CoD Black Ops Cold War-Roadmap verrät Termin für Warzone-Integration

Call of Duty Black Ops Cold War hat jetzt eine Roadmap. Die gibt einen Ausblick auf kommende Zusatzinhalte, verrät den Starttermin und damit auch, wann CW in Warzone integriert wird.

von David Molke,
06.11.2020 15:56 Uhr

CoD Black Ops: Cold War erhält auch nach Launch noch jede Menge zusätzliche Inhalte und Seasons. CoD Black Ops: Cold War erhält auch nach Launch noch jede Menge zusätzliche Inhalte und Seasons.

CoD Black Ops: Cold War soll auch nach der Veröffentlichung weiterhin stetig mit neuen Inhalten versorgt werden. Dazu zählen unter anderem neue Multiplayer-Maps, neue Waffen, Events, Seasons und vieles mehr. Die Entwickler*innen verraten mit der frisch veröffentlichten Roadmap jetzt, was in den nächsten Wochen alles auf uns zukommt. Gleichzeitig steht damit auch fest, wann Season 1 startet und die Warzone-Inegration mit sich bringt.

CoD Black Ops: Cold War enthüllt Roadmap & Season 1-Start

Launch ist nur der Anfang: Das angeblich "größte Black Ops-Jahr" beginnt, schreibt der offizielle Call of Duty-Account auf Twitter. Dazu gibt es einen ersten Ausblick auf die kostenlosen Inhalte, die in nächster Zeit auf alle Cold War-Spieler*innen zukommen.

Das erwartet euch:

  • Nuketown '84
  • Neue Zombies-Modi
  • 2v2-Gunfight
  • Neue Maps, Modi, Waffen, Geheimnisse

Link zum Twitter-Inhalt

Fan-Liebling & Map-Klassiker Nuketown kehrt zurück

Auch Black Ops: Cold War bekommt wieder eine eigene Version des beliebten Karten-Klassikers Nuketown. Dieses Mal heißt die Variante Nuketown '84 und und sie dürfte sich an dem Vorbild orientieren, aber natürlich an die Zeit und das Setting angepasst werden.

Wann kommt Nuketown '84? Das steht noch nicht ganz genau fest, aber offenbar soll es noch vor dem Start von Season 1 passieren. Zum Launch gibt es die Map aber noch nicht. Das heißt, ihr werdet sie irgendwann zwischen Release am 13. November und dem Start der ersten Season am 10. Dezember spielen können. Wenn wir das Bild richtig interpretieren, vielleicht am 24. November.

Black Ops 4 hatte selbstverständlich auch eine Nuketown-Version mit an Bord. Black Ops 4 hatte selbstverständlich auch eine Nuketown-Version mit an Bord.

Welche Multiplayer-Maps direkt zum Release verfügbar sein werden, könnt ihr euch hier anschauen:

CoD Black Ops Cold War: 8 Multiplayer-Maps zum Launch stehen fest   2     0

Mehr zum Thema

CoD Black Ops Cold War: 8 Multiplayer-Maps zum Launch stehen fest

Seaon 1 startet am 10. Dezember und bringt die Warzone-Integration

Season 1 kommt! Die erste richtige Season zu CoD Black Ops Cold War soll am 10. Dezember losgehen. Sie bringt dann unter anderem nicht näher spezifizierte, neue Modi für den Zombie-Teil von CoD BlOps CW und eine ebenfalls nicht näher benannte "Warzone-Erfahrung". Los geht es zwar am 10. Dezember, aber ob alles auf einmal kommt oder nach und nach erscheint, bleibt abzuwarten.

Cold Warzone? Mit dem Start von Season 1 am 10. Dezember soll auch die Integration von Cold War in Warzone vonstatten gehen. Dazu, wie genau zum Beispiel das Waffen-Balancing ablaufen soll, wenn Warzone und Modern Warfare auf Cold War treffen, gibt es immer noch keine genaueren Infos. Wir wissen auch noch nicht, ob sich die Verdansk-Map an das Setting anpasst.

2v2 Gunfight: Einigermaßen überraschend wirkt, dass Call of Duty Black Ops: Cold War den Gunfight-Modus von Modern Warfare beibehält beziehungsweise weiterführt. Das dürfte aber natürlich alle freuen, die den spaßigen Modus mittlerweile liebgewonnen haben.

Neue Waffe Groza: Dann wäre da noch die Ankündigung, dass auch neue Waffen ins Spiel kommen sollen. Die erste davon scheint schon festzustehen, zumindest nach dem Bild zu urteilen. Dabei handelt es sich um die OZ-14 Grosa aka Groza, die ihr wahrscheinlich aus anderen Shootern wie PUBG, Rainbow Six oder älteren Call of Duty-Spielen kennt.

Worauf freut ihr euch am meisten? Was vermutet ihr hinter dem, was da außerdem noch zusätzlich kommen soll?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.