EA Sports - Season Ticket - Wird auch in Zukunft Xbox-360-exklusiv bleiben

Während in den USA auch PlayStation-3-Besitzer vom neuen Vorteilsprogramm profitieren können, bleiben Sony-Fans hierzulande ausgeschlossen.

von Denise Bergert,
03.08.2011 10:34 Uhr

Am gestrigen Dienstag kündigte Publisher Electronic Arts mit dem EA Sports Season Ticket einen neuen Abo-Service an (wir berichteten). Während der Dienst in den USA für Microsofts Xbox 360 und Sonys PlayStation 3 verfügbar ist, werden in Europa auch in Zukunft nur Xbox-Besitzer von den Vorteilen profitieren können.

Wie ein Sprecher von Electronic Arts heute bestätigte, sei es dem Software-Haus nicht möglich gewesen, hierzulande eine entsprechende Einigung mit Sony Computer Entertainment Europe zu erzielen. Worin genau die Differenzen begründet liegen, ist bislang nicht bekannt.

Das EA Sports Season Ticket kostet jährlich 2.000 Microsoft Punkte. Dafür bekommt ihr 20 Prozent Nachlass bei ausgewählten Download-Inhalten, spezielle Premium-Online-Extras sowie die Möglichkeit, unterschiedliche EA-Sports-Spiele drei Tage vor dem offiziellen Release spielen zu können.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen