Saturn – Philips OLED-TVs mit HDMI 2.1 & Ambilight zum Bestpreis [Anzeige]

Bis zum 6. Januar laufen die Saturn Card Days, in denen ihr unter anderem 4K OLED-TVs von Philips günstig im Angebot bekommen könnt.

von GamePro Deals ,
01.01.2022 15:20 Uhr

Bei Saturn laufen bis zum 6. Januar die Card Days. In dieser Zeit können alle, die eine Saturn Card besitzen, bis zu 20 Prozent Rabatt auf einen großen Teil des Sortiments bekommen, wobei sich die Höhe des Rabatts nach der Produktkategorie richtet. Bei Videospielen und den meisten 4K-Fernsehern bekommt ihr beispielsweise 10 Prozent Preisnachlass. Die vollen 20 Prozent gibt es unter anderem bei CDs, DVDs und Blu-rays. Bei Apple-Produkten fällt der Rabatt mit 5 Prozent wieder einmal am niedrigsten aus. Hier findet ihr die Übersicht:

Saturn Card Days: Zu den Angeboten

Die Saturn Card ist kostenlos. Ihr könnt euch jederzeit schnell und unkompliziert online anmelden, um neben speziellen Sonderangeboten weitere Vorteile wie längere Umtauschfristen zu erhalten. Mehr dazu erfahrt ihr hier:

Alle Infos zur Saturn Card

15 Prozent auf Philips OLED-TVs

Bei OLED-TVs von Philips gibt es mit 15 Prozent einen noch etwas größeren Rabatt als bei anderen Fernsehern. Das gilt auch für neue Modelle aus 2021, die dank HDMI 2.1 mit der PS5 oder der Xbox Series X Gaming in 4K mit bis zu 120 fps möglich machen. Alle der aktuellen Modelle bieten zudem eine sehr hohe Bildqualität mit perfektem Schwarz und unendlich hohem Kontrast, wie man es von OLED-TVs erwarten kann. Die komplette Auswahl gibt es hier:

Saturn Card Days: 15% auf 4K OLED-TVs von Philips

Highlight: Philips OLED806 zum Bestpreis

Ein Highlight unter den Philips OLED-TVs ist der Philips OLED806, den ihr in der kleinsten Größe (48 Zoll) mit der Saturn Card schon für 1.019,15 Euro statt 1.199 Euro (UVP: 1.799 Euro) bekommen könnt. Laut Vergleichsplattformen wie Idealo gab es das 2021 erschienene Modell überhaupt noch nie so günstig.

Philips OLED806 48 Zoll für 1.019,15€ mit Saturn Card

Das Ambilight-Feature des Philips OLED806 wirkt gerade in dunklen Räumen ziemlich beeindruckend. Das Ambilight-Feature des Philips OLED806 wirkt gerade in dunklen Räumen ziemlich beeindruckend.

Der Input Lag des Philips OLED806 liegt bei rund 6 ms bei 120 Hz und rund 10 ms bei 60 Hz. Damit ist er sehr gut fürs Gaming geeignet. Im Vergleich zum normalerweise günstigeren Philips OLED706 bietet er eine ein bisschen bessere Bildqualität und Ambilight auf allen vier statt nur auf drei Seiten. Bei Ambilight wird die Wand hinter dem Fernseher in den Farben des Bildes beleuchtet wird, was vor allem in dunklen Räumen recht beeindruckend wirkt.

Sowohl der Philips OLED806 als auch der OLED706 bieten einen recht guten Sound, da sie nicht nur über die üblichen beiden 10-Watt-Lautsprecher, sondern auch noch über einen integrierten 30-Watt-Subwoofer verfügen. Mit der 70-Watt-Soundbar des teureren Philips OLED936 können sie aber nicht mithalten. Alle drei Modelle verwenden übrigens ein Android-Betriebssystem, das guten AppSupport bietet.

Philips OLED806 48 Zoll für 1.019,15€ mit Saturn Card

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.