Xbox One - Microsoft teast "wichtige Ankündigung" zur Abwärtskompatibiltät an

Im Inside Xbox-Stream am 10. April soll es laut Microsoft ein Riesenupdate zum Thema Abwärtskompatibilität geben.

von Ann-Kathrin Kuhls,
03.04.2018 10:30 Uhr

Demnächst soll es neue Infos zur Abwärtskompatibilität mit Spielen der Original-Xbox geben. Demnächst soll es neue Infos zur Abwärtskompatibilität mit Spielen der Original-Xbox geben.

In der Ankündigungsnews zum nächsten Inside Xbox-Stream gibt sich Microsoft erstaunlich wortkarg. Während zur Premiere des monatlichen Infostreams das Programm genau aufgelistet wurde, gibt es dieses Mal nur einen vagen Hinweis auf eines der Themen. Aber das hat es in sich.

"Eines unserer meistgefragtesten Themen ist die Abwärtskompatibilität für Spiele der originalen Xbox. Wir werden genau dazu mit einem Riesenupdate starten. "

Auch der Trailer verrät nichts Neues. Microsoft verspricht aber mehr Informationen am Tag des Streams. In Europa läuft die zweite Episode Inside Xbox am 10. April nachts beziehungsweise am 11. April früh morgens um 00:30 Uhr.

Früher war alles besser:
Xbox-Abwärtskompatibilität

Inside Xbox ist Microsofts Version von Nintendo Direct. Der Publisher bemüht sich damit um mehr Nähe zu den Fans. Dazu kann jeder im Vorfeld Fragen und Anregungen an das Inside Xbox-Team schicken. Der Stream läuft monatlich auf Microsofts Streaming-Plattform Mixer, auf Twitch, Facebook und Twitter.

Welche Spiele der ersten Xbox würdet ihr gerne auf der Xbox One spielen?

Top 5 Xbox One-Spiele 2017 - Die besten Xbox-Titel des Jahres 3:28 Top 5 Xbox One-Spiele 2017 - Die besten Xbox-Titel des Jahres


Kommentare(71)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen