Animal Crossing: New Horizons - Fan-Tool ermöglicht Wettervorhersagen & mehr

Wer in Animal Crossing: New Horizons wissen will, wann es regnet oder die Sternschnuppen kommen, kann das durch ein Tool ausrechnen lassen.

von Annika Bavendiek,
24.06.2020 16:12 Uhr

Wann ihr in Animal Crossing: New Horizons einen schönen Sonnenuntergang erleben könnt, kann euch MeteoNook vorhersagen. Wann ihr in Animal Crossing: New Horizons einen schönen Sonnenuntergang erleben könnt, kann euch MeteoNook vorhersagen.

Auch nach über drei Monaten ist die Community von Animal Crossing: New Horizons noch motiviert dabei. Der Spieler Ninji hat beispielsweise ein Fan-Tool erstellt, dass Wettervorhersagen ermöglichen soll - inklusive Sternschnuppen, Regenbögen und Polarlichter.

Was ist das für ein Tool? MeteoNook heißt es und kann anhand von eingegeben Daten euren Insel-Seed berechnen.

So sagt MeteoNook Sternschnuppen, Regenbögen und mehr voraus

Damit das MeteoNook auch genaue Vorhersagen für eure Insel machen kann, benötigt es vorher einige Daten wie Regenzeiten. Dazu arbeitet ihr euch in dem Tool unter "Seeds" durch die einzelnen Schritte.

Ninji gibt hier genaue Anweisungen, auf was ihr achten müsst. Beispielsweise endet ein Tag in Animal Crossing: New Horizons um 5 Uhr nachts, weshalb ihr darauf achten müsst, wie ihr Angaben nach Mitternacht eingebt.

Je mehr Daten, desto besser: Mit viel Glück reichen ein paar Daten, um den genauen Seed für die Insel herauszufinden. In der Regel sind aber mehr Daten nötig.

Umso mehr Infos das Tool hat, desto genauer kann es auch den Seed herausfinden, der zu eurer Insel gehört. Da das Tool eure Eingaben speichert, könnt ihr immer wieder neue Daten in das Programm eingeben.

Animal Crossing: New Horizons - So könnt ihr Rübenpreise vorhersagen   3     0

Mehr zum Thema

Animal Crossing: New Horizons - So könnt ihr Rübenpreise vorhersagen

Was ist überhaupt ein Seed? Bei dem Seed handelt es sich um eine lange Zahl, die jeweils einem bestimmten Ablauf des Wetters zugeordnet ist. Dieser bestimmt also, wann es regnet, wann Sternenschnuppen vom Himmel fallen und so weiter.

Ninji gibt an, dass es in Animal Crossing: New Horizons über zwei Milliarden Seeds gibt, aber nur einer davon zur Insel passt. Habt ihr also den richtigen Seed für eure Insel erst einmal gefunden, könnt ihr das Wetter, sowie Sternschnuppen, Regenbögen und die Polarlichter vorhersagen.

MeteoNook ist aktuell in der Alpha nur in Englisch und Spanisch verfügbar.

Was haltet ihr von MeteoNook? Werdet ihr es für eure Insel nutzen?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen