Indie World angekündigt: Alle Infos zum letzten Nintendo Switch-Event 2021

Im Dezember wird es eine weitere Indie World geben, in der "kleinere" Titel für die Nintendo Switch im Fokus stehen.

von Dennis Michel,
14.12.2021 15:30 Uhr

Nintendo hat eine weitere Indie World für 2021 angekündigt. Nintendo hat eine weitere Indie World für 2021 angekündigt.

In wenigen Tagen wird uns Nintendo zum letzten Mal in diesem Jahr verraten, welche kommenden Spiele in naher Zukunft für die Nintendo Switch erscheinen. Während einer Indie World, die soeben via Twitter angekündigt wurde, sollen vor allem eher "kleine" Spiele im Fokus stehen, die "demnächst erscheinen". Doch klein muss in diesem Fall nicht weniger interessant bedeuten.

Wann ist die Indie World?

  • Termin: 15. Dezember
  • Uhrzeit: 18 Uhr
  • Dauer: 20 Minuten

Wo kann ich die Indie World verfolgen?

Wie gewohnt, werden wir das Event live für euch auf GamePro.de begleiten. Sucht ihr eine Übersicht über alle Ankündigungen, hier werdet ihr fündig. Wollt ihr das Event hingegen live mitverfolgen, könnt ihr das unter anderem auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Nintendo, aber auch auf Twitch tun.

Hier geht's zum YouTube-Stream:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Unsere große Hoffnung: Hollow Knight Silksong

Ok, ok, ihr habt uns ertappt!!! Die Erwähnung von Hollow Knight: Silksong, der von vielen so heiß erwarteten Fortsetzung rund um Käferdame Hornet, ist mittlerweile zum Running Gag auf GamePro mutiert. Ob das Spiel wirklich gezeigt wird, nur Entwickler Team Cherry wissen es. Aber wir geben die Hoffnung weiterhin nicht auf und sollte das Metroidvania urplötzlich doch erscheinen – vielleicht sogar direkt veröffentlicht werden – hach, was wäre das für ein vorweihnachtlicher Traum.

Warum wir den Vorgänger so toll finden, das erklärt euch unser Freier Autor Erik in seiner Kolumne:

Meine Lieblingsheldin stammt aus Hollow Knight und will mich umbringen   11     1

Mehr zum Thema

Meine Lieblingsheldin stammt aus Hollow Knight und will mich umbringen

Ansonsten helfen speziell bei der Indie World Spekulationen zu den eher "kleinen" Spielen nur wenig, wurden wir in der Vergangenheit nicht nur einmal von Nintendo überrascht.

Welches Spiel würdet ihr auf der Indie World gerne sehen?

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.