Tales of Xillia

PS3

Genre: Rollenspiel

Entwickler: Namco Tales Studio

Release: 09.08.2013

Tales of Xillia ist ein japanisches Rollenspiel und der 13 Teil der Tales-Reihe. Das Spiel erschien 2011 bereits in Japan exklusiv für die PS3. Die Draufsicht der Vorgänger-Spiele wird gegen eine Ansicht von Hinten eingetauscht. Zwischensequenzen werden als Anime präsentiert. Das Spiel spielt in der Welt Liese Maxia, in der Menschen, Geister und Monster leben. Die Handlung dreht sich um zwei spielbare Hauptfiguren (beide mit eigenem Intro). Zum einen Jude Mathis, ein überaus begabter 15-jähriger Medizinstudent. Die zweite Figur ist die 20-jährige Milla Maxwell, die Inkarnation von Maxwell, dem Lord der Spirits. Sie kontrolliert die vier großen Elementargeister Efreet, Undine, Sylph und Gnome und zeigt großes Interesse an den Menschen und ihrer Zivilisation zeigt. Der Auftrag von Milla ist es, die Welt und alles in ihr Bewohnende zu schützen. Und als sie spürt, das viele Geister in Gefahr sind, versucht sie der Ursache auf den Grund zu gehen. Während Milla mit Schwert und Magie in die Kämpfe geht, greift Jude auf Fäuste, Nahkampf und Martial Arts zurück. Eine Neuerung beim Kampfsystem von Tales of Xillia ist die Möglichkeit, Angriffe von zwei Figuren zu kombinieren.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen