Nintendo Switch OLED – Jetzt wieder bei Amazon vorbestellen [Anzeige]

Die Nintendo Switch OLED war schon kurz nach ihrer Ankündigung fast vollständig ausverkauft. Jetzt könnt ihr sie bei Amazon wieder vorbestellen.

von GamePro Deals ,
13.09.2021 11:00 Uhr

Nintendo Switch OLED weiß Die Nintendo Switch OLED könnt ihr bei Amazon jetzt wieder vorbestellen.

Update 11:10 Uhr: Nachdem zunächst nur die weiße Version vorbestellbar war, kann nun auch die Variante in Neon-Rot und Neon-Blau vorbestellt werden. Der Artikel wurde entsprechend aktualisiert.

Der Release der neuen Nintendo Switch OLED am 8. Oktober ist nicht mehr weit entfernt. Vorbestellen konnte man die Konsole in den letzten Monaten allerdings bei kaum einem Händler, weil sie schon kurz nach ihrer Ankündigung Anfang Juli nahezu vollständig ausverkauft war. Seither wird sie nur hier und da zu zumeist stark überhöhten Preisen angeboten. Bei Amazon ist sie nun aber wieder vorbestellbar, und zwar zum Normalpreis von 349,99 Euro.

Nintendo Switch OLED für 349€ bei Amazon vorbestellen

Was wurde bei der Nintendo Switch OLED verbessert?

Hochwertiges OLED-Display: Die größte Verbesserung an der neuen Version der Nintendo Switch ist, wie ihr Name schon sagt, das OLED-Display. Dieses dürfte einen weit höheren Kontrast, viel tieferes Schwarz und eine deutlich bessere Farbdarstellung als das Display der bisherigen Switch bieten.

Größerer Bildschirm: Außerdem verfügt die Nintendo Switch OLED über einen größeren Bildschirm, die Diagonale beträgt statt 6,2 Zoll nun 7 Zoll. Trotzdem ändert sich fast nichts an der Gesamtgröße der Switch. Altes Zubehör sollte also in der Regel noch passen.

Mehr Speicherplatz: Der Speicher der neuen Switch ist mit 64 GB doppelt so groß wie beim alten Modell. Besonders viel ist das natürlich noch immer nicht, aber man ist zumindest nicht mehr ganz so stark eingeschränkt.

LAN-Anschluss: Die Docking-Station der Nintendo Switch OLED soll über einen LAN-Anschluss verfügen, sodass ihr zumindest im TV-Modus für eine stabilere Internetverbindung sorgen könnt.

Weitere Verbesserungen: Ansonsten soll es noch kleine Verbesserungen wie einen stabilen Standfuß für den Tabletop-Modus und bessere integrierte Lautsprecher geben. An Prozessor, Arbeitsspeicher oder der generellen Leistungsfähigkeit der Konsole ändert sich aber nichts. Spiele werden also nicht besser laufen als auf dem alten Modell.

Nintendo Switch OLED (weiß) für 349€ bei Amazon vorbestellen

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.