Saturn Sale – LG OLED 4K-Fernseher zum bislang günstigsten Preis [Anzeige]

Im neuen Saturn-Prospekt könnt ihr jetzt den mit HDMI 2.1 ausgestatteten 4K-Fernseher LG OLED CX9 in der Größe 55 Zoll günstig im Angebot bekommen.

von GamePro Deals ,
12.01.2022 12:03 Uhr

Im neuen Saturn-Prospekt gibt es den hochwertigen 4K-Fernseher LG OLED CX9 in der Größe 55 Zoll zu einem sehr günstigen Preis. Im neuen Saturn-Prospekt gibt es den hochwertigen 4K-Fernseher LG OLED CX9 in der Größe 55 Zoll zu einem sehr günstigen Preis.

Saturn hat einen großen neuen Sale namens „Die Saturn Hits“ gestartet, in dem es bis zum 25. Januar neben diversen Haushaltsgeräten vor allem Laptops, Smartphones und 4K-Fernseher günstiger gibt. Eines der Highlights ist der LG OLED CX9, den ihr in der Größe 55 Zoll schon für 999 Euro bekommt. Laut Vergleichplattformen gab es das Modell noch nie günstiger, nur am Black Friday 2021 war es schon einmal zum gleichen Preis zu bekommen.

LG OLED 55CX9 (4K, 55 Zoll, HDMI 2.1) für 999€ bei Saturn

Auch einige andere 4K-Fernseher gibt es zu günstigen Preisen, zum Beispiel den Sony X90J mit 55 Zoll und HDMI 2.1 oder den Philips PUS8546 mit 70 Zoll und Ambilight. Die Übersicht über sämtliche Angebote des neuen Saturn-Prospekts findet ihr hier:

Neuer Saturn-Prospekt: Zu den Angeboten

Was bietet der LG OLED CX9?

Bild: Der LG OLED CX9 ist ein High-End-4K-Fernseher aus 2020. Der günstige Preis hängt also damit zusammen, dass das Modell schon etwas älter ist. Im Hinblick auf die Bildqualität macht das aber nichts aus: Der LG CX9 bietet ein hervorragendes Bild mit perfektem Schwarz und unendlich hohem Kontrast, wie man es von einem OLED-TV erwarten kann. Bei der Spitzenhelligkeit, die unter anderem wichtig für die Darstellung von HDR-Inhalten ist, ist er seinem Nachfolger LG OLED C1 (aktueller Preis bei Saturn: 1.299€ für 55 Zoll) sogar leicht überlegen.

Gaming: Der LG CX9 bietet wie sein Nachfolger HDMI 2.1 auf allen vier Ports. Mit der PS5 oder der Xbox Series X ist also Gaming in 4K mit bis zu 120 fps möglich. Der Input Lag ist mit 6 bis 7 ms bei 120 Hz und 13 bis 14 ms bei 60 Hz sehr niedrig, aber nicht ganz so niedrig wie beim C1, der gut 5 ms bei 120 Hz und rund 10 ms bei 60 Hz bietet. Keinen Unterschied gibt es bei VRR (Variable Refresh Rate): Durch ein Software-Update funktioniert das Feature jetzt schon ab Framerates von knapp 20 fps, beim Release des CX9 wurde es noch erst ab 40 fps aufwärts unterstützt.

LG OLED 55CX9 (4K, 55 Zoll, HDMI 2.1) für 999€ bei Saturn

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.