Daymare: 1998 - Horror-Nachschub für Resident Evil 2 Remake-Fans

Wenn euch das Remake von Resident Evil 2 gefallen hat, dann solltet ihr im Sommer auch Daymare 1998 im Auge behalten.

von Maximilian Franke,
18.04.2019 12:30 Uhr

Daymare: 1998 erinnert sehr an Resi 2 und das ist positiv gemeint. Daymare: 1998 erinnert sehr an Resi 2 und das ist positiv gemeint.

Die Entwickler von Invader Studios haben eigentlich an einem inoffiziellen Remake von Resident Evil 2 gearbeitet. Capcom kam ihren Plänen allerdings zuvor und veröffentlichte Anfang des Jahres die sehr gute und offizielle Neuauflage des Horror-Klassikers. Ein paar Änderungen später gibt es nun einen Trailer zu Daymare: 1998.

Dieses orientiert sich eindeutig an Capcoms Remake und beinhaltet alles, was ihr von einem Resident Evil erwartet. Auf sich allein gestellte Spezialeinheiten, eine verseuchte Kleinstadt in den 90er Jahren, finstere Machenschaften eines Bio-Konzerns und natürlich Zombies.

Viele Szenen könnten auch direkt aus Raccoon City stammen. Viele Szenen könnten auch direkt aus Raccoon City stammen.

Das zweite Resi 2-Remake?

Ihr übernehmt die Rolle von Agent Liev aus der Spezialeinheit H.A.D.E.S. (Hexacore Advanced Division for Extraction and Search). Neben der Suche nach Überlebenden müsst ihr auch aufdecken, was euer Arbeitgeber, Hexacore Biogenetics, hinter verschlossenen Türen ausgefressen hat.

Gespielt wird in der Schulterperspektive. Ihr kämpft gegen Zombies, die sich dem Trailer nach zu urteilen relativ langsam bewegen und dementsprechend an die Gegner aus Resi 2 erinnern. Dabei erkundet ihr die Stadt und werdet auf andere Charaktere treffen, was ein kurzer Ausschnitt einer Zwischensequenz andeutet.

Auch wenn sich Daymare 1998 erst noch beweisen muss, macht der Trailer für Fans von Resident Evil 2 einen guten Eindruck. Das Spiel soll im Sommer 2019 für PC erscheinen. Die Versionen für PS4 und Xbox One sind bereits bestätigt und kommen etwas später in den Handel.

Was denkt ihr? Wie gefällt euch Daymare 1998 auf den ersten Blick?


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen