Disney Infinity

PS3 Xbox 360 Wii U Wii 3DS

Genre: Action-Rollenspiel

Entwickler: Avalanche Software

Release: 20.08.2013 (PS3, Xbox 360, Wii U, Wii, 3DS)

Disney Infinity übernimmt das erfolgreiche »Toys to Life« Konzept vom Action-Rollenspiel Skylanders. Das eigentliche Videospiel wird zusammen mit einer Scanner-Plattform und 17 der insgesamt 40 Augmented-Reality-Figuren ausgeliefert. Werden die Figuren auf die Plattform gestellt, erkennt der Scanner um welche Figur es sich handelt und bildet sie im Spiel ab. Im Fall von Disney Infinity handelt es sich bei den Spielzeugen natürlich um hauseigene Charaktere wie Jack Sparrow, Mr. Incredible und natürlich Micky Maus und Freunde. Der Spieler kann mit den virtuellen Avataren der Figuren in einer offenen, ebenfalls auf den Geschichten von Disney beruhenden Welt Abenteuer bestreiten und seine Charaktere sogar weiter entwickeln. Charakter-Fortschritte werden über den Scanner dann direkt auf den Augmented-Reality-Figuren gespeichert. Der Scanner kann aber auch sogenannte »Power Discs« einlesen, mit deren Hilfe man seine Charaktere verstärken und mit einzigartigen Kräften, Gadgets und vielem mehr individualisieren kann.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen