Otto – 58 Zoll 4K-TV mit niedrigem Input Lag für 399€ im Angebot [Anzeige]

Bei Otto bekommt ihr gerade den 4K-Fernseher Hisense AE7010F im Angebot. Vor allem die 58-Zoll-Version ist ziemlich günstig.

von GamePro Deals ,
18.07.2021 09:50 Uhr

Hisense AE7010F Den 4K-Fernseher Hisense AE7010F bekommt ihr bei Otto gerade zu einem günstigen Preis, vor allem in der 58-Zoll-Version.

Update: Durch eine Gutschein-Aktion bei Otto könnt ihr jetzt sogar noch 15 Prozent zusätzlich sparen, wodurch dieses ohnehin schon gute Angebot noch sehr viel besser wird.

Bei Otto gibt es gerade den 4K-Fernseher Hisense AE7010 günstig im Angebot. Am besten ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei der 58-Zoll-Version, die ihr schon für 399 Euro bekommt. Damit ist Otto laut Vergleichsplattformen derzeit mit deutlichem Abstand der günstigste Anbieter, und zwar auch dann, wenn man die technisch nahezu identischen Modelle Hisense AE7000F und A7100F in den Vergleich einbezieht. Bei Amazon zahlt man für den AE7000F mit 58 Zoll derzeit stolze 529 Euro, MediaMarkt und Saturn verlangen für den A7100F immerhin noch 465,99 plus Versand.

Hisense AE7010F (4K, 58 Zoll) für 399€ bei Otto

Auch bei Otto kommen noch Versandkosten hinzu, nämlich 29,90 Euro, da es sich um einen Artikel handelt, der per Spedition geliefert werden muss. Auch wenn man diese Kosten einberechnet, ist Otto noch immer deutlich günstiger als die Konkurrenz.

Wie gesagt, gibt es den Hisense AE7010F bei Otto auch noch in anderen Größen im Angebot. Die Preise beginnen bei 294,99 Euro für 43 Zoll. Die Übersicht findet ihr hier:

Hisense AE7010F im Angebot bei Otto

Was bietet der Hisense AE7010F?

Hisense AE7010F Das Betriebssystem des Hisense AE7010F ist recht komfortabel, der App-Support hat aber seine Grenzen.

Bild: Der Hisense AE7010F ist einer der günstigsten 4K-Fernseher von Hisense aus 2020. Trotzdem bietet er eine recht gute Bildqualität dank seines kontrastreichen VA-Panels und der Direct-LED-Beleuchtung. Wie bei fast allen Low-Budget-TVs ist die Spitzenhelligkeit allerdings mit rund 300 cd/m2 ziemlich niedrig, HDR kann daher nicht voll ausgenutzt werden.

Betriebssystem: Der Hisense AE7010F nutzt Hisenses hauseigenes Betriebssystem VIDAA U, das zuverlässig und komfortabel zu bedienen ist. Der App-Support ist allerdings etwas eingeschränkt. Die großen Streaming-Dienste wie Netflix oder Amazon Prime Video sind natürlich dabei, aber bei spezielleren Wünschen müsst ihr möglicherweise auf ein externes Gerät wie den Amazon Fire TV Stick oder eben auf eure Konsole zurückgreifen.

Gaming: Alle Hisense 4K-TVs aus 2020 haben laut Hersteller einen Input Lag von weniger als 20 ms im Gaming-Modus. Für den AE7010F, der fast nur bei Otto verkauft wird, liegen uns leider keine genauen Daten vor. Für andere Modelle der Reihe wurden aber 11 ms gemessen. Für einen Fernseher mit 60 Hz ist das ein sehr niedriger Wert. 120 Hz oder HDMI 2.1 ist in dieser Preisklasse jedoch nicht zu bekommen.

Hisense AE7010F (4K, 58 Zoll) für 399€ bei Otto

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.