Apple Arcade: Diese 15 neuen & exklusiven Spiele stehen fest

Apple Arcade soll mit insgesamt über 100 Spielen an den Start gehen, die es nirgendwo sonst gibt. Von denen wurden jetzt einige näher vorgestellt, während andere offenbar erst im Laufe des Herbstes hinzugefügt werden.

von David Molke,
11.09.2019 15:32 Uhr

Apple Arcade lockt mit 100 exklusiven und neuen Spielen, unter anderem Ballistic Baseball. Apple Arcade lockt mit 100 exklusiven und neuen Spielen, unter anderem Ballistic Baseball.

Apple Arcade heißt Apples eigener Spiele-Aboservice. Der kostet rund 5 Euro im Monat und will mit über 100 Spielen punkten. Das Ganze soll auch schon nächste Woche losgehen: Am 19. September ist es soweit. Jetzt gibt es Neuigkeiten zu einzelnen Spielen und einige neue Infos. Unter anderem mischen zum Beispiel auch Square Enix, Devolver Digital sowie Konami und Capcom mit.

Was ist Apple Arcade, wann geht's los & was bietet es?

Die groben Eckdaten zu Apple Arcade fassen wir euch hier kurz in einer Übersicht zusammen: Apple Arcade ist Apples Gaming-Aboservice.

Der ermöglicht es euch, alle Spiele aus dem Katalog auszuprobieren und auf euren Apple-Geräten zu spielen, ohne dass ihr eine Internetverbindung benötigt.

  • Worauf kann ich spielen? iPad, iPhone, Mac und AppleTV
  • Wann geht es los? Am 19. September (30. September iPadOS, Oktober macOS)
  • Wie viel kostet der Spaß? 4,99 Euro

Das verspricht Apple noch für Apple Arcade:

  • "Unbegrenzter Zugriff auf über 100 neue Spiele im Laufe des Herbsts"
  • Exklusive Spiele, die es (zumindest für eine bestimmte Zeit) nirgendwo anders gibt
  • Abo kann mit bis zu 5 Familienmitgliedern geteilt werden
  • Spiele funktionieren nach Download auch offline

Apple Arcade: In Rayman Mini wurde Rayman auf die Größe einer Ameise geschrumpft. Apple Arcade: In Rayman Mini wurde Rayman auf die Größe einer Ameise geschrumpft.

Gibt es jetzt wirklich 100 Spiele direkt zum Launch oder erst später?

Aktuell scheint allerdings noch ein wenig Unklarheit darüber zu herrschen, ob zum Launch nächste Woche tatsächlich 100 Spiele verfügbar sind. Ursprünglich wurde das versprochen und Apple betont auch, es seien noch nie so viele Spiele auf einmal durch einen Service veröffentlicht worden.

Allerdings gibt es auch nirgendwo eine komplette Liste aller 100 Spiele und auf der offiziellen deutschen Apple-Seite steht lediglich, dass die 100 neuen Spiele "im Laufe des Herbsts" verfügbar seien. Wir haben bei Apple nachgefragt und geben euch ein Update, sobald wir eine Antwort erhalten.

Apple Arcade: Overland bietet einen ganz eigenen Style, Aliens und Hunde, kurzum: Es sieht extrem vielversprechend aus. Apple Arcade: Overland bietet einen ganz eigenen Style, Aliens und Hunde, kurzum: Es sieht extrem vielversprechend aus.

Diese 15 Apple Arcade-Spiele wurden neu vorgestellt

Mit Square Enix und Devolver: In einem aktuellen Press-Release von Apple stehen 15 der neuen, exklusiven Spiele im Mittelpunkt. Besonders bemerkenswert wirkt, dass sich zu Konami (Frogger in Toyland) und Capcom (Shinsekai: Into the Depths) auch noch Square Enix und Devolver Digital gesellen.

  • Ballistic Baseball stammt von Gameloft und ist (Überraschung!) ein Baseball-Spiel
  • ChuChu Rocket! Universe: Sega legt die Reihe mit über 100 Puzzles neu auf
  • Exit the Gungeon: Devolver wirft euch in einstürzende Höllen-Dungeons, denen ihr entkommen müsst
  • Overland: Ein spannend wirkendes Roadtrip- beziehungsweise Strategie-Spiel mit dystopischem Look, Aliens und Hunden
  • Pac-Man Party Royale: Ein neues Battle Royale-Pac-Man von Bandai Namco
  • Projection: First Light: Von Blowfish kommt ein Adventure mit mystischen Schatten, Helden und uralten Kulturen
  • Rayman Mini: Ubisoft spendiert Apple Arcade ein eigenes, neues Rayman-Spiel
  • Shantae and the Seven Sirens dreht sich um eine versunkene Stadt
  • Skate City: Von Snowman kommt ein Skate-Spiel
  • Sneaky Sasquatch versetzt uns in die Rolle des Fabelwesens Sasquatch, dem kanadischen Bigfoot/Yeti
  • Steven Universe: Unleash the Light kommt von Cartoon Network und ist ein RPG
  • Super Impossible Road soll uns als "Hochgeschwindigkeits-Rennspiel" alles abfordern
  • The Bradwell Conspiracy lässt uns in Adventure-Manier eine Verschwörung aufklären
  • The Enchanted World stammt von Noodlecake und dreht sich um eine Elfe
  • Various Daylife heißt das neue Square Enix-RPG von den Octopath Traveler-Machern

Mindestens The Bradwell Conspiracy und Overland sollen irgendwann allerdings auch via Steam für den PC erscheinen. Es kann sich also höchstens um eine zeitlich begrenzte Exklusivität auf Apple Arcade handeln.

Apple Arcade: The Bradwell Conspiracy bietet Adventure-Kost "mit einem humorvollen Twist". Apple Arcade: The Bradwell Conspiracy bietet Adventure-Kost "mit einem humorvollen Twist".

Bisher bestätigte Apple Arcade-Titel

Laut TechRadar sind das alle Spiele, die bisher für Apple Arcade bestätigt wurden. Auch hier sind einige Titel dabei, die bereits für andere Plattformen angekündigt wurden.

  • Atone: Heart of the Elder Tree
  • Ballistic Baseball
  • Beyond a Steel Sky
  • Box Project
  • Cardpocalypse
  • ChuChu Rocket Universe
  • Doomsday Vault
  • Down in Bermuda
  • Enter The Construct
  • Exit the Gungeon
  • Fantasian
  • Frogger in Toy Town
  • Hitchhiker
  • Hot Lava
  • Jenny LeClue - Detectivu
  • Kings of the Castle
  • Lego Arthouse
  • Lego Brawls
  • Lifelike
  • Little Orpheus
  • Mr Turtle
  • Monomals
  • No Way Home
  • Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm
  • Overland
  • Pac-Man Party Royale
  • Projection: First Light
  • Rayman Mini
  • Repair
  • Sayonara Wild Hearts
  • Shantae 5
  • Skate City
  • Sneaky Sasquatch
  • Sonic Racing
  • Spidersaurs
  • Spyder
  • Steven Universe: Unleash The Light
  • Super Impossible Road
  • The Artful Escape
  • The Enchanted World
  • The Pathless
  • The Bradwell Conspiracy
  • UFO on Tape: First Contact
  • Various Daylife
  • Where Cards Fall
  • Winding Worlds
  • Yaga

Was sagt ihr zu den bisherigen Titeln auf Apple Arcade? Wie gefällt euch das Abo-Modell?


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen