Fortnite - Fan-Theorie entschlüsselt den Weg des rätselhaften Würfels

Derzeit beschäftigt ein großer, wandernder Würfel die Fortnite-Community. Nun wollen Fans herausgefunden haben, wo die Reise hingeht.

von Maximilian Franke,
10.09.2018 12:45 Uhr

Wo will der Würfel hin? Fans haben es rausgefunden. Wo will der Würfel hin? Fans haben es rausgefunden.

Vor wenigen Wochen erschien auf der Fortnite-Map ein mysteriöser Würfel, der seitdem langsam aber sich über die Karte wandert. Höchstwahrscheinlich teast Epic Games damit das Thema der kommenden Season 6 an.

Was hat es mit dem Würfel auf sich?

Bisher ist jedoch nicht bekannt wohin sich das Objekt bewegt, oder welchen Zweck es erfüllt. Aufmerksame Fans wollen nun einen Hinweis entdeckt haben, der die Bahn des Würfels verrät.

Der Twitter-Account "Fortnite Battle Royale News", der kein offizieller Kanal der Entwickler ist, veröffentlichte eine Übersicht mit allen Landepunkten. Bei genauerem Hinsehen ist erkennbar, dass sich diese zu einer dreidimensionalen Abbildung eines Würfels verbinden lassen.

Link zum Twitter-Inhalt

Grundlage für diese Fan-Theorie ist die Gras-Textur, die am Würfel zu finden ist. Mit den niedrigen Detail-Einstellungen der Mobile-Version lässt sich eben jene Textur an den markierten Orten wiederfinden. Das fand Reddit-User DatCringeyGuy zusammen mit anderen Spielern heraus.

Auf zum Loot Lake?

Als Ziel vermutet die Community den Loot Lake. Tatsächlich spuckt das bisher ruhige Gewässer seit kurzer Zeit Loot aus und zeigt ähnliche Runen an, die auch den Würfel verzieren. Es deutet also einiges darauf hin, dass das Gebiet in Season 6 umfassende Veränderungen zu erwarten hat.

Was die finale Funktion des Würfels sein wird, ist damit leider noch nicht geklärt. Allzu lange wird es jedoch nicht mehr dauern, bis Epic Games den Vorhang fallen lässt. Die nächste Season startet voraussichtlich Ende September.

Fortnite - Witziger Trailer zum Raubzug-Eventmodus »Hoher Einsatz« 0:40 Fortnite - Witziger Trailer zum Raubzug-Eventmodus »Hoher Einsatz«

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.