Amazon Prime Day – Die besten 4K-Fernseher mit HDMI 2.1 im Angebot [Anzeige]

Zum Prime Day gibt es bei Amazon jede Menge 4K-Fernseher im Angebot. Wir haben für euch ein paar der preiswertesten Modelle mit HDMI 2.1 herausgesucht.

von GamePro Deals ,
21.06.2021 08:40 Uhr

Angebote Zum Amazon Prime Day 2021 gibt es eine Menge 4K-Fernseher im Angebot, darunter natürlich auch Modelle mit HDMI 2.1.

Zum Amazon Prime Day gibt es für Prime-Mitglieder neben vielen weiteren Angeboten natürlich auch jede Menge günstige 4K-Fernseher. In diesem Artikel stellen wir euch ein paar der besten Angebote für Fernseher mit HDMI 2.1 vor. Der schnelle Anschluss ermöglicht euch mit der Xbox Series X und der PS5 prinzipiell das Spielen in 4K bei bis zu 120 fps. Eine übersichtliche Auflistung aller zum Prime Day reduzierten Fernseher gibt es bei Amazon bislang leider nicht. Wenn ihr euch also selbst ein Bild machen wollt, müsst ihr euch durch die gesamten Prime-Day-Angebote wühlen:

Amazon Prime Day: Zu den Angeboten

TCL C727 für 749 Euro

TCL C727 Der neue TCL C727 bietet eine Menge Features für seinen Preis.

Den auch als TCL C72+ bekannten TCL C727 bekommt ihr zum Prime Day in der Größe 55 Zoll schon für 749 Euro statt 899,99 Euro. Er besitzt viermal HDMI 2.1 mit den vollen 48 Gbps. Theoretisch hat zwar auch der noch günstigere C721 HDMI 2.1, dieser besitzt jedoch nur ein 60-Hz-Display und kann den schnelleren Anschluss somit nicht ausnutzen. Der TCL C727 liefert hingegen 120 Hz.

TCL C727 (4K, 55 Zoll, HDMI 2.1, QLED) statt 899,99€ für 749€ bei Amazon

Der TCL C727 bietet auch sonst eine erstaunliche Menge an Features für seinen günstigen Preis. Beispielsweise verfügt er über die QLED-Technik für bessere Farbdarstellung, die auch bei deutlich teureren Samsung-TVs zum Einsatz kommt, und Dolby Vision IQ, durch das das Bild automatisch an die Helligkeit im Raum angepasst werden kann. Leider konnten wir noch nicht testen, ob das erst kürzlich erschienene Modell wirklich hält, was es verspricht. Wir nehmen an, dass es wie sein Vorgänger zumindest bei der Spitzenhelligkeit Kompromisse eingehen muss.

Samsung QLED Q80T ab 899 Euro

Samsung Q80T Der Samsung Q80T bietet eine sehr gute Bidlqualität dank VA-Display, QLED-Technik und Full Array Local Dimming.

Den Samsung bekommt ihr in 55 Zoll für 899 Euro (UVP: 1.499€) oder in 65 Zoll für 1.189€ (UVP: 1.438,90 Euro). Es handelt sich dabei um ein Modell aus 2020, was in diesem Fall aber ein Vorteil ist, denn aufgrund seines VA-Panels ist der Q80T unserer Meinung nach der bessere Fernseher als der Nachfolger Q80A aus 2021, der ein deutlich kontrastärmeres Panel bietet. Bei der ebenfalls in den Prime-Day-Angeboten enthaltenen 50-Zoll-Version des Q80A müsst ihr zudem aufpassen, da dieser nur über 60 Hz und somit nicht über richtiges HDMI 2.1 verfügt.

Samsung QLED Q80T (4K, HDMI 2.1, FALD) ab 899 Euro bei Amazon

Der Samsung Q80T bietet eine sehr hohe Bildqualität dank QLED-Technik und Full Array Local Dimming. Der Input Lag fällt mit 5,5 ms bei 120 Hz äußerst niedrig aus. Wie genau sich der Samsung QLED Q80T im Vergleich zum günstigeren TCL C727 schlägt, können wir aufgrund mangelnder Testdaten zum C727 nicht sagen. Wir nehmen jedoch an, dass der Q80T mindestens bei der Spitzenhelligkeit, die wichtig für die Wiedergabe von HDR-Inhalten ist, weit überlegen ist. Der ältere C71 konnte jedenfalls nicht ansatzweise mit dem Samsung-Modell mithalten.

LG OLED B19 zum Bestpreis

LG OLED B19 Den erst kürzlich erschienenen LG OLED B1 gab es laut Vergleichsplattformen bislang noch nirgendwo so günstig wie aktuell bei Amazon.

Auch den erst kürzlich erschienenen LG OLED B19 gibt es zum Prime Day im Angebot. Vor allem die 55-Zoll-Version ist mit 1.139,05 Euro sehr günstig. Laut Vergleichsplattformen ist das der bislang beste Preis für das Modell. Auch bei der 65-Zoll-Version, die ihr für 1.649 Euro statt 1.899 Euro bekommt, ist Amazon derzeit der günstigste Anbieter.

LG OLED B19 (4K, HDMI 2.1) ab 1.139,05 Euro bei Amazon

Dank der OLED-Technik schneidet der LG OLED B19 bei der Bildqualität hervorragend ab und ist selbst dem Samsung QLED Q80T überlegen. Die OLED-Technik sorgt unter anderem für perfektes Schwarz und einen daraus resultierenden unendlich hohen Kontrast. Allerdings bietet der Samsung Q80T deutlich mehr Helligkeit als der LG B19. Der Input Lag des B19 fällt wie bei allen aktuellen OLED-TVs von LG sehr niedrig aus, HDMI 2.1 bekommt ihr auf zwei Anschlüssen.

PS5 & Xbox Series X – Diese TVs nutzen die Features der neuen Konsolen   216     7

Mehr zum Thema

PS5 & Xbox Series X – Diese TVs nutzen die Features der neuen Konsolen

Kostenlose Testmitgliedschaft bei Amazon Prime

Die Angebote des Prime Day könnt ihr nur nutzen, wenn ihr Amazon Prime abonniert habt. Falls ihr noch kein Abo besitzt, könnt ihr aber ganz einfach eine 30-tägige Testmitgliedschaft abschließen. Ihr müsst dabei nur bedenken, dass sich diese automatisch in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft umwandelt, falls ihr nicht rechtzeitig vor Ablauf der 30 Tage kündigt. Mehr erfahrt ihr hier:

Amazon Prime: 30 Tage kostenlos testen

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.