nur um das reine Erfüllen des Zieles, sondern um die Verbesserung unserer Vorgehensweise. Noch schneller, noch heimlicher, noch kreativer. Bis zu 20 "Mastery Tiers" pro Level laden dazu ein, Leute noch etwas besser um die Ecke zu bringen.

Insgesamt bereisen wir in Hitman 3 über 20 unterschiedliche Locations, da sich auch sämtliche Orte der beiden Vorgänger importieren lassen - inklusive aller Grafik- und Gameplay-Verbesserungen, die Hitman 3 einführt. Dasselbe gilt auch für den VR-Modus von Hitman VR, auch hier sind alle Locations der "World of Assassination"-Trilogie spielbar.

Hitman 3 erscheint am 20. Januar für PS4, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
14.952 Videos
65.752.303 Views

Hitman 3

Genre: Action

Release: 20.01.2021 (PS4, PS5, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch)