Das Xbox Headset zeigt einmal mehr, warum ihr in Trailern besser aufpassen solltet

Das neue Xbox Series X-Headset war schon vor Monaten in einem Trailer zu sehen. Das war lange, bevor es überhaupt offiziell angekündigt und enthüllt wurde.

von David Molke,
17.02.2021 15:31 Uhr

Der Xbox Series X-Trailer hat schon vor Monaten ein Headset-Easter Egg gezeigt. Der Xbox Series X-Trailer hat schon vor Monaten ein Headset-Easter Egg gezeigt.

Microsoft macht sich offenbar gerne einen Spaß daraus, noch unangekündigte Produkte bereits Monate vor deren offizieller Enthüllung schon öffentlich zu zeigen, ohne dass es irgendwer merkt. Das war schon bei der Xbox Series S so, die einfach nonchalant im Regal-Hintergrund stand, bevor die breite Masse wusste, wie sie aussieht. Dasselbe war auch beim jetzt frisch angekündigten Xbox-Headset der Fall, das bereits vor Monaten einfach so undercover in einem Xbox Series X/S-Trailer gezeigt wurde.

Microsoft kündigt neues Xbox-Headset an und es ist quasi sofort ausverkauft

Das neue Xbox-Headset: Xbox Series X und Xbox Series S bekommen von Microsoft ein eigenes, offizielles Wireless-Headset spendiert. Das wirkt technisch ziemlich vielversprechend, sieht schön schlicht aus und kostet außerdem auch nicht besonders viel. Alle Infos dazu findet ihr hier:

Xbox Series X/S bekommt ein offizielles Wireless Headset   42     2

Mehr zum Thema

Xbox Series X/S bekommt ein offizielles Wireless Headset

Schon wieder ausverkauft: Das neue kabellose Microsoft-Headset für Xbox Series X und S soll ab dem 16. März erhältlich sein und konnte bereits vorbestellt werden. Offenbar ist das Gerät bei den Xbox-Fans wirklich sehr gut angekommen, es ist mittlerweile nämlich schon ausverkauft.

Das neue Headset war schon vor Monaten im Xbox Series X-Trailer zu sehen

Keiner hat's gemerkt: Microsoft hat das Headset zwar erst vor Kurzem offiziell enthüllt, aber eigentlich wurde es der Öffentlichkeit schon sehr viel früher präsentiert. Nur haben die meisten Menschen das zu diesem Zeitpunkt gar nicht mitbekommen, weil sie mit ganz anderen Dingen beschäftigt waren, wie zum Beispiel den neuen Konsolen Xbox Series X und S.

In diesem Trailer aus dem Oktober war das Headset schon zu sehen:

Link zum YouTube-Inhalt

Als wäre es das Natürlichste der Welt, zieht Get Out -Star Daniel Kaluuya hier einfach so schon mal das neue, bisher unveröffentlichte und unangekündigte Xbox-Headset auf, bevor er einen regelrechten Trip erlebt. Dass dieses Headset etwas Besonderes ist, dürfte wohl den allerwenigsten Leuten aufgefallen sein, als sie den Launch-Trailer der Xbox Series S und Xbox Series X geschaut haben.

Dass es sich dabei tatsächlich um genau dieses Headset und ein ganz bewusst so platziertes Easter-Egg handelt, bestätigt der Xbox-Social Media-Manager Josh Stein auf Twitter. Er habe keine Ahnung, ob sich in den Trailern noch andere unangekündigte Dinge verstecken könnten.

Link zum Twitter-Inhalt

Xbox Series S-Easter Egg: Bekanntermaßen hatte Xbox-Chef Phil Spencer schon im Juli 2020 eine Xbox Series S in seinem Regal stehen, als er ein Interview gegeben hat. Das war lange bevor die Konsole überhaupt angekündigt oder der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Die Xbox Series S wurde schon im Juli enthüllt & keiner hats gemerkt   25     0

Mehr zum Thema

Die Xbox Series S wurde schon im Juli enthüllt & keiner hats gemerkt

Auch ein Cyberpunk 2077-Trailer hat bereits vor Jahren einen großen Story-Twist verraten. Auf der E3 2019 war in einem Cinematic Trailer schon etwas zu sehen, was nach dem Spielen des Spiels eigentlich als fetter Spoiler gelten müsste.

Wie findet ihr solche Easter-Eggs? Habt ihr sowas schon mal bemerkt?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.